🌞 Günstiges Bifaziales 1140 W Balkonkraftwerk mit Rabatt sichern 🤩

Wieland oder Schuko - Welche Balkonkraftwerk Steckdose ist die richtige?

Balkonkraftwerk Steckdose

Letztes Update am: 10.11.2023 Lesezeit: 13 Min.

Du findest die Idee, Deinen eigenen Strom zu erzeugen und so die Kosten für den Stromverbrauch zu senken, verlockend?

Damit bist Du nicht alleine! Viele entscheiden sich zur Stromproduktion für ein Balkonkraftwerk.

Die Mini PV-Anlagen sind leicht in Gebrauch zu nehmen und bieten eine fantastische Möglichkeit, um die eigenen Stromkosten zu reduzieren.

Doch wie wird das Ganze eigentlich angeschlossen? Einstecken und loslegen - so einfach sollte es doch sein, oder? Leider ist dies nicht immer der Fall.

Daher haben wir uns entschieden, genauer auf dieses Thema einzugehen. Wie genau funktioniert das Anschließen eines Balkonkraftwerks an die Steckdose? Und was muss man dabei beachten?

Fuchs mit Schuko- und Wieland-Stecker für Balkonkraftwerk

Balkonkraftwerke anzuschließen ist mit dem nötigen Know-how gar nicht so schwer.

  • Balkonkraftwerke können über Schuko- oder Wieland-Stecker an den Strom angeschlossen werden.
  • Beide Möglichkeiten haben gewisse Vor- und Nachteile.
  • Den Anschluss über einen Schukostecker kannst Du in der Regel ganz einfach selbst übernehmen.

Erfahre jetzt mehr über unsere Favoriten

Priwatt Wieland-Einspeisesteckdose

Die Wieland-Einspeisesteckdose von Priwatt eignet sich perfekt für jedes Balkonkraftwerk mit entsprechendem Anschluss.

Mit der Einspeisesteckdose von Priwatt kannst Du Dein Balkonkraftwerk mit Wieland-Stecker ohne weiteres betreiben. Sie ist kompatibel mit geraden und gewinkelten Steckverbindern.

Produktdetails:

  • Besteht aus Einbaurahmen und Anschlussbuchse
  • Entspricht Anforderungen der VDE
  • Schutzart IP44: Für Innen- und Außenbereich geeignet
  • Passt auf handelsübliche Unterputzdosen
  • Entriegelung mittels Schraubenzieher
  • Temperaturbereich: -40 - +100 °C
  • Spannung 250V
  • Strom 20A
  • 3-polig
  • Für gerade und gewinkelte Steckverbinder geeignet
  • Berührungsschutz durch automatische Verriegelung der Steckverbinder

Yuma DC-Verlängerungskabel 10m

Hochwertiges und wetterbeständiges DC-Verlängerungskabel zur Verbindung von Wechselrichter und Solarmodul.

Das Yuma DC-Verlängerungskabel ist ideal, wenn ein größerer Abstand zwischen Solarmodul und Wechselrichter überbrückt werden soll.

Produktdetails

  • Länge: 10 m
  • Witterungs- und temperaturbeständig von -40°C bis +125°
  • UV- und ozonbeständig
  • Doppelt isoliert
  • Kurzschlussfest auch bei hohen Temperaturen
  • PV1-F Kabel speziell für Solaranwendungen
  • TÜV-zertifiziert
  • Wird paarweise mit kompatiblen Steckern geliefert (jeweils + und – an beiden Enden eines Kabels)

Plugin Energy Anschlusskabel für Wechselrichter - Wieland Set

Wieland Set von Plugin Energy bestehend aus einem Anschlusskabel und einer Einspeisesteckdose für Unterputz.

Dieses Set bietet sowohl eine Wieland-Steckdose als auch ein passendes Anschlusskabel, welches in verschiedenen Längen erhältlich ist.

Produktdetails

  • Set bestehend aus einem Anschlusskabel für Wieland-Stecker zur Nutzung im Freien und einer Wieland-Einspeisesteckdose für Unterputz
  • Mit 3-poliger Betterie-Buchse und Schukostecker IP44
  • Leitungsmaterial: 1,5 mm Kupferdraht
  • Außenmaterial: Gummi
  • Erhältliche Längen: 3, 5 und 10 m

Die besten Balkonkraftwerke:

Testsieger für den Balkon
Yuma
Balcony (820) Pro
Preis ab   669 €

Yuma Balcony (820) Pro

Ein leistungsstarkes Balkonkraftwerk für Deinen Balkon.

