Gönn Dir eine Kaffeepause der Extraklasse mit Top-Kaffeemaschinen von Krups & WMF zu Schnäppchen-Preisen!

Die besten Balkonkraftwerke für ein Flachdach im Test und Vergleich (2024)

Balkonkraftwerk Flachdach

Letztes Update am: 10.11.2023 Lesezeit: 10 Min.

Du hast Platz auf Deinem Flachdach und hast Interesse an einem Balkonkraftwerk?

Dann mach Dich bereit für eine grüne Energierevolution auf Deinem Flachdach!☀️

Denn mit dem Balkonkraftwerk sparst Du nicht nur Platz, sondern auch bares Geld.

Damit Du nach dem Artikel auch direkt loslegen kannst, erklären wir Dir, worauf Du bei der Montage achten musst und welche Halterung sich am meisten für Deine Solarmodule eignet.

Lies weiter und erfahre, in welchem Abstand und welcher Himmelsrichtung Dein Balkonkraftwerk ausgerichtet werden muss. 👇

Wir zeigen Dir das beste Balkonkraftwerk für Dein Flachdach.

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Der optimale Neigungswinkel auf dem Flachdach liegt zwischen 20 und 30°.
  • Deine Solarmodule auf dem Flachdach müssen in einem gewissen Abstand zueinander stehen, um sich nicht zu verschatten.
  • Platziere Deinen Wechselrichter im Schatten und achte darauf, dass er ausreichend belüftet wird.
ANZEIGE

🌍Balkonkraftwerk-Superangebot: Solakon bietet das günstigste 830 W Balkonkraftwerk Deutschlands! 💚

Erfahre jetzt mehr über unsere Favoriten

Testsieger 🏆

Priwatt PriFlat Duo Gen 3

Ein hochwertiges 800W Balkonkraftwerk für Dein Flachdach oder Deinen Garten.

Mithilfe der Modulständer kannst Du Deine Solarmodule optimal ausrichten. Selbst bei Schatten erzielt das Balkonkraftwerk dank der TOPCon-Technologie maximale Erträge.

889 €

Priwatt priflat Duo Gen 3 - unser Testsieger für das Flachdach

Das Priwatt priflat Duo Gen 3 hat uns besonders mit seiner neuen TopCon Technologie überzeugt.

Dadurch können Deine Solarmodule sowohl mit der Vorder- als auch mit der Rückseite Strom erzeugen.

Dieses in Deutschland hergestellte Balkonkraftwerk eignet sich somit besonders für Dein Flachdach.

Zwei bifaziale Solarmodule mit jeweils 420 Wp

Die Solarmodule erreichen einen sehr hohen Wirkungsgrad von 21,51 %.

Die Anlage wird mit zwei upgradefähigen Wechselrichtern geliefert.

Ein Wechselrichter wird je an ein Modul angeschlossen.

Mithilfe des Wechselrichters kannst Du je nach Gesetzeslage den eingespeisten Strom drosseln.

Aufgrund der neusten TOPCon-Technologie erreicht Dein Balkonkraftwerk auch bei Teilverschattung erstaunlich gute Erträge.

Zusätzlich erhältst Du bei Priwatt ganze 25 Jahre Leistungsgarantie.

Im Lieferumfang enthalten sind außerdem vier Alluminiumaufständerungen mit zusätzlichen Gummiunterlagen.

Witterungsbeständige Halterung

Du erhältst zwei Modulständer pro Solarmodul inklusive Befestigungsmaterial.

Diese Aufstellfüße lassen sich schnell aufbauen und können auf einen Neigungswinkel von bis zu 20° eingestellt werden.

Aufgrund der Gehwegplatten, die Du auf die Gummiunterlagen legen solltest, ist Dein Balkonkraftwerk auch bei Unwetter gut geschützt.

Testsieger für den Garten

Solakon onBasic 890W + Halterung Garten

Ein steckerfertiges Solarkraftwerk mit einfacher Montage, ideal für Gartenbesitzer, die den Komfort einer vormontierten Anlage schätzen.

Das Solakon Balkonkraftwerk mit Halterung für den Garten ist eine steckerfertige Solaranlage, die einfache Installation und hohe Energieeffizienz miteinander kombiniert. Sie enthält zwei hochleistungsfähige, bifaziale Solarmodule (gesamtleistung 890 Wp) und einen auf 800 Watt aufrüstbaren Wechselrichter. Mit diesem Set kannst Du schnell und unkompliziert Deine eigene Stromproduktion im Garten starten.

549 € (599 €)

Solakon Balkonkraftwerk mit Halterung für Garten und Flachdach

Das Solakon Balkonkraftwerk für den Garten kommt mit zwei Solarmodulen, einem Wechselrichter, den benötigten Verkabelungen, Halterungen und Schrauben

Die Stecker Solaranlage ist für eine kinderleichte Montage bestens geeignet.

Bifaziale Solarmodule von Solakon – doppelseitige Energieeffizienz

Bifaziale Solarmodule sind ein echtes Highlight, denn sie können von beiden Seiten Sonnenenergie aufnehmen und so die Energieausbeute maximieren. 🤩

Je nach Untergrund und Hintergrund kann sich Deine Stromgewinnung um bis zu 25 % erhöhen:

  • Gras: bis zu 9 %
  • Beton: bis zu 12 %
  • Kieselsteine: bis zu 15 %
  • Weißer Hintergrund bis zu 25 %
Das bifaziale Solarmodul von Solakon steht im Profil und durch Pfeile werden Sonnenstrahlen simuliert und die beidseitige Energiegewinnung bildlich dargestellt.
© Smart-Home-Fox

In diesem Komplettset sind zwei solcher Solarpaneele enthalten, mit folgenden weiteren Spezifikationen:

  • Modul-Modell: JA Solar JAM54D40-455 LB
  • Spitzenleistung: 890 Wp
  • Technologie: Monokristallin / N-Type
  • Bifaziale Ausführung
  • Maße pro Modul: 176,2 cm x 113,4 cm x 0,30 cm
  • Gewicht pro Modul: 22,0 kg
  • Produktgarantie: 25 Jahre
  • Leistungsgarantie: 30 Jahre

Die Solarmodule werden mit der Halterung mit einem festen Neigungswinkel von 20° installiert

Damit kannst Du die Energiegewinnung noch weiter maximieren. 

