🚨Mega-Release-Deal: Nahezu wartungsfreier Premium Saug- und Wischroboter SwitchBot S10 mit Mega-Rabatt!

Tineco Floor One Stretch S6 im Einzeltest - Grenzenlose Bodenreinigung unter jedem Hindernis

Tineco Floor One S6 Stretch im Einzeltest

Letztes Update am: 12.07.2024 Lesezeit: 7 Min.

Staubwischen, ohne Möbel zu verrücken!

Das ist mit dem Tineco Floor One S6 Stretch Wirklichkeit geworden.

Mithilfe seiner neuen Technologie kannst Du den Akkuwischsauger ganz flach auf den Boden legen und somit unter jedem Möbelstück wischen und saugen.

Wir haben uns angeschaut, wie gut das funktioniert und ob der Tineco Wischsauger auch in puncto Saugleistung, Handhabung und Akkuleistung überzeugt. 👇

Tineco Floor One Stretch S6 Test

Vorteile

  • Flache Bauweise
  • FlashDry Selbstreinigungssystem
  • Automatische Saugleistungsanpassung
  • Großer Schmutzwassertank
  • Benutzerfreundliche Handhabung
  • App-Steuerung
  • Doppelseitige Kantenreinigung
  • Modernes Design und hochwertige Verarbeitung

Nachteile

  • Lautstärke
  • Entfernt nicht alle Haare vollständig, einige können sich verfangen.
  • Keine beleuchtete Bodendüse
  • Minimalistisches Display
  • Handhabung unter tiefen Möbelstücken ist eingeschränkt

Die Highlights auf einen Blick

  • Mit dem Tineco Floor One S6 Stretch saugst und wischst Du auch unter flachen Hindernissen.
  • Die Bodenwalze wird mit 70° Wasser gereinigt und anschließend mit dem Flash Dry System getrocknet.
  • Die Akkulaufzeit liegt im Max Modus bei ca. 23 Minuten.
ANZEIGE

SwitchBot S10 - Saug- und Wischroboter der Extraklasse im Mega-Release-Deal - jetzt 30% sparen!

Dank dem einzigartigen “2 Station Design” erledigt der S10 die gesamte Bodenreinigung wartungsfrei.

Außerdem: Das neuartige Wischkonzept, das an Akkusaug-Wischer erinnert, revolutioniert das Wischen.

Und das Beste: Der Preis ist im Vergleich zur Konkurrenz fast doppelt so günstig. 💰

Der Tineco Floor One S6 Stretch im Wischtest

Nie wieder den Mopp schwingen, oder?

Wir haben es ausprobiert und voilà:

Hier kommt unser Wischtest.

Folgende Wischeinstellungen stehen Dir mit dem Tineco Floor Stretch S6 zur Verfügung. 👇

  • Auto Mode
  • Ultra Mode
  • Suction Mode

Tineco bietet Dir zusätzlich die Möglichkeit, einen individuellen Modus mit Deinen bevorzugten Einstellungen zu machen.

Dafür musst Du Deinen Tineco Floor One Stretch S6 mit der Tineco App verknüpfen.

Die Bodenwalze dreht sich nach vorne und hinten und ermöglicht somit eine bessere Reinigung.

Tineco Floor One S6 Stretch Wischtest
Bild: © Smart Home Fox

Das hat in unseren Tests wirklich gut funktioniert.

Statt nervigen Wischstreifen waren unsere Fliesen und unser Laminat blitzblank und dufteten auch noch angenehm.

Tineco Floor One S6 Stretch keine Wischspuren
Bild: © Smart Home Fox
Das lag aber wohl an unserem Reinigungsmittel. 😉

Beim Automatik Modus erkennt der iLoop Smart Sensor den Verschmutzungsgrad und passt die Saugleistung automatisch an.

Somit ist der Akkuwischsauger dazu in der Lage, seine Saugleistung variabel und effizient auf unterschiedliche Reinigungsanforderungen anzupassen.

Zusätzlich sorgt ein innovatives Drei-Kammer-System für eine effiziente Trennung der Feststoffe, Flüssigkeiten und Luft. Somit hat der Akkuwischsauger immer die volle Reinigungskraft.

Der “Nur Saugen Modus” oder wie der S6 selber sagt “ Suction Mode” ist für das Aufsaugen von Flüssigkeiten.

Dank der MHCBS-Technologie wird stets sauberes Wasser zur Reinigung verwendet.

Das heißt, die Verschmutzung kann so effizient entfernt werden. 👍

Tineco Floor One Stretch S6 im Härtetest

Manchmal gibt es auch mal härtere Reinigungsaufgaben.