Das Yuma Balkony 60° (800) Pro besitzt eine Leistung von 800 Watt. Dank der abwinkelbaren Solarpaneele kann die Sonnenenergie besonders effizient genutzt werden. Zudem kann der Wechselrichter auf 600 Watt gedrosselt werden. 

Yuma zählt zu den führenden Anbietern von Balkonkraftwerken in Deutschland. 

Dabei ist das Yuma Balkony 60° (800) Pro Komplettset die beste Wahl für Deinen Balkon. Es kommt mit allem, was Du für den Betrieb brauchst.

2 Solarmodule, 800 Watt

Das Balkonkraftwerk kommt mit 2 Solarpaneelen, die Du an Deinem Gitterbalkon anbringen kannst: 

  • Spitzenleistung: 800 Wp 
  • Technik: monokristallin
  • Half-cut Technologie für mehr Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen 
  • Maße pro Modul: 1755 x 1038 x 35 mm
  • Gewicht pro Modul: 20 kg 
  • Produktgarantie: 25 Jahre 
  • Leistungsgarantie: 30 Jahre
Info: Das Yuma Balkony 60° (800) Pro überzeugt in unserem Test mit besonders langer Produkt- und Leistungsgarantie.

Drosselbarer Wechselrichter

Der Wechselrichter besitzt eine Leistung von 800 Watt. Da eine so hohe Einspeisung in Deutschland derzeit noch nicht erlaubt ist, lässt sich der Wechselrichter aber auf 600 Watt drosseln.

Und sobald sich die Gesetzeslage bezüglich der maximalen Einspeisung ändert, kannst Du die Leistung ganz einfach auf 800 Watt erhöhen. 

So kannst Du das Maximum aus Deiner Balkon-Solaranlage herausholen. 

Schuko oder Wieland Stecker

Beim Kauf kannst Du Dich zwischen einem Schuko und einem Wieland Stecker entscheiden. 

Die Kabellänge beträgt je nach Wahl zwischen 3 und 30 Metern.

Bei Yuma ansehen*

Vorteile

Half-cut Technologie

Schuko oder Wieland Stecker

Abwinkelbare Solarpaneele

Flexible Kabellänge (3 - 20 Meter)

Drosselbarer Wechselrichter (von 800 auf 600 Watt)

Besonders lange Garantiezeiten

Nachteile

Hoher Preis

Wechselrichter ohne WLAN-Funktion

Besonders flexibel und effizient
Solakon
onBasic 890W
Preis ab   349 € (499 €)

Solakon onBasic 890W

Ein modernes Balkonkraftwerk mit 2x 445W (890 Watt Gesamtleistung) bifazialen Solarmodulen.

Dieses Solakon Balkonkraftwerk kommt mit bifazialen Solarplatten, die von beiden Seiten Energie erzeugen können. Darüber hinaus kannst Du die Solarmodule wahlweise flach oder geneigt anbringen. 

Dieses Solakon Balkonkraftwerk stellt die optimale Wahl für Orte dar, welche von allen Seiten mit Sonne bestrahlt werden. 

Besonders toll: Auch Sonnenlicht, das beispielsweise vom Boden auf die Rückseite der bifazialen Module reflektiert wird, kann in Energie umgewandelt werden.

Zwei bifaziale Solarmodule mit insgesamt 890 Watt 

Im Komplettset sind 2 bifaziale Solarpaneele enthalten: 

  • Spitzenleistung: 890 Wp (445 Watt pro Modul)
  • Technik: monokristallin
  • Bifaziale Module (können von beiden Seiten Energie erzeugen)
  • Maße pro Modul: 1762 x 1134 x 30 mm
  • Gewicht pro Modul: 22 kg 
  • Produktgarantie: 25 Jahre 
  • Leistungsgarantie: 30 Jahre

Besonders toll ist, dass die Solarmodule sowohl mit als auch ohne Neigungswinkel angebracht werden können.

Das sehen wir so bei nicht vielen Anbietern. Dort musst Du Dich nämlich in der Regel bereits beim Kauf entscheiden, ob die Paneele mit Neigungswinkel oder nicht angebracht werden können.

Info: Der optimale Neigungswinkel beträgt 30 - 35 °. So kann die meiste Energie gewonnen werden.

Upgradebarer 600 Watt Wechselrichter

Dieses Koplettset kommt mit einem 600 Watt Wechselrichter

Genau wie bei Komplettsets anderer führender Hersteller kann dieser ebenfals auf 800 geupgradet werden. 

