✨ Angebote: Saugroboter mit tollen Rabatten zu haben. 

TikTok Statistiken 2024: Nutzerzahlen und relevante Informationen zur Social-Media-App

TikTok Nutzerstatistiken

Letztes Update am: 18.12.2023 Lesezeit: 9 Min.

Wenn Du “TikTok” hörst, denkst Du wahrscheinlich an die Generation Z, die auf einer Social-Media-App Choreografien zu trendigen Songs tanzt.

Doch hinter der Videoplattform steckt mittlerweile viel mehr.

Die veröffentlichten Inhalte umfassen ein großes Spektrum.

Weltweit begeistert TikTok bereits zahlreiche Nutzer verschiedenster Altersgruppen.

Denn die App bietet nicht nur Unterhaltung, sondern ermöglicht es, sich auszudrücken und die eigene Kreativität mit anderen zu teilen.

Möchtest Du mehr über die Beliebtheit von TikTok erfahren?

Schau Dir hier die relevantesten Statistiken zur Social-Media-Plattform an. 👇

Der Smart Home Fox schaut sich auf dem Handy verschiedene TikTok Nutzerstatistiken an.

Alle wichtigen Punkte auf einen Blick

  • TikTok Definition
  • TikTok Gründung
  • TikTok Beliebtheit
  • TikTok Nutzerzahlen weltweit
  • TikTok Nutzerzahlen in Deutschland
  • TikTok Demografie
  • TikTok Altersbeschränkung
  • TikTok zeitliche Nutzung
  • TikTok beliebteste Nutzer weltweit &
  • TikTok beliebteste Nutzer in Deutschland
  • TikTok Influencer Einkommen
  • TikTok Downloads
  • TikTok Möglichkeit Geld zu verdienen
  • Beliebteste Social-Media-Plattform
  • Meist verwendete Hashtags

Was ist TikTok?

TikTok ist ein soziales Netzwerk, wie Instagram, auf der Nutzer Kurzvideos selbst drehen und hochladen können.

Das Spektrum der auf TikTok hochgeladenen Videos reicht von Tanz und Lippensynchronisation zu Songs über kleine Reise Vlogs bis hin zu News-Updates.

Dabei werden Dir auf der "Für Dich"-Seite (auch "For You Page" genannt) vom Algorithmus passende Videos angezeigt!

💡Übrigens: Bald sollst Du unter der "Share"-Funktion herausfinden, warum Dir das Video vorgeschlagen wurde!

Die App lässt sich kostenlos über den Google Play Store für Android oder den App Store für Apple iOS Geräte herunterladen.

Die TikTok App steht im Appstore zum Download bereit
Image: © apple

Wann und von wem wurde TikTok gegründet?

Im Jahr 2016 wurde TikTok von dem Unternehmen ByteDance unter dem Namen Douyin in China veröffentlicht.

International zugänglich wurde TikTok dann 2017.

Eine Grafik, welches die beiden Gründungsjahre der Apps Douyin und TikTok zeigt.

Die Vorgängerapp Musical.ly wurde von ByteDance im selben Jahr aufgekauft.

Dadurch konnte TikTok seine Zielgruppe auf die Generation Z in Amerika erweitern.

Die beiden Apps verwenden die gleiche Software.

Douyin ist mit den chinesischen Regularien konform, um den Zensurbeschränkungen zu entsprechen.

Warum ist TikTok so beliebt?

TikTok gehört heute zu den beliebtesten sozialen Netzwerken.

Die App ist inzwischen auf 141 Länder und 39 Sprachen verfügbar.

Eine Grafik, welche die Weltkarte und die Anzahl der Länder mit TikTok zeigt.

Aber warum sind Nutzer so begeistert von der App?

