Jetzt für kurze Zeit: Dyson V11 Absolute Extra Pro inklusive einer LED-Fugendüse im Wert von 80 €

Der Ratgeber für ein smartes Zuhause

Levoit LV-PUR131s

Levoit LV-PUR131s Luftreiniger im Test

Alex

Letztes Update am: 10.04.2021 9 Min.

Der LV-PUR131s von Levoit ist derzeit (noch) der erste und einzige “smarte Luftreiniger” des amerikanischen Herstellers, der eine App Steuerung unterstützt.

Er säubert leistungsstark die Luft mit seinem Kombi Filtersystem. Dieses besteht aus drei Filtern: Einem Vorfilter, einem Aktivkohlefilter und einem HEPA-Filter der Klasse H13.

Das Gerät ist zwar recht kompakt, hat aber einen leistungsstarken Ventilator. Somit kann der Luftreiniger problemlos in Räumen bis 48m² eingesetzt werden.

Außerdem verspricht der Hersteller, dass das Modell energieeffizient und sehr leise arbeitet.

Dazu ist der LV-PUR131s von Levoit auch noch verhältnismäßig günstig.

Wir von Smart-Home-Fox hatten bereits vor dem Test hohe Erwartungen an dieses Modell. Doch kann der Levoit LV-PUR131s Luftreiniger unseren Ansprüchen gerecht werden?

Das erfährst Du im folgenden ausführlichen Testbericht.

  • Überblick
  • Luftreinigungstest
  • Geruchstest
  • Einsatz im Alltag
  • Lautstärke
  • Stromverbrauch
  • Bedienung und App
  • Pflege + Wartung
  • Optik / Mobilität
  • Lieferumfang und Inbetriebnahme
  • Anschaffungs- und Folgekosten
  • Kindersicherung
  • Fazit

Vorteile:

  • Sehr leise

  • Leistungsstark

  • Energiesparsam

  • Geringer Anschaffungspreis

  • Günstige Ersatzfilter

  • HEPA-Filter der Klasse H13

  • Intuitive Steuerung per App

Nachteile:

  • Gewöhnungsbedürftiges Design

  • Verhältnismäßig kurze Filterlebensdauer

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Günstiger aber leistungsstarker Luftreiniger für Räume bis 48m²

  • Mit der VeSync App kann dank der Timerfunktion ein individueller Luft-Reinigungsplan eingerichtet werden

  • Kompakt und mit ca. 5 kg Gewicht leicht und mobil

  • Sprachsteuerung mit Alexa, Google Home und IFTTT möglich. Jedoch sind die Sprachbefehle auf Deutsch momentan limitiert

  • Intelligenter automatischer Modus

Bei Amazon kaufen*

Der Levoit LV-PUR131s im Luftreinigungstest

Wir haben den Levoit LV-PUR131s Luftreiniger auf die Fähigkeit die Luft von Feinstaub zu filtern in unserem Test untersucht.

Der Luftreiniger im Reinigungstest auf Feinstaub

In dem Gerät ist ein HEPA-Filter der Klasse H13 verbaut.

Der HEPA-Filter mit dieser hohen Filterklasse kann kleinste Partikel (bis zu einer Größe von 0,3 Mikrometern) aus der Luft entfernen und somit bis zu 99,97% der Luftverunreinigungen säubern.

Der Luftfilter befreit die Luft von Pollen, Staub, Allergenen, Schimmelpilzen, Milben, Tabakrauch und flüchtigen organischen Verbindungen.

Die feine und hochwertige Filterklasse schützt besonders Allergiker. Die Anzahl der Allergene in der Luft wird beträchtlich reduziert.

Der HEPA-Filter ist im Levoit Luftreiniger eingesetzt

Um den Luftreiniger auf seine Leistung zu prüfen, haben wir ein Räucherstäbchen 10 Minuten lang brennen lassen.

Danach haben wir den Luftreiniger auf höchster Leistungsstufe 60 Minuten lang die Luft reinigen lassen.

Währenddessen haben wir die Werte mit einem Luftmessgerät (in unserer 35m² großen Wohnung) regelmäßig überprüft.

Die Messwerte des Levoit LV-PUR131s Luftreinigers werden beim Test gemessen

In unserem Test haben wir 2 Feinstaubwerte, PM10 und PM2,5 gemessen. Particulate Matter ist ein mikroskopisch kleiner Teil des Schwebstaubs in Deiner Luft.

Eine langfristig erhöhte Konzentration von Feinstaub kann sich negativ auf Deine Gesundheit auswirken. Doch da verschafft der Levoit LV-PUR131s prompt Abhilfe.