Dieses Solakon Balkonkraftwerk ist besonders effizient dank bifazialer Solarpaneele.

Mit Schuko Stecker

Zum Anschluss ans Hausnetz befindet sich ein Schuko Stecker im Lieferumfang. 

Die Kabellänge kann flexibel zwischen 5 und 10 Metern gewählt werden. 

Rabattcode: SHF-30*

Vorteile

Hohe Qualität zu einem günstigen Preis

Bifaziale Solarmodule für höhere Effizienz

Kann von beiden Seiten Energie erzeugen

Upgradebarer Wechselrichter (600 auf 800 Watt) 

Solarpaneele können flach oder mit Neigungswinkel angebracht werden

Flexible Kabellänge (5 - 10 Meter)

Vergleichsweise lange Garantiezeiten

Nachteile

Kein Wieland Stecker erhältlich 

Versandkosten fallen an

Kostenlos upgradebar
Plugin Energy
PiE AIR super light 720+ Combo
Preis ab   700 € (899,99 €)

Plugin Energy PiE AIR super light 720+ Combo

Ein modernes Balkonkraftwerk mit 8 ultraleichten Solarpaneelen. Anbringung auch in über 4 Metern Höhe erlaubt.

Dieses Balkonkraftwerk von Plugin Energy kommt mit ultraleichten Solarmodulen, welche mittels eines Klettbands am Balkon befestigt werden. So kann es auch bei einem Umzug ohne Probleme mitgenommen werden.

Dieses Balkonkraftwerk von Plugin Energy konnte uns mit seinen ultraleichten Solarmatten überzeugen. Im Test brachte ein Panel gerade mal 3 Kilogramm auf die Waage.

Das macht diese Solaranlage nicht nur super einfach zu installieren - wir haben im Test weniger als 60 Minuten gebraucht - sondern zudem sehr mieterfreundlich.

Daher können wir es vor allem Personen empfehlen, die früher oder später nochmal umziehen werden.

Ultraleichte Solarmatten mit knapp 800 Watt

Im Komplettset befinden sich 4 besonders leichte Solarmatten:

  • Spitzenleistung: 720 Wp 
  • Technik: monokristallin
  • 8 Solarmatten mit Half-Cut Technologie 
  • Maße pro Matte: 905 x 1130 x 3,0 mm (Achtung: 8 Module enthalten)
  • Gewicht pro Matte: 3,00 kg 
  • Leistungsgarantie: 25 Jahre 
Toll: Herkömmliche Solarmodule mit einem Gewicht von mehr als 20 kg dürfen nicht in einer Höhe von über 4 Metern angebracht werden. Die ultraleichten Solarmatten von Plugin Energy können dagegen auch an höheren Balkonen angebracht werden.

600 Watt Wechselrichter, auf 800 Watt upgradebar

Diese Mini PV-Anlage von Plugin Energy kommt mit einem 600 Watt TSUN Wechselrichter, welcher auf 800 Watt geupdatet werden kann. 

Dieser Inverter eignet sich also auch noch während der alten Gesetzeslage, welche eine maximale Einspeisung von 600 Watt vorsieht.

Sobald auch eine höhere Einspeisung erlaubt ist, kannst Du den Wechselrichter ganz einfach auf 800 Watt upgraden.

Info: Wahlweise kannst Du auf der Seite des Herstellers auch einen drosselbaren 800W Hoymiles Wechselrichter auswählen.

Mit Schuko oder Wieland Stecker

Besonders toll finden wir, dass Du beim Kauf zwischen einem Schuko und einem Wieland Stecker wählen kannst. 

So ist auf jeden Fall für alle die passende Variante dabei!

Vorteile

Besonders leichte Solarmatten

Einfache Befestigung mittels Klettband

Half-Cut Technologie 

Abwinkelbare Solarpaneele 

Flexible Kabellänge (3 - 10 Meter) 

Drosselbarer Wechselrichter (800 Watt auf 600 Watt)

Schuko oder Wieland Stecker 

Anbringung in über 4 Metern Höhe erlaubt

Nachteile

Hoher Preis

Mit 8 Solarmodulen nicht sehr platzsparend

Günstige Alternative
Green Solar
Duo 820/600 Balkon
Preis ab   669,04 €

Green Solar Duo 820/600 Balkon

Ein hochwertiges Balkonkraftwerk mit 800 Watt Wechselrichter.