Hierfür gibt es drei Hauptgründe:

  • Gemeinschaftsgefühl
    Auf TikTok werden Inhalte veröffentlicht und angezeigt, die es so auf keinem anderen sozialen Netzwerk gibt.
  • Authentischer Content
    Nutzer können sich durch die Videos selbst ausdrücken, ohne großartig auf Ästhetik achten zu müssen. Viele fühlen sich zudem durch Inhalte anderer angesprochen.
  • Einfache Bearbeitungsmöglichkeiten
    TikTok bietet hierfür eine breite Auswahl an Effekten, Filtern und trendigen Songs.

Verschaffe Dir doch am besten selbst einen Eindruck, warum die App so unterhaltsam ist, anhand folgenden Videos:

Wie viele Nutzer sind auf TikTok? (Deutschland & weltweit)

Im Januar 2023 hatte TikTok 1,051 Milliarden monatlich aktive Nutzer. Im Vergleich zum Vorjahr ist dies eine Steigerung von 50.000 Nutzern.

Mittlerweile ist die Nutzerzahl weiter angestiegen.

Eine Grafik, die die Gesamtzahl der TikTok-Nutzer in Q1 2023 zeigt
TikTok hat über 1 Milliarde MAU weltweit. *1,14

So viele monatlich aktive Nutzer gibt es auf TikTok:

Eine Statistik, die Anzahl der monatlich weltweit aktiven TikTok-Nutzern zeigt.
Bei den Werten handelt es sich meist um den Stand am Jahresende. *2

Hier die Zahlen tabellarisch dargestellt:

*2

Jahr

Anzahl monatlich weltweit aktiven TikTok-Nutzer (in Millionen)

Januar 2018 55
Dezember 2018 271
Dezember 2019 508
Juli 2020 689
September 2021 1.000
Januar 2023 1.051

Die vierteljährlichen Nutzerzahlen sind sogar um einiges höher:

Statistik über Tiktok Nutzer in Quartalen 2018 - 2023
Je größer die Zeitspanne der Messung, desto mehr Nutzer öffnen TikTok. *14
*14
Zeit Vierteljährliche TikTok-Nutzer in Mio.
Q1 2018 85
Q2 2018 133
Q3 2018 198
Q4 2018 271
Q1 2019 333
Q2 2019 381
Q3 2019 439
Q4 2019 508
Q1 2020 583
Q2 2020 700
Q3 2020 667
Q4 2020 756
Q1 2021 812
Q2 2021 902
Q3 2021 1037
Q4 2021 1212
Q1 2022 1398
Q2 2022 1466
Q3 2022 1534
Q4 2022 1601
Q1 2023 1677

Regionale Aufteilung der TikTok-Nutzenden

In den USA befinden sich mit 136,5 Millionen die meisten monatliche TikTok Nutzer weltweit.

In Indonesien (99,07 Mio. Nutzer) und Brasilien (73,58 Mio. Nutzer) ist die App ebenfalls beliebt.

Die TikTok Nutzerzahl in Deutschland liegt bei 19,51 Millionen pro Monat, wodurch Deutschland gerade mal auf Platz 15 landet.

Eine Statistik, welche die TikTok Nutzeranzahl der verschiedenen Länder zeigt.
Deutschland belegt den 15. Platz. *3

Die genauen Zahlen ausgewählter Länder sind in der folgenden Tabelle aufgelistet:

*3

Land TikTok Nutzeranzahl (in Millionen)
United States 136,42
Indonesia 99,07
Brazil 73,58
Russia 51,30
Mexico 50,52
Vietnam 45,82
Philippines 40,36
Thailand 38,38
Turkey 28,68
Pakistan 24,05
Saudi Arabia 23,62
United Kingdom 23,38
Egypt 21,35
Iraq 20,16
Germany 19,51
France 19,30
Japan 16,28
Malaysia 15,98
Italy 15,34
Spain 14,98

Demografie der TikTok-Nutzer

Von den TikTok Nutzern sind insgesamt 57 % weiblich.

43 % der Nutzer sind männlich.

Eine Grafik, welche die Geschlechter- und Altersverteilung der TikTok Nutzer zeigt.
Es sind mehr Frauen als Männer auf TikTok. *4

Vor allem bei der Generation Z ist TikTok beliebt.

Insgesamt 41 % der 18 bis 24-Jährigen nutzen die Video-App.

Bei Erwachsenen scheint die App kein großes Interesse geweckt zu haben.

Gerade mal 11 % der älteren Generation ab 44 Jahren verwendet TikTok.

Eine Grafik, welche den Prozentanteil der Teenager auf TikTok zeigt.

In jeder Altersgruppe der TikTok Nutzer ist der Anteil der Frauen größer, aber meist nur minimal.

Der größte Unterschied liegt in der Altersgruppe der 18- bis 24-Jährigen. Doch auch hier liegt der Unterschied bei nur ca. 6 %.

Eine Grafik, welche die Geschlechterverteilung der TikTok Nutzer zeigt.
Die meisten TikTok Nutzer sind Gen Z und Millennials. *5

Ab wie viel Jahren darf man auf TikTok?

TikTok gibt in seinen Nutzungsbedingungen an, dass das Mindestalter bei 13 Jahren für Nutzer mit Wohnsitz in der EU, Schweiz und Großbritannien liegt.

Hinweis ❗️: Es ist trotz der Nutzungsbedingungen für unter 13-Jährige möglich, TikTok zu installieren und zu nutzen.

Zusätzlich sollten sich Eltern den Leitfaden für Erziehungsberechtigte durchlesen, um die digitale Sicherheit ihrer Kinder zu gewährleisten.

Wie viel Zeit wird von Nutzern auf TikTok verbracht?

Im 2. Quartal des Jahres 2022 verbrachten die Nutzer durchschnittlich 95 Minuten täglich auf TikTok.

Ein Bild, welches die durchschnittliche tägliche TikTok Nutzung darstellt.
So viel Zeit verbringen TikTok Nutzer auf der App. *6

90 % der TikTok Nutzer verwendet die App täglich und öffnen diese durchschnittlich 8x am Tag.

Ein Bild, welches die tägliche TikTok Nutzung zeigt.
App gegen Langeweile: So oft wird TikTok geöffnet. *7

Welche TikToker haben die meisten Follower?

Weltweit betrachtet ist der beliebteste TikTok Influencer mit 146 Millionen Follower Khabane Lame.

Der senegalesisch-italienische TikToker überzeugt die Nutzer mit Videos, in denen er sich über verkomplizierte “Lifehacks” lustig macht und diese vereinfacht darstellt.

Bislang galt Charli D’Amelio mit ihren TikTok Tänzen als Top-Influencer der Social-Media-Plattform.

Nun belegt sie ganz knapp mit 143,4 Millionen Followern Platz zwei.

Folge uns auf TikTok

Top 10 TikTok-Accounts mit den meisten Followern weltweit (Stand: Juli 2022):

Eine Statistik, welche die Followerzahl der weltweit  beliebtesten TikTok-Nutzer zeigt
Die meisten Leute haben Follower dazugewonnen. *8

Hier nochmal die exakten Zahlen tabellarisch dargestellt:

*8

Nummer Name Followeranzahl (in Millionen) 2022 Followeranzahl (in Millionen) 2023
1 Khabane Lame 146,3 156
2 Charlie D'Amelio 143,4 150,5
3 Bella Porch 90,5 92,8
4 Addison Rae 88,2 88,8
5 Will Smith 72 72,8
6 Zach King 68,9 75,1
7 Kimberly Loaiza 64,8 74,1
8 TikTok 63,7 71,5
9 cznburak 59,6 70,2
10 dixie 57,4 57,2

Top 10: Deutsche TikTok Nutzer mit den meisten Followern (Stand: Juni 2022)

In Deutschland ist der Frankfurter youneszarou der beliebteste TikTok Nutzer mit 47,51 Mio. Followern.