Übersichtliche Darstellung des Ergebnisses des Levoit LV-PUR131s Luftreinigers beim Luftreinigungstest

Das Messergebnis für PM10 und PM2,5 nach 60 Minuten Luftreinigung auf höchster Ventilatorstufe

Beschreibung : Messwert Start Messwert nach 30 Min Messwert nach 60 Min Ergebnis
PM 10 (Partikel < 10 Mikrometer) 65 6 5 92,3%
PM 2,5 (Partikel < 2,5 Mikrometer) 51 5 4 92,2%
Luftqualitätsindex Mittel Gut Gut Gut

Der Levoit LV-PUR131s hat im Test eine sehr gute Leistung gezeigt. Bereits nach 15 Minuten haben wir eine erhebliche Verbesserung der Werte feststellen können.

Der Luftqualitätsindex ist nach 30 Minuten vonMittel” auf “Gut” (Gut ist der bestmögliche Wert des Messgeräts) gestiegen.

Nach 60 Minuten hat der Luftreiniger 92% der mikroskopisch kleinen Partikel in der Luft beseitigen können.

Auf höchster Ventilatorstufe kann man die Luftumwälzung spüren. Wir konnten im gesamten Raum eine Zirkulation der Luft feststellen.

Bei Amazon kaufen*

Der Luftreiniger von Levoit im Geruchstest

Der LV-PUR131s hat mehrere Filter die ihren Zweck bei der Luftreinigung erfüllen.

Der Aktivkohlefilter ist im Levoit LV-PUR131s Luftreiniger eingesetzt

Die Aktivkohle (im Aktivkohlefilter) nimmt schädliche Stoffe in Gasform und Gerüche (z.B. Tabakrauch, flüchtige organische Verbindungen) in sich auf und absorbiert diese.

Im Vergleich zu anderen Luftreinigern auf dem Markt haben wir anhand der Optik und des Gewichts eine beträchtliche Menge an Aktivkohle feststellen können.

Wie effektiv war der LV-PUR131s im Geruchstest?

Um die Reinigungsleistung festzustellen, haben wir unseren ca. 35m² großen Raum mit einem Räucherstäbchen eingeräuchert. Danach haben wir den Luftreiniger auf die höchste Reinigungsstufe eingestellt und die Luft 60 Minuten lang reinigen lassen.

In 10 Minuten Intervallen haben wir den Raum betreten und die Geruchsbeseitigung kontrolliert.

Das Ergebnis des Geruchstests

Der Levoit LV-PUR131s erkennt schnell die Veränderung in der Luft, die vom Räucherstäbchen verursacht wird.

Der Raumluftreiniger meldet die Verunreinigung über die Farbanzeige auf dem LED-Display und schaltet prompt die Ventilatorgeschwindigkeit hoch.

Der Luftreiniger hat ein gutes Ergebnis erzielt. Nach 10 Minuten hat der Geruch merklich abgenommen. Nach 40 Minuten war kaum mehr ein Fremdgeruch des Räucherstäbchens festzustellen.

Somit beseitigt der Luftreinniger im alltäglichen Bedarf die Gerüche automatisch, sodass diese sich kaum entwickeln und aufstauen können.

Bei Amazon kaufen*

Der Luftreiniger von Levoit und seine Funktionsweise im Alltag

Ein Luftreiniger ist dazu da, um die Luftqualität in Deinen Räumen nachhaltig zu verbessern. Und das ganz unauffällig – im Hintergrund – und ohne Dein Zutun.

Der Levoit LV-PUR131s und die automatischen Modi

Der Luftreiniger von Levoit will Dir das Leben mit seinen automatischen Modi erleichtern. Davon hat der Luftreiniger gleich zwei. Den “Automatikmodus” und den “Schlafmodus”.

Der “Automatikmodus” überwacht dank des Luftqualitätssensors – mit Hilfe von Infrarot - die Umgebungsluft.

Sollte sich die Luft verschlechtern - beispielsweise durch Küchendunst, Deodorant oder auch einer auf der Couch hüpfenden Kinderbande - so schaltet der Levoit LV-PUR131s in eine höhere Lüfterstufe, um die Luft schneller durch die Filter zu wälzen.

Der Automatikmodus ist auch ein kluger Modus für die Nacht, denn sobald die Luftqualität “Sehr gut” ist, schaltet der Luftreiniger den Lüfter in den Ruhezustand (Schlafmodus).