Dieses Balkonkraftwerk kommt mit 800 Watt Wechselrichter und abwinkelbaren Solarmodulen. Dank der modernen Technologie und der Möglichkeit, die Paneele abzuwinkeln, kann besonders effizient Energie erzeugt werden. 

Das Green Solar Duo 850/800 Balkon stellt eine günstigere Alternative zu den Modellen von Yuma und Priwatt dar. 

In unserem Test konnte uns diese Mini PV-Anlage auf voller Linie überzeugen. 

2 Solarmodule, 850 Watt

Im Komplettset sind 2 Solarpaneele enthalten: 

  • Spitzenleistung: 850 Wp 
  • Technik: monokristallin
  • Half-Cut Technologie für mehr Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen 
  • Maße pro Modul: 1724 x 1134 x 35 mm
  • Gewicht pro Modul: 22 kg 
  • Produktgarantie: 12 Jahre 
  • Leistungsgarantie: 25 Jahre
Info: Dank der Half-Cut Technologie (Halbzellen-Technologie) geht auch bei schlechtem Wetter relativ wenig Energie verloren.

800 Watt Wechselrichter

Das Green Solar Duo 850/800 Balkon kommt mit einem 800 Watt Wechselrichter

Mit Schuko Stecker

Im Lieferumfang dieses Komplettsets befindet sich ein Schuko Stecker oder ein Wieland Stecker, je nachdem was Du bevorzugst. 

So kannst Du Dein Balkonkraftwerk ganz einfach selbst und ohne Elektriker am Hausnetz anschließen.

Bei Green Solar ansehen*

Vorteile

Half-cut Technologie

Abwinkelbare Solarpaneele

Flexible Kabellänge (3 - 15 Meter)

Günstige Alternative

Schuko oder Wieland Stecker

Nachteile

Welche Möglichkeiten gibt es, ein Balkonkraftwerk anzuschließen?

Im Allgemeinen stehen zwei Anschlussmöglichkeiten für Balkonkraftwerke zur Verfügung: über einen Schuko-Stecker oder über eine Wieland-Steckdose.

Aber was bedeuten diese beiden Begriffe genau? Wir klären Dich auf! 😀

Was versteht man unter einem Schuko-Stecker?

Die Abkürzung Schuko steht für Schutzkontaktstecker.

Schuko ist ein gesetzlich geschützter Begriff und bezeichnet eine Art der Steckvorrichtung, die wir alle täglich nutzen.

Diese Steckvorrichtung besteht aus einer haushaltsüblichen Steckdose und einem Stecker, wie wir sie von Ladekabeln, Haushaltsgeräten und Werkzeugen kennen.

Schuko-Steckvorrichtung für Balkonkraftwerk
Hier siehst Du eine haushaltsübliche Schuko-Steckdose mit Stecker. Bild: © Smart Home Fox

Ein Schuko-Stecker verfügt über zwei runde Kontaktstifte mit einem Durchmesser von 4,8 mm und einer Länge von 19 mm. Diese werden als Außenleiter und Neutralleiter bezeichnet. Zusätzlich gibt es einen dritten Pol, den sogenannten Schutzkontakt, der Fehlerströme ableiten soll.

Hinweis: Bei einer Schuko-Steckvorrichtung wird die Schutzkontakt-Verbindung immer als erstes hergestellt und als letztes unterbrochen.

Technische Daten und Normen zum Schukostecker

Schuko-Stecker sind für elektrische Spannungen zwischen 220 und 240 V ausgelegt und haben eine Nennspannung von 230 V. Das Schuko-System hat eine Leistung von 3.680 W.

Das gesetzliche Regelwerk für Schuko-Steckvorrichtungen ist die DIN VDE 0620-1:2021-02.

Was ist ein Wieland-Stecker?

Der Wieland-Stecker ist nach seinem Hersteller benannt. Das Ziel war es, die Gefahr zu minimieren, die vom selbst erzeugten Strom der Balkon-Solaranlagen ausgeht.

Wieland-Steckvorrichtung für Balkonkraftwerk
So sehen eine Wieland-Steckdose und ein Wieland-Stecker aus. Bild: © Smart Home Fox

Im Gegensatz zu anderen Haushaltsgeräten, die nur Strom verbrauchen, transportiert der Stecker eines Balkonkraftwerks den Strom auch zur Steckdose zurück. Hierbei besteht theoretisch die Gefahr von Dauerfunken und Überhitzung. 🔥

Die Pins des Wieland-Steckers sind zur Minimierung dieser Risiken mit solidem Kunststoff ummantelt und dreiadrig angeordnet.

Wichtig: Gemäß der VDE ist es aber auch komplett unbedenklich, ein Balkonkraftwerk über einen haushaltsüblichen Schuko-Stecker anzuschließen.

Ein Wieland-Stecker kann nicht an eine haushaltsübliche Steckdose angeschlossen werden.

Zudem verfügen Wieland-Stecker über eine Sicherung für Kinder, da sie nur mit einem Schraubenzieher von der Steckdose getrennt werden können.

Technische Daten und Normen zum Wieland-Stecker

Wieland-Stecker sind für den Einbau in elektrischen Anlagen bis einschließlich 1000 V Wechselspannung ausgelegt. Die geltenden Normen sind die DIN VDE V 0100-551-1 zum Errichten von Niederspannungsanlagen und die DIN VDE V 0628-1 zu Energiesteckvorrichtungen.

Was besagt die DIN VDE V 0100-551-1?

Diese Vornorm stellt Anforderungen an die Art des Anschlusses von Stromerzeugungseinrichtungen, welche parallel zu einer anderen Stromquelle (z.B. der öffentlichen Stromversorgung) betrieben werden. Sie fordert, dass ein Balkonkraftwerk über spezielle Energiesteckvorrichtungen angeschlossen wird und die Installation durch eine Elektrofachkraft erfolgt.

Was besagt die DIN VDE V 0628-1?

Diese Vornorm regelt den Anschluss eines Balkonkraftwerks an eine Energiesteckdose. Eine Energiesteckvorrichtung ist für maximal 16 A zugelassen und nur eine Erzeugungsanlage pro Energiesteckvorrichtung ist zulässig.

Für den Anschluss Deiner Mini PV-Anlage:

Sind Schuko-Stecker für ein Balkonkraftwerk überhaupt erlaubt?

Generell sind Schuko-Stecker für den Anschluss von Mini-PV-Anlagen nicht verboten. Aus Sicherheitsgründen wird jedoch von vielen Verbänden die Installation eines Wieland-Steckers empfohlen. 💁🏻‍♀️

Info: Der VDE hat sich im Zuge der Vereinfachung der Verwendung von Balkonkraftwerken für die Duldung des Schuko-Steckers für Einspeisungen bis zu einer Systemleistung von 800 W ausgesprochen. Das wurde auch in den Gesetzesentwurf "Solarpaket 1" festgehalten.

Das bedeutet, dass der Anschluss eines Balkonkraftwerks über einen normalen Schuko-Stecker nach VDE (Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik) nicht wirklich normkonform ist. Es bedeutet aber nicht automatisch, dass der Betrieb mit einem Schuko-Stecker unsicherer oder illegal ist.

Unterschiedliche Ansichten - Die Verbraucherzentrale spricht sich für den Schukostecker aus

Währenddessen spricht sich die Verbraucherzentrale eindeutig für den Schukostecker zum Anschluss von Mini-PV-Anlagen aus. Sie hält die Installation einer Energiesteckdose durch einen Elektriker für unnötig, aufwändig und teuer.

Auch die Bundesregierung fordert in ihrer Photovoltaikstrategie, dass der Betrieb von Balkonkraftwerken erleichtert wird und will Meldepflichten vereinfachen oder sogar ganz streichen. Auch die Normungsgremien des VDE werden aufgefordert, ihre Vorgaben zu überarbeiten. 📝

Die VDE-Norm zum Anschluss von Plug-In Solaranlagen ist kein Gesetz und der Anschluss über einen Schukostecker ist daher nicht illegal.

Info: Der Gesetzesentwurf "Solarpaket 1" wurde beschlossen. Darin wurden einige bürokratische Erleichterungen, sowie die Anhebung der Einspeisebegrenzung auf 800 Watt festgehalten.

Ist der Anschluss eines Balkonkraftwerks mit einem Schukostecker gefährlich?

Auf dem deutschen Markt verfügen Plug & Play-Solaranlagen in der Regel über Wechselrichter mit Netz- und Anlagenschutz (NA-Schutz).

Wenn der Stecker gezogen wird, ist damit keine Spannung mehr auf dem Balkonkraftwerk. Dies wird durch die Konformitätserklärung des Wechselrichters bestätigt, die den meisten Mini-PV-Anlagen beiliegt.

Info: Generell geht von einem Balkonkraftwerk mit Schukostecker also kein größeres Risiko aus als von einem mit einem Wielandstecker.

Eine Gefahr besteht nur dann, wenn mehrere Balkonkraftwerke innerhalb des Hausnetzes an eine Mehrfachverteiler-Steckdose angeschlossen sind, die an einer Haushaltssteckdose hängt.

Die Stromleitung kann dann überlastet werden und es könnte zu einem Hausbrand kommen. 🔥

Wichtig: Generell darf aber auch nur ein Balkonkraftwerk pro Stromzähler und Haushalt betrieben werden.
Mehrfachverteiler-Steckdose
An einer solchen Mehrfachverteiler-Steckdose solltest Du nicht mehrere Balkonkraftwerke anschließen. Bild: © Smart Home Fox

Kann der Netzbetreiber den Anschluss eines Balkonkraftwerks über eine Wieland-Steckdose fordern?

Balkonkraftwerke müssen beim Stromnetzbetreiber und -anbieter angemeldet werden. Mehr zur Anmeldung Deines Balkonkraftwerks kannst Du auf unserer Seite nachlesen.

Es ist möglich, dass der Stromnetzbetreiber eine Energiesteckvorrichtung fordert.

Allerdings wird per Gesetz lediglich die Einhaltung des allgemein anerkannten Standes der Technik nach §49 EnWG verlangt.

Das bedeutet, dass die Art der Steckvorrichtung außerhalb der Zuständigkeit des Netzbetreibers liegt. Zumindest, sofern die nötigen Gesetze eingehalten werden. Grundvoraussetzung ist, dass der Schuko-Stecker nach dem allgemein anerkannten Stand der Technik genutzt werden darf. Hier geht es insbesondere um die Gewährleistung der Spannungsfreiheit der Kontakte.

Der Anschluss Deines Balkonkraftwerks:

Schuko- vs. Wieland-Stecker: Die Vor- und Nachteile der Anschlussmöglichkeiten

Es gibt Mini-Photovoltaikanlagen, die mit einem Wielandstecker angeschlossen werden müssen, und solche, für die ein normaler Schuko-Anschluss reicht.

Für eine fundierte Entscheidung beleuchten wir beide Anschlussmöglichkeiten im Hinblick auf Vor- und Nachteile. 👇

Argumente für und gegen einen Schukostecker

Mittlerweile gibt es immer mehr Verbände, die sich für die Nutzung von Schukosteckern für Balkonkraftwerke aussprechen.

Häufig wird er allerdings noch als unsicherer deklariert. Daher möchten wir Dir Pro- und Kontra-Punkte zum Schuko-Stecker nennen.

Gründe, die gegen den Schukostecker sprechen

Die freiliegenden Pins werden häufig als Problem gesehen. Liegen sie nicht richtig eng in der Einsteckbuchse an, kann ein Dauerfunken entstehen. Nach einiger Zeit kann sich die Steckdose so stark erhitzen, dass ein Schmorbrand entstehen kann.

Die VDE-Norm empfiehlt außerdem, dass bei einem Stecker für ein Balkonkraftwerk ein Berührungsschutz vorhanden ist. Dies ist bei einem Schuko-Stecker mit den herausstehenden Pins nicht der Fall. 🔌

Ein weiteres (zumindest theoretisches) Problem ist die Netzüberlastung. Eine normale Schuko-Steckdose sollte nur kurzzeitig mit maximal 16 Ampere belastet werden. Durch ein Balkonkraftwerk werden die Leitungen zusätzlich belastet. Gerade bei Sonnenschein könnte sich die Belastung erhöhen und Leitungen überhitzen.

Argumente für den Schukostecker

In der Praxis haben sich Balkonkraftwerke mit Schukosteckern bewährt. Zum einen können sie an die normale Haushaltssteckdose angeschlossen werden. Das bedeutet, dass weder Mehraufwand noch Mehrkosten für den Einbau und Anschluss durch eine Elektrofachkraft entstehen.

Zum anderen werden in der Regel alle Produktnormen erfüllt. Wechselrichter von Balkonkraftwerken verfügen normalerweise über einen NA-Schutz. Werden Steckersolargeräte vom Wechselrichter getrennt, schaltet der NA-Schutz die komplette Anlage ab, sodass keine Spannung mehr vorherrscht. Dieser NA-Schutz macht einen Berührungsschutz also nicht unbedingt notwendig. 🤓

Auch das Problem der Netzüberlastung spielt in der Regel im Alltag keine Rolle. Innerhalb des Hausnetzes kommt es auch mit der Einspeisung durch eine Mini PV-Anlage so gut wie nie zu einem Stromfluss von 16 Ampere.

