Frische Luft 🌬: Philips AC2889/10 jetzt 38 % reduziert bei Amazon 🎉

Der Ratgeber für ein smartes Zuhause

Luftreiniger fürs Baby- und Kinderzimmer

Besten Luftreiniger fürs Baby- und Kinderzimmer im Test (2022) 👨‍👩‍👧‍👦

Alex

Letztes Update am: 14.04.2022 6 Min.

Saubere Luft ist bereits im Kindesalter wichtig für die Gesundheit und das Wohlbefinden. Denn das Immunsystem braucht Zeit, um sich zu entwickeln und an die Luftverschmutzung anzupassen.

Allergien und Atemwegserkrankungen wie Asthma sind nicht selten die Ursache einer schlechten Luftqualität im eigenen Haushalt.

Wie schafft man es, die Luft im Baby- und Kinderzimmer schadstofffrei zu halten? Luftreiniger sind die Lösung für ein gesundes Raumklima 🍃!

Wir haben die besten Geräte getestet und verglichen. Hier findest Du die Antworten darauf, worauf es bei einem Luftreiniger fürs Baby- und Kinderzimmer ankommt und welche Besonderheiten die einzelnen Modelle mit sich bringen 🤩.

Der fröhliche Babyfuchs spielt im Kinderzimmer neben einem Luftreiniger, der das Kind von unterschiedlichen Luftverschmutzungen beschützt

Das erwartet Dich in unserem Erfahrungsbericht

Folgende Eigenschaften sind bei einem Luftreiniger fürs Baby- und Kinderzimmer wichtig:

  • HEPA-Filter H13, Aktivkohlefilter und Vorfilter
  • Passende Lüfterleistung zur Raumgröße
  • Ruhige Arbeitsgeräusche
  • Nachtlichtfunktion
  • Unauffälliges Design
  • Sicherheit

    Philips AC0819/10

    Philips AC0819/10

    Kompakt, intelligent und effektiv - Der AC0819/10 eignet sich für die Luftreinigung kleinerer Räume.

    Der NanoProtect H13 HEPA-Filter beseitigt nahezu alle schädlichen Luftpartikel. Der intelligente “Automatikmodus” passt die Leistung des Modells automatisch an die Luftverschmutzung an.

    Highlights des Philips Series 800 AC0820/10

    Der Luftreiniger der Series 800 von Philips ist klein, aber OHO 🤩.

    Denn das 25 cm hohe Modell hat eine “Reinluftrate” von 190 m³/h.

    Damit kann das Gerät das Raumvolumen eines knapp 20 m² großen Raumes, bis zu 5 Mal pro Stunde filtern.

    Philips ist bekannt für die besonders effektiven NanoProtect HEPA-Filter der Klasse H13.

    Der Philips AC0820/10 liegt offen und der NanoProtect HEPA-Filter der Klasse H13 steht daneben

    Damit beseitigt der AC0820/10 99,95 % der ultrafeinen Partikel bis zu einer Größe von 0,3 Mikrometern!

    Zusätzlich befindet sich ein Vorfilter an der Einheit, welcher den “Hauptfilter” vor gröberer Verschmutzung schützt.

    Die Effizienz dieser Filterklasse wird von diversen externen Instituten auf die Filterleistung unterschiedlicher Partikelgrößen geprüft und bestätigt 👇

    In der Tabelle wird die Prüfinstitute sowie die Filterleistung der Philips NanoProtect HEPA-Filter gezeigt sowie aus welchen Tests das Ergebnis hervorgeht

    Nicht umsonst ist der Luftreiniger samt Filtereinheit mit dem ECARF-Zertifikat von der “Europäischen Stiftung für Allergieforschung” ausgezeichnet worden🥇.

    Damit beschützt Dich der Haushaltshelfer vor Feinstaub und Hausstaub, Allergenen (Tierhaare, Blüten & Pollen), Bakterien & Viren, Schimmelpilzsporen uvm. 

    Was macht den AC0820/10 noch so besonders fürs Baby- und Kinderzimmer?

    Unauffälliges Design

    Der Luftreiniger hat  ein unauffälliges und schlichtes Design, womit das Gerät keine Aufmerksamkeit der Kinder auf sich zieht.

    Der Philips AC0820/10 Luftreiniger steht auf dem Boden

    Keine Gefahr durch freiliegende Rotorblätter 🎡

    Der kleine Haushaltshelfer ist sicher, denn er befördert die Luft elektronisch durch die Filter und wieder hinaus.

    Es befinden sich keine drehenden Rotorblätter am Gerät.

    Somit sind auch neugierige Kinderfinger (und Tierpfötchen) keiner Gefahr ausgesetzt, wenn sie den neuen Einrichtungsgegenstand erkunden👶🧒🐶

    Intelligenter Automatikmodus

    Der AC0820/10 von Philips überwacht mit AeraSense-Sensoren die Luftqualität.

    Dabei wird die Luft bis zu 1000 Mal pro Sekunde auf Verschmutzungen gescannt.

    Das Ergebnis wird Dir anhand eines typischen Philips-Luftqualitätsrings ähnlich eines Ampelsystems wiedergegeben 🚦.

    Die unterschiedlichen Farben stehen für die Luftqualität, welche vom Philips AC0819/10 Luftreiniger gemessen wird.

    Farbring Luftqualität
    Blau 🔵 Gut
    Lila 🟣 Mittel
    Orange 🟠 Verschmutzt
    Rot 🔴 Schlecht

    Dementsprechend reagiert das Modell automatisch auf die Verschmutzung und schaltet bei Bedarf in eine höhere Belüftungsstufe.

    Ebenso selbstständig wird die Lüftergeschwindigkeit wieder herabgesenkt, wenn sich die Luftqualität entsprechend der Messwerte verbessert hat.