Denn wenn die PV-Module in einem bestimmten Winkel (bis 30°) ausgerichtet werden, können sie mehr Energie erzeugen als wenn sie flach liegen oder im 90° Winkel am Geländer hängen.

Solakon Balkonkraftwerk für Garten und Flachdach mit upgradebarem AP Systems EZ-1 Wechselrichter 

Ein Wechselrichter wandelt die von den Solarmodulen erzeugten Gleichstrom in nutzbaren Strom (Wechselstrom) um und speist ihn direkt in Dein Hausnetz ein. 

Der AP Systems EZ-1 (Datenblatt) ist aktuell auf 600 Watt begrenzt, kann aber bei gesetzlichen Änderungen ab voraussichtlich Jan. 2024 auf 800 Watt aufgerüstet werden. 

Dieser Wechselrichter wird in China hergestellt und entspricht den deutschen VDE-Normen. Außerdem ist er zertifiziert und mit einem NA-Relais (Zertifikat) ausgestattet.

Nach einer gesetzlichen Umstellung auf 800 Watt, ist das Upgrade per WLAN kostenfrei und vollautomatisch möglich. 

Der beigelegte Schuko-Stecker ist kompatibel mit allen Haushaltssteckdosen und je nach Wahl kannst Du zwischen einer Kabellänge von 5 oder 10 Metern wählen.

Aufbau der Solakon Stecker-Solaranlage für Garten und Flachdach

Der Aufbau des Solakon Balkonkraftwerks mit Halterung für den Garten und das Flachdach ist simpel, dauert in der Regel nicht länger als 30 bis 60 Minuten und braucht nichts weiter als ein wenig Werkzeug (13er-Schraubenschlüssel) und bestenfalls eine weitere helfende Person

  • Du schraubst die Stützgabeln und Halterungen an die Stecker-Solaranlage und stellst die Mini-PV-Anlage auf. 
  • Anschließend befestigst Du den Wechselrichter in der Halterung und schraubst ihn fest. 
  • Die Verkabelung ist danach schnell erledigt und sobald der Schuko Stecker angeschlossen und eingesteckt ist, ist Dein Balkonkraftwerk sofort einsatzbereit.

Unsere Einschätzung zum Solakon Balkonkraftwerk mit Halterung für Garten und Flachdach

Unserer Meinung nach ist das Solakon Balkonkraftwerk mit Halterung für den Garten eine ausgezeichnete Wahl für alle, die eine einfach zu installierende, steckerfertige Solaranlage suchen. 

Für Personen, die eine vollständig individuelle Gestaltung ihrer Anlage bevorzugen oder einen speziellen Aufstellungsort für die Solarmodule vorgesehen haben, könnte dieses steckfertige Set allerdings weniger geeignet sein.

 

Vorteile

Bifaziale (zweiseitige) Solarmodule

Solarmodule erzeugen bis zu 25 % mehr Energie, je nach Hintergrund / Untergrund

Zertifizierter Wechselrichter mit NA-Relais

TÜV-geprüftes Balkonkraftwerk

Wechselrichter kostenlos upgradebar auf 800W

Lange Garantiezeiten

Halterung für den Garten und Flachdach einsetzbar

Neigungswinkel 20°

Variable Kabellänge (5 oder 10 Meter)

Nachteile

Kein Wielandstecker vorhanden

Mit Versandkosten

Relativ groß, schwer und unhandlich

Neigungswinkel nicht verstellbar

Allrounder

Yuma Flat 840 Bifazial Pro

Das Yuma Flat 840 Pro ist der effiziente Dauerbrenner unter den Balkonkraftwerken.

Das Balkonkraftwerk macht sich nicht nur mit seinem Full Black Design stilvoll auf Deinem Flachdach, sondern erzeugt auch unfassbare 1090 Watt Leistung.

469 € (735 €)

1090 Watt Leistung dank bifazialer Solarmodule

Yuma schickt Dir zwei Solarmodule im Full Black Design zu.

Gedrosselt wird die Leistung von einem Mikro-Wechselrichter auf die derzeit erlaubten 600 (bald 800) Watt.

Diese Anlage erreicht einen Wirkungsgrad von bis zu 21,51 %.

Aufgrund der bifazialen Beschichtung können Deine Solarmodule auch mit der Rückseite Sonnenstrahlen einfangen.

Die Anlage hat die Maße 1722 x 1134 x 30 mm und wiegt ca. 24,5kg.

Deinen Hoymiles Wechselrichter kannst Du jeweils mit einem 1 x 1m und einem 1 x 2m Kabel mit Deinen beiden Modulen verbinden.

Als besonderes Extra erhältst Du mit dem Schuko-Kabel ein kostenloses Strommessgerät von Yuma dazu.

Yuma bietet Dir hier 30 Jahre Produkt- und Leistungsgarantie.👍

Stabile Halterung führt zu einfacher Montage

Der Aufbau der Yuma Flat Anlage auf Deinem Flachdach ist simpel und schnell erledigt.

Du musst weder schweißen noch bohren.

Mit einem Neigungswinkel von 20° minimierst Du automatisch die Windlast.

Mithilfe von Gehwegplatten fliegen Dir Deine hochwertigen Solarmodule auch bei einem Unwetter nicht weg.

Außerdem musst Du so nicht einmal ein einziges Loch bohren.

Premium-Tipp

EcoFlow PowerStream Garten / Flachdach

EcoFlow PowerStream 800 W Balkonkraftwerk mit Halterung für Garten und Flachdach.

Das EcoFlow Balkonkraftwerk ist ein umfassendes Komplettset, mit Halterungen für den Garten oder das Flachdach. Das Set beinhaltet zwei leistungsstarke 400 W Solarmodule, einen upgradefähigen Wechselrichter und alle notwendigen Komponenten für die Installation.

1.076,99 €

EcoFlow Balkonkraftwerk mit Halterung für Garten und Flachdach

Das EcoFlow Balkonkraftwerk ist ein Komplettpaket, das Deinen Garten in einen Mini-Solarpark verwandelt. 

Du bekommst zwei 400W Solarmodule, einen Mikrowechselrichter, alle nötigen Kabel sowie Halterungen und Schrauben.

Sowohl im Garten als auch auf flachem Untergrund lässt sich die Anlage leicht installieren.

 2x 400W Hochleistungs-Solarmodule

Die robusten Solarmodule von EcoFlow bieten einen Wirkungsgrad von bis zu 23%.