Info: Derzeit ist die maximale Einspeisung noch auf 600 Watt begrenzt. Diese Grenze soll aber noch in diesem Jahr auf 800 Watt erhöht werden.

Vor- und Nachteile des Wieland-Steckers

Der Wieland-Stecker wird als besonders geeignet zur Stromeinspeisung in das Hausnetz deklariert. Selbstverständlich wollten wir uns auch die Vor- und Nachteile dieser Steckvorrichtung einmal näher ansehen.

Was spricht gegen den Wieland-Stecker?

Ehrlicherweise gibt es nicht viele Punkte, die gegen einen Wielandstecker sprechen. Dafür dürften die Kontra-Punkte für viele besonders ausschlaggebend sein. 🙃

Wieland-Steckdosen sind teurer und die Installation erfordert eine Fachkraft. Das bedeutet, Du musst nicht nur für die Steckdose bezahlen, sondern auch für eine Elektrofachkraft, die diese anbringt. Bis Du hierfür einen Termin bekommst, musst Du darüber hinaus häufig noch lange Wartezeiten einplanen.

Wie der Name schon sagt, sind Plug & Play Solaranlagen für die meisten besonders interessant, weil man sie einfach und schnell selbst anschließen kann. Musst Du erst eine Fachkraft zur Installation bestellen, fällt dieser Pluspunkt weg.

Info: Solltest Du noch nach einer passenden Anlage suchen, wir haben uns die Balkonkraftwerke Testsieger im Test einmal näher angesehen.

Ein weiterer Nachteil der Energiesteckdose ist, dass diese eben nur zur Stromeinspeisung genutzt werden kann. Du kannst keine anderen Elektrogeräte daran anschließen. Diese sind nämlich in der Regel mit Schuko-Steckern ausgestattet.

Positive Aspekte des Wieland-Steckers

Wegen seines speziellen Stecksystems gilt der Wieland-Stecker im Gegensatz zum Schuko-Stecker als sicherer.

Bei der Installation überprüft die Fachkraft in der Regel auch gleich das komplette System. So wird sichergestellt, dass die Normanforderungen für das Einspeisen von Strom erfüllt werden.

Im Ernstfall kannst Du so als Betreiber nachweisen, dass Du Dich an die allgemein anerkannten Normen gehalten hast, um rechtliche Nachteile zu vermeiden.

Info: Bei Fragen zum Thema Energie und Stromerzeugung kannst Du Dich auch an die Bundesnetzagentur wenden.

So wird ein Balkonkraftwerk an eine Schuko-Steckdose angeschlossen

Der Anschluss einer Plug & Play-Photovoltaikanlage an eine Schuko-Steckdose ist simpel. 😃

  • Zuerst schraubst Du die Wechselrichter-Halterung an einem Solarmodul fest.
  • Dann verbindest Du die Kabel der Solarmodule mit dem Wechselrichter.
  • Montiere nun die Halterung für die Solarmodule.
  • Ist alles richtig montiert, verbindest Du das Anschlusskabel mit der Steckdose.

Falls Du den Strom messen möchtest, schau Dir die besten smarten WLAN Steckdosen im Test an!

Balkonkraftwerke mit Wielandstecker anschließen - So funktioniert's

Der Anschluss einer Mini-PV-Anlage mit einem Wielandstecker ist nicht ganz so einfach. Die Wieland-Steckdose muss von einer Fachkraft installiert werden. Erst dann kann das Balkonkraftwerk angeschlossen werden.

Beim Wieland-Stecker stehen keine Pins heraus und er kann nur mit einem Schraubenzieher aus der Dose gezogen werden. Aus diesem Grund wird er häufig für Familien mit Kindern empfohlen. 👪

Die besten Balkonkraftwerke für Dich:

Wo kann man Wieland-Steckdosen kaufen?

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, Einspeisesteckdosen zu kaufen. Wichtige Anlaufstellen sind beispielsweise Elektrofachhändler vor Ort oder online.

Passende Produkte kannst Du aber auch im Internet direkt bei Händlern von PV-Anlagen finden.

Wichtig: Achte beim Kauf von Wielandsteckdosen darauf, dass diese den Normen (DIN VDE V 0100-551-1 und DIN VDE V 0628‐1) für die Errichtung von elektrischen Anlagen bis einschließlich 1000 V Wechselspannung entsprechen.