Der Luftqualitätssensor vom Levoit LV-PUR131s Luftreiniger

Der Luftreiniger schaltet die Ventilatorgeschwindigkeit entsprechend der Messwerte wieder herunter, sobald die Luft sauberer ist.

Wie Du siehst, musst Du den Luftreiniger nur einschalten. Danach versorgt Dich der Levoit LV-PUR131s vollkommen automatisch mit frischer und sauberer Luft.

Über seitliche Lufteinlässe wird der Luftstrom angesaugt und geht dann durch den Vor-, den HEPA- und den Aktivkohlefilter. Anschließend wird die gereinigte Luft wieder oben herausgeblasen.

Der Levoit steht auf dem Tisch und die Pfeile zeigen, wo die Luft eingesaugt und wo die saubere Luft herausgeblasen wird.

So wird der Raum in kürzester Zeit wieder mit sauberer Luft versorgt.

Im “Schlafmodus” schaltet der Luftreiniger seine Ventilatorstufe möglichst weit herab. So säubert er leise und unbemerkt die Luft während Du schläfst.

Bei Amazon kaufen*

Hilft der Levoit LV-PUR131s gegen Corona?

Anhand Studien der Bundeswehr können Luftreiniger durchaus helfen den Aerosolgehalt der Luft zu reduzieren. Dafür muss der Luftreiniger mit einem HEPA-Filter der Klasse H13 ausgestattet sein. Weitere Informationen findest Du in unserem Artikel “Luftreiniger gegen Corona”.

Die Lautstärke des Luftreinigers

Die Lautstärke des Luftreinigers hängt davon ab, in welcher Stufe der Ventilator gerade die Luft durch die Filter bringt.

Wir haben den Geräuschpegel auf höchster Leistungsstufe, im Ruhezustand und im automatischen Modus (bei guter Luftqualität) gemessen:

  • Höchste Lüftergeschwindigkeit: 52 dB

  • Im Schlafmodus (Ruhezustand): 30 dB

  • Automatikmodus (bei guter Luftqualität): 30 dB

Somit ist der Levoit LV-PUR131s in der Tat äußerst leise. Er kann im Hintergrund die Räume stets unbemerkt mit frischer Luft versorgen.

Im Automatikmodus bei guter und sauberer Luft wirst Du ihn kaum bemerken. Denn mit 30 dB ist der Raumluftreiniger sehr leise.

Selbst wenn er hin und wieder für eine kurze Zeit aufgrund auftretender Luftveränderungen seinen Lüfter hochschaltet, ist er noch immer ein ruhiger Haushaltshelfer.

Übersicht der Lautstärke des Levoit LV-PUR131s auf der Dezibel-Skala

Mit 30 Dezibel im Schlafmodus ist der Levoit LV-PUR131s Luftreiniger sehr leise und sorgt im Schlafzimmer unbemerkt für beste Luftverhältnisse.

Du wirst den LV-PUR131s wahrnehmen können, wenn er auf höchster Stufe arbeitet (ca. 52 Db).

Dezibel Lautstärkemessung auf dem Handy, der Levoit Luftreiniger im Hintergrund

Aber der Luftreiniger wird Dich auch dann akustisch nicht sonderlich belästigen, weder bei einem Gespräch noch beim gemütlichen Filmeabend.

Bedenke, dass der Luftreiniger in der Regel nur für eine sehr kurze Zeit auf höchster Stufe arbeitet. Sobald die Luft wieder sauber ist, agiert der Haushaltshelfer wieder gewohnt leise.

Bei Amazon kaufen*

Die Energieeffizienz vom Levoit LV-PUR131s Luftreiniger

Der Luftreiniger soll stets für reine Luftverhältnisse sorgen. Das bedeutet, dass er täglich über einige Stunden lang die Luft filtert.

Wir haben uns den Stromverbrauch und die dadurch entstehenden zusätzlichen Kosten genauer angeschaut.

Fällt der Luftreiniger beim Stromverbrauch stark ins Gewicht?

Wir haben den Stromverbrauch vom Levoit LV-PUR131s in verschiedenen Modi gemessen:

  • Im Standby: 2 Watt

  • Im Schlafmodus: 5 Watt

  • Im Automatikmodus bei sehr guter Luftqualität: 5 Watt

  • Auf höchster Leistungsstufe: 30 Watt

Der Luftreiniger hat gezeigt, dass er sehr energiesparsam arbeitet. Er verbraucht in allen Modi - im Vergleich zu anderen Haushaltsgeräten - relativ wenig Strom.