Das sind die wichtigsten Merkmale der EcoFlow Solarmodule:

  • Spitzenleistung pro Modul: 400 Wp
  • Technologie: monokristallin
  • Maße: 172,2 cm x 113,4 cm x 0,30 cm
  • Gewicht: 21,5 kg
  • Produktgarantie: 10 Jahre
Mit einem flexiblen Neigungswinkel von bis zu 50° kannst Du die Energieausbeute optimieren. 🌞 

Das EcoFlow Solarmodule stehen angewinkelt im Garten. EcoFlow Balkonkraftwerk mit upgradefähigem Wechselrichter

Ein Mikrowechselrichter ist essenziell, um den von den Solarmodulen erzeugten Gleichstrom in nutzbaren Wechselstrom umzuwandeln.

Aktuell ist der Wechselrichter auf 600 Watt beschränkt, ab 2024 ist jedoch ein Upgrade auf 800 Watt möglich. 🔌

 Der Wechselrichter ist VDE-zertifiziert und in Deutschland zugelassen.

In Kombination mit der EcoFlow App, wird der Mikrowechselrichter zu Deiner persönlichen Energiezentrale und bietet Dir tolle Extras:

  • Stromgewinnung in Echtzeit
  • Ersparnis berechnen
  • Automatisierungen
  • Grundlast-Einspeisung
  • Zeitpläne 
  • Aufteilung zwischen Strombedarf und Speichernutzung

Der EcoFlow PowerStream Mikrowechselrichter liegt in der Verpackung. Aufbau des EcoFlow Balkonkraftwerks für den Garten und das Flachdach

Montage ist wirklich sehr einfach und Du brauchst etwa 60 bis 120 Minuten. Etwas haushaltsübliches Werkzeug reicht vollkommen aus, um das EcoFlow Balkonkraftwerk zusammenzubauen. 🛠️

Die Bedienungsanleitung ist ausführlich und sollte unbedingt beachtet werden.

Unsere Einschätzung zum EcoFlow Balkonkraftwerk für Garten und Flachdach 

Unserer Meinung nach bietet das EcoFlow Balkonkraftwerk für den Garten eine hervorragende Option für diejenigen, die eine unkomplizierte, steckerfertige Solarlösung suchen. 

Mit der EcoFlow App hast Du die volle Kontrolle über Deine Solarernte und hast Dein Energiemanagement stets zur Hand. 🤳

Allerdings ist dieses Set für diejenigen, die eine individuelle Anlagenkonfiguration bevorzugen, vielleicht nicht die erste Wahl.

Vorteile

2x 400W Solarmodule

Solarmodule um einzelne erweiterbar

Intelligenter 600W Mikrowechslrichter

Wechselrichter upgradebar auf 800 W

TÜV-zertifiziert und VDE-Normen gefertigt

Flexible Halterung (bis zu 50°)

Nachteile

Nicht sehr günstig

Die besten Balkonkraftwerke für Flachdächer im direkten Vergleich

Kategorie Priwatt priFlat Duo Generation 3 Yuma Flat 840 Pro Solakon Balkonkraftwerk 880W Ecoflow Power Stream Balkonkraftwerk 600W/800W
Leistung/Modul 420 Wp 420-545 Wp 435 Wp 400 Wp
Leistung Gesamt 840 Wp 840-1090 Wp 880 Wp 800 Wp
Steckertyp Schuko Schuko oder Wieland Schuko Schuko oder Wieland
Abmessungen 1722 x 1134 x 30 mm 1722 x 1134 x 30 mm 1722 x 1134 x 30 mm 1722 x 1134 x 30 mm
Gewicht 24,5 kg 24,5 kg 21,5 kg 21,5 kg
Anzahl Module 2 2 2 2
Kabellänge 2,0 m frei wählbar 5-10 Meter frei wählbar
Montageort Flachdach,
Garten
Flachdach,
Garten
Flachdach,
Garten
Flachdach,
Garten
Neigungswinkel 0-20° 0-20° 0-30° 0-20°
Besonderheit Upgradebare Wechselrichter Made in Germany,
App Made in Germany,
Beidseitige Stromerzeugung,
gesteigerte Effizienz bei Schwachlicht Teilverschattung, Sturmsicher ohne Bohren
Kostenloses Strommessgerät,
Upgradebarer Wechselrichter,
Erweiterbar mit anderen Hoymiles Wechselrichtern, Wasserdichtes Gehäuse,
Sturmsicher ohne Bohren,
Fernüberwachung per App,
Upgradebarer Wechselrichter,
Beidseitige Stromerzeugung,
integrierte WLAN Funktion,
Eigene App,
kurze Lieferzeit
Upgradebarer Wechselrichter,
Erweiterbar mit anderen Ecoflow Produkten,
Ecoflow App,
Smart Plug,
Montage ohne Bohren,
Leistungsgarantie 30 Jahre 30 Jahre 25 Jahre 30 Jahre
Wirkungsgrad 21,51 % 21,51 % 21,8 % 21,3 %
Angebot Angebot* Angebot* Angebot* Angebot*

Was macht ein Balkonkraftwerk fürs Flachdach aus?

Die Solarmodule Deiner Solaranlage werden nicht wie bei einem Balkonkraftwerk an Deinem Balkon befestigt.

Stattdessen brauchst Du eine spezielle Halterung, die Deine Solarmodule in einem 20-30° Winkel aufrichtet.

Damit Deine Solarmodule nicht bei dem kleinsten Unwetter wegfliegen, ergibt es Sinn Deine Halterung entsprechend mit Gewichten zu beschweren und zu sichern.

Dazu eignen sich besonders gut Sandsäcke oder Gehwegplatten, die Deine Module an Ort und Stelle halten.

Sandsäcke oder Gehwegplatten bekommst Du in jedem herkömmlichen Baumarkt.

Hier findest Du übrigens die besten Balkonkraftwerke im Test und Vergleich.

Welche Halterung brauche ich für mein Flachdach?

Wie Du sicherlich schon bemerkt hast, macht die Halterung auf Deinem Flachdach den Unterschied zwischen hohem und geringem Ertrag.

In der Regel bestehen die Halterungen aus zwei Winkeln, die beidseitig am Modul befestigt werden.