    Ruhiger Nachtmodus

    Besonders Betten sind des Öfteren voller Hausstaub und Hausstaubmilben.

    Ein intelligenter Schlafmodus sorgt dafür, dass auch Nachts stets saubere Atemluft herrscht.

    Dafür schaltet das Gerät die Belüftung in eine besonders niedrige (ruhige) Stufe und die Displaybeleuchtung wird zusätzlich gedimmt.

    Wenn sich die Luftqualität arg verschlechtert, reagiert der Haushaltshelfer automatisch und schaltet den Lüfter in eine höhere Stufe.

    Hierbei ist die Lüftergeschwindigkeit gedrosselt, um den Schlaf möglichst wenig zu stören 💤🛌.

    Einschätzung und Empfehlung zum Philips AC0820/10 Series 800 

    Der Philips AC0820/10 ist klein, intelligent, ruhig, kindersicher und effektiv

    Zusätzlich liegt der Air Purifier in einer verhältnismäßig geringen Preisklasse

    Das Gerät verfügt über keinen Aktivkohlefilter, um auch noch gasförmigen Luftverschmutzungen entgegenzuwirken oder unangenehme Gerüche zu neutralisieren.

    Ebenso kannst Du den AC0820/10 nicht mit einer App verbinden und von unterwegs steuern, aber aufgrund der automatischen Belüftungsmodi arbeitet der Luftreiniger fast selbstständig.

    Das Gerät eignet sich perfekt für kleinere Baby- und Kinderzimmer bis zu einer Größe von 15 - 20 m².

    Bei Amazon bestellen*

    Vorteile

    Günstiger Anschaffungspreis

    Effizienter NanoProtect HEPA H13 Filter

    Penible Sensorische Erfassung der Luftqualität

    Leicht und handlich

    Kindersicher (ohne Rotorblätter)

    Unauffälliges Design

    Nachteile

    Kein Aktivkohlefilter

    Keine App-Funktion und Steuerung

    Fehlende Timer-Funktion

    Baby- und Kinderfreundlich 👶

    Béaba Luftreiniger für Babys und Kinderzimmer

    Béaba Luftreiniger für Babys und Kinderzimmer

    Ein Baby- und Kinderzimmer freundlicher Luftreiniger mit einer Nachtlichtfunktion 🔮.

    Das Modell verfügt über einen 4-schichtigen Filter und zusätzlich eine separat steuerbare Ionisator-Funktion, um die Luft effizient zu säubern.

    Highlights des BÉABA Luftreinigers

    BÉABA ist spezialisiert darauf Produkte für Babys und Kinder herzustellen 👶.

    Deshalb hat auch dieser Luftreiniger besondere Features, um in Kinderzimmern einen optimalen Einsatzort zu finden.

    Entsprechend wirkt das Design des Geräts unauffällig, die Technik versteckt und das Gehäuse in einem warmen Pastellton gehalten.

    Der BEABA Luftreiniger steht auf dem Boden vor einer Wand

    Die Luftreinigung mit 4 Filtern 🍀

    Das Gerät säubert die Atemluft mit einem 4-schichtigen Filtersystem bestehend aus:

    • Vorfilter,
    • HEPA-Filter der Klasse H13,
    • Aktivkohlefilter und einer
    • Antibakteriellen Schicht.

    Damit beseitigt der BÉABA 99,97 % aller schädlichen Luftpartikel bis zu einer Größe von 0,3 Mikrometern.

    Darunter finden sich Haus- und Feinstaub, Blütenpollen, Tierhaare, Milben und ihre Ausscheidungen, SchimmelpilzsporenBakterien und Viren (Aerosole).

    Der Aktivkohlefilter 

    Der Aktivkohlefilter beseitigt zusätzlich schädliche Gase und VOCs (auch bekannt unter: flüchtige organische Verbindungen, weitere Infos hier).

    Diese Ausdünstungen befinden sich in Farben, Lacken und in Klebstoffen der Möbel.

    Ionisator-Funktion

    Die Ionisator-Funktion (weitere Infos hier) sorgt für eine noch effizientere Luftreinigung. Hierbei handelt es sich um einen sogenannten “Negativ-Ionisator”.

    Die Funktion kann die Luftverschmutzung in kleine “Cluster” binden und hilft auf diese Weise den Filtern noch effektiver zu arbeiten.

    Die Wirkung von Ionisatoren ist jedoch bei Experten umstritten. 

    Es wird vermutet, dass hierbei schädliches Ozon erzeugt werden kann.

    Der Hersteller BÈABA versichert jedoch, dass diese Funktion sicher und garantiert ozonfrei arbeitet ✨.

    Willst Du dennoch auf “Nummer sicher gehen”? Die Funktion lässt sich über das Display manuell an- oder abschalten.

    Das Touchdisplay des BÉABA Luftreinigers für Baby- und Kinderzimmer

    Schlafmodus und Nachtlichtfunktion 🔮

    Der Luftreiniger sorgt auch nachts für sauberste Luft im Kinderzimmer. Dafür hat das Gerät einen automatischen und besonders ruhigen Nachtmodus.

    Allgemein ist das Modell ruhig und das Arbeitsgeräusch lässt sich in allen 3 Lüfterstufen mit einem beruhigenden weißen Rauschen vergleichen.

    Zusätzlich hat das Gerät eine tolle Nachtlichtfunktion, die 7 unterschiedliche Farben im Durchlauf wechselt 🌈, oder in einem hellen Blauton leuchten kann 🌎.

    Dieses Video von BÉABA demonstriert die Funktion eindrucksvoll 🎬: 

    Rotorlose Luftreinigung und Kindersicherung

    Der BÉABA Luftreiniger ist kindersicher, da er ohne freiliegende Rotorblätter arbeitet.