Stromverbrauch des Levoit LV-PUR131s wird im Automatikmodus gemessen

Auch wir haben den Luftreiniger bei uns zuhause (2 Zimmer, 49m²) stets im “Automatikmodus” oder “Ruhezustand” betrieben und waren mit der Leistung zufrieden.

Der Levoit LV-PUR131s auf der Stromverbrauchsskala im Vergleich

Wenn der Luftreiniger von Levoit bei Dir ca. 8 Stunden am Tag im sparsamen Automatikmodus (bei guter Luftqualität) läuft, kostet Dich das Gerät ungefähr 5 Euro im Jahr.

Bei Amazon kaufen*

Der Smarte Levoit Luftreiniger - Funktionen und Bedienung

Der Luftreiniger lässt sich über ein Touchfeld oder mit der VeSync App (auch von unterwegs) bequem steuern.

Das Touchfeld und seine Funktionen

Das Touchfeld des Levoit LV-PUR131s umfasst 6 Tasten und ein kleines LED-Display. Mit dem Touchfeld kannst Du alle nötigen Einstellungen am Luftreiniger vornehmen.

Touchfeld und Display auf der Oberseite des Levoit Luftreinigers

  1. Power Taste - Dient zum Ein- und Ausschalten des Luftreinigers sowie für WiFi Konfigurationen
  2. Schaltet die Displaybeleuchtung ein und aus
  3. Schaltet den Schlafmodus ein oder aus
  4. LED-Display
  5. Automatiktaste - Schaltet den Automatikmodus ein oder aus
  6. Lüftergeschwindigkeitstaste: langsam, mittel und hoch.
  7. Timer-Taste - setzt oder löscht einen Timer

Mit einem Blick auf das kleine LED-Display am Gerät erfährst Du alle nötigen Informationen. So siehst Du, ob der Luftreiniger mit dem WiFi verbunden ist, in welchem Modus der Luftreiniger gerade arbeitet oder welche Lüftergeschwindigkeit eingestellt ist.

Außerdem weist Dich das Display von Zeit zu Zeit darauf hin, einen Blick auf den Verschmutzungsgrad der Filter zu werfen.

Für weitere Informationen zum Thema „Filterwechsel“ siehe Kapitel “Kostenpunkte - Anschaffung und Folgekosten”.

Auf dem Display findet sich auch eine Luftqualitätsanzeige. Sie zeigt farblich Deine Luftqualität an. Diese wird mit Hilfe des Sensors im Inneren des Levoit LV-PUR131s laufend ermittelt.

Die Luftqualitätsanzeige auf dem Display leuchtet Blau

Die Farben der Luftqualitätsanzeige und ihre Bedeutung

Farbe Luftqualität Lüftergeschwindigkeit im Automatikmodus
Rot Schlecht Hoch
Gelb Mittelmäßig Mittel
Grün Gut Langsam
Blau Sehr gut Ruhezustand

Hinweis: Für den Levoit LV-PUR131s gibt es keine Fernbedienung.

Der Levoit Luftreiniger und die Bedienung über die VeSync App

Mit der VeSync App lassen sich viele Smarthome-Geräte in einer App steuern. Die App ist sowohl im Android Google Playstore als auch im iOS Appstore kostenlos erhältlich.

VeSync App im Google Playstore

Die Bedienung des Levoit LV-PUR131s über die VeSync App

Du musst erst das Gerät mit der VeSync App verbinden. Die App begleitet Dich in einer kurzen Schritt für Schritt Anleitung durch den Vorgang. Der Prozess ist sehr gut erklärt und innerhalb kurzer Zeit erledigt.

Sobald Du den Luftreiniger von Levoit in die App integriert hast, bekommst Du unterschiedliche Informationen und kannst Einstellungen am Gerät vornehmen.

So kannst Du:

  • das Gerät Ein- oder Ausschalten,

  • die Ventilatorgeschwindigkeit verändern,

  • zwischen Automatikmodus und Ruhezustand wählen,

  • die Luftqualität überprüfen,

  • Lebensdauer der Filter im Blick behalten,

  • Timer und Pläne erstellen.

VeSync App ist mit dem Levoit LV-PUR131s Luftreiniger verbunden. Man sieht Interface und Einstellungsmöglichkeiten

Die Bedienung der App ist kinderleicht. Alle Einstellungsmöglichkeiten sind über einen Klick erreichbar.

Die Benutzerfreundlichkeit steht hier ganz klar im Vordergrund.

Unterhalb der Luftqualitätsanzeige befindet sich eine kurze Information zur Lebensdauer der Filter.