Auch hier muss der Akkuwischsauger einen guten Job machen.

Um das zu testen, haben wir Ketchup, Eier und Müsli auf dem Boden verteilt.

Der Tineco S6 Stretch hat uns in diesem Test besonders begeistert.

Selbst eingetrocknete Verschmutzungen wurden schnell und effizient entfernt. 🙂

Tineco Floor One S6 Station im Test
Bild: © Smart Home Fox

Alle Verschmutzungen wurden nach zweimaligem Hin und Her Wischen entfernt. 👍

Tineco Floor One S6 Station im Test
Bild: © Smart Home Fox

In Sachen Extremtest waren das einer der besten Ergebnisse, die wir bei Akkusaugwischern bisher gemessen haben.

Tineco Floor One S6 oder S6 Stretch? Unser Vergleich

Der größte Unterschied zwischen dem Tineco Floor One S6 Stretch und dem normalen Tineco Floor One S6 ist ganz klar das 180°-Flachdesign.

Damit hast Du die Möglichkeit, den Akkuwischsauger ganz flach auf den Boden zu legen.

So gelangst Du unter Deinem Bett, Deinem Sofa und jedem anderen Möbelstück an Ecken, die lange nicht gereinigt werden konnten.

Das funktioniert, solange die Möbel nicht niedriger als 13 cm sind.

Dadurch, dass der Wassertank jetzt auf der Bürste sitzt, bleibt alles dicht.

Spürbare Unterschiede bei der Mopreinigung

Anders als beim alten S6 hat der S6 Stretch einer Heißwasser Reinigung.

Dabei wird die Bürstenrolle auf Knopfdruck mit 70 °C heißem Wasser gereinigt.

Dies sorgt für eine gründliche Reinigung und entfernt effektiv Schmutz und Rückstände.

Beim alten S6 wird die Walze auch sauber.

Die Heißwasser Reinigung beim S6 Stretch sorgt aber für spürbar bessere Ergebnisse.

Tineco Floor One S6 Stretch jetzt mit Heißlufttrocknung

Nach der Reinigung wird die Bürstenrolle vom S6 Stretch ebenfalls mit 70°C heißer Luft getrocknet.

Diese Trocknungsfunktion verhindert die Bildung von Schimmel und unangenehmen Gerüchen.

Beim Tineco Floor One S6 Stretch wird die Walze noch mit Zentrifugalkraft gereinigt.

Heißt, die Walze wird rasant rotiert und schleudert so die Nässe aus der Walze heraus.

Dadurch dauert es länger, bis die Walze trocken ist. Außerdem können sich so leichter Bakterien und Keime bilden.

Die Unterschiede zwischen S6 und S6 Stretch im Überblick

Tineco Floor One S6 Stretch

Tineco Floor One S6

180° Flachdesign

Beidseitige Kantenreinigung

Gewicht

4,5 kg

4,5 kg

LED Beleuchtung

Mopreinigung mit Heißwasser

Heißlufttrocknung der Mops

Preis

💲💲💲💲

💲💲💲

Durch das Flash Dry System und die Möglichkeit den Tineco Floor One Stretch S6 komplett flach auf den Boden zu legen, entscheiden wir uns eindeutig für den neuen Akkuwischsauger von Tineco

Insgesamt dauert der gesamte Reinigungsvorgang nur 7 Minuten

Diese Neuerungen werden Dir im Alltag viel Arbeit abnehmen. 👍

Wie leicht ist die Handhabung?

Das Display gibt Dir direkt einen Überblick über Akkustand und Reinigungsmodi.

Tineco Floor One S6 Stretch Lieferumfang
Bild: © Smart Home Fox

Oben am Griff sind der. 👇

  • Self Cleaning Button
  • Power Button
  • Mode Button
Tineco Floor One S6 Stretch Bedienung
Bild: © Smart Home Fox

Somit sind alle wichtigen Einstellungen in Reichweite.

Vom Tineco Floor One S7 sind wir schon bessere Displays gewohnt, für den S6 geht Tineco also einen Schritt zurück. Vermutlich, um hier Kosten zu sparen.

Den kannst Du dafür nicht auf den Boden legen.

Durch die Gewichtsreduktion des Geräts kannst Du den Akkuwischsauger einfacher manövrieren.

Uns ist allerdings aufgefallen, dass man den Tineco S6 Stretch unter den Möbeln nicht hin und her schwenken konnte.

Du musst ihn also immer wieder unter den Möbeln hervorziehen und eine neue Bahn saugen.

Das große Highlight ist, dass Du den Akkusaugwischer ganz flach auf den Boden legen kannst.