    Die Filter und technischen Elemente sind sicher im Inneren des Modells untergebracht.

    Die Lufteinstellungen und das Display lassen sich mit einer Kindersicherung “verriegeln” und können folglich nicht verändert werden bis die Sicherung wieder behoben ist.

    Unsere Einschätzung zum BÉABA Luftreiniger fürs Baby- und Kinderzimmer

    Der Hersteller für Babyprodukte ist bekannt für ansprechendes Design und intelligente Produkte, die das Zitat: “Elternsein ist ein Kinderspiel” untermauern 🤹‍♀️.

    Ebenso reiht sich dieses Modell perfekt in die Produktpalette ein.

    Denn der Luftreiniger ist mit 4 Filterschichten sehr effektiv und zusätzlich mit einer sicheren “Negativ-Ionen-Funktion” ausgestattet, um die Luft noch besser zu reinigen.

    Die Nachtlichtfunktion mit 7 Farben wirkt auf Kinder beruhigend und ist selbst für Erwachsene ein optischer Hingucker 👀

    Das Gerät eignet sich für kleine Räume und sollte nach Möglichkeit über längere Zeit betrieben werden, um dauerhaft für eine optimale Luftqualität sorgen zu können. 

    Bei Amazon ansehen*

    Vorteile

    Effizienter 4-in-1 Filter mit HEPA H13 Filtration

    Kindersicher

    Besonders ruhiger Nachtmodus

    Modernes schönes Design mit Nachtlichtfunktion

    Gutes Preis-Leistung-Verhältnis

    Nachteile

    Teure Ersatzfilter

    Keine smarten App-Funktionen

    Kurze Filterlebensdauer

    IDEAL AP 40 Pro

    IDEAL AP 40 Pro

    Ein top Luftreiniger der Extraklasse, made in Germany 🚀.

    Das smarte Gerät überwacht die Raumluft mit Sensoren und wählt die Lüftergeschwindigkeit automatisch aus. Dabei ist das Modell sehr ruhig und hocheffizient, denn es beseitigt 99,99 % der lungengängigen Partikel bis zu einer Größe von 0,2 Mikrometern.

    Das macht IDEAL AP40 Pro (Kinderzimmer) (Main) aus

    Die IDEAL, die Tochterfirma des Konzerns Krug+Priester aus Balingen, stellt neben den bekannten Aktenvernichtern auch hocheffiziente Luftreiniger her.

    Die Luftreiniger Modelle AP40 Pro und AP80 Pro stehen nebeneinander

    Das Modell AP40 Pro hat einen 360° - runden Kombifilter mit 5 unterschiedlichen Schichten:

    • Vorfiltergitter (entfernt groben Schmutz wie Haare, Flusen und Staub)
    • Vorfilterschicht (ein Vorfilter aus Stoff, schont den HEPA-Filter)
    • HEPA-Filter aus Mikrofasern (entfernt ultrafeine Partikel bis zu 0,2 Mikrometern Größe)
    • Aktivkohleschicht (reinigt chemische Substanzen, Ozon, NO2 und starken Gerüchen)
    • Abdeckschicht (schützt den hohen Aktivkohleanteil)

    Pollen und Allergene, Feinstaub, Hausstaub und chemische Ausdünstungen, Schimmelpilzsporen, Viren und Bakterien sind für dieses Modell kein Problem.

    Deshalb ist der AP40 Pro von der europäischen Stiftung für Allergieforschung mit dem ECARF-Zertifikat ausgezeichnet worden 🤧.

    Dieses Gerät wurde auch vom “Schwarzkopf Institut” (weitere Informationen zum Dienstleister für das Gesundheitswesen hier) auf seine Hygiene geprüft und ist folglich auch für den medizinischen Bereich zugelassen ✅.

    Wie laut ist der AP40 Pro von IDEAL?

    Gründlichste Luftreinigung auf erstaunlich ruhige Art 🔉!

    Denn der AP40 Pro ist besonders im Nachtmodus mit gerade mal 16,8 Dezibel fast nicht hörbar.

    Für den optimalen Einsatz im Schlaf- und Kinderzimmer werden im Schlafmodus jegliche LEDs gedimmt.

    Der IDEAL AP40 Pro auf der Lautstärke Dezibel Skala im Vergleich.

    Auf maximaler Stufe ist das Modell mit bis zu 50 dB ähnlich laut wie andere Luftreiniger dieser Klasse.

    IDEALe Luftqualität im automatischen Modus 🍃 

    Der AP40 Pro überwacht die Luftqualität der Innenräume mit Sensoren

    Im automatischen Modus kann das Modell die Reinigungsintensität selber, je nach Luftverschmutzung, hoch- und runterschalten.

    Auf diese Weise kannst Du Dich entspannt zurücklehnen und der Haushaltshelfer kümmert sich vollautomatisch um ein gesundes Raumklima 😌.

    Per “IDEAL AIR PRO” App kannst Du den Luftreiniger bequem von unterwegs aus steuern und den automatischen Modus individuell anpassen.

    Die Handy-Software kannst Du kostenlos im Googles Playstore für Android (hier) und in Apples iTunes für iOS (hier) herunterladen.

    Design - unauffällig, klassisch, aber darf es auch bunt sein 🌈?

    Der IDEAL AP40 Pro hat ein ungewöhnliches Aussehen und wirkt unauffällig.

    Das ca. 40 cm hohe Gerät ist rund und wie ein kleiner Turm gebaut.

    Der IDEAL AP40 Pro Luftreiniger steht auf dem Boden

    Der Hersteller hat sich aber eine tolle Idee einfallen lassen, um das Gerät etwas farbenfreudiger zu gestalten.