Solakon Balkonkraftwerk mit Halterung
Hier siehst Du, wie die beiden Solarmodule mit der Halterung aussehen.

Wenn Deine Module einfach ohne Aufständerung auf Deinem Dach liegen würden, erreichen kaum Sonnenstrahlen Deine Solarzellen. Und damit auch weniger Strom Deine Steckdose.

Um den perfekten Neigungswinkel zu erreichen, brauchst Du also eine Halterung.

Diese Halterung ist glücklicherweise bei fast allen Herstellern in der Lieferung inbegriffen. Allerdings musst Du Dich meist selbst um die Beschwerung kümmern.

Was muss ich vor der Installation beachten?

Bevor Du über eine Installation nachdenkst, solltest Du auf Deine zulässige Dachlast achten.

Pro Solarmodul können da mit Beschwerung schnell bis zu 100 kg zusammenkommen.

Deshalb schaue unbedingt nach, ob Dein Flachdach diese Last überhaupt tragen kann.

Passt Deine Anlage überhaupt auf Dein Dach? Um das herauszufinden, solltest Du zunächst die Abmessungen der Solaranlage mit denen Deines Flachdachs vergleichen.

Wie montiere ich mein Balkonkraftwerk auf dem Flachdach? Unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung

In der Regel besteht Dein Komplettset aus:

  • Mikro-Wechselrichter
  • Zwei Solarmodulen
  • DC und AC Verbindungskabel
  • Wechselrichterhalterung
  • Klemmscharniere
  • Steckverbindungen
  • Meist Bodenaufstellern
Solakon Balkonkraftwerk Lieferumfang
Hier siehst Du, was genau im Lieferumfang bei Solakon enthalten ist.

Wie Du diese Einzelteile zu einem funktionierenden Endprodukt zusammensetzt, erfährst Du jetzt!👇

Hier ist unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung. 🙌

  1. Finde die richtige Ausrichtung

Flach oder angewinkelt?

Wie sollen Deine Module auf dem Flachdach montiert werden?

Grundsätzlich ist es sinnvoller, eine angewinkelte Ausrichtung zu installieren, als Deine Module einfach flach auf das Dach zu legen.

Dadurch fängst Du mehr Sonnenstrahlen ein und mögliche Verschmutzung kann durch die Neigung abfließen.

Apropos! Reinige niemals Deine Solarmodule mit Leitungswasser. Ansonsten bilden sich Kalkflecken und Dein Ertrag sinkt in den Keller.😐

Um herausfinden, bei welcher Ausrichtung am meisten Sonnenstrahlen auf Deinen Standort treffen, kannst Du in unserem Beitrag zur Balkonkraftwerk Ausrichtung vorbeischauen.

Dort erfährst Du, welcher Standort genau der Richtige ist.

Eines können wir Dir verraten.

In der Regel lohnt sich da eine südliche Ausrichtung am meisten.😉

  1. Finde den richtigen Abstand

Um möglichst viel Platz zu sparen, sollten die Module niemals ohne Abstand direkt hintereinander montiert werden.

So würde das Solarmodul Dein zweites Solarmodul mit Schatten verdecken und Deinen Ertrag verschlechtern.

Wie Du den richtigen Reihenabstand findest, siehst Du in einem späteren Kapitel.

Hier siehst Du, wie Du Deine Solarmodule anreihen könntest.
Überblick über die Anreihung der Solarmodule

3. Achte auf eine entsprechende Kabellänge

Damit der eben angesprochene Abstand hergestellt werden kann, muss Dein Kabel auch die richtige Länge haben.

Ein zu kurzes Kabel würde Deine Ausrichtungsoptionen limitieren.

Deshalb merke Dir: Lieber zu lang als zu kurz.

4. Platziere die Halterungen an der gewählten Stelle

Zunächst einmal müssen die Halterungen an der entsprechenden Stelle platziert werden.

Hier siehst Du, wie die Halterungen auf dem Flachdach platziert worden sind.
Überblick über den Aufbau der Halterungen

5, Beschwere die Halterungen mit Gehwegplatten oder Sandsäcken

Die meisten Halterungen sind so konzipiert, dass oberhalb und unterhalb der Füße entsprechende Gehwegplatten platziert werden können.

So ist Deine Anlage auch gegen Unwetter geschützt.

Hier siehst Du, wo Du die Gehwegplatten für die Halterungen platzieren musst.
Gehwegplatten zur Beschwerung des Solarmoduls

6. Scanne den QR-Code am Wechselrichter

Die meisten Anbieter stellen Dir mit dem Balkonkraftwerk eine App zur Verfügung.

Damit kannst Du Deine Leistungsdaten überprüfen.

Um Zugang zu der App zu erhalten, brauchst Du die QR-Codes (Wechselrichter Anmeldung).

Deshalb folge unbedingt diesem Schritt, bevor Du die Module mit der Halterung verschraubst.

Die App bietet Dir zahlreiche weitere Vorteile und auch unser Smart-Home-Experte ist großer Fan davon.

Mit einer App-Funktion für Dein Balkonkraftwerk hast Du nicht nur die Kontrolle über Deine Energie, sondern auch den Komfort, alles in Echtzeit zu überwachen.

Joe

Smart Home Experte & Produkttester

Hier siehst Du die zwei QR-Codes auf dem Wechselrichter.
Überblick über den Aufbau eines Wechselrichters

7. Montiere den Wechselrichter am Solarmodul

Der Wechselrichter sollte so montiert werden, dass er gut belüftet wird und gegen die Sonne geschützt ist.

Die notwendigen Schrauben und Scharniere sind in Deiner Lieferung inbegriffen.

8. Montiere die Solarmodule an den Halterungen

In der Regel gibt es pro Solarmodul vier Scharniere, die Du mit der Halterung verschrauben musst.

Unserer Erfahrung nach geht das schneller und einfacher, wenn Du das mit einem Freund zusammen machst.

Achte am Ende darauf, dass keine Schraube übrig bleibt.😉

Montage der Balkonkraftwerk Halterung
So haben wir die Halterung an den Modulen befestigt.

9. Verkable die Solarmodule untereinander

In der Regel sind die Solarmodule mit einfachen Steckverbindungen ausgestattet. Diese musst Du einfach miteinander verbinden.

