🤩 33 % Rabatt - Samsung BESPOKE Jet bei Saturn zum Top-Preis 🕺 💃

 

Vergleich iRobot Roomba j7+ und Roomba i7+

iRobot Roomba j7+ vs. Roomba i7+: Unser Vergleich ⚖

Letztes Update am: 16.09.2022 Lesezeit: 5 Min.

Saugroboter von iRobot gehören seit Jahren zu den besten Geräten auf dem Markt.

Zwei Premium-Modelle stechen besonders hervor: der iRobot Roomba j7+ und der Roomba i7+.

Und auf den ersten Blick wirken die Geräte beinah identisch. 🧐

Doch der Teufel steckt im Detail. In unserem iRobot Roomba j7+ vs. i7+ Vergleich schauen wir uns die Vor- und Nachteile beider Roomba Staubsauger Roboter genauer an.

Solltest Du eher auf das ältere Modell (Roomba i7+) setzten oder lohnt sich das Upgrade auf den Roomba j7+ mit all seinen Premium-Features?

Lass uns das gemeinsam herausfinden. 👇

Der iRobot Roomba j7+ vs.Roomba i7+ stehen zum Vergleich nebeneinander

Roomba j7+:

  • Flachere Bauweise (Höhe: 8,5 cm)
  • Moderneres Design
  • Absaugstation ist flacher und handlicher
  • Verbesserte Navigation dank Erkennung und Umfahrung flacher Objekte

Roomba i7+:

  • Preiswerter
  • Zwar ein etwas älteres Modell, aber dennoch ein sehr solider Saugroboter

iRobot Roomba j7+ vs. Roomba i7+: Unsere Erfahrungen mit der Absaugstation (Clean Base)

Sowohl der iRobot Roomba i7+ als auch der Roomba j7+ können mit einer Absaugstation (Clean Base) betrieben werden. Nach Wunsch kann auch nur der Roboter (ohne Station) gekauft werden.

Das “+” im Produktnamen weist darauf hin, dass die Clean Base dem Lieferumfang beigefügt ist.

Die Absaugstation eines Roomba Saugroboters wird in den Händen gehalten

Funktionsweise? Identisch!

Die Funktionsweise der beiden Stationen unterscheidet sich nicht. Der Vorgang sieht folgendermaßen aus:

  • Nach jeder Reinigungsfahrt kehrt der Sauger zur Selbstentleerungsstation zurück.
  • Hier wird der Akku geladen und der mobile Staubbehälter ausgesaugt.
  • Der gesamte Schmutz aus dem mobilen Schmutzbehälter wird im großen Staubbeutel in der Station aufbewahrt.

Die Funktionsweise einer iRobot Roomba Absaugstation wird dargestellt

Deine Vorteile

Bequemlichkeit

Das Ausleeren des mobilen Staubbehälters gehört zu den unliebsamen und vor allem häufigsten Wartungsaufgaben bei einem Saugroboter.

Je nach Verschmutzungsgrad und Größe der Wohnung muss der Staubcontainer nach jeder Reinigungsfahrt per Hand entleert werden...

… keine angenehme und vor allem keine hygienische Angelegenheit. 😷

Mobiler Schmutzbehälter wird per Hand entleert und ein Zeichen zeigt an, dass dies bei einem Roomba Saugroboter mit einer Absaugstation nicht mehr nötig sein wird.

Als stolzer Besitzer einer Absaugstation gehört das Ausleeren des mobilen Staubbehälters per Hand der Vergangenheit an 👍

Hygiene

Die Absaugstation ist vor allem eins: hygienisch 🙌

Nach unseren Erfahrungen kommt es quasi zu keinem direkten Kontakt mit dem Staubbeutelinhalt.

Denn bei der Entnahme verschließt der Staubbeutel automatisch. Der Staub kann beim Transport zum Mülleimer nicht entweichen.