So musst Du keine Möbel verrücken. 🙂

Damit das funktioniert, hat Tineco den Wassertank nach unten - auf die Bodendüse - verlegt

 Tineco Floor One S6 Wassertank
Bild: © Smart Home Fox

Dort kannst Du auch das Reinigungsmittel einfüllen.

Falls Du die Saug- und Wischleistung individuell anpassen möchtest, musst Du die Tineco App herunterladen

Hier ist der Link für den Google Play Store und den Apple Store.

Folgende Funktionen stehen Dir in der Tineco App zur Verfügung. 👇

  • Die App zeigt den aktuellen Status des Geräts an, einschließlich Akkustand, Verschmutzungsgrad und Reinigungsleistung.
  • Nach jeder Reinigungssitzung bietet die App detaillierte Berichte über die Reinigungsleistung.
  • Die App erinnert Benutzer daran, wann der Schmutzwassertank geleert, der Frischwassertank nachgefüllt oder die Bürste gereinigt werden muss.
  • Viele Tineco-Geräte bieten eine Sprachassistentenfunktion, die hilfreiche Erinnerungen und Anweisungen während der Reinigung gibt.
  • Die App ermöglicht es Dir, zwischen verschiedenen Reinigungsmodi zu wechseln. Auch die Einstellungen für Wasserfluss und Saugleistung können angepasst werden.

Tierhaare und Menschenhaare - Bleibt was übrig?

In vielen Haushalten sind Haare ein großes Problem. Vor allem, wenn Vierbeiner Teil der Familie sind.

Auch hier muss sich also der Stretch S6 beweisen.

Das Ergebnis in unseren Tests war sehr gut.

Ein paar Haare haben sich verfangen. Alle Haare werden also nicht entfernt.

Station und Funktionen - Wischsauger Selbstreinigung

Hast Du Lust, Deinen Wischsauger zu warten und zu putzen? Nein?

Dann ist der S6 Stretch evtl. das richtige Gerät für Dich, denn er hat eine Selbstreinigungsfunktion, die Dir die Arbeit abnimmt.

Wie und ob die funktioniert, das haben wir für Dich getestet. 👇

Die Station des Tineco S6 Floor One Stretch bietet folgende Funktionen.

  • Gerät laden
  • Reinigung der Bodenwalze mit 70° Wasser
  • Trocknung der Walze mit 70° heißem Luftstrom in nur 5 Minuten

In unseren Tests hat die Selbstreinigung der Bürsten wirklich sehr gut funktioniert.

Das Reinigen und Trocknen der Walze hat bei uns 7 Minuten gedauert.

Einzig bei der Trocknung ist uns aufgefallen, dass die Walze etwas feucht geblieben ist.

Tineco Floor One S6 Station im Test
Bild: © Smart Home Fox

Hier macht es Sinn, die Walze mit der Ersatzwalze auszutauschen, sodass sie richtig trocken wird.

Das hat auch gut funktioniert. Nach 5 Minuten war die Walze trocken.

Alles läuft schneller und effektiver als beim Tineco Floor One S7.

Willst Du sehen, wie sich der S7 im Einzeltest geschlagen hat? Dann schau hier vorbei: Tineco Floor One S7 im Einzeltest.

Wie leicht ist die Wartung?

Der Frischwassertank ist bei diesem Akkuwischsauger unten an der Bürste angebracht und lässt sich mit einem Knopfdruck entnehmen.

Dort kannst Du dann Wasser und Reinigungsmittel einfüllen.
Tineco Floor One S6 Stretch Wartung
Bild: © Smart Home Fox

Auch die Walze lässt sich mit einem leichten Ziehen am Hebel einfach entfernen.

Tineco Floor One S6 Stretch Walze wechseln
Bild: © Smart Home Fox

Alles funktioniert schnell und einfach.

Akkuleistung - Wie lange halten 4000 mAh?

Der Tineco Floor One Stretch S6 ist mit einem 4000 mAh Akku ausgestattet.

Der soll laut Hersteller 40 Minuten und 200 m² reinigen.

Als wir den Akkuwischsauger im Max Modus verwendet haben, sind wir auf eine Laufzeit von knapp 23 Minuten gekommen.

Deshalb lag die gereinigte Fläche am Ende bei 130 m².

Der Sauger verbraucht ebenfalls viel Akku, wenn er die Selbstreinigung durchführt.

Lautstärke - Nervig oder angenehm?

Besonders während der Selbstreinigung wird der Tineco lauter.

Wir haben 71 dB gemessen.

Das ist uns bei allen Akkuwischsaugern mit Selbstreinigungsfunktion aufgefallen.
Beim S6 war das Geräusch nicht gerade leise, aber auch nicht super unangenehm. Es ist eben eine Maschine und man merkt, dass sie für Dich arbeitet.

Technische Daten des Floor One Stretch S6

Maße

26,5 x 23 x 110 cm

Gewicht

4,5 kg

Volumen Frischwassertank

0,85 Liter

Volumen Schmutzwassertank

0,72 Liter

Lautstärke

71 dB

Akkukapazität

4000 mAh

Akkulaufzeit

40 Minuten

Wischdauer im Max Modus

22:50 Minuten

Preis

599,00 €

Beidseitige Kantenreinigung

Design, Maße & Verarbeitungsqualität

Tineco ist ein Premium Hersteller.

Das spürst Du auch bei der Verarbeitung.

Alles fühlt sich hochwertig an.

Optisch hat uns der Akkuwischsauger ebenfalls gut gefallen.

Lieferumfang des Tineco Floor One Stretch S6

Folgendes ist im Lieferumfang enthalten. 👇

  • Basisstation
  • Wischsauger
  • Reinigungsmittel
  • Ersatzrolle
  • Ersatztool
  • Reinigungsbürste
Tineco Floor One S6 Stretch Lieferumfang
Bild: © Smart Home Fox

Durch die Ersatzteile und das Reinigungsmittel bist Du erstmal gut aufgestellt.

Preisleistung - Ist der Akkuwischsauger Dein Geld wert?

599 Euro UVP. Das ist viel Geld.

Der Preis lohnt sich für Dich, wenn Du großen Wert auf eine sehr gute und “flache Reinigung” legst.

Außerdem ist die Selbstreinigung sehr gut und nimmt Dir viel Arbeit ab.

Was uns bei dem Preis gefehlt hat, ist die LED Beleuchtung an der Bürste.

Diese wurde bei vielen vergleichbaren Geräten verbaut und erleichtert die Reinigung um ein Vielfaches.

Unser Fazit zum Tineco Floor One Stretch S6

Der Tineco Floor One Stretch S6 ist ein wirklich guter Akkuwischsauger.

Du erhältst.

  • Eine sehr gute Reinigungsleistung
  • Flache und einfache Reinigung unter jedem Möbelstück
  • Eine leichte Handhabung

Dafür musst Du aber viel Geld investieren.

Im Endeffekt kommt es darauf an, wie wichtig Dir die flache Bodenreinigung ist.

Kannst Du darauf verzichten?

Dann gibt es für 200 € weniger Akkuwischsauger mit einer vergleichbaren Reinigungsleistung.

Antworten auf häufig gestellte Fragen

  • Welcher Tineco Floor ist der beste?


    Wir haben vom S3 bis zum S7 alle Tineco Nasssauger getestet. Insgesamt hat uns der aktuelle S6 Stretch am besten gefallen.

  • Kann man Tineco auf Deutsch umstellen?


    Die Sprache kann bequem über die Tineco App umgestellt werden.

  • Kann der Tineco S6 auch nur saugen?


    Ja, der Tineco S6 Stretch ist mit einem “Nur Saugen Modus” ausgestattet.

Smart Home Produkte begeistern mich schon seit langem. Benutzerfreundlichkeit ist für mich eines der wichtigsten Kriterien bei neuen Produkten und nutzerfreundlich sollen auch meine Testberichte sein. Damit kannst Du das Produkt finden, das am besten zu Dir passt und ich hoffe, dass unsere Testberichte auf diese Weise einen echten Mehrwert für Dich bieten.

Hat unser Artikel Dir weitergeholfen?
Ja
Nein

Vielen Dank für Dein Feedback! Wenn Du mehr wissen willst, abonniere unseren Newsletter (optional):

Dein Feedback wurde erfolgreich gesendet - Danke!
Beim Zusenden Deines Feedbacks ist wohl was schiefgelaufen - Versuche es bitte nochmal

Warum Du uns vertrauen kannst

> 150 Produkte getestet

8,964 Stunden Recherche

6 Smart Home Experten

Smart Home Fox ist europaweit vertreten

> 1 Million geschriebener Wörter

> 5 Millionen zufriedener Leser Pro Jahr!

Unsere Aktions-Tipps
Dies könnte Dich auch interessieren...

    Ja, Bitte leite mich weiter! >
    Nein, danke.

    *Affiliate-Links: Kommt über Links auf dieser Seite ein Kauf zustande, erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler. Dadurch können wir Dir unsere Erfahrungsberichte zur Verfügung stellen. Der Kaufpreis bleibt für Dich derselbe und unsere redaktionelle Berichterstattung ist unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision. Vielen Dank für Deine Unterstützung!