Wenn Du hier ein Klicken hörst, weißt Du, dass Dein Job getan ist. 👏

10. Schließe den Stecker an Dein Stromnetz an

Wenn Du Deine Solarmodule auf Deinem Carport angebracht hast, sollte die nächste Stromquelle nicht weit entfernt sein.

Liegt Dein Anschluss im Keller, dann musst Du mit mehreren Verlängerungskabeln arbeiten. Andernfalls geht auch jede andere wetterbeständige Außensteckdose Deines Hauses.

11. Richte Dein Balkonkraftwerk in der App ein

Um zu sehen, ob alles nach Plan läuft, kannst Du Dich jetzt bei der App mit den QR-Codes anmelden. So siehst Du, wie Deine Anlage läuft.👍

Hier kann es je nach Anbieter immer wieder zu Problemen kommen. In der Regel stehen eine kürzere und eine lange Nummer auf Deinem Wechselrichter.

Wir geben Dir den Tipp: Probiere beide Nummern aus.😉

12.

50.000 € Strafe für eine nicht angemeldete Plug-and-Play-Photovoltaikanlage? Dann denke daran, Dein Balkonkraftwerk vor der Inbetriebnahme anzumelden. Wie das geht, siehst Du in unserem Balkonkraftwerk Anmeldung Artikel.

Kann ich meine Solarmodule auch ohne Bohren auf dem Flachdach befestigen?

Baumaßnahmen sind immer laut und teuer. Meistens sagt der Vermieter dann auch Nein, wenn Du auf einmal Löcher in sein Dach bohren willst.

Darfst Du jetzt deshalb gar kein Balkonkraftwerk betreiben? Doch, natürlich.👍

Mittlerweile kann Dein Balkonkraftwerk ganz ohne Bohren auf dem Flachdach befestigt werden.

Dafür bieten viele Hersteller die passenden Bodenaufsteller an.

Diese kannst Du einfach auf Deinem Flachdach befestigen.

Wichtig hierbei ist, dass Du die Bodenaufsteller fest mit den Modulen verschraubst und trotzdem mit zusätzlichen Gewichten beschwerst.

Hier siehst Du, wo Du die Gehwegplatten für die Halterungen platzieren musst.
Gehwegplatten zur Beschwerung des Solarmoduls

Dann sind Deine Module fest mit dem Dach verschmolzen. Und das ohne Bohren!🙂

Vorteile von einem Balkonkraftwerk für Dein Flachdach Was spricht denn jetzt eigentlich für ein Balkonkraftwerk für das Flachdach?

Geldverschwendung oder nachhaltige Investition?

Effiziente Flächennutzung

Warum nicht das Beste aus seinen Möglichkeiten machen?

Du hast bereits ein Dach.

Das kannst Du dann effizient für Deine Solarmodule nutzen.

Du benötigst also keinen zusätzlichen Platz und merkst gar nicht, dass Module auf Deinem Dach befestigt sind.

Nebenbei unterhalten sie Dein Heimkinosystem.

Da schmeckt das Popcorn noch besser! 😉

Einfache Installation und Inbetriebnahme

Deine Solarmodule auf dem Flachdach zu installieren, ist mit wenig Aufwand verbunden.

Das haben wir Dir bereits in unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung gezeigt.

Flachdächer sind leicht zugänglich, wodurch Du keine Angst haben musst vom Dach zu fallen.😉

Flexible Neigungsoptimierung

Wie Du sicherlich schon gelernt hast, reicht es nicht, wenn Du Deine Module einfach auf dem Flachdach platzierst.

Du musst die Module richtig ausrichten.

Dadurch, dass Du eine flache Ebene hast, kannst Du nahezu jeden möglichen Winkel einstellen.

Vorausgesetzt, Du hast die notwendigen Aufstellfüße.🙂

Ertrag steigern durch richtige Reinigung und Pflege von Solarmodulen und Balkonkraftwerken

Die Reinigung eines Balkonkraftwerks ist entscheidend, um den Energieertrag zu maximieren, da verschmutzte Solarmodule die Leistung um bis zu 15 Prozent reduzieren können.

Zu den häufigsten Verschmutzungsarten gehören Staub, Schmutz, Laub, Pollen, Vogelkot, Insekten, Luftverschmutzung und standortbedingte Verunreinigungen.

Keine Sorge, die Reinigung der Balkonsolaranlage ist in der Regel wirklich einfach und dauert nur wenige Minuten. Trotzdem gibt es einige wichtige Punkte zu beachten:

Wichtige Reinigungstipps für PV-Module

  • Putzmittel: Für die Reinigung des Balkonkraftwerks können wir ein sanftes Reinigungsmittel empfehlen. Unseren Erfahrungen nach, erhältst Du damit die besten Ergebnisse, schonst das Solarpanel und kannst auch hartnäckige Verschmutzungen mühelos entfernen.
  • Art der Verunreinigung: Für leichte Verunreinigungen reicht in der Regel auch destilliertes Wasser oder einfaches Regenwasser.
Achtung: Kalkhaltiges Leitungswasser kann einen Film auf den Solarzellen hinterlassen, welcher die Sonneneinstrahlung blockiert und ebenfalls den Ertrag mindert.
  • Utensilien: Verwende einen weichen Schwamm oder ein fusselfreies Tuch, um die Solarmodule zu reinigen. Nach der Reinigung die Module mit klarem Wasser abspülen, um Reinigungsmittelreste zu entfernen.
  • Spülung: Die Reinigung sollte frühmorgens oder spätabends durchgeführt werden, um zu vermeiden, dass die Solarmodule zu heiß sind, was die Reinigungsmittel oder das Wasser zu schnell verdunsten lassen könnte. Dadurch könnte ein Film auf den Solarzellen zurückbleiben, welcher den Ertrag ebenfalls mindert.

Unser Testsieger Putzmittel zur Reinigung von Solarmodulen:

Nachteile von einem Balkonkraftwerk für Dein Flachdach Was spricht jetzt eigentlich gegen die Installation eines Balkonkraftwerks auf Deinem Flachdach?

Begrenzte Flexibilität bei der Dachnutzung

Ein Solarmodul mit je mindestens 400 Watt braucht seinen Platz.

Normalerweise musst Du also mit 2qm pro Modul rechnen.

Falls Du den Plan hattest, nebenbei eine Dachterrasse zu bauen, musst Du vorsichtig sein.

Eine 800W Solaranlage kann schnell Dein gesamtes Dach einnehmen.

Deshalb musst Du Prioritäten setzen. Oder Du entscheidest Dich für eine Mini-Solaranlage. Das kannst Du entspannt am Gitterbalkon installieren.

In unserem Balkonkraftwerk Test siehst Du, welche Anbieter uns da mit ihren Angeboten am meisten überzeugen konnten.👍

Drohende Verschattung

Flachdächer sind anfällig für Verschattungen von umliegenden Gebäuden. Das ist die vorwiegende Meinung.

Allerdings kann unserer Erfahrung nach einzig Dein Schornstein zur Mittagszeit einen solchen Schatten werfen, dass Dein Ertrag in den Keller fällt.

In unseren Tests hat es sich immer ausgezahlt, den favorisierten Standort im Vorfeld zu testen, bevor die Anlage installiert wird.

So findest Du heraus, wo der Wirkungsgrad am höchsten ist.

Wenn Dir das zu aufwändig ist, kannst Du das auch für Dich ausrechnen lassen. Die App PV Calculator kannst Du kostenlos im Google Play Store und gegen eine Gebühr im Apple Store herunterladen.

Wie richte ich mein Balkonkraftwerk optimal auf dem Flachdach aus?

Das Geheimrezept, um möglichst viel Strom einspeisen zu können, ist die optimale Ausrichtung.

Achte bei der Befestigung Deiner Solarmodule auf die Länge des Anschlusskabels. Sonst verschatten sich die Module gegenseitig.

Dein Wechselrichter kann nur den Strom umwandeln, der auch ankommt.

Deswegen solltest Du Deine Module keinesfalls einfach flach auf Dein Flachdach legen.

Welchen Neigungswinkel brauche ich für mein Flachdach?

Der optimale Neigungswinkel liegt meist zwischen 20 und 30°.

Grundsätzlich kommt es aber darauf an, wo Du Dich in der Welt befindest.

In Deutschland wirst Du am meisten Profit erzielen, wenn Du Deine Solarmodule in diesem Winkel aufstellst.

Dafür sind im Endeffekt auch die Bodenaufsteller da.👍

Mit den Bodenaufstellern kannst Du Deine Solarmodule bis zu 20° anwinkeln.

Die meisten Halterungen können aber nur in diesem 20° Winkel montiert werden.

Einzig Ecoflow bietet Dir bei der Ausrichtung etwas Flexibilität, sodass Du unterschiedliche Neigungswinkel wählen kannst.

Um herauszufinden, welcher Standort und welcher Neigungswinkel der beste für Dich ist, kannst Du gerne in unserem Artikel zur Balkonkraftwerk Ausrichtung nachlesen.

Vielleicht stellen wir Dir da eine App vor, die Dir Deine perfekte Ausrichtung mit einem Fingertipp berechnet. 😉

Wie groß muss der Abstand der PV Module zum Flachdach sein?

Damit sich Deine Solarmodule auf dem Flachdach nicht gegenseitig verschatten, müssen sie einen gewissen Abstand voneinander haben.

Der optimale Abstand zwischen den Modulen liegt in der Regel zwischen 35 und 150 cm.

Da dieser Abstand etwas weit formuliert ist, haben wir einen Grundsatz für Dich. 👇

  1. Rechne die Länge der Module x Sin (Neigungswinkel).
  2. Den ermittelten Wert für die Höhe multiplizierst Du mit 3.
  3. Das ergibt den Reihenabstand.

Ein Beispiel gefällig?

Wir rechnen das einmal mit dem Priwatt priFlat Duo (Generation 3) durch.

Ein Solarmodul hat hier eine Länge von 113 cm.

Wir möchten dieses Solarmodul in einem Winkel von 20° aufstellen.

Die Länge mit 113 cm wissen wir schon.

Sin(20) = 0,34.

Die Rechnung ist also: 113 x 0,34 = 38,42.

Dann multiplizieren wir die ermittelten 38,42 x 3 = 115,25 cm.

Der Reihenabstand für Deine Solarmodule beträgt also 115,26 cm.👍

Grundsätzlich kannst Du Dir merken:

Je höher der Winkel, desto weiter muss der Abstand zwischen Deinen Solarmodulen sein.

Außerdem solltest Du im Kopf behalten, dass:

Der Mindestabstand zum Dachrand bei einer PV-Anlage auf dem Flachdach bei 30 cm liegt.

Welche Hersteller sind die besten für Balkonkraftwerke für Flachdächer?

Am Anfang des Beitrages haben wir Dir schon die besten Balkonkraftwerke für Dein Flachdach vorgestellt.

Wer steckt eigentlich hinter dem Produkt?🤔

Priwatt mit Made in Germany Solaranlagen

Priwatt hat sich mittlerweile das Made in Germany Qualitätssiegel verdient.

Die dritte Generation der Do it Yourself Anlagen wird in Deutschland hergestellt.

Priwatt bietet Dir unglaubliche 30 Jahre Leistungsgarantie.😱

In unserem Übersichtsartikel findest Du die besten Balkonkraftwerke Made in Germany im Test und Vergleich.

Außerdem soll die neue Technologie auch Deinen Ertrag bei Teilverschattung erhöhen.

Der Wechselrichter und auch die Steuereinheit sind Made in Germany und können über eine eigene App gesteuert werden. 📱

Passend zu der Erhöhung des Einspeiselimits ab dem 01.01.2024 kannst Du Deine Anlage ohne großen Aufwand updaten und bis zu 800 Watt einspeisen.

Außerdem gibt es auf der Website einen praktischen Ertragsrechner. Dort kannst Du Dir Deinen persönlichen Ertrag ausrechnen.

Solltest Du Yuma Dein Vertrauen schenken?

Spare bares Geld mit selbst erzeugtem Strom!

Das ist das Motto von Yuma.

Schließlich sind 10 Millionen Haushalte in Deutschland für die Installation von Balkonkraftwerken geeignet.

Was macht der Hersteller dafür?

Zunächst einmal musst Du zwischen 3 und 6 Liefertage auf Dein Balkonkraftwerk warten.

Der Hersteller bietet aber auch alle notwendigen Bestandteile in einem Komplettset an.

Dort ist dann alles dabei, was Du für Deinen eigenen Energieproduzenten brauchst.

Yuma unterstützt Dich außerdem bei der Anmeldung und steht Dir auch bei weiteren Fragen immer zur Verfügung.

Für das Flachdach Balkonkraftwerk von Yuma sprechen die einfache Montage, die hochwertigen Komponenten und ein Neigungswinkel von 20°.

Yuma Balkonkraftwerk für den Garten
So würde sich das Yuma Balkonkraftwerk in Deinem Garten machen.

Grund genug, um sich selbst davon zu überzeugen, oder?

Falls doch irgendwas nicht stimmt, bietet Dir Yuma eine Herstellergarantie von 25 Jahren an.👍

Noch keine Vorstellung, wie sich die Solaranlage auf Deinem Dach macht?

Hier* findest Du Kundenbilder von überall auf der Welt. Das sollte Dir einen guten Überblick geben.

Wie sich Yuma generell als Balkonkraftwerk Hersteller schlägt, kannst Du in unserem Yuma Balkonkraftwerk Test nachlesen.

Wie gut steht Solakon auf dem Markt da?

Solakon möchte saubere Energie bezahlbar machen.

Deshalb versucht der Hersteller, mit den verschiedenen Balkonkraftwerk Variationen jeden Bereich abzudecken.

Damit auch Du schnellstmöglich Dein Balkonkraftwerk in Deinen Händen hältst, arbeitet Solakon mit Hochdruck an Deiner Bestellung.

In der Regel dauert es nicht länger als 3-4 Werktage, bis Du Deinen eigenen Strom erzeugen kannst.

Solakon Balkonkraftwerk für den Garten
So sieht das Solakon Balkonkraftwerk in Deinem Garten aus.

Passend zum Thema Flachdach hat Solakon auch hier das passende Produkt für Dich.

Mithilfe der passenden Aufständerung erreichst Du mit Deiner Anlage einen Neigungswinkel von bis zu 20°.

Falls Dir doch irgendwas nicht passt, kannst Du Deine Solaranlage problemlos zurückschicken.

Insgesamt sichert Dich Solakon 30 Jahre lang gegen sämtliche Schäden ab.

Schau doch mal selbst, wie sich die Anlage auf Deinem Dach* machen würde.

Auch Solakon haben wir genauer unter die Lupe genommen. Was die einzelnen Balkonkraftwerke können, siehst Du in unserem Solakon Balkonkraftwerk Vergleich.

Womit kann Ecoflow überzeugen?

Egal ob Zuhause, im Garten oder unterwegs beim Camping

Ecoflow bietet Dir die passenden Produkte an.

Balkonkraftwerk von Ecoflow für den Garten
So sieht das Ecoflow Balkonkraftwerk in Deinem Garten aus.

Mit dem Ecoflow Speicher kannst Du Deinen erzeugten Strom bequem speichern und überall mit hinnehmen.👍

Wie andere Balkonkraftwerk Speicher gegen den Speicher von Ecoflow abgeschnitten haben, siehst Du hier.👆

Da man zusammen oft mehr erreicht als alleine, hat Ecoflow auf ihrer Website eine Community eröffnet.

Dort kannst Du Dich mit anderen Balkonkraftwerkbetreibern austauschen und exklusive Angebote erhalten. 🙂

Das Ecoflow Power Stream Balkonkraftwerk kannst Du bequem im Garten und auch auf Deinem Flachdach installieren.

Die passenden Montagefüße sorgen für den optimalen Neigungswinkel.

Du bist Dir nicht sicher, ob die Anlage richtig läuft?

Kein Problem!

Die Ecoflow App hat uns besonders im Rahmen unserer Tests überzeugt.

Alle Funktionen und Leistungsdaten kannst Du detailliert nachverfolgen.

Und auch so passt das Design zum modernen und hochqualitativen Design der Solarmodule.

Damit Du ab dem 01.01.2024 auch 800W einspeisen kannst, musst Du nur ein Update durchführen und schon steigt Dein Ertrag in die Höhe.

30 Jahre Herstellergarantie sprechen für sich.

Und auch sonst musst Du Dir keine Sorgen über mögliche Probleme mit der Anlage machen.

Der deutsche Kundenservice ist immer für Dich da.

Unschlüssig? Hier* hast Du nochmal alle Daten im Überblick!🙌

Wie profitabel ist das Flachdach verglichen mit anderen Standorten?

Wie rentabel ist das Flachdach verglichen mit anderen Standorten?

Lohnt sich dieser Standort für einen eigenen Energieerzeuger?

Weniger Verschattung als auf dem Balkon?

Die Verschattung ist ein großer Einflussfaktor auf Deinen Solarstrom.

Verglichen mit dem Balkon gibt es diesbezüglich Unterschiede.

Dadurch, dass der Balkon vorwiegend niedriger platziert ist, als Dein Flachdach, gibt es dort auch mehr Hindernisse, die Dir das Licht stehlen.

Dazu gehören unter anderem Balkone, die über Deinem liegen oder Doppelhaushälften, die gegenüber von Deinem Balkon in der Sonne stehen.

Über den Tag hinweg steht Dir weniger Sonnenlicht als auf einem Flachdach zur Verfügung.

Natürlich ist ein Flachdach auch nicht frei von Schatten.

Vor allem nicht, wenn Du Deine Anlage auf dem Carport installierst.

Trotzdem gibt es über den Tag hinweg häufig weniger Hindernisse, die Deinen Ertrag verschlechtern könnten.

Deshalb lohnt sich ein Flachdach bezüglich der Sonneneinstrahlung eindeutig für Mini-Solaranlagen.🙌

Welche Unterschiede gibt es im Vergleich zum Garten

Vom Aufbau sind die meisten Balkonkraftwerk Komplettsets gleich.

Viele Hersteller bieten dieselben Balkonkraftwerke für den Garten und auch das Flachdach an.

Die Halterung ist vom Aufbau gleich, sodass Du am Ende dann wieder einen Neigungswinkel von 20° Grad hast.

Der einzig große Unterschied liegt in dem Untergrund.

Ein großer Vorteil der meisten unserer Balkonkraftwerk Empfehlungen sind die bifazialen Solarmodule.

Diese Module können beidseitig Strom erzeugen.

Diese Besonderheit kannst Du im Garten leider nicht so nutzen wie auf dem Flachdach.

Denn zum einen wird es die Sonne schwer haben, die Rückseite Deiner Module zu erreichen.

Zum anderen reflektiert Dein Rasen als Untergrund kaum.