Entnahme

Der Staubbeutel wird in der Absaugstation des iRobot Roomba j7+ ausgewechselt.

Entsorgung

Der Staubbeutel des iRobot Roomba j7+ wird in den Mülleimer entsorgt.

Gerade für Allergiker stellt ein Saugroboter mit einer Absaugstation eine große Erleichterung dar.

iRobot Roomba i7+ vs. Roomba j7+: Unterschiede bei den Absaugstationen

Wie wir festgestellt haben, ist die Funktionsweise der beiden Absaugstationen identisch. Der wesentliche Unterschied liegt im Design und der Größe.

Roomba i7+

Die Clean Base des iRobot Roomba i7 wird mit einem Lineal ausgemessen.

Roomba j7+

Die Absaugstation des iRobot Roomba j7 steht auf dem Tisch.

Folgende Abmessungen findest Du vor:

  • Absaugstation Roomba j7: Höhe: 34 cm x Tiefe: 38 cm x Breite: 31,5 cm.
  • Absaugstation Roomba i7: Höhe: 48 cm x Tiefe: 15 cm x Breite: 18 cm.

Wie Du siehst, ist die Absaugstation des iRobot Roomba j7 niedriger dafür aber breiter.

Welche Station am besten zu Dir passt? Das kommt ganz auf die Beschaffenheit Deiner Wohnung an.

Wir finden, dass die Clean Base des Roomba j7 etwas handlicher ist. Da diese nicht so hoch ausfällt, wirkt sie “unauffälliger” und lässt sich leichter verstauen.

Beim Design und der Verarbeitungsqualität kann die Clean Base des iRobot Roomba j7 mehr überzeugen. Designelemente, wie die geriffelte Oberfläche und die Lederlasche sehen cool aus und lassen die Station hochwertig wirken.

Geriffelte Oberfläche

Die geriffelte Oberfläche des iRobot Roomba j7 ist in der Nahaufnahme zu sehen.

Lederlasche

Die Lederlasche des iRobot Roomba j7 ist in der Nahaufnahme zu sehen

Außerdem findest Du in der Absaugstation des Roomba j7+ eine praktische Halterung für Ersatzstaubbeutel.

Die Halterung des Ersatzstaubbeutels in der Absaugstation des Roomba j7+ ist in der Nahaufnahme zu sehen

Somit ist ein Ersatzbeutel (bei Amazon zu kaufen*) stets griffbereit.

Übrigens: Die Absaugstationen sind untereinander nicht kompatibel. Der Roomba j7 findet die Clean Base mit Hilfe eines QR-Codes, wohingegen die Absaugstation des Roomba i7 mit Infrarot funktioniert.

Roomba j7: Qr-Code

Ein Fingerzeig deutet auf den Qr-Code an der Absaugstation des iRobot Roomba j7+

Roomba i7: Infrarot

Das Infrarotsignal an der Absaugstation des iRobot Roomba i7+ ist rot eingekreist

Info: iRobot arbeitet derzeit scheinbar auch an einem kabellosen Roboter zum Mähen Deines Rasens. Hier findest Du alle Infos zum neuen iRobot Terra T7.

Fazit

Die Technik und die Funktionsweise beider Absaugstationen sind identisch.

Sowohl die Absaugstation des iRobot Roomba i7 als auch die des Roomba j7 erledigen ihren Job zuverlässig. 👍

Wer einmal in den Genuss einer Selbstreinigungsstation gekommen ist, wird diese im Haushalt nicht mehr missen wollen.

Die Clean Base des Roomba j7 wurde im Hinblick auf das Design und die Abmessungen überarbeitet.

Hierdurch wirkt die Station hochwertiger, sieht besser aus und fällt etwas kleiner und somit handlicher aus.

j7+ bei Amazon ansehen*

Roomba i7+ bei Amazon*

iRobot Roomba j7+ vs. Roomba i7+ Vergleich: Wer reinigt besser?