In den Einstellungen findest Du einen Hinweis, wo sich die Anleitung zum Filterwechsel befindet, wenn die Lebensdauer 0% erreicht hat.

Anzeige zu Filterlebensdauer und Anleitung zum Wechseln der Filter sowie weitere Einstellungsmöglichkeiten

Eine weitere tolle Möglichkeit ist, die “Gerätealarmtöneauszuschalten. Der Luftreiniger macht bei jeder Einstellung kurze Töne. Es ist kein nerviges Geräusch, aber die Möglichkeit diese trotzdem ausschalten zu können, finden wir gut.
Saubere Luft ist planbar

Ein tolles und detailliertes Feature der VeSync App ist die Planung von Timern. Du kannst zum Beispiel ganz simpel eine bestimmte Stundenzahl einstellen und der Levoit LV-PUR131s schaltet sich nach Ablauf der Stunden von selbst ab.

VeSync App zeigt die Timereinstellung in Stunden und wie viel noch von der Zeit übrig ist

Aber das ist noch nicht alles, denn die VeSync App bietet Dir die Möglichkeit ganze Luftreinigungspläne zu erstellen.

Du kannst den Tag, die Uhrzeit und den Modus festlegen. So können beliebig viele Programme an einem Tag geplant werden.

Zum Beispiel kann Dein Luftreiniger jeden Montag von 12-14 Uhr auf maximaler Stufe arbeiten und anschließend von 14-20 Uhr im Automatikmodus für saubere Luft sorgen.

Diese Option der VeSync App bietet zahlreiche Möglichkeiten den Levoit LV-PUR131s Luftreiniger ganz nach Deinen Tagesabläufen und Bedürfnissen einzustellen.

Timerplanung des LV-PUR131s Luftreinigers wird in der VeSync App eingestellt

Selbstverständlich kannst Du die Pläne jederzeit in der Übersicht einsehen, verändern oder abschalten.

Fazit zur VeSync App für den Levoit Luftreiniger

Die App ist sehr übersichtlich und nutzerorientiert.

Mit der Timerfunktion hast Du die Freiheit den Luftreiniger ganz auf Deine Tagesabläufe individuell anzupassen.

In Sachen “Darstellung der Luftqualität” könnte die App unserer Erfahrung nach ein wenig mehr ins Detail gehen.

Aber im Endeffekt bietet die App alles, was man benötigt - übersichtlich und fehlerfrei.

Sprachsteuerung mit Alexa und Co.

Der Levoit LV-PUR131s lässt sich nur über die Verbindung zur VeSync App mit verschiedenen Sprachassistenten steuern.

Du kannst den Luftreiniger mit “Alexa”, “Google Assistant” und mit “IFTTT” bedienen.

Leider fällt die Sprachsteuerung für deutschsprachige Befehle zurzeit eher minimalistisch aus. So kannst Du das Gerät im Moment nur Ein- und Ausschalten oder zwischen den Lüfterstufen wechseln.

Auch wir haben den Luftreiniger mit einem Sprachsteuerungsassistenten getestet. Die wenigen Möglichkeiten funktionierten problemlos.

Bei Amazon kaufen*

Reinigung und Pflege des Luftreinigers

Der Luftqualitätssensor sowie die Luftfilter sind sensible Teile des Luftreinigers und haben Pflegebedarf. Von Zeit zu Zeit musst Du den Vorfilter von grobem Schmutz und Staub befreien, sowie den Sensor vorsichtig reinigen.

Wie Du das machst, erfährst Du im nachfolgenden Abschnitt.

Reinigung des Vorfilters

Du nimmst die magnetische Rückklappe der Verkleidung des Levoit Luftreinigers ab. Dahinter befinden sich die Filterkassetten (der Vorfilter ist an der Kassette des HEPA-Filters angebracht).

Du kannst sie an den dafür vorgesehenen Laschen herausziehen ohne in den Filter greifen zu müssen.

Der Levoit LV-PUR131s ist offen und man sieht den Vorfilter

Um den Vorfilter zu reinigen, kannst Du vorsichtig mit einer weichen Bürste Haare, Staub und gröbere Partikel entfernen.

Ein sauberer Vorfilter schützt den HEPA-Filter vor grobem Schmutz. Das verlängert die Lebensdauer des Filters und spart Dir somit Geld.

Der Hersteller Levoit empfiehlt den Vorfilter einmal im Monat zu reinigen.