Reflexion der verschiedenen Untergründe
Unser Partner Solakon zeigt Dir in der Übersicht sehr gut, wie welcher Untergrund reflektiert.

Das “Ganze in ausführlich” findest Du in unserem Ratgeber zur Solaranlage im Garten. Schau gerne vorbei! 🙂

Was kostet ein Balkonkraftwerk für Flachdächer?

Die Kosten Deiner Solaranlage hängen von unterschiedlichen Faktoren ab.

Dazu gehören:

  • Die Größe der Anlage
  • Die Leistung Deiner Anlage
  • Möchtest Du eine Halterung oder nicht?

Grundsätzlich bezahlst Du für eine gute “Made in Germany Anlage” von Priwatt mit mindestens 800 Watt Leistung ca. 700 €.

Nach oben gibt es wie bei allen Produkten keine Grenzen.

Wenn Du Dich dafür interessierst, wie lange Dein Amortisationszeitraum ist, dann stellt Dir Priwatt diesbezüglich einen Ertragsrechner zur Verfügung.

Damit weißt Du genau, ob sich eine solche Investition für Dich lohnt.👍

Balkonkraftwerk mit Speicher als langfristige Investition?

Was machst Du eigentlich, wenn es draußen dunkel wird und Du Deine Lieblingsserie schauen willst?

Nutzt Du den Strom vom Netzbetreiber?🤔

Wenn ja, dann lass uns Dir einen Tipp geben.

Nutze Dein Balkonkraftwerk mit einem Speicher.

Dort wird Deine überschüssige Energie, die Du über den Tag hinweg generierst, gespeichert.

Wenn es dann draußen dunkel wird oder Wolken aufziehen, ist Dein Moment gekommen.🙌

Denn dann kannst Du problemlos die Energie aus Deinem Speicher nutzen und musst nicht ansteigenden Stromkosten denken.

Ecoflow Speicher
So sieht der Ecoflow Speicher im Betrieb aus.

In der Regel kannst Du den Speicher einfach mit einem Anschlusskabel mit Deinem Balkonkraftwerk verbinden und Deinen eigenen Strom speichern.

Natürlich ist dieser Stromspeicher im ersten Moment mit Kosten verbunden.

Aber spätestens nach ein paar Wochen wird Dir bewusst werden, dass Du langfristig mit diesem Speicher mehr Gewinn als Verlust erzielen wirst. 🙂

Du willst mehr erfahren?

Dann schau in unserem Ratgeber Balkonkraftwerk mit Speicher nach. Dort stellen wir Dir die besten Balkonkraftwerkspeicher vor.👆

Sieh Dir bei der Gelegenheit auch die besten Solargeneratoren im Test und Vergleich an!

Darum lohnt sich ein Balkonkraftwerk für Dein Flachdach - Unser Fazit

Außer Dich vor Wind und Wetter zu bewahren, gibt es für Dein Flachdach keinen besseren Verwendungszweck als ein Balkonkraftwerk.

Mithilfe der meist mitgelieferten Montagefüße kannst Du den Neigungswinkel beliebig einstellen, sodass Dein Stromertrag in die Höhe steigt.👏

Bei der Montage solltest Du darauf achten, dass sich die beiden Solarmodule nicht gegenseitig verschatten und windfest auf dem Dach installiert werden.

Dafür eignen sich Sandsäcke oder Gehwegplatten am meisten.

Nicht, dass Deine Solarmodule am Ende bei Deinem Nachbarn im Garten liegen.😉

Grundsätzlich machst Du also mit zwei Solarmodulen auf Deinem Flachdach nichts falsch.

Also worauf wartest Du noch? Erzeuge jetzt unkompliziert Deinen eigenen, ökologischen Strom, mit Deinem eigenen kleinen Kraftwerk.

Noch mehr zum Thema

  • Wieso sollte ich ein Balkonkraftwerk auf meinem Flachdach anbringen?


    Indem Du die Solaranlage auf Deinem Flachdach montierst, kannst Du Platz sparen, ungenutzte Flächen ausnutzen und noch dazu etwas zur Umwelt beitragen. Außerdem ist die Installation besonders einfach und unkompliziert.

  • Benötige ich professionelle Hilfe, um ein Balkonkraftwerk auf einem Flachdach zu installieren?


    Balkonkraftwerke zeichnen sich durch ihre benutzerfreundliche Montage aus. Insbesondere Modelle für Flachdächer machen die Installation zum Kinderspiel. Du benötigst keine speziellen technischen Kenntnisse oder Werkzeuge.

  • Wie lange ist die ungefähre Lebensdauer einer Mini-Solaranlage für das Flachdach?


    In der Regel kann ein Balkonkraftwerk bei guter Pflege bis zu 40 Jahre halten. Wechselrichter sollten jedoch schon nach ca. 20 Jahren ausgetauscht werden. Der Wirkungsgrad Deiner Module lässt nach etwa 25-30 Jahren zunehmend nach.

Smart Home Produkte können das Leben vereinfachen, Probleme lösen, Prozesse optimieren und Dir einiges an Zeit ersparen. Zusätzlich machen die Geräte einen riesen Spaß! Ich stelle die Geräte auf die Probe und teile meine Erfahrungen sehr gerne mit Dir.

Hat unser Artikel Dir weitergeholfen?
Ja
Nein

Vielen Dank für Dein Feedback! Wenn Du mehr wissen willst, abonniere unseren Newsletter (optional):

Dein Feedback wurde erfolgreich gesendet - Danke!
Beim Zusenden Deines Feedbacks ist wohl was schiefgelaufen - Versuche es bitte nochmal

Warum Du uns vertrauen kannst

> 150 Produkte getestet

8,580 Stunden Recherche

6 Smart Home Experten

Smart Home Fox ist europaweit vertreten

> 1 Million geschriebener Wörter

> 5 Millionen zufriedener Leser Pro Jahr!

Unsere Aktions-Tipps
Dies könnte Dich auch interessieren…

    Ja, Bitte leite mich weiter! >
    Nein, danke.

    *Affiliate-Links: Kommt über Links auf dieser Seite ein Kauf zustande, erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler. Dadurch können wir Dir unsere Erfahrungsberichte zur Verfügung stellen. Der Kaufpreis bleibt für Dich derselbe und unsere redaktionelle Berichterstattung ist unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision. Vielen Dank für Deine Unterstützung!