Beim Vergleich des iRobot Roomba j7 vs. i7 darf der Saugtest nicht außer Acht gelassen werden.

Dirt Detect Technologie

Beide iRobot Modelle setzen auf die “Dirt Detect Technologie”. Hierdurch erkennt iRobot stark verschmutzte Stellen eigenständig und reinigt diese mehrmals.

Dazu schauen wir uns an, wie die beiden Saugroboter bei der Reinigung verschiedener Bodenarten abschneiden.

Laminat

Roomba j7+

Das Reinigungsergebnis des iRobot Roomba j7+ auf dem Laminat wird in einer Übersichtsgrafik dargestellt

Roomba i7+

Eine Übersichtstabelle zeigt das Reinigungsergebnis des iRobot Roomba i7 auf einem Hartboden

Die beiden Modelle sind sich in der Behandlung von Hartböden sehr ähnlich. Bei der alltäglichen Bodenreinigung wirst Du keinen großen Unterschied bemerken.

Reinigung eines Teppichs

Flacher Teppich

Roomba j7+

Das Saugtestergebnis des iRobot Roomba j7+ auf einem flachen Teppich wird übersichtlich dargestellt

Roomba i7+

Eine Tabelle zeigt übersichtlich das Saugtestergebnis des iRobot Roomba i7+ auf einem flachen Teppich.

Hochfloriger Teppich

Roomba j7+

Das Saugtestergebnis des iRobot Roomba j7+ auf einem hochflorigen Teppich wird übersichtlich dargestellt.

Roomba i7+

Eine Tabelle zeigt übersichtlich das Saugtestergebnis des iRobot Roomba i7+ auf einem hochflorigen Teppich.

Auf dem Teppich konnte der Roomba j7 mehr überzeugen.

Auf dem flauschigen Untergrund wird deutlich, dass der Roomba j7+ vor allem mit sehr feinem, schweren Schmutz (in unserem Beispiel: Sand) besser zurechtkommt.

Hast Du viel Teppichboden daheim? Dann würden wir Dir eher zum iRobot Roomba j7+ raten.

Fazit

Beide Modelle leisten gute Arbeit, wenn es um die Reinigung von Hartböden und Teppichen geht.

Bei einer “normal-verschmutzten” Wohnung wirst Du keinen großen Unterschied feststellen.

Wenn Deine Böden stärker verschmutzt sind (z. B. durch Haustiere), raten wir Dir zum iRobot Roomba j7+ zu greifen. Die etwas bessere Reinigungsleistung zahlt sich dann aus.

Können der iRobot Roomba j7+ und der Roomba i7+ auch wischen 🧺?

Nein, weder Roomba j7+ noch der Roomba i7 können Deinen Boden wischen.

Allerdings hat iRobot einen Wischroboter in Ihrem Sortiment (hier geht es zum iRobot Braava Jet M6 Test).

Wenn die Wischfunktion für Dich eine wesentliche Rolle spielt, dann empfehlen wir Dir unseren Erfahrungsbericht zu den besten Saugrobotern mit Wischfunktion durchzulesen.

j7+ bei Amazon ansehen*

Roomba i7+ bei Amazon*

Wohnungskarte (Smart Mapping)

Beide Modelle erstellen eine Karte von Deiner Wohnung (Smart Mapping).

Die Wohnungskarte des iRobot Roomba wird in der Roomba Home App angezeigt

Bei beiden Robosaugern können bis zu 10 Karten erstellt und gespeichert werden.

Somit empfehlen sich beide Saugroboter für einen Einsatz in mehrstöckigen Wohnungen / Häusern.

Praktisch: der iRobot Roomba i7+ hat einen Tragegriff. Hiermit lässt sich der Robosauger bequem von Stockwerk zu Stockwerk transportieren.

Der iRobot Roomba i7 wird mit Hilfe des Tragegriffs hochgehoben

Derartiger Tragegriff fehlt beim Roomba j7+ komplett.