Du kannst den Vorfilter auch mit einem Staubsauger auf geringer Stufe vorsichtig absaugen, wenn der Filter sehr stark verschmutzt sein sollte.

Um eine fehlerfreie Funktion garantieren zu können, lassen sich der HEPA- und Aktivkohlefilter nicht reinigen.

Sensorreinigung des Levoit LV-PUR131s

Der Luftqualitätssensor befindet sich hinter einer kleinen Klappe an der Seite des Luftreinigers.

Daneben befindet sich eine Anleitung, wie Du den Sensor reinigen kannst. Dieselbe Anleitung findest Du auch im Bedienhandbuch.

Anleitung zur Reinigung des Sensors

Der Sensor des Levoit Luftreinigers wird mit einem Wattestäbchen gereinigt

Die Sensor Ein- und Auslässe, sowie die Staubsensorlinse selbst, reinigst Du einfach mit einem Wattestäbchen.

Sollte der Sensor sich in einem stark verstaubten Zustand befinden, so kannst Du ihn auch zuerst mit einem feuchten Wattestäbchen abwischen und anschließend mit einem trockenen Wattestäbchen abtrocknen.

Um die Luftqualität möglichst genau messen zu können, sollte der Sensor sauber sein. Daher solltest Du spätestens alle 2 Monate den Zustand des Sensors überprüfen.

Bei Amazon kaufen*

Optik, Maße und Mobilität

Das Kunststoffgehäuse des Luftreinigers wirkt modern. Das Touchfeld und das Display auf der Oberseite sind unauffällig aber übersichtlich platziert.

Der Levoit LV-PUR131s hat folgende Maße:

  • Länge: 37,1 cm

  • Breite: 18,3 cm

  • Höhe: 47,0 cm

Der Luftreiniger macht einen kompakten Eindruck.

Das Design des Luftreinigers wirkt irgendwie retro, kantig und in seiner Schlichtheit sieht er einfach unauffällig aus.

Das Design ist aber besonders vorteilig:

Da sich die Lufteinlässe an den Seiten des Geräts befinden, kannst Du den Luftreiniger einfach an einer Wand platzieren.

Extra Tipp: Achte darauf seitlich zu den Lufteinlässen mindestens 30 cm Abstand einzuhalten.

Das Luftauslassgitter befindet sich auf der oberen Seite des Luftreinigers. Das fanden wir ebenso positiv, da das Gitter optisch eher dezent platziert ist.

Der Levoit Luftreiniger steht auf einem Regal neben einer Pflanze

Wie mobil ist der Luftreiniger von Levoit?

Der Levoit LV-PUR131s wiegt gerade mal 5,2 kg. Wenn Du den Luftreiniger in verschiedenen Räumlichkeiten benutzen möchtest, kannst Du ihn einfach vom Strom nehmen und an einen anderen Platz tragen.

Dafür hat Levoit zwei Griffflächen an der Oberseite des Luftreinigers installiert.

Damit kann man das gute Stück mühelos von einem Raum zum anderen transportieren.

Die Grifffläche und das Display des Levoit Luftreinigers

Bei Amazon kaufen*

Lieferumfang und Inbetriebnahme

Der Luftreiniger wird in einem sicheren und kompakten Karton geliefert.

Im Lieferumfang befinden sich:

  • Levoit LV-PUR131s Luftreiniger

  • HEPA-Filter mit integriertem Vorfilter

  • Aktivkohlefilter

  • Bedienungsanleitung

  • Anleitung zur Kopplung mit der VeSync App

Gesamter Lieferumfang des Levoit LV-PUR131s Luftreiniger steht auf dem Boden

Inbetriebnahme des Luftreinigers

Kaum ist der Levoit LV-PUR131s Luftreiniger ausgepackt, kann man schon fast loslegen.

Ein Hinweiszettel informiert Dich darüber, dass die Filter in Schutzfolie versiegelt sind.

Du ziehst an der Seite die magnetische Rückklappe vom Raumluftreiniger ab, um die Verkleidung zu öffnen. Dort befinden sich der Aktivkohlefilter und der HEPA-Filter (beide in Folie verpackt), an dessen Vorderseite ein Vorfilter angebracht ist.

Die Filter musst Du aus der Folie nehmen und einsetzen.

Die Verkleidung vom Levoit Luftreiniger ist offen und die Luftfilter stehen davor

Anschließend musst Du den Luftreiniger nur noch an den Strom anschließen.

Wenn Du den LV-PUR131s eingeschaltet hast, beginnt der Raumluftreiniger im automatischen Modus mit seiner Arbeit. Er misst die Verunreinigung der Luft und passt die Geschwindigkeit des Ventilators der Luftqualität an.