Eine Statistik, welche die Followerzahl der in Deutschland beliebtesten TikTok-Nutzer zeigt.
Diese deutschen TikToker haben die meisten Follower. *9

Hier nochmal die exakten Zahlen tabellarisch dargestellt:

*9

Nummer Name Followeranzahl (in Millionen)
1 youneszarou 47,52
2 condsty 23,81
3 nickaufmann 19,35
4 avemoves 16,34
5 itskingchris 16,12
6 thispronto 15,69
7 joshuamonis 14,14
8 lisaandlena 13,71
9 noeminikita 13,44
10 nilskue 13,34

Einkommen der bestverdienenden TikToker

Die beiden Schwestern Charlie und Dixie D’Amelio gehören im Jahre 2021 zu den bestverdienenden TikTokern.

Sie erzielten ein Jahreseinkommen von insgesamt 27,50 Millionen U.S. Dollar.

Zu ihren Einnahmen zählen neben Werbeverträgen auch ihre Sendung “The D’Amelio Show”.

Platz 3 belegt Addison Rae mit 8,5 Millionen U.S. Dollar.

Rae vermarktet zusätzlich ihre eigene Kosmetikmarke “itembeauty” und hatte eine Rolle in dem Netflix Film “Einer wie keiner”.

Eine Statistik, welche das Einkommen der bestverdienenden TikToker darstellt.
Zum Einkommen gehören nicht nur die Einkünfte durch TikTok. *10

Auflistung der Jahreseinkommen (in Mio. US-Dollar) der bestverdienenden TikToker:

*10

Name Jahreseinkommen (in Mio. US-Dollar)
Charlie D'Amelio 17,50
Dixie D'Amelio 10
Addison Rae 8,50
Bella Poarch 5
Josh Richards 5
Kris Collins 4,75
Avani Gregg 4,75

Wie kann man mit TikTok Geld verdienen?

Einnahmequellen für TikTok Nutzer können Livestreams, Affiliate-Marketing, Sponsoring und Merchandise / Produktverkauf sein.

Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, über den TikTok Creator Fund Geld zu verdienen.

Eine Grafik, welche die TikTok Geldeinnahmequelle Creator Fund darstellt.
Image: © newsroom.tiktok.com

Bislang stehen in dem Fond 200 Millionen Dollar zur Verfügung. Dieser soll aber bis 2023 auf eine Milliarde Dollar steigen.

Das Fond-Programm wurde eingerichtet, um Content Creator zu unterstützen und sie zu motivieren, mehr interessante Inhalte auf TikTok zu erstellen.

Was ist ein Content Creator?

Ein Content Creator ist für die Erstellung von Inhalten verantwortlich.

Dies kann in unterschiedlichsten Formen wie Video, Text, Foto etc. erfolgen.

Allerdings müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein, damit man den finanziellen Support von TikTok in Anspruch nehmen darf:

  • mindestens 18 Jahre alt sein
  • mindestens 10.000 Follower
  • mindestens 100.000 Aufrufe in den letzten 30 Tagen
  • Ansässig in den Vereinigten Staaten von Amerika, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Deutschland oder Italien
  • Inhalte konform mit TikTok-Community-Richtlinien

Wie viele Downloads hat TikTok?

Die Videoplattform wurde in Q4 2022 177 Millionen Mal auf der Welt heruntergeladen.

Am häufigsten wurde TikTok in Q1 2020 installiert: Ganze 301 Millionen Downloads.

Dies ist eine enorme Steigerung zum Vorquartal von 58 %.

Vermutlich ist dieser Anstieg der Downloads auf die COVID-19-Pandemie zurückzuführen.

Menschen suchten Unterhaltung und die Verbindung zu anderen, während sie sich in einem “Lockdown” (auch Massenquarantäne) befanden.

Eine Statistik, welche die TikTok Downloads quartalsweise von 2018 bis 2021 darstellt.
TikTok wurde in der Corona-Pandemie immer beliebter. *11

*11

Quartal Anzahl der Downloads (in Millionen)
Q1 '18 111
Q2 '18 156
Q3 '18 184
Q4 '18 206
Q1 '19 188
Q2 '19 157
Q3 '19 176
Q4 '19 201
Q1 '20 318
Q2 '20 301
Q3 '20 188
Q4 '20 174
Q1 '21 178
Q2 '21 205
Q3 '21 186
Q4 '21 173
Q1 '22 188
Q2 '22 187
Q3 '22 196
Q4 '22 177

Laut Stand vom Januar 2022 wurde die App in diesem Monat weltweit 12,33 Mio. Mal von iPhone Besitzern über den Apple Store downgeloadet.

Noch mehr Downloads im Januar erfolgten von Android Geräten über den Google Play Store.

Darüber wurde TikTok insgesamt 25,7 Millionen Mal installiert.

Ein Bild, das die Gesamtzahl der TikTok Downloads über den Google Play Store und den App Store zeigt.

Welche ist die beliebteste Social-Media-Plattform?

Zu den Top 3 beliebtesten Social-Media-Plattformen gehören Facebook (2,9 Mrd. aktive Nutzer), Youtube (2,6 Mrd. aktive Nutzer) und Whatsapp (2 Mrd. aktive Nutzer).

Folge uns auf Youtube

Bislang belegt TikTok mit etwas über 1 Milliarde aktiven Nutzern Platz 6 der beliebtesten Social-Media-Plattformen.

Eine Statistik, welche das Ranking der beliebtesten Social Media Plattform zeigt.
Das sind die beliebtesten Social Media Plattformen. *12

Hier die tabellarische Übersicht:

*12

Social Media Plattform

Anzahl der Nutzer in Milliarden

Facebook 2,958
YouTube 2,514
WhatsApp 2
Instagram 2
WeChat 1,309
TikTok 1,051

Wann ist die beste Uhrzeit in Deutschland für einen TikTok-Post?

Generell gilt, dass die Interaktion auf TikTok am höchsten ist, wenn die Nutzer am aktivsten sind. Das ist in der Regel am Nachmittag und Abend, also zwischen 14:00 und 22:00 Uhr.

In Deutschland ist die beste Uhrzeit für TikTok-Posts also dienstags, mittwochs und donnerstags zwischen 14:00 und 18:00 Uhr.

Natürlich ist es auch wichtig, die Zielgruppe zu berücksichtigen. Wenn sich deine Zielgruppe beispielsweise aus Schülern und Studenten zusammensetzt, solltest du eher in den frühen Morgenstunden oder am Abend posten, wenn sie Zeit zum Ansehen von TikTok-Videos haben.

Die Art des Inhalts spielt ebenfalls eine Rolle. Wenn du lustige oder informative Videos postest, kannst du auch zu anderen Zeiten posten, wenn deine Zielgruppe aktiv ist. Wenn du jedoch aktuelle Trends oder virale Inhalte posten möchtest, solltest du zu den oben genannten Zeiten posten, um die maximale Reichweite zu erzielen.

Letztendlich ist die beste Uhrzeit für TikTok-Posts diejenige, zu der deine Zielgruppe am aktivsten ist und die Inhalte am meisten sieht. Du kannst verschiedene Zeiten ausprobieren, um herauszufinden, wann deine Posts die meisten Aufrufe und Interaktionen erhalten.

Hier sind einige Tipps, um die beste Uhrzeit für deine TikTok-Posts zu finden:

  • Analysiere die Performance deiner bisherigen Posts. Wann haben deine Posts die meisten Aufrufe und Interaktionen erhalten?
  • Verwende Tools wie Savvy Time oder Later, um die Aktivität deiner Zielgruppe zu analysieren.
  • Experimentiere mit verschiedenen Zeiten und schaue, welche Ergebnisse du erzielst.

Die 10 meist verwendeten TikTok Hashtags 2022

Zu dem meistverwendeten Hashtag mit 18,57 Billionen Beitragsansichten zählt “fyp”, welches für “for you page” steht.

Mit 6,3 Billionen Ansichten landet der Hashtag “viral” auf Platz 2.

“Tiktok” ist der dritt meist verwendete Hashtag auf TikTok und hat 2,4 Billionen Beitrags-Ansichten.