Zwischenfazit: Bei diesem Punkt unterscheiden sich die beiden Geräte also nicht wesentlich. Der Tragegriff des Roomba i7+ sorgt nach unseren Erfahrungen für etwas mehr Komfort.

j7+ bei Amazon ansehen*

Roomba i7+ bei Amazon*

iRobot Roomba i7+ vs. Roomba j7+: Navigation und Fahrweise

Navigation spielt bei einem Staubsauger Roboter eine entscheidende Rolle. Daher wollen wir diesen Punkt beim iRobot Roomba i7 vs. Roomba j7+ Vergleich nicht unberücksichtigt lassen.

Und hier lassen sich erhebliche Unterschiede zwischen den beiden Modellen finden.

iRobot Roomba i7+: Strukturierte, kamerabasierte Navigation

Der Roomba i7+ nutzt zur Navigation eine Kamera, welche auf der Oberseite des Saugroboters angebracht ist. Die Technologie nennt sich im Fachjargon “vSLAM”.

Die Kamera des iRobot Roomba i7 ist in der Nahaufnahme zu sehen

Somit wird Dein Zuhause schnell und in geordneten Bahnen (S-Bahnen) abgefahren.

Die geordnete Navigation des iRobot Roomba j7 wird dargestellt

Nachteil einer Kameranavigation: Es werden gute Lichtverhältnisse benötigt. Bei “schlechter Sicht” dauert die Navigation sehr lange bzw. ist gar nicht möglich.

Sehr flache Gegenstände (wie bspw. Socken, Kabel etc.) werden vom Roomba i7+ als Hindernisse nicht erkannt. Daher ist es ratsam diese Gegenstände vor der Reinigungsfahrt wegzuräumen. Ansonsten kann es passieren, dass sich der kleine Haushaltshelfer an diesen festfährt.

Roomba i7 Saugroboter hat sich an einer Atemschutzmaske festgefahren

Und genau hier bietet der iRobot Roomba j7+ mit seiner Hinderniserkennungstechnologie enorme Abhilfe. 👇

iRobot Roomba j7+: Kameranavigation + Percision Vision (Selbstständige Objekterkennung)

Der iRobot Roomba j7+ setzt bei der Navigationen ein Ausrufezeichen❗

Als Basis bedient sich der Robosauger der strukturierten Kameranavigation (ähnlich wie der Roomba i7).

Die Kamera des iRobot Roomba j7+ wird in der Nahansicht gezeigt

Doch der Roomba j7+ geht einen Schritt weiter. 🐾

Mit Hilfe der Frontkamera erkennt der kleine Haushaltshelfer selbständig flache Hindernisse und umfährt diese.

Eine KI berechnet einen Umweg um die “gesehenen” Objekte, indem die aufgenommenen Bilder mit Einträgen in der Datenbank abgeglichen werden.

Man sieht, welche Kabel der iRobot Roomba j7+ beim Test umfahren hat und welche nicht.

In unserem ”Kabeltest” hat dies auch wunderbar funktioniert. Alle platzierten Hindernisse wurden sicher erkannt und umfahren 👍

Nach der Reinigung kannst Du in der Handy-App die erkannten Hindernisse einsehen, wegräumen und ggf. die Stellen erneut reinigen lassen.

In der iRobot Home App werden die durch den Roomba j7 erkannten Gegenstände mit Foto abgebildet

Aktuell ist die Technologie auf Kabel 🔌 und Hundehaufen 💩 spezialisiert. In Zukunft werden auch andere Gegenstände wie Socken, Hausschuhe usw. folgen.

p.o.o.p = Pet Owner Official Promise

iRobot ist in diesem Punkt selbstbewusst und gibt ein ehrgeiziges Versprechen ab: Wenn Dein Roomba j7+ doch mal Hundekot übersehen sollte, dann kannst Du den Saugroboter einschicken und der Hersteller wird das Gerät austauschen.