Der Ventilator des Levoit LV-PUR131s in der Nahaufnahme

Bei Amazon kaufen*

Kosten: Anschaffungs- und Folgekosten

Die smarte Version des Levoit LV-PUR131s kostet ungefähr 230 €. Somit findet sich der Luftreiniger mit einem ganz tollen Preisleistungsverhältnis in der unteren Preiskategorie.

Folgekosten entstehen durch Stromverbrauch und Filterwechsel.

Wobei die Kosten für den Stromverbrauch, wie bereits beschrieben, kaum ins Gewicht fallen.

Aber wie sieht es mit den Filtern aus?

Filterlebensdauer und Filterwechsel

Der Hersteller Levoit gibt eine variable Filterlebensdauer an. Natürlich hängt die Lebensdauer von der Intensität der Nutzung und auch von den Luftverhältnissen ab.

Laut Levoit solltest Du nach 6 Monaten die Filter auf Verschmutzungen überprüfen. Spätestens nach 8 Monaten solltest Du die Filter dann aber auswechseln.

Zu gegebener Zeit wird Dir auf dem Display oder in der App angezeigt, dass Du die Filter überprüfen solltest.

Hinweis: Laut Erfahrungsberichten einiger Käufer haben die Luftfilter auch deutlich länger als 8 Monate gehalten.

Wenn Dir die folgenden Anzeichen auffallen, ist es an der Zeit die Filter zu wechseln:

  • Lautere und ungewöhnliche Geräusche im Betrieb

  • Verminderter Luftstrom bei gewohnter Lüfterleistung

  • Ungewöhnliche Gerüche

  • Sichtbarer Grad der Verunreinigung an den Filterkassetten

Die Ersatzfilter selbst sind im Vergleich zu anderen Geräten recht günstig. So bekommst Du den Aktivkohlefilter und HEPA-Filter H13 im Kombipaket schon ab 40 €.

Die vom Hersteller angegebene Lebensdauer von 6-8 Monaten ist dafür recht gering.

Bei Amazon kaufen*

Verbraucherschutz und Kindersicherung

In Sachen Kindersicherung und Verbraucherschutz ist der Luftreiniger bestens ausgerüstet. Das Gitter vor dem Ventilator schützt jeden davor sich zu verletzen.

Aber der LV-PUR131s hat auch eine Sicherung integriert. Sie schaltet den Luftreiniger sofort ab, wenn Du die Rückwand der Verkleidung vom Luftreiniger bei Betrieb abnimmst.

Das Schutzgitter vom Ventilator des Levoit LV-PUR131s

Die Kontaktsicherung der Rückklappe des Levoit LV-PUR131s Luftreinigers

Bei Amazon kaufen*

Der Levoit LV-PUR131s Luftreiniger Preis-Leistung und Fazit

Der Levoit LV-PUR131s hat in unserem Test gezeigt, dass der günstige Luftreiniger durchaus in der oberen Liga mithalten kann.

Der LV-PUR131s hat im Feinstaub-Luftreinigungstest überzeugt und konnte die Luft effektiv und schnell reinigen. Für Räume bis 48m² ist der Luftreiniger sehr gut geeignet.

Auch im Geruchstest hat er mit seiner Luftdurchlassrate und dem Aktivkohlefilter überzeugt.

Somit eignet sich der Luftreiniger von Levoit bestens für kleinere Haushalte.

Die HEPA-Filterklasse und die effektive Luftreinigung eignen sich auch besonders gut für Allergiker.

Als negative Punkte sind uns aufgefallen:

    • Kurze Lebensdauer der Filter
    • Limitierte Sprachsteuerung mit Sprachassistenten

Weiterhin konnte der Luftreiniger in folgenden Bereichen überzeugen:

    • Er ist sehr energieeffizient.
    • Der Lüfter arbeitet in allen Modi leise.
    • Die App ist sehr Benutzerfreundlich.
    • Vorbildlich in Sachen Kindersicherheit.

Mit einer UVP von 230 € ist der Luftreiniger sehr günstig. Für diesen Preis bekommst Du aber den vollen Umfang an Leistung! Levoit LV-PUR131s lässt kaum Wünsche offen.

Der Levoit LV-PUR131s hat uns im Test überzeugt. Von uns erhält der Luftreiniger daher eine klare Kaufempfehlung.