Unser Fazit zu Balkonkraftwerk Steckdosen

Der Betrieb eines Balkonkraftwerks ermöglicht es, auf einfachem Weg einen Beitrag zur Energiewende zu leisten. Gleichzeitig kannst Du Deine Stromkosten senken.

Nach reiflicher Recherche haben wir herausgefunden, dass ein sicherer Betrieb von Balkonkraftwerken mit bis zu 600 Watt sowohl mit Schuko- als auch mit Wieland-Steckern möglich ist. 🌞🔌

Bei sehr alten Elektroinstallationen empfehlen wir jedoch das Hinzuziehen einer Fachkraft zur Überprüfung vor der Inbetriebnahme. Denn Sicherheit sollte immer an erster Stelle stehen. Bei korrekter Installation und Anwendung ist die Nutzung einer Mini-PV-Anlage über beide Steckerarten sicher.

Info: Normkonform nach VDE ist derzeit allerdings nur der Anschluss über einen Wielandstecker.

Wird ein Balkonkraftwerk mit einem normkonformen Wechselrichter betrieben, spricht allerdings nichts gegen einen Schukostecker. Somit stehen verschiedene Optionen zur Verfügung, um Solarstrom auf dem eigenen Balkon oder der Terrasse zu erzeugen. ☀️💪


  • Was bedeutet "normkonformer Betrieb" bei einem Balkonkraftwerk?


    Ein normkonformer Betrieb bedeutet, dass das Balkonkraftwerk den geltenden technischen Normen und Standards entspricht. Dies beinhaltet unter anderem die Einhaltung von Sicherheitsstandards und die Kompatibilität mit dem Stromnetz.

  • Warum sollte eine Fachkraft alte Elektroinstallationen überprüfen?


    Bei älteren Elektroinstallationen kann es sein, dass diese nicht den aktuellen Standards entsprechen oder im Laufe der Jahre Mängel aufweisen. Eine Fachkraft kann die Installation überprüfen und bei Bedarf anpassen, um einen sicheren Betrieb des Balkonkraftwerks zu gewährleisten.

  • Kann ich ein Balkonkraftwerk mit jedem Steckertyp verwenden?


    Unsere Recherchen zeigen, dass Balkonkraftwerke sowohl mit Schuko- als auch mit Wieland-Steckern sicher betrieben werden können. Entscheidend ist jedoch, dass der Wechselrichter normkonform ist.

  • Wie viel Strom kann ich mit einem Balkonkraftwerk erzeugen?


    Das hängt von der Leistung des Balkonkraftwerks und den örtlichen Gegebenheiten ab. Ohne Genehmigung und umfangreiche Anmeldung ist ein Betrieb mit bis zu 600 Watt möglich. Je nach Sonneneinstrahlung und Ausrichtung des Balkons kann die tatsächliche Leistung jedoch variieren.

Sandra

Als Mama von zwei Kindern (und einem Hund) bin ich immer auf der Suche nach neuen Smart Home Errungenschaften, mit denen man Zeit- und Arbeitsaufwand für die tägliche Hausarbeit effizient reduzieren kann. Deswegen gehören umfangreiche Recherchen über Produkte aus diesem Bereich zu meinem Alltag. Meine Erkenntnisse und mein Wissen möchte ich gerne mit allen anderen teilen, die sich für schlaue Alltagshelfer interessieren.

Hat unser Artikel Dir weitergeholfen?
Ja
Nein

Vielen Dank für Dein Feedback! Wenn Du mehr wissen willst, abonniere unseren Newsletter (optional):

Dein Feedback wurde erfolgreich gesendet - Danke!
Beim Zusenden Deines Feedbacks ist wohl was schiefgelaufen - Versuche es bitte nochmal

Warum Du uns vertrauen kannst

> 150 Produkte getestet

8,964 Stunden Recherche

6 Smart Home Experten

Smart Home Fox ist europaweit vertreten

> 1 Million geschriebener Wörter

> 5 Millionen zufriedener Leser Pro Jahr!

Unsere besten Deals für Dich! 🤩
Dies könnte Dich auch interessieren…

    Ja, Bitte leite mich weiter! >
    Nein, danke.

    *Affiliate-Links: Kommt über Links auf dieser Seite ein Kauf zustande, erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler. Dadurch können wir Dir unsere Erfahrungsberichte zur Verfügung stellen. Der Kaufpreis bleibt für Dich derselbe und unsere redaktionelle Berichterstattung ist unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision. Vielen Dank für Deine Unterstützung!