Der iRobot Roomba j7 erkennt einen hundehaufen und umfährt diesen
Quelle: irobot.com

Im Vergleich zum iRobot Roomba i7+ lässt sich eine spezielle Lampe vorne im Bumper wiederfinden. Dank dieser kann der Robosauger auch mal bei Lichtverhältnissen Deine Wohnung reinigen, bei welchen der Roomba i7 bereits das Handtuch schmeißt.

Schlechte Lichtverhältnisse 🌓

Man sieht den iRobot Roomba j7+ dankt seiner Lampe bei schlechten Lichtverhältnissen die Wohnung reinigen.

Absolute Dunkelheit 🌑

Man sieht den iRobot Roomba j7+ dankt seiner Lampe bei absoluter Dunkelheit die Wohnung reinigen.

Aber auch hier wachsen die Bäume nicht in den Himmel. Bei absoluter Dunkelheit ist die Navigation sehr langsam / unpräzise bzw. teilweise gar nicht möglich.

Die Navigation des iRobot Roomba i7 und j7 im Vergleich: unser Fazit

Dank der eigenständigen Objekterkennung (Percision Vision) ist die Navigation des iRobot Roomba j7 deutlich besser als die des Roomba i7.

Wenn Deine Wohnung immer sehr ordentlich ist und keine Gegenstände auf dem Boden liegen, reicht die Navigation des Roomba i7 vollkommen aus.

Bei etwas “chaotischeren” Haushalten (z. B. mit Haustieren 🐶, Kindern etc.) kommt man mit dem Aufräumen schwer hinterher. Hier liegen immer wieder Gegenstände auf dem Boden herum...

In diesem Fall empfehlen wir auf die Dienste des Roomba j7+ zu setzen. Somit kann dieser auch mal in einer nicht perfekt aufgeräumten Wohnung reinigen, ohne sich gleich am nächsten Hindernis festzufahren.

Aktuell erkennt der Roomba j7 noch nicht allzu viele Gegenstände (Kabel, Hundehaufen etc.). Doch die Technologie wird weiterentwickeln und auf andere Objekte ausgeweitet werden.

j7+ bei Amazon ansehen*

Roomba i7+ bei Amazon*

Hindernisüberwindung

Bei der Hindernisüberwindung nehmen sich die beiden Staubsauger Roboter nichts.

Beide können Hindernisse von einer Maximalhöhe von 1,8 cm - 1,9 cm überfahren.

Gewöhnliche Türschwellen stellen somit die kleinen Haushaltshelfer vor keine größeren Herausforderungen.

Hast Du höhere Türschwellen in Deiner Wohnung? Keine Panik, auch hier gibt es Lösungen. 👇

iRobot Roomba i7+ vs. Roomba j7+: Steuerung

Du kannst Deinen Roomba Saugroboter auf drei verschiedene Arten steuern:

  • Bedienknöpfe am Roboter selbst
  • Sprachsteuerung (Alexa, Google Home)
  • Handy-App

Bei den ersten beiden Optionen unterscheiden sich der iRobot Roomba i7+ und der Roomba j7+ nicht voneinander.

Tastensteuerung

Der Steuerungsknopf des iRobot Roomba j7+ ist in der Nahaufnahme zu sehen.

Sprachsteuerung

Eine Tabelle mit den Sprachbefehlen für den Roomba Saugroboter ist zu sehen.

In den meisten Fällen kommt die Handy-App zur Steuerung Deines iRobot Roombas zum Einsatz. 👇

iRobot Home App 📱

Mit der iRobot Home App (iOS / Android) kannst Du auf die volle Bandbreite der Einstellungsmöglichkeiten zurückgreifen.

Die iRobot Home App steht im App-Store zum Download bereit.

Die beiden Apps sind vom Design, dem Aufbau und der Nutzerfreundlichkeit identisch.