Bei Amazon kaufen*

Luftreinigung
Luftreinigung

Schnelle und effektive Luftreinigung im Test auf Feinstaub

Geruchsbeseitigung
Geruchsbeseitigung

Der Levoit LV-PUR131s hat schnell reagiert und die Gerüche beseitigt

Lautstärke
Lautstärke

Der Luftreiniger ist sehr leise, ledigklich auf maximaler Stufe etwas lauter

App und Funktionen
App und Funktionen

Sehr benutzerfreundliche und übersichtliche App. Lediglich die Luftqualität könnte detailreicher sein

Wartung
Wartung

Der LV-PUR131s ist pflegeleicht. Die Kombination von Vorfilter am HEPA-Filter ist etwas unpraktisch

Preis-Leistungsverhältnis
Preis-Leistungsverhältnis

In der Anschaffung günstig, dafür voller Umfang und volle Leistungskraft

Luftreinigung
Luftreinigung

Schnelle und effektive Luftreinigung im Test auf Feinstaub

Geruchsbeseitigung
Geruchsbeseitigung

Der Levoit LV-PUR131s hat schnell reagiert und die Gerüche beseitigt

Lautstärke
Lautstärke

Der Luftreiniger ist sehr leise, ledigklich auf maximaler Stufe etwas lauter

App und Funktionen
App und Funktionen

Sehr benutzerfreundliche und übersichtliche App. Lediglich die Luftqualität könnte detailreicher sein

Wartung
Wartung

Der LV-PUR131s ist pflegeleicht. Die Kombination von Vorfilter am HEPA-Filter ist etwas unpraktisch

Preis-Leistungsverhältnis
Preis-Leistungsverhältnis

In der Anschaffung günstig, dafür voller Umfang und volle Leistungskraft

Noch mehr zum Thema

  • Energieeffizienz

    Bei 8 Stunden täglicher Betriebszeit fallen weitere 16 Stunden Standby Zeit an. Da der Luftreiniger sehr energiesparsam arbeitet, fallen dafür nur ungefähr weitere 3,50 € Stromkosten pro Jahr für den Luftreiniger an.

  • Levoit LV-PUR131s im Büro

    Der Levoit Luftreiniger eignet sich auch sehr gut für ein kleineres Büro. Wenn wenige Objekte und Einrichtungen den Luftfluss behindern, reicht der LV-PUR131s um die Luft in Büroräumen bis 30 m² zu säubern. 

    Dafür sollte der Luftreiniger allerdings rund um die Uhr laufen.

    Wenn das Büro geometrisch schwierig (verwinkelt) beschaffen ist und viele Menschen zusammenkommen, sollten mehrere Geräte für eine effektive Luftreinigung sorgen.

    Mit dem HEPA H13 Filter reduziert der Luftreiniger die Aerosole im Büro signifikant und mindert somit das Risiko einer Ansteckung mit dem Coronavirus!

  • Luftreiniger in Wartezimmern

    Gerade in Wartezimmern von Arztpraxen und anderen Einrichtungen wird wenig gelüftet. Oft fehlen einfach die Möglichkeiten, oder es wird nicht konsequent darauf geachtet.

    Wartezimmer fallen oft entsprechend klein aus. Wenn mehrere Menschen in den kleinen Räumen warten, ist die Luftbelastung durch Aerosole, Bakterien, Allergene und Feinstaub oft stark erhöht. Vor allem hier kommt es darauf an für saubere Luftverhältnisse zu sorgen.

    Der Levoit LV-PUR131s ist perfekt für solche Wartezimmer geeignet. Er ist optisch ansprechend und kann leise aus dem Hintergrund für saubere Luftqualität sorgen.

Alex

Wir atmen bis zu 20.000 mal am Tag. Daher ist saubere Luft für mich ein absolutes Muss. Aus diesem Grund habe ich mich dazu entschieden, Luftreiniger zu testen. Ich stelle die cleveren Geräte auf die Probe und teile meine Erfahrungen sehr gerne mit Dir.

Dies könnte Dich auch interessieren…

*Affiliate-Links: Beim Kauf über Links auf dieser Seite erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler. Affiliate-Links sind keine Anzeigen: Unsere redaktionelle Berichterstattung ist grundsätzlich unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision.

Sparangebote

Sparen beim Kauf Deines Smart Home Gerätes? Wir sammeln aktuelle Gutscheine und Rabattcodes für Dich.

Über uns

Wir sind ein Team von Smart Home begeisterten und testen für Dich die besten und beliebtesten Smart Home Produkte. Unsere Mission ist es Dir eine unabhängige und bestmögliche Beratung zu liefern.

Kategorien