    Denn Du kannst das Gehäuse in unterschiedlich farbige Textilbezüge kleiden 🌈.


    Der IDEAL AP40 Pro in unterschiedlich farbigen Textil-Überzügen

    In Deiner Wunschfarbe fügt sich der Haushaltshelfer überall dezent ein 🔮.

    Unser Fazit zum IDEAL AP40 Pro Luftreiniger fürs Schlaf- und Kinderzimmer

    Das Modell ist smart, leise, schick und hocheffizient in der Luftreinigung 🤩.

    Der Deutsche Hersteller macht hier einiges richtig und bringt einen Luftreiniger für den optimalen Einsatz im Baby- und Kinderzimmer.

    Aber der Haushaltshelfer findet durchaus im Büro, dem Wartezimmer einer Praxis und in jeder anderen Einrichtung seinen perfekten Einsatzort.

    Der AP40 Pro eignet sich ebenso bestens für Allergiker, Asthmatiker sowie Raucher 🤧 🚬

    Das Gerät ist leistungsstark und mit einer “Clean Air Delivery Rate” von 434 m³/h packt er auch größere Räume bis 34 m².

    Bei Amazon ansehen*

    Vorteile

    Filter mit 5 Schichten

    Sehr leiser Nachtmodus

    Automatischer Luftreinigungsmodus

    Langlebige Filter (bei Dauerbetrieb 24h - 12 Monate Lebensdauer)

    Farbige Überzüge für Dein Wunschdesign

    Geringer Stromverbrauch

    Nachteile

    Gehobene Preisklasse

    Textilüberzüge nur gegen Aufpreis

    Unsere 3 Luftreiniger-Testsieger fürs Kinderzimmer im Vergleich

    Hier findest Du unsere 3 Favoriten in der übersichtlichen Vergleichstabelle 🧐:

    Philips AC0820/10 BEABA Luftreinige IDEAL AP40 Pro
    Reinigungsleistung m³/h (CADR) 190 m³/h 434 m³/h
    Hersteller empfohlene Raumgröße bis zu 20 m² bis 49 m² bis 50 m²
    Vorfilter
    HEPA-Filter
    Aktivkohlefilter
    Ionisator-Funktion
    Automatischer Modus
    Nachtmodus
    Nachtlicht
    App-Funktionen
    Optische Anzeige der Luftqualität
    Zum Angebot bei Amazon Angebot* Angebot* Angebot*

    Warum einen Luftreiniger fürs Baby- und Kinderzimmer?

    Verschmutzte Luft ist ungesund, sowohl für jung als auch alt.

    Körpereigene Abwehrsysteme entwickeln sich mit der Zeit und gewöhnen sich langsam an die Verschmutzung in unserer Raumluft.

    Atemwegserkrankungen wie Asthma und Allergien sind nicht selten die Ursache eines ungesunden Raumklimas 🤧.

    Mikroskopisch kleine Partikel und flüchtige Gase sind für uns weder sichtbar noch riPhilips AC0819/10 (Series 1000) (Kinderzimmer) (513) - Basic
    echbar 🕵️‍♀️.

    Deshalb ahnt man oft gar nicht wie es um die Luftqualität Zuhause bestellt ist…

    Der fröhliche Babyfuchs wird sitzt neben einem Luftreiniger, der das Kind von unterschiedlichen Luftverschmutzungen beim Spielen im Kinderzimmer beschützt

    Luftreiniger sorgen für die beste Luftqualität 🍃 und haben weitere Vorteile

    Dafür sind sie mit zahlreichen Filtereinheiten und zusätzlichen Funktionen versehen.

    Moderne Technologien ermöglichen eine schnelle Luftumwälzung und effektive Verteilung der sauberen Luft in Innenräumen.

    Luftreiniger arbeiten in der Regel ruhig 🔉

    Die meisten mobilen Raumluftreiniger Modelle sind durchweg ruhige Haushaltshelfer.

    Die Lautstärke bewegt sich je nach Gerätegröße und Lüfterstufe zwischen 20-50 dB.

    Mehrere Luftreiniger befinden sich auf der Lautstärkeskala im Vergleich

    In der Regel arbeiten die Luftreiniger nur für kurze Zeiten auf einer höheren Lüfterstufe und sind anschließend wieder gewohnt leise.

    Moderne Geräte sind für die Nacht mit besonders ruhigen Modi ausgestattet, wo die Lüfterstufe auf ein Minimum reduziert wird.

    Kinderfreundliches Design und Nachtlicht-Funktion 🔮

    Optisch sind die Haushaltshelfer meistens unauffällig. Geschmeidige Touchfelder und kleine, farbige Displays setzen bei den meisten Geräten dezente Highlights ✨.

    Die Luftqualitätsanzeige vom Philips AC2889/10 Luftreiniger und das Display vom Dyson Purifier Cool Luftreiniger

    Ebenfalls ist es optimal für das Kinderzimmer, wenn die Modelle im Mobiliar verschwinden und möglichst wenig Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

    Manche Hersteller statten ihre Geräte mit besonders effektvollen Nachtlicht-Funktionen aus.

    Besonders auf Babys und Kleinkinder wirkt ein dezentes Nachtlicht beruhigend und entspannend.

    Der BÉABA Luftreiniger steht neben einem Kinderbett und das Nachtlicht ist eingeschaltet

    Selbstverständlich kannst Du jegliche Beleuchtung dimmen oder abschalten, wenn sie sich negativ auf den Schlaf auswirkt 💤🛌.

    IDEAL setzt auf Farbe 🌈

    Den IDEAL Luftreiniger AP40 Pro kannst Du dagegen in bunte Textilverkleidungen stecken.

    So wirkt das Modell gleich fröhlicher und kann in einem Kinderzimmer mit anderen Farben besser harmonieren 🤩.

    Der IDEAL AP40 Pro Luftreiniger in unterschiedlichen farbenfrohen Textilverkleidungen

    Damit hast Du nicht nur Dein Lieblingsgerät für saubere Luft, sondern auch noch einen stylischen Einrichtungsgegenstand 👑.

    AP40 Pro bei Amazon*

    Wie schädlich ist Luftverschmutzung für Babys und Kinder?

    Babys und Kinder sind besonders anfällig für verschmutzte Luft, da sich das Immunsystem zunächst entwickeln und sich erst an die zahlreichen Luftpartikel und Gase gewöhnen müssen.

    Andauernde schlechte Raumluft kann unterschiedliche gesundheitliche Folgen haben wie:

    • Kopfschmerzen
    • Übelkeit
    • Halsschmerzen
    • Unkontrollierbare Müdigkeit und Erschöpfung
    • Atemwegserkrankungen wie Bronchitis und Asthma,
    • unterschiedliche Allergien
    • Schädigung des Nervensystems
    • Organschäden
    • und mehr…

    Wissenschaftler vermuten, dass Atemwegserkrankungen wie Asthma und Allergien immer öfter ihren Ursprung in schlechten Luftverhältnissen haben.

    Eine Studie des “Institut de Salut Global de Barcelona” (hier gehts zur Studie) weist darauf hin, dass eine Verbesserung der Luftqualität zu weniger Neuerkrankungen bei Kindern führt.

    Luftreiniger sind ein tolles Hilfsmittel für Menschen mit Allergien und Atemwegserkrankungen.

    Der Smart-Home-Fox ist im Labor und unterrichtet

    Wir haben die besten Luftreiniger für Allergiker getestet. Alle weiteren Informationen zu dem Thema kannst Du in unserem Übersichtsartikel nachlesen.

    Quellen der Luftverschmutzung im Kinderzimmer

    Ein Neugeborenes kommt! 🎉

    Deshalb wird voller Vorfreude ein Heim für das neue Familienmitglied geschaffen 👶.

    Das Zimmer wird renoviert, gesäubert, gestrichen und komplett neue Möbel werden gekauft…

    Alles ist perfekt und sauber, da kann die Luft doch gar nicht schlecht sein, richtig…? ❌

    Im Gegenteil.

    Leider befindet sich gerade hier die unsichtbare Gefahr (in Form von möglichen giftigen Schadstoffen) in der Atemluft.

    Verschiedene Arten der Luftverschmutzung in einem Kinderzimmer und ihre Quellen

    Denn neben den Allergenen, Schimmelpilzsporen, Staub- und Feinstaub, Bakterien und Viren, die in jedem Haushalt vorkommen, können sich aller Wahrscheinlichkeit nach im neuen Babyzimmer auch zahlreiche VOCs (flüchtige organische Verbindungen) befinden.

    Ebenso können Tierhaare und die Aerosole unserer lieblichen Vierbeiner Allergien und Atemwegserkrankungen hervorrufen 🐶🐱.

    Aber wie kann das sein?

    Tatsächlich schleichen sich zahlreiche giftige und schädliche Stoffe durch die Renovierung und die neuen Möbel unsichtbar in das Kinderzimmer ein.

    Diverse Gegenstände und Mittel sind die Ursache für einen hohen Anteil an flüchtigen organischen Verbindungen in der Raumluft:

    • Farben und Lacke
    • Lasuren
    • Teppiche
    • Schaumstoffpolsterung
    • Gepresstes Holz in Möbeln
    • Leime und Klebstoffe
    • Putzmittel
    • und vieles mehr

    Wissenschaftler vermuten, dass Kinderzimmer bis zu 10 Mal schlechtere Luftverhältnisse haben als andere Räume oder die frische Luft.

    Glücklicherweise kann ein guter Luftreiniger die unsichtbare Gefahr dauerhaft beseitigen und für ein gesundes Raumklima sorgen 😍.

    Was muss der Luftreiniger also mitbringen, um den besten Schutz bieten zu können?

    Auf welche Kriterien solltest Du also besonders achten, wenn Du einen Luftreiniger für das Baby- und Kinderzimmer kaufen möchtest?

    Und haben die Geräte auch FunkBEABA Luftreiniger (Main) (386) - Kinderzimmer
    tionen, von denen man eher abraten würde?

    Nachfolgend werden wir die wichtigsten Themenbereiche kurz erläutern:

    • Filter
    • Leistung und Raumgröße
    • Lautstärke
    • Kindersicherheit
    • Zusätzliche Funktionen (Luftbefeuchtung, Ionisator-Funktion)

    Welche Filter sollte das Modell mitbringen?

    Die meisten der modernen Geräte sind mit mehreren Filtereinheiten oder einem Kombifilter bestehend aus:

    • Vorfilter,
    • HEPA-Filter und
    • Aktivkohlefilter

    versehen.

    Jede dieser Sicherheitsmechanismen trägt seinen Teil zu einer effektiven Luftreinigung bei.

    Der HEPA-Filter

    Den besten Schutz vor schädlichen, mikroskopisch kleinen Luftpartikel bietet der HEPA-Filter (auch bekannt als Schwebstofffilter).

    Im Philips Ac2889/10 Series 2000i Luftreiniger ist der NanoProtect HEPA-Filter der Klasse H13 eingesetzt

    HEPA-Filter sind in unterschiedliche Klassen (E10-12, H13-14, U15-17), je nach Filtereffizienz, unterteilt.

    EPA, HEPA- und ULPA-Filterklassen auf einer Skala im Vergleich auf den Abscheidegrad

    Achte darauf, dass der Luftreiniger mit einem zertifizierten H13 HEPA-Filter ausgestattet ist.

    Damit kann das Gerät kleinste, lungengängige Partikel bis zu einer Größe von 0,3 Mikrometern aus der Luft entfernen.

    Die besondere Einheit trägt auch zur Beseitigung von VOCs bei.

    Sie sind so gebaut, dass die Kleinstpartikel sicher in den Matten des Filters haften und eingeschlossen werden.

    Was in den HEPA-Filter gelangt, bleibt auch dort 😎

    Der Aktivkohlefilter

    Der Aktivkohlefilter enthält Aktivkohlegranulate, welche aufgrund der porösen Oberfläche dazu beitragen Gase und Gerüche zu neutralisieren.

    Der Aktivkohlefilter vom Medion MD 10378 enthält kleine Aktivkohlegranulate

    Diese Einheit schützt vor giftigen Chemikalien, flüchtigen organischen Verbindungen (VOCs), sowie Abgasen, Zigarettenrauch und Stickstoffoxiden in der Raumluft.

    Viele der modernen Filter bestehen aus vielschichtigen Matten, die mit Aktivkohlefasern versehen sind.

    Der Aktivkohlefilter vom Dyson Purifier Cool Formaldehyde TP09 besteht aus vielschichtigen Matten

    In der Regel sind beide Arten in der Filterwirkung identisch 👍

    Was macht den Vorfilter so wichtig?

    Die Vorfilter bestehen meistens aus netzartigen Kunststoffen, Vlies oder Plastik.

    Vorfilter aus Stoff

    Der Vorfilter aus Stoff und dahinter der HEPA-Filter vom Medion MD10378 Luftreiniger

    Vorfilter aus Vlies

    Der separate Vorfilter aus Vlies vom Philips AC2889/10 Series 2000i Luftreiniger

    Hauptsächlich sind sie zum Schutz der sensiblen Hauptfilter da.

    Das passiert, indem der Vorfilter ganz groben Staub, Haare und Hautschuppen filtert, bevor sie die feineren Filtereinheiten (HEPA-Filter) erreichen.

    In der Regel kannst Du die Vorfilter absaugen, oder sogar unter fließenden Wasser reinigen und musst sie deshalb nicht ersetzen.

    Das spart Geld, schont die Umwelt und verlängert die Lebensdauer der HEPA- und Aktivkohlefilter 🤑♻

    Luftreiniger Leistung und die Größe des Kinderzimmers

    Um effektiv die Luft sauber und nachhaltig rein zu halten, sollte die Leistung des Modells auf die Raumgröße abgestimmt sein.

    Deshalb wird die sogenannte “Reinluftrate” (Clean Air Delivery Rate, kurz CADR) von der unabhängigen “Association of Home Appliance Manufacturers” (kurz AHAM) ermittelt.

    Dieser Wert beschreibt die Effizienz des Geräts in einem Praxistest und hilft folglich der Raumgrößenorientierung.

    Experten empfehlen eine Clean Air Delivery Rate, die dem 5-Fachen des Raumvolumens entspricht.

    Mit einer solchen Leistung sollte das Gerät in der Lage sein, die Raumluft möglichst effektiv zu säubern 🍃.

    Das Smart-Home-Fox Kind sitzt neben einem Luftreiniger im Kinderzimmer und ist vor der Luftverschmutzung weitestgehend geschützt. Mit 5-facher Luftumwälzung ist das Kind noch effizienter geschützt
    5-Fache Luftumwälzung schützt Dich noch effizienter 🍀

    Wie viel Leistung braucht der Luftreiniger für das Kinderzimmer?

    Du kannst es selbst ermitteln, indem Du das Raumvolumen wie folgt berechnest:

    • Raumfläche in m² = Raumlänge x Raumbreite
    • Raumvolumen in Kubikmeter = Raumfläche x Raumhöhe
    • Geforderte Reinluftrate (CADR) = Raumvolumen x 5

    Andernfalls kannst Du unsere Tabelle zur groben Orientierung nehmen, hierfür haben wir mit einer Deckenhöhe von 2,5 Metern gerechnet 👇

    Raumgröße in m² / Raumvolumen in-Kubikmetern (m³) Geforderte Reinluftrate (CADR) / Stunde
    10 m² / 25 m³ 125 m³ / h
    15 m² / 37,5 m³ 187,5 m³ / h
    20 m² / 50 m³ 250 m³ / h
    30 m² / 75 m³ 375 m³ / h
    40 m² / 100 m³ 500 m³ / h

    Hier gilt jedenfalls: “Mehr Power hilft mehr 💪”, denn zu saubere Luft wird nie schaden 😉

    Der Luftreiniger sollte möglichst ruhig und unauffällig arbeiten 🔉

    Einer der wichtigsten Merkmale für einen Luftreiniger im Kinderzimmer ist wohl die Lautstärke bei der Arbeit.

    Dank moderner Technologien sind die Modelle in der Regel ruhige Haushaltshelfer.

    Da die meisten Geräte ohne “Luft-schneidende” Rotorblätter auskommen, hört man nur den Luftstrom, der durch die Oszillatoren heraus gepustet wird.

    Das Geräusch entspricht einem “weißen Rauschen”. Das ist bei Eltern bereits bekannt für eine beruhigende Wirkung auf Babys und Kleinkinder.

    Laut einer Studie des “Departments of Paediatrics and Clinical Immunology, Karolinska Institute at Huddinge Hospital” in Schweden (mehr dazu hier) konnten 80 % der Kinder aufgrund des weißen Rauschens deutlich schneller einschlafen.

    Aber auch Erwachsene können von der entspannenden Tonlage profitieren, denn hier treten vermehrt beruhigende Effekte auf wie:

    • leichteres Einschlafen 💤,
    • tieferer und konstanterer Schlaf 🛌,
    • bessere Konzentration 🧐,
    • Entspannung und Stressabbau 😌

    Nicht umsonst gibt es derweil Stunden lange Playlists, flauschige Plüschtiere und andere Hilfsmittel, welche “white Noises” imitieren.

    Nebensächliche Lautstärke bei Tag - und Schlafmodus bei Nacht 🌞🌛

    Wie bereits erwähnt sind Luftreiniger in der Regel ruhige Haushaltshelfer. Ein Modell fürs Baby- und Kinderzimmer sollte zusätzlich mit einem besonders ruhigen Schlafmodus für die Nacht ausgestattet sein.

    Achte darauf, dass die Lautstärke bei Nacht 40 - 50 Dezibel nicht überschreitet.

    Glücklicherweise liegen die meisten modernen Luftfilter nur auf maximaler Lüfterstufe im Bereich von 50 bis 60 dB.

    Lautstärke von Luftreinigern auf maximaler Lüfterstufe und im Schlafmodus im Vergleich auf der Dezibelskala

    Im besonders ruhigen Modus für die Nacht arbeiten die meisten Geräte mit einer Lautstärke zwischen 10 und 30 Dezibel.

    Highlight-Box: Dafür drosselt das Modell die Belüftungsstufe auf ein Minimum und sogt weiterhin für beste Luftqualität.

    Wie kindersicher sind Luftreiniger?

    Luftreiniger sind smart gebaut und für eine rundum sichere Benutzung ausgelegt.

    Moderne, elektrPhilips AC0819/10 (Main) (384) - Kinderzimmer
    onische “Motoren” erlauben es den Geräten, die Luft komplett rotorlos umzuwälzen.

    Folglich können neugierige Babys, Kinder oder Tiere den Haushaltshelfer gefahrlos erkunden 🐶🧒👶.

    Zusätzlich sind die meisten Geräte mit Kontaktsicherungen versehen.

    Die Kontaktsicherung schaltet den Levoit LV-PUR 131s Luftreiniger ab, wenn die Verkleidung bei Betrieb abgenommen wird und der Kontakt unterbrochen wird

    Das bedeutet, die Geräte schalten sich sofort ab, wenn die Verkleidung in Betrieb abgenommen wird, oder das Modell eine Erschütterung erfährt (wenn es z. B. umgestoßen wird).

    Was ist mit dem Dreck im Filter? Ist das nicht ungesund?

    Die Luft, welche aus dem Gerät wieder heraustritt, ist fast zu 100 % sauber und schädliche Partikel, sowie Gase werden in den Filtern eingeschlossen und neutralisiert.

    Achte darauf, die beste Luftqualität zu gewährleisten, indem Du die Filter nach Ablauf der Lebensdauer entsorgst und durch neue ersetzt.

    Anfangs können die Modelle einen etwas strengen Geruch abgeben.

    Aber der Duft vergeht ebenso schnell wieder, sobald das Gerät regelmäßig in Betrieb ist.

    Welche zusätzlichen Funktionen braucht der Luftreiniger fürs Kinderzimmer und wovon solltest Du absehen?

    Die Geräte sind heutzutage mit zahlreichen Funktionen versehen.

    So können einzelne Modelle zusätzlich die Luft befeuchten, erwärmen, oder wie ein Ventilator verteilen.

    Ebenso sind sie teils mit weiteren Features zur Luftreinigung ausgestattet wie:

    • Ionisator- und Plasmafunktion oder
    • UV-C Bestrahlung.

    Zusätzlich sind die Haushaltshelfer im heimischen WiFi vernetzt und folglich um smarte App-Funktionen erweitert.

    Da fällt einem die Wahl zum richtigen Luftreiniger nicht ganz so einfach…

    Smart-Home-Fox 🦊 Empfehlungen fürs Baby- und Kinderzimmer

    Die Experten von Smart-Home-Fox sind sich einig, der geeignete Luftreiniger fürs Baby- und Kinderzimmer sollte so wenig zusätzliche Funktionen wie möglich mitbringen.

    Unseren Erfahrungen nach ist lediglich die smarte App-Funktion, eine hilfreiche Erweiterung zur Steuerung sowie Analyse der Luftqualität.

     Die Statistiken zur gemessenen Luftqualität, unterschiedlichen Werten und Grafik zu PM10 in der Dyson Link App

    Die Reinigung der Luft durch Filtereinheiten ist sicher und wissenschaftlich belegt. Zusätzlicher Schnickschnack ist nicht notwendig.

    Wovon solltest Du absehen bei einem Luftreiniger fürs Kinderzimmer?

    Experten sind sich uneinig, aber raten von Geräten mit Ionisator- , Plasma- und UV-C Funktionen ab.

    Denn hierbei besteht die Gefahr, dass Ozon (weitere Infos hier) als Abbauprodukt entsteht.

    Das Gas kann bereits in kleinen Mengen gesundheitsschädlich sein und sich negativ auf das Wohlbefinden auswirken.

    Zumindest sollte die Funktion separat steuerbar sein, denn die luftreinigende Wirkung durch negativ Ionen ist derweil unbestritten.

    Das Touchdisplay des BÉABA Luftreinigers für Baby- und Kinderzimmer und die “Negativ-Ionisator-Funktion” Taste ist eingekreist

    So kannst Du beispielsweise die Ionisator-Funktion zur Reinigung benutzen, wenn sich die Kleinen gerade nicht im Zimmer befinden.

    Wie ist es mit Luftwäschern ⛲?

    Luftwäscher mit Filtereinheiten sind gut, denn zusätzlich wird die Luft befeuchtet.