Die iRobot Home App gehört mit zu den besten Saugroboter-Apps auf dem Markt. Dies spiegeln auch die zahlreichen positiven Bewertungen im App Store wider ⭐.

Auch der Funktionsumfang ist zu 95 % identisch. Alle wichtigen Features sind vorhanden:

  • Erstellung von Sperrzonen
  • Reinigungsplan Definition
  • Einzelzimmerreinigung und Bereichsreinigung
Mehr über die App-Funktionalitäten kannst Du in den einzelnen Erfahrungsberichten nachlesen: iRobot Rooomba i7 Test und iRobot Roomba j7 Test.

Lediglich einige Features im Zusammenhang mit der Hinderniserkennung sind bei der iRobot Roomba j7 App neu hinzugekommen.

So kannst Du nun in der App des Roomba j7 einsehen, welche Objekte der Saugroboter bei der Reinigung als Hindernisse identifiziert hat (mit Beweisfoto 📸).

In der iRobot Home App des Roomba j7 werden Dir die erkannten Hindernisse angezeigt

Außerdem kannst Du bewerten, ob es sich um:

  • ein vorübergehendes Hindernis,
  • ein dauerhaftes Hindernis
  • oder um “gar kein“ Hindernis handelt.

Durch diese Angaben lern die KI (Künstliche Intelligenz) des Roomba j7 dazu und verbessert sich permanent.

In der iRobot Home App des Roomba j7 kannst Du die erkannten Hindernisse einsehen und entscheiden, ob die Stelle nochmal gereinigt werden soll.

Fazit: Bei den Apps finden sich bei den beiden Modellen keine signifikanten Unterschiede.

j7+ bei Amazon ansehen*

Roomba i7+ bei Amazon*

iRobot Roomba i7+ vs. Roomba j7+: Akkuleistung 🔋

Auch in dieser Disziplin unterscheiden sich die beiden Kontrahenten nicht voneinander.

Beide Robosauger können ca. 100 Minuten am Stück reinigen. Dies entspricht einer Reinigungsfläche von ca. 100 m².

Unsere 80 m² große Wohnung (~40 m² Reinigungsfläche) konnte in ca. 45 Minuten gesaugt werden. Der Restakku betrug ~ 50 %.

Lautstärke 🔊

Über diesen Punkt können wir beim iRobot Roomba j7+ vs. Roomba i7 Vergleich schnell hinwegsehen. Die Lautstärke beider Modelle ist beinah identisch:

  • iRobot Roomba j7: ~ 60 dB.
  • iRobot Roomba i7: ~ 63 dB.
  • Absaugstation: ~ 80 dB.

Die Lautstärke des iRobot Roomba i7+ und des Roomba j7+ wird auf einer Dezibelskala dargestellt

Die Absaugstation ist recht laut 🙉. Allerdings dauert der Vorgang gerade mal 10 - 15 Sekunden. Daher stellt dies kein großes Problem dar.

Um des Hausfriedens Willen solltest Du die Station vielleicht nicht bei Nacht betätigen 😄

j7+ bei Amazon ansehen*

Roomba i7+ bei Amazon*

iRobot Roomba i7+ vs. Roomba j7+: Lieferumfang

Auch beim Lieferumfang haben wir wieder einen Gleichstand.

Roomba j7+

Der gesamte Lieferumfang des iRobot Roomba j7+ steht auf dem Tisch.

Roomba i7

Der gesamte Lieferumfang des iRobot Roomba i7+ steht auf dem Boden.

Folgendes lässt sich in den Lieferkartons wiederfinden:

  • Saugroboter
  • Absaugstation inkl. einem eingesetzten Staubbeutel
  • 2 x Ersatzstaubbeutel
  • 2 x Seitenbürsten
  • 2 x HEPA-Filter
  • Bedienanleitung
  • Quick Start Guide

Ersatzteile lassen sich günstig und bequem bei Amazon nachbestellen 👇

j7+ bei Amazon ansehen*

Roomba i7+ bei Amazon*

Design & Maße

Bei allen Roomba-Modellen kannst Du Dich auf die Qualität des amerikanischen Premium-Herstellers verlassen!

Roomba j7

Der iRobot Roomba j7 Saugroboter wird in den Händen gehalten

Roomba i7

Man sieht den iRobot Roomba i7 in der Nahaufnahme.

Doch wenn man sich die beiden Modelle etwas genauer anschaut, erkennt man: Der Roomba j7+ ist deutlich modernen designt.

Zum einen sind die Maße kompakter. Der Roomba j7 ist ein deutliches Stück (ca. 8 mm) flacher geworden:

  • Roomba i7: Durchmesser: 33 cm x Höhe: 9,3 cm
  • Roomba j7: Durchmesser: 33 cm x Höhe: 8,5 cm
Miß bei Dir daheim genau nach. Der Höhenunterschied kann bei vielen Möbeln ausschlaggebend sein.

Die Oberseite des Roomba j7 wurde re-designt und wirkt deutlich moderner und schöner.

  • Die matte Oberfläche des Roomba j7 sieht nicht nur stylisch aus, sondern sorgt dafür, dass Fingerabdrücke nicht sichtbar sind. (vs. Roomba i7: glänzende Oberfläche = Fingerabdrücke sind sichtbar).
  • Ein LED-Leuchtring auf der Oberseite des Roomba j7 informiert Dich über die aktuelle Tätigkeit des Robosaugers (rot= Akku laden, weiß=Saugvorgang läuft, Blau = WLAN-Verbindung). Beim Roomba i7 fehlt ein entsprechender LED-Leuchtring

Roomba j7: Oberfläche

Es ist zu sehen, dass auf der matten Oberfläche des iRobot Roomba j7 keine Fingerabdrücke enstehen

Roomba j7: LED-Leuchtring

Der LED-Leuchtring des iRobot Roomba j7 leuchtet weiß.

Auch die Absaugstation des iRobot Roomba j7+ hat was Design angeht ein Upgrade erfahren.

Roomba j7

Die Absaugstation des iRobot Roomba j7 steht auf dem Tisch.

Roomba i7

Die Absaugstation des iRobot Roomba i7 steht auf dem Boden.

Die geriffelte Oberfläche und die stylische Lederlasche lassen die Clean Base hochwertig wirken.

Geriffelte Oberfläche

Die geriffelte Oberfläche der Absaugstation des iRobot Roomba j7+ ist in der Nahaufnahme zu sehen.

Lederlasche

Die Lederlasche der Absaugstation des iRobot Roomba j7 ist in der Nahaufnahme zu sehen.

Weiterhin ist die Selbstreinigungsstation des iRobot Roomba j7+ kompakter geworden. Durch die deutlich niedrigere Höhe lässt sich diese platzsparender in Deiner Wohnung unterbringen.

  • Absaugstation Roomba j7+: Höhe: 34 cm x Tiefe: 38 cm x Breite: 31,5 cm.
  • Absaugstation Roomba j7+: Höhe: 48 cm x Tiefe: 43 cm x Breite: 18 cm.

Fazit

iRobot ist für seine hochwertige Verarbeitungsqualität bekannt.

Dies spiegeln beide Saugroboter eindrucksvoll wider.

Dennoch merkt man dem iRobot Roomba i7 langsam das “fortgeschrittene” Alter an. Das Gerät wirkt etwas “in die Jahre gekommen”.

Das Design des iRobot Roomba j7+ wurde an vielen Stellen überarbeitet. Sowohl der Staubsauger Roboter als auch die Absaugstation wirken stylischer und moderner.

Somit geht der Punkt hier an den Roomba j7+.

j7+ bei Amazon ansehen*

Roomba i7+ bei Amazon*

iRobot Roomba j7+ vs. Roomba i7+: Welcher Staubsauger Roboter hat das bessere Preis-Leistungsverhältnis?

Sowohl der iRobot Roomba i7+ als auch der Roomba j7+ stellen absolute Premium Geräte dar. Doch die gute Performance spiegelt sich auch im Preis wider.

Der Roomba j7+ ist der erste Staubsauger Roboter von iRobot, welcher auf eine kamerabasierte Hinderniserkennung setzt (Percision Vision Technologie).

Dies erhöht den Preis nochmal spürbar.

Wenn Du also auf die Objekterkennung verzichtest, dann lässt sich etwas Geld sparen, indem Du Dich für den etwas günstigeren Roomba i7+ entscheidest.

Beide Geräte können auch ohne die Absaugstation erworben werden. Hierdurch reduziert sich der Anschaffungspreis spürbar.

iRobot Roomba j7+ vs. Roomba i7+: Unser Fazit ⚖️

In unserem iRobot Roomba j7+ vs. Roomba i7+ Vergleich haben wir uns die Vor- und Nachteile beider Saugroboter genauer angeschaut.

Der Roomba j7+ (das neuere der beiden Modelle) bringt alle Eigenschaften des Roomba i7+ mit. Zusätzlich bietet er folgende Vorteile:

  • Moderneres Design und bessere Verarbeitung.
  • Flachere Bauweise.
  • Bessere Navigation durch selbstständige Erkennung und Umfahrung flacher Hindernisse (Percision Vision).
  • Etwas besseres Reinigungsergebnis.

Dafür ist aber auch der Preis des iRobot Roomba j7+ spürbar teurer als der des Konkurrenten.

Wie sollst Du Dich nun entscheiden?

Wenn Du viel Wert auf die High-End Features legst, dann wirst Du mit dem iRobot Roomba j7+ sehr zufrieden sein.

Wenn Dir die oben beschriebenen Eigenschaften nicht so wichtig erscheinen (vor allem das selbstständige Umfahren flacher Objekte), dann kommst Du mit dem Roomba i7 voll auf Deine Kosten.

j7+ bei Amazon ansehen*

Roomba i7+ bei Amazon*

Ilia

Saugroboter sind meine Leidenschaft. Die kleinen Haushaltshelfer erleichtern uns die Haushaltsreinigung ungemein. Daher ist es mein persönliches Anliegen Dir nur die hervorragendsten Produkte und besten Tipps und Tricks weiterzuempfehlen. Dann kannst Du Deine wertvolle Zeit den schönen Dingen des Lebens widmen – und in aller Regel gehört die Bodenreinigung nicht hierzu.

Hat unser Artikel Dir weitergeholfen?
Ja
Nein

Vielen Dank für Dein Feedback! Wenn Du mehr wissen willst, abonniere unseren Newsletter (optional)📧:

Dein Feedback wurde erfolgreich gesendet - Danke!
Beim Zusenden Deines Feedbacks ist wohl was schiefgelaufen - Versuche es bitte nochmal

Warum Du uns vertrauen kannst

<p><strong>&gt; 150</strong> Produkte getestet</p>

> 150 Produkte getestet

<p><strong>%hours-of-research% </strong>Stunden Recherche</p>

3,852 Stunden Recherche

<p>Kompetentes Team</p>

Kompetentes Team

<p><strong>Smart Home Fox</strong> ist europaweit vertreten</p>

Smart Home Fox ist europaweit vertreten

<p><strong>&gt; 1 Million </strong>geschriebener&nbsp;W&ouml;rter</p>

> 1 Million geschriebener Wörter

<p><strong>&gt; 5 Million</strong> zufrieden Leser Pro Jahr</p>

> 5 Million zufrieden Leser Pro Jahr

Dies könnte Dich auch interessieren…

    *Affiliate-Links: Beim Kauf über Links auf dieser Seite erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler. Affiliate-Links sind keine Anzeigen: Unsere redaktionelle Berichterstattung ist grundsätzlich unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision.