Sichere Dir jetzt den Dyson V15s Detect Submarine - Nass- und Trockensauger mit Gratisakku im Wert von 129,- !

Der V15s Detect Submarine im Test: Revolution bei Dyson?! | 2024

Dyson V15s Submarine

Letztes Update am: 02.02.2024 Lesezeit: 11 Min. Der Artikel war hilfreich: 11

Dyson-Fans aufgepasst!

Lange haben wir darauf gewartet, endlich ist es soweit: Ein Dyson Akkustaubsauger mit Wischaufsatz - der Dyson V15s Detect Submarine ist da!

Doch wie effektiv ist dieses All-in-One Gerät wirklich? Mehr Sauberkeit in weniger Zeit - das verspricht Dyson mit seinem neuen Submarine Wischaufsatz.

Doch was kann er wirklich? Und ist er für Dich geeignet?

Wir haben es für Dich getestet und alle Details in unserem ausführlichen Erfahrungsbericht zusammengestellt. Wir freuen uns, wenn Du weiterliest. 👇

Der Dyson V15s Detect Submarine im Test

4 Gute Gründe bei Dyson Online zu bestellen

Pokal für den Testsieger
Testsieger
30 Tage Geld zurück Garantie
30 Tage Geld zurück
Günstiger gefunden? Dyson erstattet die Differenz
Best Preis Garantie
Kostenlose Lieferung bis nach Hause
Kostenfreie Lieferung

Vorteile

  • Top Reinigungsergebnisse beim Saugen
  • Top Reinigungsergebnisse beim Wischen
  • Laserschmutzerkennung auf Hartböden
  • Automatische Saugstufenanpassung
  • Innovative Schmutzanalyse
  • Starke Verarbeitung
  • Super Akkuleistung
  • Top Zubehörqualität
  • flexibel einsetzbar
  • Stark in Ecken und an Rändern

Nachteile

  • Hochpreisig
  • Weiterhin zwei Arbeitsschritte (Saugen & Wischen)
  • Keine Selbstreinigung

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Jetzt gibt es einen neuen V15s mit Wischfunktion
  • Es handelt sich nicht um einen Saugwischaufsatz, sondern um einen Wischaufsatz
  • Alte Dyson V15 sind nicht kompatibel, das “s” ist entscheidend
  • Mit einem der Saugaufsätze ist der V15 ein hervorragender Akkustaubsauger

Hier geht es zu unserem Video 👇

Die technischen Details und unsere Bewertung in der Übersicht

Technische Details

Eigenschaft Wert
Gewicht (in Kg) 2,7 kg
Ladezeit 3,5 Std.
Laufzeit Bis zu 60 min
Zyklonentechnologie 14 Zyklone
Filterung Hocheffiziente Filtration des gesamten Geräts
Saugkraft 240 AW
Gewicht (Leerer Wassertank) 3,8 kg
Gewicht (Voller Wassertank) 4,1 kg
Behältervolumen 0,77 L
Höhe 1.246 mm
Länge 268 mm
Breite 253 mm

Hier sind unsere Bewertungen in der Übersicht 👇

Dyson V15s Detect Submarine Test: Was ist neu?

In unserem Test des Dyson V15s Detect Submarine haben wir einige interessante Neuerungen entdeckt.

Die “s” Variante ist sozusagen der Nachfolger des Dyson V15 Detect Absolute (den wir bereits ausführlich getestet haben).

Hier geht es zu unserem ausführlichen Testbericht des Dyson V15 Detect Absolute.

Für den Dyson V15 gab es ein sensationelles Upgrade:

Dyson hat seinen ersten originalen Wischaufsatz herausgebracht: der Submarine!

Der Dyson Submarine Wischaufsatz für den V15s
Der Dyson Submarine Wischaufsatz für den V15s © Smart Home Fox

Mit dem Aufsatz kannst Du wischen, aber nicht saugen.

Damit ist der Dyson V15s nicht nur einer der besten Akkustaubsauger aus unseren Tests

…Dyson reiht sich damit in die noch recht knappe Liste der besten Akkustaubsauger mit Wischfunktion (aus unseren Tests) ein.

Das Saugen erfolgt weiterhin mit dem Fluffy Aufsatz auf Hartböden oder mit der Motobarbodendüse. Ergo, es sind weiterhin zwei Arbeitsgänge nötig. Etwas schade, aber der V15s ist eben weiterhin mehr ein Akkusauger als ein Wischsauger.

🦊 Tipp: Wenn Du nach einem echten Wischsauger suchst, haben wir auch einige Modelle getestet. 🧐

Wie funktioniert der Submarine Wischaufsatz

Der Submarine Aufsatz für den V15s ist kein Saugwischaufsatz, sondern ein Wischaufsatz. Und so funktioniert er:

Der Dyson Submarine Wischaufsatz für den V15s: von innen
Der Dyson Submarine Wischaufsatz für den V15s © Smart Home Fox
Der Dyson Submarine Wischaufsatz für den V15s Funktionsweise
Der Dyson Submarine Wischaufsatz für den V15s © Smart Home Fox

Frischwasser aus einem Tank befeuchtet die Moppwalze. Die dreht sich und wischt dadurch. Gleichzeitig nimmt sie durch die Drehbewegung den Schmutz auf und befördert ihn in den Schmutzwassertank.

Die Saugfunktion wird in dem Moment, indem Du den Aufsatz draufsteckst deaktiviert und das Saugrohr wird verschlossen.

Der Dyson V15s  Submarine: Rohr wird verschlossen
© Smart Home Fox

Dyson möchte hier wohl sehr sicher gehen, dass da kein Wasser in den Motorbereich kommt. 😬

Mit welchem Dyson ist der Submarine Wischaufsatz kompatibel?

Der Submarine Wischaufsatz passt bisher nur auf den V15s Detect. Das “s” ist entscheidend.

Du kannst den Wischaufsatz aktuell also nicht einzeln nachkaufen und auf Deinem alten Dyson V15 Detect Absolute verwenden.

Warum passt der Submarine nicht auf meinen Dyson V15 Detect Absolute?

Auf Nachfrage bei Dyson wurde uns erklärt, dass das Update nicht auf die alte Version des V15 spielbar ist.

Auch wenn wir in unserem Test die Erfahrung gemacht haben, dass der V15s Detect Submarine weiterhin mehr Akkusauger als Wischsauger ist,...

Drei Aufsätze für den Boden, zwei zum Sauegn © Smart Home Fox

…so bietet er unserer Meinung nach dennoch eine nützliche Möglichkeit, schnell, gründlich und einfach zu wischen.

Dyson V15s Detect Submarine Nass- und Trockensauger: Wischtest

Lass uns direkt zum Kern unseres Testberichts vordringen. 🔍

Denn am meisten hat uns natürlich die Frage auf der Seele gebrannt:

Wie gut ist die Wischfunktion des Submarine Aufsatzes?

So viel vorneweg: Die Erwartungen waren recht gering. 😬

So haben wir getestet:

Wir haben den Submarine Wischaufsatz des Dyson V15s Detect einem gründlichen Härtetest unterzogen. Dafür haben wir verschiedene Arten von Schmutz auf dem Boden verteilt, darunter Ketchup, Müsli, Tee und Ei. Dann haben wir beobachtet, wie gut der Nass- und Trockensauger den Schmutz aufnimmt

So ist unser Wischtest mit dem V15s Submarine verlaufen

Beginnen wir mit dem "Teetest" 👇

Tee Test mit dem Nass- und Trockensauger

Der V15s Submarine hat den Tee sehr gut aufgenommen.

Dyson V15s Detect Submarine: Tee-Pfütze auf dem Boden
Verschüttete Tee © Smart Home Fox
Dyson V15s Detect Submarine:Tee halb beseitigt
Vergleich aufgewischt neben noch nicht gewischt © Smart Home Fox

Einmal drüber und einmal zurück - der Tee war weg. 👏

Dyson V15s Detect Submarine:Tee beseitigt
Tee aufgewischt, sauberer Boden © Smart Home Fox

Müsli Check

Oh Schreck: Das gute Schokomüsli ist auf den Boden gefallen… 😱

Dyson V15s Detect Submarine: Müsli auf dem Boden
© Smart Home Fox

Mit dem Müsli hatte der Wischaufsatz eher Schwierigkeiten, da es viel und grob war. Das Müsli wurde teilweise direkt aufgenommen und teilweise verteilt.

Dyson V15s Detect Submarine: Sauber nach mehrmaligen Wischen
© Smart Home Fox

Nach einigen Malen hin und her war jedoch auch hier der Boden sauber.

Ei ei ei… Eier Test

Beim Eiertest ist uns ein Ei auf den Boden gefallen. Das kann in der Hektik einer Küchenschlacht schon mal passieren.

Dyson V15s Detect Submarine: Ei liegt auf dem Boden
© Smart Home Fox
Dyson V15s Detect Submarine: Ei wird komplett weggewischt
© Smart Home Fox

Das Ei hat der Submarine Wischaufsatz spielend leicht aufgesaugt… Pardon, aufgewischt…

Ketchup Test

Bei unserem Ketchup Test konnte der Submarine Aufsatz des V15s den Boden sowohl bei "frischem"...

Dyson V15s Detect Submarine: Frischer Ketchup Fleck
© Smart Home Fox
Dyson V15s Detect Submarine: Frischer Ketchupfleck gereinigt
© Smart Home Fox

…als auch “eingetrockneten” Ketchup zum Glänzen bringen. 🤩

Dyson V15s Detect Submarine: Eingetrockneter Ketchup durch Föhn
© Smart Home Fox
Dyson V15s Detect Submarine: Eingetrockneter Ketchup weggewischt
© Smart Home Fox

Lediglich in den Fugen, bleibt manchmal ein kleiner Rest. Hier hilft dann einmal “querwischen”.

Wischen am Rand und in den Ecken

Beim Saugen an den Rändern und in den Ecken haben wir festgestellt:

Wenn Du am Rand entlang fährst, dann kommt der Submarine Wischaufsatz bis ca. 1,2 cm an den Rand bzw. die Ecke ran.

Dyson V15s Detect Submarine: Wischen am Rand
© Smart Home Fox
Dyson V15s Detect Submarine: Aufhängung der Moppwalze
© Smart Home Fox

Das liegt an der Aufhängung für die Walze, die hier ca. 1,2 cm Platz braucht.

Da muss man dann von vorne ranfahren.

Beim Staubsaugen an sich - mit den anderen beiden Aufsätzen (Fluffy und Standard Bodendüse) - ist der V15s König am Rand und in Ecken.

Wischen unter Möbeln

Oberhalb des Gelenks ist der Submarine ca. 13 cm hoch.

Dyson V15s Detect Submarine: unter dem Bett
© Smart Home Fox
Dyson V15s Detect Submarine: beim Messen des Submarine Aufsatzes
© Smart Home Fox

Dementsprechend kommt man nicht weit unter niedrige Möbel.

Kann man mit dem Submarine auch Treppen wischen?

Auch Treppenstufen möchten hin und wieder gewischt werden.

Wir haben das mit dem Submarine Aufsatz ausprobiert und es funktioniert.

Dyson V15s Detect Submarine: auf der Treppe
© Smart Home Fox

Hier kannst Du Dir nochmal einen Ausschnitts unseres Wischtests in einem kurzen Video ansehen 👇

Fazit zum Wischtest

Wider Erwarten waren unsere Erfahrungen mit dem Wischaufsatz Submarine sehr gut. Auch wenn er nicht saugen kann, nimmt er Schmutz sehr gut auf.

Besonders gut ist er bei der Aufnahme von feuchtem Schmutz.

Bei großen Mengen grobem Schmutz tut er sich schwerer, aber das ist im Alltag so oder so eher selten – hoffentlich. 😏

Praxiserfahrungen beim Wischen im Alltag

Wir haben einige Erfahrungen durch die Verwendung des neuen Dyson Aufsatzes im Alltag sammeln können.

Für welche Böden ist der Submarine Wischaufsatz geeignet?

Der Hersteller sagt auf Nachfrage, dass der Wischaufsatz für alle üblichen Böden, wie:

  • Fliesen sowie
  • Stein-,
  • Holz-,
  • Keramik-,
  • Vinyl-,
  • Linoleum- und Laminatböden geeignet ist.

Laut Dyson gibt der Wischaufsatz ca. 18 ml Wasser pro Minute ab.

Dyson V15s Detect Submarine: Wischspur
© Smart Home Fox

Und das hat sich auch in unserem Test bestätigt.

🦺 Achtung: Von einer Verwendung auf empfindlichem Parkett würden wir absehen, dafür könnte die Wassermenge zu hoch sein.

Tipps & Tricks, um Dein Reinigungsergebnis zu optimieren

Für das Wischen im Alltag haben wir für Dich ein paar Tipps aus unseren Erfahrungen abgeleitet, um Dein Reinigungsergebnis zu optimieren.

Tipp #1: Gut vorbereitet ist schon halb sauber. 😏

Vor dem Wischen hilft es, wenn Du alles aufräumst: Stühle hoch, Taschen und Schuhe, Spielzeug beiseite usw.

Tipp #2: Vor dem Wischen Staubsaugen.

Schnapp Dir als Nächstes den Fluffy Aufsatz und sauge einmal durchs Haus. Der Wischer schafft zwar Haare und Staub, aber beim Reinigen des Aufsatzes führt das (ohne Saugen) dann zu diesem Ergebnis:

Dyson V15s Submarine Wischen ohne Saugen: Haare und Schmutz an der Nasswalze
Herausragend für den Hartboden: Die Laser Fluffy Bodendüse © Smart Home Fox

Das ist zwar auch nicht schlimm, führt aber dann zu mehr Arbeitet bei der Wartung.

Tipp #3: Überlege Dir eine Route.

Die eigentliche Wischbewegung mit dem V15s ist vor und zurück. Achte darauf, dass Du nicht so saugst, dass Du durch die nasse Spur läufst. Die Fußabdrücke sieht man später.

Tipp #4: Fülle (max.) 60° warmes Wasser in den Tank...

...So kommst Du auf eine optimale Desinfektionswirkung.

Tipp #5: Verwende ein Reinigungsmittel

Apropos optimale Desinfektion. Es ist hilfreich, wenn Du einen (für Geräte geeigneten) Bodenreiniger verwendest.

Zum Beispiel diesen hier 👇

Reinigungstest mit der Staubsaugerfunktion

Wir haben mit dem V15s Submarine sozusagen einen 3 in 1 Staubsauger:

  • Da wäre zunächst der (bereits besprochene) Akkuwischer
  • Dann haben wir den Bodenstaubsauger
  • Und den Handstaubsauger

Wir sprechen hier also von einem Nass- und Trockensauger mit Handstaubsaugeroption. Wenn da mal nicht der Kopf raucht. 😁

Die Reinigungsleistung des Dyson V15 als Bodenstaubsauger und Handstaubsauger haben wir bereits ausführlich in unserem Test des Dyson V15 Absolute Detect dargestellt.

Nur noch mal so viel zur Wiederholung:

Der Dyson V15 als Bodenstaubsauger hat in unserem Härtetest mit Bravour abgeschnitten und 100% des arrangierten Schmutzes beseitigt.

Dyson V15 Reinigungstest auf hartem Boden
Herausragend für den Hartboden: Die Laser Fluffy Bodendüse © Smart Home Fox
Dyson V15 Test auf hohem Teppich
Ein Alleinstellungsmerkmal: Die Leistung auf hochflorigem Teppich © Smart Home Fox

Und auch als Handstaubsauger vollbringt er Spitzenleistung. 🚀

Das Zubehör des Dyson V15s Detect Submarine

Die Wahl des richtigen Staubsaugers hängt nicht nur von seiner Leistung und Saugfähigkeit ab, sondern auch vom mitgelieferten Zubehör. Die richtigen Staubsaugeraufsätze können den Unterschied ausmachen und das Saugen in verschiedenen Situationen erheblich erleichtern. In diesem Sinne haben wir uns das Zubehör des Dyson V15s Submarine genau angesehen.

Der Dyson V15s Submarine hat fast alles, was das Herz begehrt. Jedoch fehlen im Lieferumfang im Vergleich zur älteren Absolutvariante vier Aufsätze:

  • die Extra-hart- und
  • Extra-Softbürste
  • sowie der Gelenkaufsatz
  • und der Saugrohrclip.

Trotzdem ist das mitgelieferte Zubehör von sehr hoher Qualität und gut durchdacht, was sich in der guten Verarbeitung und den soliden Steckverbindungen zeigt.

Hier siehst Du eine Übersicht des mitgeliefertes Zubehör:

Dyson V15s Detect Submarine: Lieferumfang
© Smart Home Fox

- Submarine Bodenaufsatz mit Nasswalze

- Digital-Motorbar Bodendüse

- Slim Fluffy Bodendüse mit Stauberkennung

- Kombi-Zubehördüse

- Auffangbehälter

- Ladegerät

- Haardüse

- Fugendüse

- Wandhalterung

Im Folgenden möchten wir Dir gerne die einzelnen Aufsätze kurz vorstellen. 👇

Der Wischaufsatz speziell für den V15s Submarine

Der bereits beschrieben Wischaufsatz für den V15s eignet sich besonders für das Wischen, am besten nach dem Saugen.

Dyson V15s Detect Submarine Aufsatz
© Smart Home Fox

Er ist eine Innovation, effektiv und gründlich und daher ein absolutes Highlight im Lieferumfang.

Der Auffangbehälter für den Submarine Aufsatz

In diese “Wanne” kannst den benutzen Dyson V15s stellen. Der Submarine-Aufsatz passt da perfekt rein.

Dyson V15s Detect Submarine Auffangwanne
© Smart Home Fox

Der Behälter verhindert, dass Dein Boden durch die verwendete (feuchte) Moppwalze nass wird.

Sehr nützlich! 👍

Digital-Motorbar Bodendüse

Mit dieser Bodendüse kannst Du problemlos und effizient Teppiche und andere Oberflächen reinigen.

Dyson V15s Detect Submarine: Digital Motorbar
© Smart Home Fox

Sie ist universell einsetzbar und deshalb ideal für den täglichen Gebrauch und entfernt selbst hartnäckigen Schmutz und Staub aus Teppichen.

Kleines Manko, auf Hartboden recht laut. Dafür gibt es deshalb die:

Slim Fluffy Bodendüse mit Stauberkennung

Diese spezielle Bodendüse ist ideal für Hartböden und glatte Oberflächen.

Dyson V15s Detect Submarine: Slim Fluffy Bodendüse
© Smart Home Fox

Dank der Stauberkennung siehst Du genau, wo noch Schmutz liegt und kannst ihn gezielt aufsaugen.

Die Kombi-Zubehördüse des V15s

Diese praktische Düse ist ein alter Bekannter. Sie ist vielseitig einsetzbar und eignet sich sowohl für Möbel als auch für kleinere Flächen.

Dyson V15s Detect Submarine: Kombi Düse
© Smart Home Fox

Du kannst sie entweder mit den weichen Borsten verwenden oder diese zurückziehen und mit der harten Kante Schmutz entfernen.

Sie ist besonders nützlich für die schnelle Reinigung zwischendurch.

Die Haardüse oder auch Mini Elektrodüse

Mit der Haardüse kannst Du Tierhaare und Menschenhaare mühelos entfernen.

Dyson V15s Detect Submarine: Mini Elektro Düse
© Smart Home Fox
Dyson V15s Detect Submarine: Mini Elektro Düse im Einsatz gegen Tierhaare auf der Couch
© Smart Home Fox

Sie ist besonders effektiv auf Polstermöbeln und Textilien.

Old but gold: Die Fugendüse

Die Fugendüse ermöglicht es Dir, schmale Spalten und schwer zugängliche Stellen zu reinigen.

Dyson V15s Detect Submarine: Fugendüse
© Smart Home Fox
Dyson V15s Detect Submarine: Aussaugen der Couchritze
© Smart Home Fox

Sie ist ideal für Ecken, Kanten und Fugen

Eine Wandhalterung für den V15s Submarine

Mit der mitgelieferten Wandhalterung kannst Du den Dyson V15s Submarine platzsparend und griffbereit an der Wand aufbewahren.

Dyson V15s Detect Submarine: Die Wandhalterung
© Smart Home Fox

Außerdem lädt Dein Akkustaubsauger dabei natürlich gleich auf.
Insgesamt waren wir in unserem Test von der Qualität und Vielseitigkeit des mitgelieferten Zubehörs begeistert. Der Dyson V15s Submarine bietet so für fast jede Situation das passende Werkzeug.

Modellunterschiede beim Dyson V15 im Vergleich

Dyson bietet zum V15 verschiedene Varianten an, wobei der Motor (also das Gerät an sich) immer der gleiche ist.

Der Unterschied besteht in der Regel im mitgelieferten Zubehör.

Hier folgt jetzt für Dich eine übersichtliche Tabelle, damit Du besser vergleichen kannst: 👇

Modell

Dyson V15s Detect Submarine

V15 Detect Absolute

V15 Detect Complete Extra

Motor

V15s

V15

V15

HEPA Filter (Schwebstofffilter) Ja Ja Ja

Torque-Drive

Ja (Motobar)

Ja

Nein

Slim Fluffy Laser

Ja

Ja

Ja

Submarine (Wischaufsatz)

Ja

Nein

Nein

Fugendüse

Ja

Ja

Nein

Extra-Hart-Bürste

Nein

Ja

Ja

Extra-Soft-Bürste

Nein

Ja

Ja

Kombi-Zubehördüse

Ja

Ja

Ja

Gelenk Aufsatz

Nein

Nein

Ja

Flex-Adapter

Nein

Ja

Ja

Dyson Bodendock

Nein

Nein

Ja

Wandhalterung

Ja

Ja

Ja

Flexschlauch

Nein

Nein

Ja

Ersatzakku

Nein

Nein

Ja

Ladegerät

Ja

Ja

Ja

Zubehör Clip für das Saugrohr

Nein

Ja

Ja

Angebot inkl. Gratisakku (129,-)* inkl. Gratisakku (129,-)* inkl. Gratisakku (129,-)*

Welche Variante für Dich am geeignetsten ist, musst Du selbst entscheiden. Abhängig von Wohnungsgröße und Einsatzgebieten.

Du solltest Dir hier immer die wichtigsten Fragen stellen:

  • Möchte ich saugen und wischen oder nur saugen?
  • Wie lange möchte/muss ich saugen? Also brauche ich einen Ersatzakku, um die Laufzeit zu verlängern?

Erfahrungen zur Handhabung des V15s

Wenn es um die Reinigung zuhause geht, spielt die Handhabung eine zentrale Rolle. Niemand möchte sich durch komplizierte Anweisungen kämpfen oder wertvolle Zeit mit einem Gerät verschwenden, das sich als kompliziert erweist. Ein nutzerfreundlicher und unkomplizierter Akkustaubsauger spart nicht nur Zeit, sondern macht die Reinigung auch zu einem weniger mühsamen Unterfangen. ⌛

Die Inbetriebnahme des Dyson V15s Submarine

In unserem Test des Dyson V15s Submarine haben wir festgestellt, dass die Inbetriebnahme des Wischaufsatzes wirklich ein Kinderspiel ist.

Der Dyson V15s Submarine: Auspacken
© Smart Home Fox

Schon auf der Bürste wird in einem Quick Guide erläutert, wie man vorgehen sollte. 📘

Der Dyson V15s Submarine: Quick Guide auf der Bürste
© Smart Home Fox

1. Zunächst musst Du nur Wasser einfüllen.

Der Dyson V15s Submarine: Wasser einfüllen
© Smart Home Fox

2. Im nächsten Schritt gibst Du einen geeigneten Reiniger hinzu.

Der Dyson V15s Submarine: Reiniger einfüllen
© Smart Home Fox

Wie lange kann ich mit dem Submarine wischen?

In unserem Test hat sich gezeigt, dass Du mit einem gefüllten Wassertank ca. 13 bis 16 Minuten Wischen kannst.

Der Dyson V15s Submarine mit Stopuhr
© Smart Home Fox

Der Frischwassertank fast nach unseren Messungen ca. 300 ml Flüssigkeit.

In den Schmutzwassertank passt genauso viel, allerdings ist er dann wirklich randvoll. Wir empfehlen: Lieber vorher ausleeren.

Hier kommen wir auch zu einem wesentlichen Kritikpunkt:

Woher weiß ich, dass der Schmutzwassertank voll ist?

Es gibt keine Meldung vom Gerät. Aber das ist auch nicht zu 100% relevant, denn wenn Du den Tank neu befüllst, musst Du zuvor sowieso das Schmutzwasser ausleeren.

Wie lange hält der Akku?

Der Akku hält wesentlich länger, als der Wassertank.

Der Submarine Aufsatz scheint nicht besonders energieintensiv zu sein. So konnten wir in unserem Heim länger wischen als nötig und kamen auf eine Wischdauer von ca. 40 Minuten.

Welchen Reiniger kann ich für den Dyson V15s Submarine verwenden?

Die Auswahl des richtigen Reinigers kann manchmal eine Herausforderung sein. Aber keine Sorge! Bei uns im Test haben wir einen Reiniger gefunden, der nicht nur effizient, sondern auch verträglich für das Gerät ist.

Achtung, nicht jeder Reiniger ist für Geräte geeignet!!!

Es ist wichtig, dass der Reiniger nicht stark schäumt, damit das Gerät nicht beschädigt wird, also sollte er Dichtungen und Plastikteile nicht angreifen. Wir legen Wert darauf, dass Reinigungsmittel ökologisch verträglich sind und, wenn möglich, in Deutschland produziert werden.

Natürlich bleibt die Wahl des Reinigungsmittels Dir überlassen, aber wenn Du auf der Suche nach Empfehlungen bist, bist Du bei uns genau richtig. 🌱 👇

Bedienung, Wendigkeit und Beweglichkeit des V15s Submarine Aufsatzes im Test

Die Handhabung eines Haushaltsgerätes kann den Unterschied ausmachen, ob es ein geliebter Helfer oder nur ein weiterer Staubfänger in der Abstellkammer wird.

Deshalb haben wir den Dyson V15s Submarine genauestens unter die Lupe genommen. 🔍

Powerknopf / Bedienung

Bei uns im Test hat sich gezeigt, dass die Bedienung des Dyson V15s Submarine erfreulich einfach und intuitiv ist.

Ein markantes Merkmal ist der pistolenähnliche Powerknopf.

Der Dyson V15s Submarine: Trigger
© Smart Home Fox

Einfach den Trigger betätigen und schon geht es los – sobald Du den Submarine Aufsatz aufsteckst, wird er vom Gerät erkannt und der V15s schaltet automatisch in den Wischmodus.

Der Dyson V15s Submarine: Display/Wischmodus
© Smart Home Fox

Dann kann es losgehen: Der Sauger wischt, was das Zeug hält, ohne dass Du Dich durch ein Labyrinth von Einstellungen kämpfen musst. 👌

Wendigkeit und Beweglichkeit des Submarine Aufsatzes

Hier haben wir die Erfahrung gemacht, dass der Dyson V15s mit seinem Submarine Aufsatz besonders wendig ist. Dank der selbst drehenden Walze fühlt es sich so an, als ob der Sauger fast wie von Geisterhand über den Boden gleitet.

Der Dyson V15s Submarine: Walze des Aufsatzes
© Smart Home Fox

Das Gelenk des Aufsatzes hat uns ebenfalls beeindruckt.

Der Dyson V15s Submarine Gelenk
© Smart Home Fox

Es ermöglicht, dass Du sogar auf der Stelle wenden kannst, was gerade in verwinkelten Räumen ein echter Vorteil ist. 🔄

Erfahrungen bei der Wartung des Saugers

Die Wartung eines Saugwischers kann oft eine Herausforderung sein. Es ist wichtig, dass sie genauso einfach und unkompliziert ist wie die Handhabung. Schließlich möchtest Du Deine Zeit nicht mit komplizierten Reinigungsverfahren verbringen, sondern möglichst entspannt Deiner Arbeit nachgehen. 🧹

Die Wartung des Submarine Aufsatzes

Nach dem Wischen ist vor dem Saubermachen. Das haben wir in unserem Test schnell bemerkt. Beim Aufsaugen von Müsli mit dem Submarine Aufsatz wurde schnell klar:

Die Sauerei im Aufsatz ist perfekt. 🙈

Mit Grauen machten wir uns an die Reinigung. Zu unserer Überraschung war die Reinigung leichter als gedacht. 💡

Einfach unter fließendem Wasser auswaschen und schon war der Großteil erledigt. 🚿

In unserem Test haben wir folgende Schritte für eine effektive Wartung identifiziert:

1. Schmutzwasser ausleeren: Am Waschbecken angelangt, kannst Du die Bürste öffnen und die Walze seitlich rausnehmen. Dann kannst Du das Schmutzwasser ausleeren. Ob in der Toilette, im Waschbecken oder im Kanal – das Entleeren sollte immer mit Vorsicht geschehen. 🚫

Der Dyson V15s Submarine: Entleeren des Schmutzwassertanks
© Smart Home Fox
Tipp: Vor dem Ausleeren darauf achten, den Aufsatz nicht schräg zu halten, sonst kann das Wasser vorzeitig auslaufen.

2. Bürste gut durchspülen: Das Gehäuse und den Schmutzwassertank unter fließendem Wasser abspülen und danach mit der Hand auswringen. 🌞

3. Walze Durchspülen: Die Walze kannst Du dann ebenfalls gut durchspülen.

4. Trocknen: Nach dem Spülen trocknen.

Tipp: Die Bürste zum Trocknen einfach auf die Fensterbank stellen.

In der Wanne dauert das Trocknen länger, weil keine Luft zirkuliert. Besser ist ein luftiger Ort wie die Fensterbank oder ein sonniger Platz draußen.

Ein kleines Manko:

Es wäre klasse, wenn Dyson die Trocknung der Walze an dieser Stelle mitgedacht hätte. Eine Halterung für die Walze, an der Wanne, wäre zum Beispiel denkbar.

Das Gehäuse stellst Du am besten in die dafür vorgesehene Wanne.

Der Dyson V15s Submarine: Wanne
© Smart Home Fox

Insgesamt haben wir die Erfahrung gemacht, dass die Wartung des Dyson V15s Submarine trotz anfänglicher Bedenken wirklich einfach und zeitsparend ist. Daumen hoch dafür! 👍🏼

Für die Zukunft wäre es sehr praktisch, wenn Dyson seinen "Wischsaugern" eine Selbstreinigungsfunktion verpasst. Walzen putzen macht wohl niemandem Spaß. 🤞

Die Lautstärke im Test und Vergleich

Im Gegensatz zum V15 als Staubsauger ist der V15s in Kombination mit dem Wischaufsatz wirklich leise.

Der Staubsauger kommt unseren Messungen zufolge auf 70 - 80 dB (Vergleiche hierzu den Test des V15 Absolute).

Der Dyson V15s Submarine: Lautstärkemessung
© Smart Home Fox

Mit dem Wischaufsatz hingegen bewegen wir uns bei unter 70 dB. Und dazu kommt, dass das Geräusch wirklich auch nicht unangenehm ist. 👍

Die Wahrnehmung von Geräuschen hängt jedoch nicht nur von der Lautstärke ab, sondern auch von der Art des Klangs. Ein hoher monotoner Klang, kann als unangenehm empfunden werden, während Musik bei gleicher Lautstärke als angenehm und positiv vom Gehirn verarbeitet werden kann.

Larissa

Berufsmusikerin, Musiklehrerin, Lautstärke, Klangqualität & Sound-Expertin

Der Preis des Submarine Aufsatzes: Was kostet der Dyson V15s Detect Submarine?

Den Dyson V15s Detect Submarine gibt es zu einem UVP von 949 €.

Aktuell lässt sich der Submarine Aufsatz nicht einzeln nach- bzw. dazukaufen. Ihn gibt es nur in Kombination mit dem Dyson V15s Detect.

Das hat zur Folge, dass Du für den original Wischaufsatz von Dyson das komplette Set anschaffen musst.

Wenn Du schon einen Dyson hast und lediglich einen Wischaufsatz nachkaufen möchtest, dann informieren wir Dich gerne in unserem Artikel zu den besten Dyson Wischaufsätzen im Test und Vergleich.

Die Nachhaltigkeit des V15s im Check

Qualität hat ihren Preis, Nachhaltigkeit auch und das beides merkt man beim V15s Submarine.

Die hohe Qualität garantiert aber auch eine hohe Halbwertszeit und damit auch eine gewisse Nachhaltigkeit. Denn so entsteht weniger Elektroschrott.

Geringer Wasserverbrauch hilft beim sparen!

Außerdem hat der Wischaufsatz einen recht geringen Wasserverbrauch, besonders im Verhältnis zu einem Mopp + Putzwassereimer.

Wasser ist ein knappes Gut, umso besser ist es, wenn wir Möglichkeiten haben es etwas einzusparen.

Fazit zum Test des Dyson V15s Detect Submarine

Zum Abschluss unseres Dyson V15s Detect Submarine Tests können wir sagen, dass wir sehr gute Erfahrungen mit dem ersten, originalen (Dyson) Wischaufsatz gemacht haben.

Er ist zwar kein Saug- und Wischaufsatz, aber das Wischen funktioniert sehr gut. Der Aufsatz ist super hochwertig und die Verwendung ist wesentlich entspannter als einen Mopp zu schwingen.

Wir können Dir den Dyson V15s Detect Submarine klar empfehlen, wenn Du…:

  1. …einen hochwertigen, bzw. den besten Akkusauger suchst, mit dem Du auch wischen kannst.
  2. …regelmäßig Dein Zuhause wischen möchtest und keine Lust mehr auf den Mopp hast.

Wir hoffen, wir konnten Dir mit unserem Erfahrungsbericht Deine Fragen beantworten und Du wirst viel Freude mit Deinem neuen Sauger haben. 🙏


  • Sollte man ein Reinigungsmittel verwenden?


    Ja, ein Reinigungsmittel zu verwenden, ergibt Sinn, da DU dann eine bessere Reinigungsleistung hast.

    Achte bei dem Reiniger darauf, dass er für Geräte geeignet ist und  ökologisch ist.

  • Kann ich den Dyson Submarine Aufsatz auch mit einem anderen V15 verwenden?


    Nein, das geht leider nicht. Der Aufsatz passt nur auf den V15s.

Smart Home Produkte begeistern mich schon seit langem. Benutzerfreundlichkeit ist für mich eines der wichtigsten Kriterien bei neuen Produkten und nutzerfreundlich sollen auch meine Testberichte sein. Damit kannst Du das Produkt finden, das am besten zu Dir passt und ich hoffe, dass unsere Testberichte auf diese Weise einen echten Mehrwert für Dich bieten.

Hat unser Artikel Dir weitergeholfen?
Ja
Nein

Vielen Dank für Dein Feedback! Wenn Du mehr wissen willst, abonniere unseren Newsletter (optional):

Dein Feedback wurde erfolgreich gesendet - Danke!
Beim Zusenden Deines Feedbacks ist wohl was schiefgelaufen - Versuche es bitte nochmal

Warum Du uns vertrauen kannst

> 150 Produkte getestet

7,956 Stunden Recherche

6 Smart Home Experten

Smart Home Fox ist europaweit vertreten

> 1 Million geschriebener Wörter

> 5 Millionen zufriedener Leser Pro Jahr!

Unsere Aktions-Tipps
Dies könnte Dich auch interessieren…

    Ja, Bitte leite mich weiter! >
    Nein, danke.

    *Affiliate-Links: Kommt über Links auf dieser Seite ein Kauf zustande, erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler. Dadurch können wir Dir unsere Erfahrungsberichte zur Verfügung stellen. Der Kaufpreis bleibt für Dich derselbe und unsere redaktionelle Berichterstattung ist unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision. Vielen Dank für Deine Unterstützung!