Eine Statistik, welche das die meistverwendeten  Hashtags in TikTok zeigt.
#fyp ist der beliebteste Hashtag auf TikTok. *13

*13

Hashtag Beitrags-Ansichten in Milliarden
fyp 18.571,10
viral 6.363,70
tiktok 2.482
duet 2.418,20
trending 1.670,40
funny 1.511,60
comedy 1.243,10
humor 684,40
love 611,50
stitch 570,10

Noch mehr zum Thema

  • Warum sollten Unternehmen TikTok nutzen?


    TikTok gehört zu den Top10 Social-Media-Plattformen, auf denen Nutzer Marken bzw. Firmen folgen. 

    Eine Statistik, welche die beliebtesten Social-Media-Plattformen, um Marken oder Firmen zu folgen, zeigt.
    Quelle: Statista

    Gerade Unternehmen, deren Zielgruppen Teenager bis junge Erwachsene sind, sollten TikTok-Marketing in Betracht ziehen.

    Diese Gruppen lassen sich nämlich nicht mehr über die klassischen Medien, wie TV oder Print, erreichen. 📺

    Stattdessen lässt sich die Werbung über einen eigenen Account oder über sogenanntes Influencer Marketing betreiben

    In sozialen Medien, wie Linkedin, liegt dagegen der Fokus auf B2B. 

  • Warum ist TikTok in den Vereinigten Staaten von Amerika verboten?


    Ein allgemeingültiges Verbot der chinesischen App TikTok in den Vereinigten Staaten gab es nie. 🛑

    Allerdings hatte der ehemalige Präsident Donald Trump gerichtliche Maßnahmen veranlasst, um die Nutzung zu beenden.

    Grund dafür war, dass er in TikTok eine “Gefahr für die nationale Sicherheit” sieht. ⚡

    Der aktuelle Präsident Joe Biden lässt diese Bedenken gegenüber möglicher Risiken, die von TikTok ausgehen, prüfen.

  • Was tun, wenn das TikTok Konto gesperrt wurde?


    Dein TikTok Konto kann gesperrt werden, wenn Du Dich vermehrt nicht an die Community-Richtlinien hältst.

    Über die Sperrung Deines Kontos erfährst Du durch eine Benachrichtigung beim Öffnen der App. 📱

    Damit Dein Konto wieder reaktiviert wird, musst Du einen Widerspruch an TikTok schicken.

    Gehe dabei wie folgt vor: 

    1. Öffne die Benachrichtigung.

    2. Tippe auf Widerspruch.

    3. Folge den angezeigten Anweisungen.

    Zusätzlich liefert TikTok Hinweise, um Deine Kontosicherheit zu gewährleisten.

Das Profilbild von Yara ist zu sehen

Yara

Es ist nicht immer einfach, die beste Wahl bei der Masse an smarten Produkten zu treffen. Um Dich bei Deiner Entscheidung zu unterstützen, steht mir eine faire und vertrauensvolle Beratung im Vordergrund.

Hat unser Artikel Dir weitergeholfen?
Ja
Nein

Vielen Dank für Dein Feedback! Wenn Du mehr wissen willst, abonniere unseren Newsletter (optional):

Dein Feedback wurde erfolgreich gesendet - Danke!
Beim Zusenden Deines Feedbacks ist wohl was schiefgelaufen - Versuche es bitte nochmal

Warum Du uns vertrauen kannst

> 150 Produkte getestet

8,580 Stunden Recherche

6 Smart Home Experten

Smart Home Fox ist europaweit vertreten

> 1 Million geschriebener Wörter

> 5 Millionen zufriedener Leser Pro Jahr!

Unsere Aktions-Tipps
Dies könnte Dich auch interessieren…

    Ja, Bitte leite mich weiter! >
    Nein, danke.

    *Affiliate-Links: Kommt über Links auf dieser Seite ein Kauf zustande, erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler. Dadurch können wir Dir unsere Erfahrungsberichte zur Verfügung stellen. Der Kaufpreis bleibt für Dich derselbe und unsere redaktionelle Berichterstattung ist unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision. Vielen Dank für Deine Unterstützung!