    Eine Luftfeuchtigkeit von 40 bis 60 % ist erstrebenswert und trägt zu einem gesunden Raumklima bei.

    Gerade im Winter sind diese Zielwerte nur schwierig zu erreichen.

    Hier können wir unseren Testsieger "Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04" empfehlen, bei dem Gerät wurde sowohl auf hygienische Luftbefeuchtung als auch effizienteste Luftreinigung geachtet.

    Der Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 Luftreiniger, Luftbefeuchter und Ventilator steht auf einem Tisch vor einer weißen Wand

    Allerdings sollte bei Luftbefeuchtern und Luftwäschern darauf geachtet werden, dass die Geräte mit Schutzmechanismen ausgestattet sind.

    Stiftung Warentest hat herausgefunden, dass viele der Modelle eher bakterielle Keimschleudern sind 😷.

    Fazit: Der richtige Luftreiniger fürs Baby- und Kinderzimmer ist sinnvoll 🍃

    Besonders Kinderzimmer sind oft aufgrund neuer Einrichtung und Renovierungen stark von giftigen Substanzen betroffen.

    Saubere Luft wirkt sich positiv auf die Gesundheit und das Wohlbefinden aus. Nicht nur deshalb sind Luftreiniger fürs Baby- und Kinderzimmer empfehlenswert.

    Unsere kleinsten Familienmitglieder entwickeln erst mit der Zeit körpereigene Abwehrsysteme gegen die Luftbelastung.

    Ein LuftreinBEABA Luftreiniger (Main) (386) - Kinderzimmer
    iger reduziert mikroskopisch kleinste Partikel und neutralisiert gesundheitsschädliche Gase.

    Dafür sollte das Modell der vorgesehenen Raumgröße entsprechen und mit folgenden 3 Filtereinheiten versehen sein:

    • Vorfilter,
    • HEPA Filter der Klasse H13 und
    • Aktivkohlefilter.

    Außerdem sollte das Modell möglichst leise arbeiten und mit einem besonders ruhigen Modus für die Nacht ausgestattet sein.

    Mit den Haushaltshelfern wird die Luftreinigung zu einem Kinderspiel, die Kids werden vor schlechter Luft geschützt und die Eltern haben eine Sorge weniger 👪.

    Noch mehr zum Thema

    • Wo platziert man den Luftreiniger im Kinderzimmer?


      Optimalerweise wird von den Herstellern empfohlen, die Geräte möglichst zentral auf dem Boden zu platzieren.

      In Bodennähe befindet sich in der Regel die höchste Konzentration an Luftverschmutzung.

      Zusätzlich bewirkt das Modell dort den besten “Luftfluss” und die Luftzirkulation im Raum wird angeregt.

      Achte jedenfalls darauf genügend Abstand zu Wänden und Möbeln zu halten, damit die Luftschlitze frei bleiben.

      Ebenfalls solltest Du das Gerät trotz der Kindersicherungen nicht in direkter Nähe und Griffbereitschaft zu den Kids aufstellen.

    • Wie lange soll der Luftreiniger im Kinderzimmer arbeiten?


      Bestenfalls kannst Du das Gerät 24 Stunden am Tag laufen lassen. 

      Automatische Luftreinigungsmodi und besonders ruhige Schlafmodi machen die Luftreinigung zum Kinderspiel und stören die Kleinen normalerweise nicht beim Schlafen, Spielen oder Erkunden.

      Luftreiniger haben in der Regel einen geringen Stromverbrauch, weshalb Du Dir ebenfalls keine Sorgen über eine erhöhte Rechnung machen musst!

      Moderne Modelle sind für den Dauerbetrieb ausgelegt. 

      Philips garantiert beispielsweise eine Laufzeit von mindestens 2 Jahren bei Dauerbetrieb für ihre Luftreiniger.

    • Welche HEPA-Filterklassen gibt es und welche ist für Dich am besten?


      Die Schwebstofffilter (HEPA, aus dem engl. High Efficient Particulate Air) wird in der EU in 3 unterschiedliche Klassen zertifiziert:

      • EPA E10 - E12 (Efficient Particulate Air),
      • HEPA H13,  H14  und
      • ULPA U15 - U17 (Ultra Low Penetration Air).

      Die Filter werden nach dem Abscheidegrad von unterschiedlichen Partikelgrößen geprüft und in die Klassen unterteilt.

      ULPA-Filter sind hocheffizient und werden in der Regel nur für den medizinischen Gebrauch in Operationssälen und Kliniken verwendet.

      HEPA-Filter sind derweil fast Standard in mobilen Luftreinigern, da die Filterklasse fein genug ist, um selbst Viren (Sars-CoV2 oder Influenza) zu filtern.

      Wir empfehlen Geräte mit HEPA H13 Filtern. Damit bist Du auf der sicheren Seite vor groben und feinsten Partikelgrößen.

    Alex

    Wir atmen bis zu 20.000 mal am Tag. Daher ist saubere Luft für mich ein absolutes Muss. Aus diesem Grund habe ich mich dazu entschieden, Luftreiniger zu testen. Ich stelle die cleveren Geräte auf die Probe und teile meine Erfahrungen sehr gerne mit Dir.

    Rabatte & Gutscheine

    Béaba Luftreiniger für Babys und Kinderzimmer
    Der Béaba Luftreiniger für Babys und Kinderzimmer
    Béaba Preis ab 120 €

    Kinderfreundlicher Luftreiniger mit Nachtlichtfunktion 🔮

    Unsere Gutschein-Tipps
    Dies könnte Dich auch interessieren…

    *Affiliate-Links: Beim Kauf über Links auf dieser Seite erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler. Affiliate-Links sind keine Anzeigen: Unsere redaktionelle Berichterstattung ist grundsätzlich unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision.