Philips AC2889/10 - Der Stiftung Warentest Testsieger 🏆 37 % reduziert bei Amazon 🎁

Der Ratgeber für ein smartes Zuhause

Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04

Dysons neuester “Alleskönner” (Luftreiniger, Luftbefeuchter und Ventilator): Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 im Test

Alex

Letztes Update am: 15.01.2022 8 Min.

Das neueste, smarte Multifunktionsgerät von Dyson kombiniert Luftreinigung, Luftbefeuchtung und eine erfrischende Ventilator-Funktion in einem stylischen Modell ✨.

Luftverschmutzung ist mittlerweile allgegenwärtig und längst in unserem Zuhause, unserem Büro und in unseren Schulen an der Tagesordnung.

Ebenso schädlich wirkt sich zu trockene Luft auf unsere Haut, die Schleimhäute und das allgemeine Wohlbefinden aus.

Dysons neuester Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 kann hier Abhilfe schaffen und geht der Luftverschmutzung mit einem zusätzlichen Formaldehyd Filter an den Kragen.

Wir haben das Modell ausgiebig auf alle Funktionen (Ventilator 💨, Luftreinigung 🍃, Luftbefeuchtung ⛲) getestet. Die Stärken und Schwächen vom modernen Alleskönner kannst Du in unserem Testbericht nachlesen 🧐.

Vorteile:

  • 3 in 1 Kombigerät: Luftreiniger, Luftbefeuchter und Ventilator

  • Hygienische Luftbefeuchtung mit ultraviolettem Licht

  • Effektive Luftreinigung mit HEPA H13 und Aktivkohlefilter

  • Zusätzlicher katalytischer Filter zersetzt Formaldehyde

  • Kühlender Effekt

  • Kräftiger (maximaler) Luftstrom

  • Brise Modus sorgt für “natürliche Verteilung” wie an frischer Luft

Nachteile:

  • Moderater Anschaffungspreis

  • Schwergewicht (unhandlich für mobilen Gebrauch)

Alle wichtigen Punkte auf einen Blick

  • 3 in 1 Kombimodell

  • Hygienische Luftbefeuchtungsfunktion

  • Messung der Luftverschmutzung mit Sensoren

  • Automatische Modi

  • Auch für größere Räume bis 40 m² geeignet

  • Kein Stromfresser

  • Umfangreiche Dyson Link App

Dysons Kombigerät im Alltag: Luftreinigung, Luftbefeuchtung und Ventilator-Funktion

Dysons Purifier Humidify+Cool PH04 kombiniert gleich 3 Funktionen zur Verbesserung des Raumklimas:

  • Luftreinigung,

  • Luftbefeuchtung und

  • Ventilator-Funktion.

Die gesäuberte Luft dient als Grundvoraussetzung für die anderen Aufgaben.

Wie reinigt der Purifier Humidify+Cool Formaldehyde die Luft?

Hinter dem goldenen Luftgitter im Fuß des Geräts befinden sich die Filtereinheiten:

  • HEPA-Filter der Klasse H13

  • Aktivkohlefilter

  • Katalytischer Filter zur Zersetzung von Formaldehyden

Das Gitter dient hier auch als Vorfilter, um grobe Verschmutzungen wie z.B. Haare oder Hautschuppen zu entfernen.

Die Luft wird rund um den Sockel des Modells eingesaugt, durch die Filtereinheiten gezogen und über die Luftauslässe im Turm wieder rausgeblasen.

Die Funktion und Luftstromrichtung des Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 wird mit Pfeilen dargestellt

Exklusiv bei Dyson*

Der Humidify+Cool Formaldehyde PH04 als Luftreiniger, -befeuchtender und Ventilator

Mit einem maximalen Luftstrom von bis zu 350 Liter pro Sekunde gehört das Modell zu Dysons leistungsfähigsten Luftreinigern 💪

Das kommt der Ventilator-Funktion zugute 🍃

Der Ventilator-Modus

Damit Du im Sommer die kühle Brise genießen kannst, hat sich der Hersteller einige tolle Features einfallen lassen.

Damit der kühlende Luftstrom das Zimmer erfrischt, können sich die kleinen Luftauslassrillen (Oszillatoren) bewegen.

Die Luftauslass-Schlitze (Oszillatoren) vom Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04

In folgenden Winkeln können die Luftschlitze rotieren:

  • 45° und

  • 90°

Anders als bei herkömmlichen Ventilatoren und Raumklimageräten von Dyson dreht sich nicht das gesamte Gerät (Sockel), hier bewegen sich lediglich die Oszillatoren.

Weiterer Vorteil: Dadurch dass sich nicht der gesamte Turm dreht, ist die Ventilator-Funktion etwas leiser 🔉.

Ein weiteres tolles Feature stellen die unterschiedlichen Modi dar:

  • Ventilator-Modus (die Oszillatoren bewegen sich synchron zueinander)

  • Brise-Modus (die Bewegung der Luftrillen ist asynchron)

  • Diffuser Modus (der Luftstrom wird über eine zusätzliche Rille auf der Rückseite des Turms geleitet und erzeugt keinen Zug)

Der Brise-Mode 🍃

Hierbei bewegen sich die Luft-Rillen asynchron zueinander und erzeugen einen “windhauchähnlichen” Luftstrom.

In diesem Modus fühlt sich die Luftverteilung sehr natürlich an, als sei man an der frischen Luft 🏞.

Der Diffuse-Modus

Im diffusen Modus wird der Luftstrom über einen zusätzlichen Luft-Schlitz auf der Rückseite des Turmes herausgelassen.

Die Luftauslass-Rille auf der Rückseite vom Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 Turm ist markiert und grüne Pfeile zeigen den Luftstrom

Folglich kannst Du die saubere und befeuchtete Luft genießen, ohne dass Du dabei von einem Luftzug angepustet wirst.

Dysons innovative “Air Multiplier” Technologie macht es möglich, dass auch im indirekten Modus der Raum gleichmäßig mit gereinigter Luft geflutet wird.

Die Luftbefeuchter-Funktion des Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 ⛲

Trockene Haut, Reizhusten, Bindehautentzündung und gereizte Schleimhäute sind nicht selten die Folge von zu trockener Luft.

Allergiker und Kontaktlinsenträger leiden besonders stark darunter 🤧

Trockene Luft dient als Treibmittel für Viren

Viren (Corona- sowie Grippeviren) können sich in Räumen mit geringer Luftfeuchtigkeit leichter bewegen und sind dadurch überlebensfähiger.

Deshalb ist die Ansteckungsgefahr für verschiedene Krankheiten in Räumen mit diesen Bedingungen erhöht.

Physiker der CSIR-National Physical Laboratory in Neu-Delhi haben das in unterschiedlichen Studien herausgefunden.

Eine Luftfeuchtigkeit von 40 % - 60 % sorgt für ein gesundes und angenehmes Raumklima.

Gerade in den Wintermonaten ist das aufgrund der beheizten Luft oft ein schwer erreichbarer Zielwert.

Die Funktion im Alltag

Im Fuß des Luftreinigers befindet sich ein portabler Wassertank mit 5 Liter Fassungsvermögen.

Der Wassertank vom Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04

Je nach Bedarf kann das Kombigerät bis zu 36 Stunden lang am Stück für Luftbefeuchtung sorgen, ohne dass Du den Tank nachfüllen musst.

Das Gerät wird auch bei leerem Behälter nahtlos für saubere Luft sorgen.

Der Haushaltshelfer wird Dich auf dem Display darauf aufmerksam machen, dass Du für die Luftbefeuchtungsfunktion den Behälter auffüllen solltest.

Das Display vom Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 zeigt auf dem Display den leeren Wassertank an

Bei 5 kg Fassungsvermögen ist der Container nicht gerade federleicht. Zur besseren Mobilität hat das Gefäß einen praktischen Tragegriff sowie Rollen an der Unterseite.

An der Unterseite vom Wassertank des Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 befinden sich Rollen

Der praktische Tragegriff vom Wasserbehälter des Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 Luftreiniger und Luftbefeuchter.

Exklusiv bei Dyson*

“Ultraviolet Cleanse” - Technologie sorgt für keimfreie Luftbefeuchtung 🌊

Einfache Luftwäscher, Befeuchter und Verdampfer ohne schützende Mechanismen gelten heutzutage erwiesenermaßen als Keimschleudern.

Das Gleiche hat auch Stiftung Warentest in ihrem Luftbefeuchter-Test 12/2019 bestätigt.

Deshalb hat Dyson zwei technische Hilfsmittel integriert, um jeden Tropfen, der das Gerät verlässt, zu 99,9 % keimfrei zu halten:

  • Ultraviolet Cleanse” Technologie und

  • einen “biostatischen Verdampfer” mit Silbersträngen.

Ultraviolettes Licht tötet Bakterien

Das Wasser wird als erstes starkem ultraviolettem Licht (UV-C) ausgesetzt.

Das Wasser im Dyson purifier Humidify+Cool Forlamdehyde PH04 wird von einer ultravioletten Lichtquelle bestrahlt
Quelle: dyson.de

Hierbei werden 99,9 % aller Keime und Bakterien abgetötet 🚫

Der biostatische Verdampfer verhindert das Wachstum vom Bakterien

Das Wasser gelangt anschließend in den “netzartigen” biostatischen Verdampfer.

Das orange Teil besteht aus Silbersträngen, welche das weitere Wachstum von Bakterien verhindern sollen.

Der biostatische Verdampfer ist im Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 eingesetzt

Das “filterartige” Objekt sorgt nun dafür, dass das Wasser verdunstet und vom Purifier Humidify+Cool Formaldehyde zur Luftbefeuchtung ausgeschieden wird.

Der Hersteller gestaltet die Luftbefeuchtung ebenso hygienisch wie die Luftreinigung. Wir finden das klasse 🚀.

Intelligentes Kombigerät mit automatischen Modi

Dysons Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 ist mit 4 Sensoren ausgestattet, welche die Luftqualität permanent überwachen:

  • Partikelsensor (misst mikroskopisch kleinste Luftpartikel PM 2,5 und PM 10)

  • Gassensor (erfasst unterschiedliche gasförmige Luftverunreinigungen wie VOCs, Stickstoffdioxid)

  • Formaldehyd-Sensor (erkennt präzise Formaldehydmoleküle, die 500 Mal kleiner sind als 0,1 Mikrometer)

  • Temperatur & Luftfeuchtigkeit

Hinter den Schlitzen befinden sich die Sensoren zur Messung der Luftqualität vom Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyd PH04

Die Messwerte kannst Du in Echtzeit auf dem Gerätedisplay oder in der App verfolgen.

Sie spielen auch eine wichtige Rolle in Bezug auf die automatischen Modi, davon hat der Haushaltshelfer 2 an der Zahl:

  • Auto-Modus

  • Nachtmodus

Purifier Humidify+Cool Formaldehyde im Auto-Mode

Im automatischen Modus regelt das Modell die Lüfterstufen, sowie die Luftbefeuchtung komplett selbstständig, anhand der gemessenen Luftverschmutzung.

Wenn ausreichend saubere Luft und die gewünschte Luftfeuchtigkeit erreicht wurden, wechselt der Haushaltshelfer in “Standby”, bis die Werte wieder unterschritten werden.

Wie Du siehst, arbeitet der Purifier Humidify+Cool Formaldehyde vollautomatisch. Du kannst Dich also zurücklehnen und das optimale Raumklima genießen 😌

Der Nachtmodus 🌙

Hierbei agiert der Luftfilter selbstständig. Allerdings werden die Lüfterstufen auf 1 - 4 gedrosselt, um die Lautstärke zu reduzieren.

Zusätzlich wird die Displaybeleuchtung ausgeschaltet, um Deinen Schlaf möglichst wenig zu stören 🛏💤.

Normale Beleuchtung

Die Displaybeleuchtung vom Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 zeigt die Einstellung in normaler Helligkeit

Nachtmodus

Die Displaybeleuchtung vom Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 m Nachtmodus

Exklusiv bei Dyson*

Der Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 im Test auf Feinstaub

Die Grundfunktion des Purifier Humidify+Cool Formaldehyde ist die effektive Luftreinigung.

Wir haben das Modell auf die Reinigungsleistung von Feinstaub (PM 2,5 und PM 10) getestet.

Welche Filter dienen der Luftreinigung?

Das Modell ist mit einem Kombifilter ausgestattet, bestehend aus:

  • HEPA-Filter der Klasse H13 und

  • Aktivkohlefilter

HEPA-Filter

Die zwei 180 Grad gerundeten HEPA H13 Filter vom Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 Luftreiniger

Aktivkohlefilter

Die zwei 180 Grad gerundeten Aktivkohlefilter des Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 Luftreinigers stehen auf einem Regal

Die Klassifizierung (HEPA H13) geschieht nach europäischen Standards und beschreibt die Effizienz der Filterleistung.

Damit kann das Gerät 99,95 % der Luftpartikel bis zu einer Größe von 0,1 Mikrometern bereinigen.

Hierunter zählen Verschmutzungen wie:

  • Ultra feine Teilchen (Größe 0,1 Mikrometer)

  • Industrieabgase und Feinstaub (PM 2,5)

  • Bakterien und Viren (Aerosole)

  • Pollen und Allergene

  • Hausstaubmilben und ihre Ausscheidungen

Der Filter ist vollständig versiegelt. Alles was hineingeht, wird dort eingeschlossen.

Wie haben wir das Gerät auf die Feinstaubluftreinigung getestet

In unserem ca. 30 m² großen Raum haben wir ein Räucherstäbchen 15 Minuten lang abbrennen lassen.

Aufgrund der dadurch entstehenden Rauch- und Rußpartikel wird die Feinstaubkonzentration im Raum erhöht.

Anschließend haben wir Dysons Purifier Humidify+Cool Formaldehyde eingeschaltet und auf maximaler Ventilator Stufe, 60 Minuten lang arbeiten lassen.

Folglich haben wir mit einem Messgerät in 15 minütigen Abständen die Feinstaubwerte kontrolliert.

Das Ergebnis im Test auf Feinstaubluftreinigung

Folgendes Gesamtergebnis hat der Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 in unserem Test erzielt:

Der Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 mit dem Gesamtergebnis im Feinstaubtest

Feinstaub-Messergebnis nach 60 Min Laufzeit auf maximaler Leistungsstufe

Beschreibung:

Messwert Start

Messwert nach 30 Min

Messwert nach 60 Min

Ergebnis

PM 10 (Teilchen < 10 Mikrometer)

319 ug / m³

29 ug / m³

9 ug / m³

97,15 %

PM 2,5 (Teilchen < 2,5 Mikrometer)

254 ug / m³

23 ug / m³

11 ug / m³

95,67 %

Luftqualitätsindex

Schlecht

Gut

Gut

Gut

Sowohl bei den gröberen als auch feinen Staubteilchen hat das Modell ein gutes Ergebnis erzielt.

Bereits nach 30 Minuten war der Großteil der Luftpartikel gefiltert.

Nach 60 Minuten konnte das Gerät insgesamt über 95 % der PM 2,5 und PM 10 bereinigen.

Die Messwerte am Anfang und nach 60 Minuten im Test auf Feinstaub, daneben steht der Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 auf maximaler Stufe 10

Fazit

Der Haushaltshelfer hat ein hervorragendes Ergebnis erzielt. Das Gerät hat die Luftverunreinigungen schnell erkannt und mit dem hohen Luftdurchsatz effektiv und schnell bereinigt.

Die Luftzirkulation wurde dabei im gesamten Raum deutlich angeregt, der Ventilator-Effekt war bereits auffällig spürbar 🍃.

Für welche Raumgröße eignet sich der Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04?

Laut dem Hersteller ist das 3 in 1 Kombigerät für Räume bis zu einer Größe von 40 m² geeignet.

Für die Bekämpfung von Viren wird zusätzlich empfohlen, dass das Gerät genügend Leistung mitbringen muss, um das gesamte Raumvolumen mindestens 5 Mal pro Stunde filtern zu können.

Daher empfehlen wir unseren Erfahrungen nach, den Raum etwas kleiner zu wählen.

Nach einer hilfreichen Emailkonversation mit den Experten von Dyson und einer kleinen Mathe Nachhilfestunde für uns 😅 wurde folgender “Top-Wert” ermittelt 🚀.

Der Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 schafft es in einem 30 m² Raum (Deckenhöhe 2,5m) bis zu 17 Mal die Luft umzuwälzen!

Exklusiv bei Dyson*

Hilft der Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 auch gegen Coronaviren?

Wissenschaftliche Studien der Universität Münster (zur Abhandlung hier) haben gezeigt, dass Luftreiniger das Ansteckungsrisiko mit dem Coronavirus erheblich reduzieren können.

Dafür muss das Gerät mit einer Filterklasse HEPA H13 oder höher (H14, U15 - U17) ausgestattet sein, um mikroskopisch kleinste Luftpartikel (Aerosole) filtern zu können.

Coronaviren haften an den winzigen Atemtröpfchen und werden dabei durch die Raumluft getragen.

Flugweite und Distanz der vom Mensch ausgestoßenen Aerosole und Atemtröpfchen

Damit der Luftreiniger möglichst effektiv gegen Coronaviren helfen kann, sollte das Modell der Raumgröße entsprechen und die gesamte Raumluft mindestens 5 Mal pro Stunde durch die Filter jagen können.

Der Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 ist komplett nach HEPA H13 Standard versiegelt und kann somit dazu beitragen die Aerosolkonzentration zu reduzieren.

Alle weiteren Informationen zu diesem Thema findest Du in unserem Ratgeber-Artikel “Luftreiniger gegen Corona”.

Exklusiv bei Dyson*

Der Dyson 3 in 1 Luftreiniger, Luftbefeuchter und Ventilator im Test gegen Gerüche

Ein Filter mit Aktivkohle im Inneren des Kombigeräts von Dyson hilft gegen Luftverunreinigungen in Gasform.

Die Einheit besteht aus zahlreichen Aktivkohleschichten (Matten). Die poröse Aktivkohle (Funktionsweise) schließt die schädlichen Gase ein und neutralisiert sie.

Die 180° gerundete Aktivkohlefilter Einheit vom Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 Luftreiniger steht vor dem Gerät

Gasförmige Luftverschmutzung befindet sich zahlreich in unserem Zuhause:

  • Formaldehyd (Teppiche, Vorleger, Bodenbeläge, Möbellacke und Kleber)

  • Benzol und Flüchtige organische Verbindungen (VOCs) (Reinigungsprodukte, Kerzen und Duftstoffe)

  • Stickstoffoxid (Gasherde und Autoabgase)

  • Gerüche (z.B. Kochdunst, Deodorant, Haustiergerüche)

Wie haben wir den Luftreiniger auf Geruchsbeseitigung getestet?

In unserem ca. 30 m² großen Raum haben wir ein Räucherstäbchen komplett abbrennen lassen.

Der markante Duft hat sich im gesamten Raum verteilt.

Anschließend haben wir den Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 eingeschaltet und auf maximale Stufe (10) arbeiten lassen.

Der Luftreiniger erkennt blitzschnell die Veränderung in der Luftqualität und macht Dich auf dem Display darauf aufmerksam.

Die Grafik der Luftqualität auf dem Display des Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 der letzten 24 Stunden

Folglich haben wir in 10 minütigen Abständen den Raum betreten und die Geruchsentwicklung kontrolliert.

Ergebnis und unser Fazit zum Geruchstest

Wie gewöhnlich brauchte auch dieses Modell von Dyson etwas Zeit, bis es den aufgestauten Dunst fassen konnte.

Aber sobald die Luftzirkulation im Raum zugenommen hatte, konnte der Luftreiniger den markanten Geruch des Duftstäbchens neutralisieren.

Nach 40 Minuten hat es der Luftreiniger geschafft und der Geruch war kaum mehr wahrnehmbar.

Dyson Luftreiniger in “High Performance” Labortests wie Clean Air Delivery Rate (CADR) oder Tests der Stiftung Warentest

Verschiedene Dyson Luftreiniger haben in der Vergangenheit eher verbesserungswürdige Ergebnisse bei sogenannten “High Performance Tests” erzielt.

Die Ergebnisse der Tests sind laut Hersteller nicht aussagekräftig, da die Luftreiniger nicht unter lebensechten Bedingungen geprüft werden.

Die Modelle sind für den alltäglichen Gebrauch und nicht für Hochleistungs-Labortests gebaut worden.

Deshalb hat Dyson ganze Prüfzentren gebaut, um die Luftreiniger auf die Filtereffizienz, Luftverteilung und zusätzliche Funktionen zu testen.

In folgendem Video von Dyson kannst Du mehr darüber erfahren 🎬:

Der Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 wurde bisher noch keinen externen Hochleistungs-Tests unterzogen.

Exklusiv bei Dyson*

Wie laut ist der Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04?

Unseren Erfahrungen nach sind die Luftreiniger von Dyson eher ruhige Haushaltshelfer.

Grundlegend können wir sagen:

  • Niedrige Lüfterstufe ➡ Niedrige Lautstärke 🔉

  • Erhöhte Lüfterstufe ➡ Steigende Lautstärke 🔊

Ebenso verhält es sich mit dem Purifier Humidify+Cool.

Wir haben die Lautstärke in unterschiedlichen Lüfterstufen und Modi gemessen:

Stufe / Modus

Lautstärke in Dezibel

Stufe 1

36 dB

Stufe 5

45 dB

Stufe 10

61 dB

Nachtmodus bei guter Luftqualität

32 dB

Das Smartphone zeigt bei der Lautstärke Messung knapp 36 Dezibel an, der Dyson Purifier Humidify+Cool PH04 steht im Hintergrund und arbeitet auf Stufe 1

Das Modell ist im Großen und Ganzen recht ruhig, da der Luftreiniger selten auf voller Power arbeitet.

Und selbst wenn, dann war die Luft nach kurzer Zeit bereinigt und das Gerät schaltete die Lüfterstufe wieder herab.

Übrigens hört man nicht das Gerät oder den Rotor an sich, sondern die Luft, welche mit erhöhter Geschwindigkeit durch die Oszillatoren (Luftauslässe) gepresst wird.

Der Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 auf der Lautstärkeskala im Vergleich

Im Nachtmodus ist das Gerät nochmal etwas ruhiger, um Deinen Schlaf möglichst wenig zu stören 💤, hierbei sind die Lüfterstufen auf 1 - 4 gedrosselt.

Exklusiv bei Dyson*

Wie viel Strom verbraucht der Luftreiniger ⚡?

Ein erhöhter Stromverbrauch und die damit verbundenen Kosten gehören zu den Sorgen bei der Anschaffung eines Luftreinigers.

Da können wir vorweg sagen: Keine Sorge, die Helfer für saubere Luft, zählen unseren Erfahrungen nach zu den energieeffizienten Haushaltsgeräten.

Nur bei den zusätzlichen Funktionen (z.B. Heizlüfter) sollte man genauer hinsehen 👀.

Wir haben den Verbrauch vom Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 in unterschiedlichen Stufen- und Modi gemessen:

Stufe / Modus

Stromverbauch in Watt

Standby (On / Off)

0,3 - 1 W

Stufe 1

4 W

Stufe 5

7 W

Stufe 10

35 - 40 W

Nachtmodus

4 - 8 W (Abhängig von Lüfterstufe)

Luftbefeuchtung

7 - 40 W (Abhängig von Lüfterstufe)

Der Stromverbrauch vom Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 liegt laut Messung bei 3,9 Watt

Um nachhaltig saubere Luft zu haben, solltest Du den Luftreiniger über längere Zeit laufen lassen.

Der Humidify+Cool Formaldehyde verbraucht mit maximal 40 Watt eher wenig Strom.

Der Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 Luftreiniger befindet sich auf der Stromverbrauchsskala im Vergleich

Die Funktion der Luftbefeuchtung macht sich im Energiebedarf kaum bemerkbar.

Wenn der Haushaltshelfer bei Dir ca. 8 Stunden täglich im Einsatz ist, kannst Du den jährlichen Stromverbrauch mit einem kleinen Haushaltsgerät wie einem Laptop vergleichen.

Ein Besuch beim heimischen Italiener 🍕 kostet ungefähr so viel, wie die Stromkosten für ein gesundes und erfrischendes Raumklima. Wir halten das für einen guten Deal

Möglichkeiten der Steuerung vom Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 - Fernbedienung und Dyson Link App

Die Steuerung des smarten Luftreinigers erfolgt über:

  • die Fernbedienung,

  • die Dyson Link App oder

  • per Sprachsteuerung mit Amazons Alexa und Apples Siri.

Am Gerät selbst befindet sich kein Touchfeld, nur eine Power- und Reinigungszyklus Taste.

Allerdings lässt sich die kleine Fernbedienung magnetisch am Gehäuse befestigen, so hat sie immer ihren festen Platz auf dem Turm des Modells.

Damit sie sicher platziert werden kann, ist das kleine Gadget in der Mitte leicht gebogen.

Die Fernbedienung vom Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 wird magnetisch am Turmende befestigt

Die kleine Fernbedienung vom Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 ist gebogen und liegt in einer Hand

Klein, handlich und intuitiv: Die Fernbedienung 🕹

Die Fernbedienung umfasst sowohl alle wesentlichen Steuerungsfunktionen als auch die informativen Details auf dem Display.

Alle 10 Tasten sind relativ selbsterklärend und übersichtlich angeordnet:

  1. Powertaste (An / Aus)

  2. Informationstaste

  3. Auto-Modus (Luftreinigung)

  4. Auto-Modus (Luftbefeuchtung)

  5. Luftstromgeschwindigkeit (Stufenauswahl)

  6. Einstellung “Soll-Raumfeuchtigkeit”

  7. Drehbewegung (Ventilator-Funktion)

  8. Luftstromrichtung (Ventilator/Diffuser-Mode)

  9. Sleep-Timer

  10. Nachtmodus

Die Fernbedienung vom Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 liegt auf dem Tisch und die Tasten sind von 1 bis 10 nummeriert

Die Info-Taste zeigt Details zur Luftqualität

Damit kannst Du Dir einzelne Messwerte (statistische Daten) sowie Geräteinfos anzeigen lassen:

  • Aktuelle Luftqualität sowie Diagramm der letzten 24 Stunden

  • Feinstaubbelastung (PM 2,5 und PM 10)

  • Stickstoffoxid (NO2) und andere oxidierende Gase

  • Flüchtige organische Verbindungen (VOCs)

  • Luftfeuchtigkeit in Prozent und Raumtemperatur

  • Filterlebensdauer, Verschmutzungsgrad vom Verdunster (Tiefenreinigungszyklus) und Verbindung zum Wi-Fi

Die unterschiedlichen Anzeigevarianten auf dem Display vom Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 Luftreiniger

Automatische Luftreinigung und Luftbefeuchtung

Darüber kannst Du die automatische Luftreinigung einstellen und die gewünschte Luftfeuchtigkeit bestimmen.

Der smarte Haushaltshelfer übernimmt daraufhin das weitere Vorgehen und kümmert sich um die Luftfeuchtigkeit bis der gewünschte Zielwert erreicht ist.

Das Display Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 zeigt den Soll- und Istwert der Luftbefeuchtung
Sollwert in der Mitte, Istwert Unten

Drehbewegung und Ventilator-Funktion

Mit dieser Taste lässt Du den Ventilator-Modus in den unterschiedlichen Winkeln rotieren. Außerdem aktivierst Du hierüber den Brise-Modus.

Der Brisemodus wird auf dem Display vom Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 angezeigt

Sleep-Timer und Nachtmodus 💤

Hiermit kannst Du eine Stundenanzahl auswählten, der Luftreiniger wird für die gewünschte Zeit weiterarbeiten und anschließend von selbst in den Standby-Modus wechseln.

Das ist auch in Kombination mit dem Nachtmodus nützlich! So kannst du mit besten Luftverhältnissen einschlafen aber anschließend Energie sparen ♻.

Der Sleep-Timer vom Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldegyde PH04 mit der Stundenanzahl und das Display im Nachtmodus

Exklusiv bei Dyson*

Die Dyson Link App 📲 mit weiteren Möglichkeiten zur smarten Steuerung und Auskünften zur Luftqualität

Die Dyson Link App kannst Du kostenlos für Googles Android (hier) sowie für Apples iOS (hier) herunterladen.

Die Nutzer der App sind überwiegend sehr zufrieden. Das macht sich in der Bewertung bei 4,5 von 5 Sternen bemerkbar ⭐.

Die Dyson Link App ist mit 4,3 Sternen bei über 17.000 Bewertungen im Google Playstore bewertet.

Welche Features bringt die Dyson Link App mit sich und welche Vorteile erhältst Du dadurch?

  • Darbietung detaillierte Auskünfte zur Luftqualität sowie aktuelle Messwerte und statistische Daten

  • Aufbereitung genauer Informationen zum Modell und zur Lebensdauer der Filtereinheiten

  • Einrichtung von individuellen Timer-Plänen (Programmabläufen)

  • Vollständige Gerätesteuerung

Die Luftqualität in Zahlen, Daten und Fakten 📊

Die Sensoren im Inneren des Luftreinigers überwachen permanent Deine Raumluft.

Die Messwerte werden in der App übersichtlich dargestellt.

Die vom Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 gemessene Innenraum und Außenluftqualität in der Dyson Link App

Zusätzlich werden per WiFi Daten der Luftqualität Deines angegebenen Wohnortes ermittelt.

Die Angaben werden von der Dyson Link App über andere Online-Wetterplattformen oder Apps bezogen.

Wenn Du mehr über die einzelnen Arten der Luftverschmutzung erfahren möchtest, gelangst Du durch einen “Klick” auf das Kürzel zu einer zusammenfassenden Erklärung.

Durch Klicken auf die Werte gelangt man zu einer detaillierten Erklärung.

Mit diesem Wissen bist Du schon bald ein Experte Deines Raumklimas 🧐

Wenn Du in der Ansicht etwas weiter herunterscrollst, findest Du eine grafische Darstellung Deiner Luftqualität.

Du kannst in die Grafik hineinzoomen und die Messwerte bis auf die Stunde genau nachvollziehen.

Die Statistiken zur gemessenen Luftqualität in der Dyson Link App

Dadurch kannst Du die Ursachen für auftretende Luftverschmutzung noch besser identifizieren.

Geräteinfos und Lebensdauer der Filter

In den Einstellungen der Dyson Link App findest Du allerlei nützliche Informationen zu Deinem Luftreiniger.

Im Menü “Filtermanagement” findest Du die genaue Bezeichnung zu den verbauten Filtereinheiten.

Außerdem wird Dir anhand der Nutzung und Luftverschmutzung die restliche Lebensdauer errechnet.

Im Filtermanagement der Dyson Link App findet man die restliche Lebensdauer der Filtereinheiten

Über einen Link kannst Du die richtigen Filtereinheiten ohne Umwege beim Hersteller nachbestellen*.

Die App wird Dir per Push-Nachricht rechtzeitig eine Erinnerung zustellen, bevor die Lebensdauer der Filter abläuft 📅

Exklusiv bei Dyson*

Programmierung individueller Timer-Pläne in der Dyson Link App

Ein weiteres tolles Feature der App ist das Erstellen komplexer Programmabläufe für den Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 Luftreiniger.

Du legst die Funktionen des Modells fest (Luftreinigung, Modus oder Stufe, Luftbefeuchtung etc.), stellst einen Timer ein und das Gerät führt das Programm automatisch für die eingestellte Zeit aus.

Anschließend geht der Haushaltshelfer selbstständig in den Standby-Modus.

Die Programmplanung der Timer-Pläne mit Wochentag, Uhrzeit und Luftreiniger-Funktion in der Dyson Link App

Es lassen sich auch mehrere Pläne für denselben Wochentag erstellen. Somit kannst Du das Kombigerät noch besser in einen aktiven Alltag integrieren.

Diese Funktion ist für die gewerbliche Nutzung besonders praktisch. Du kannst beispielsweise bei “Stoßzeiten” eine erhöhte Luftreiniger-Aktivität einplanen.

Wir haben die besten Luftreiniger fürs Büro/Gewerbe getestet. Alle Informationen dazu findest Du in unserem Leitfaden.

Vollständige Bedienung von unterwegs

Alle Möglichkeiten zur Steuerung sind auch in der Dyson Link App enthalten.

Zum besseren Verständnis werden die Funktionen mit einer bildlichen Darstellung versehen.

Das Bedienungsmenü der Dyson Link App mit einer bildlichen Darstellung des Dyson Luftreinigers

Unser Fazit zur Dyson Link App 📲

Die Dyson Link App hat unsere Erfahrung mit dem Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 Luftreiniger abgerundet.

Die Handysoftware liefert nützlichen Funktionen, Informationen und detaillierten Grafiken zur Luftqualität.

Alle Features sind übersichtlich in die App integriert und gut designt. Wir können die App mit gutem Gewissen empfehlen 👍.

Bedienung per Sprachassistenten: Amazons Alexa und Apples Siri

Derzeit ist die Sprachsteuerung über Alexa und Siri möglich.

Über die Dyson Link App kannst Du mithilfe einer Schritt-für-Schritt-Anleitung das Modell mit dem Sprachassistenten verbinden.

Anschließend kannst Du das Kombimodell steuern und Informationen zur Luftqualität abrufen.

Pflege, Reinigung und Wartung des Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04

Damit der Luftreiniger die beste Leistung bringen kann, ist es ratsam ihn in regelmäßigen Abständen zu reinigen.

Die Gerätepflege teilt sich in zwei Bereiche auf:

  1. Gehäusereinigung (oberflächlich)

  2. Tiefenreinigung für das Wassersystem

Gehäusereinigung: Einmal abstauben bitte 💨

Der Luftreiniger zieht große Mengen an Luft an, deshalb kann es passieren, dass das Gerät verstaubt.

Das kannst Du einfach und schnell beheben, indem Du mit einem weichen und trockenen Tuch die Oberfläche abwischst.

Achte bitte auf die Hinweise des Herstellers zur Pflege & Wartung in der Bedienungsanleitung 📑

Der Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 wird mit einem weichen und trockenen Staubtuch abgewischt

So bleibt der Glanz auch ganz sicher erhalten ✨

Achte darauf, die Luftschlitze der Sensoren gründlich zu reinigen. Hier kann Staub die Messwerte beeinflussen.

Die Sensoreinlässe vom Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 werden mit einem weichen und trockenen Staubtuch abgewischt

Das Staubgitter kannst Du einfach abnehmen und mit einem Staubsauger oder einem Tuch vorsichtig sauber machen.

Der Schieberegler an der Seite des Luftgitters vom Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 wird nach unten gedrückt.

Das Luftgitter vom Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 Luftreiniger liegt auf dem Tisch und wird mit einem weichen Tuch abgestaubt.

Um das Beste aus Deinem Dyson Kombigerät herauszuholen, empfehlen wir die Reinigung 1x pro Monat durchzuführen.

Das Ganze ist super simpel und dauert keine 10 Minuten.

Tiefenreinigung des Wassersystems ⛲

Damit die Funktion der Luftbefeuchtung optimal funktioniert, solltest Du regelmäßig (2 - 4 Wöchentlich) die Tiefenreinigung des Wassersystems durchführen.

Dadurch werden Kalkablagerungen verhindert und entfernt.

Der smarte Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 überwacht den Wasserkreislauf und macht Dich per Nachricht über die Dyson Link App oder Displaysymbol darauf aufmerksam eine Tiefenreinigung durchzuführen.

Sowohl bei seltener Verwendung der Luftbefeuchtungsfunktion, als auch in Regionen mit hoher Wasserhärte, empfiehlt es sich den Reinigungszyklus öfter durchzuführen.

Bei hoher Wasserhärte kann auch gefiltertes Wasser das Gerät vor Verkalkungen schützen.

Der Tiefenreinigungszyklus in 9 einfachen Schritten

  1. Um den Prozess zu starten, musst Du die Reinigungstaste am Gerät betätigen.

Achtung: Bitte trenne das Gerät während der Reinigung nicht vom Strom!

Danach begleitet Dich das Gerät mit einer Schritt-für-Schritt-Anweisung durch den Vorgang.

Zunächst entfernst Du den Wassertank aus dem Modell.

  1. Nun entfernst Du den orangefarbenen Verdunster und legst ihn in den Wassertank.

  2. Jetzt gehts mit dem Behälter zu einem Wasserhahn. Dafür ist ein praktischer Tragegriff am Gefäß angebracht.

Entferne die Kappe und den Verdunster und befülle den Container bis zur Hälfte der “Max-Markierung” mit kaltem Wasser.

Jetzt kommen 150 g Zitronensäure hinzu. Schüttle den Tank oder verrühre den Inhalt bis sich die Säure komplett aufgelöst hat.

Anschließend setzt Du den Verdunster wieder in den Tank und füllst ihn bis zur Markierung mit Wasser.

  1. Jetzt kommt der Deckel wieder drauf. Achte darauf, dass der Deckel trocken ist, entferne übrige Wasserreste mit einem Tuch.

  2. Schiebe jetzt den Container wieder zurück in den Dyson Luftreiniger bis er einrastet.

Beachte die Anweisungen auf dem LCD-Display, wann Du die Taste für den Tiefenreinigung-Zyklus betätigen musst

Anschließend startet der Prozess und ein Timer wird auf dem Display angezeigt.

  1. Sobald auf dem Display steht, dass der Zyklus beendet wurde, kannst Du den Wassertank wieder entfernen und zu einem Spülbecken bringen.

  2. Spüle den Verdunster und den Tank unter kaltem fließendem Wasser gründlich ab.

  3. Anschließend füllst Du den Container wieder mit Wasser bis zur maximalen Markierung.

  4. Jetzt setzt Du den Verdunster und den Wassertank wieder im Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 ein.

Der Verdunster und der Wassertank vom Purifier Humidify+Cool Formaldehde PH04 sind im Gerät eingesetzt

Das klingt vielleicht etwas kompliziert, ist aber verständlich erklärt und innerhalb 20 Minuten erledigt ✅

Exklusiv bei Dyson*

Purifier Humidify+Cool Formaldehyde im Optik Check - Design ✨ und Maße 🏗

Klar, Schönheit liegt im Auge des Betrachters, aber wir finden das goldene turmförmige Gerät futuristisch und elegant 👑.

Die Stoffe wirken harmonisch verarbeitet, das kleine runde Display ist unauffällig im Sockel angebracht und von schönem Kunststoff ummantelt.

Das Display vom Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 ist von hochwertigem silbernen Kunststoff ummantelt

Der Haushaltshelfer wird in jedem Zimmer neugierige Blicke auf sich ziehen, da das ungewöhnliche Erscheinungsbild heraussticht 👀.

Der Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 hat folgende Maße:

  • Höhe: 92,3 cm

  • Breite (Unterteil): 21,0 cm

  • Tiefe (Durchmesser): 31,2 cm

Vorteil der Maße: Der Turm ist lang und schlank. Im Gegensatz zum branchenüblichen “Kastendesign” lässt sich der Dyson Luftreiniger nahezu überall auf dem Boden platzieren.

Das Modell gibt es derzeit nur in der Weiß / Gold Farbkombination.

Mit 8,3 Kilogramm Gewicht ist der Purifier Humidify+Cool Formaldehyde nicht gerade ein Fliegengewicht. Hinzu kommt der Wassertank mit bis zu 5 Litern Fassungsvermögen.

Das Gewicht und die Maße machen den Luftreiniger nicht gerade mobil.

Wenn man den Wassertank und das Gerät separat transportiert, ist es etwas leichter, aber aufgrund der Größe dennoch etwas unhandlich.

Achtung: Da der Schwerpunkt des Modells im Sockel liegt, darfst Du den Haushaltshelfer nicht am Turm-Ring tragen.

📦 Lieferumfang: Die Basisausstattung reicht für eine Weile

Im großen Karton befindet sich die Grundausstattung:

  • Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 Kombigerät

  • 2x 180° HEPA-Filter mit integrierten Aktivkohlefilter

  • Katalytischer Filter

  • Biostatischer Verdampfer

  • Fernbedienung

  • Bedienungsanleitung

Der Lieferumfang vom Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 Luftreiniger liegt neben dem Gerät

Mehr Ausstattung ist in der Regel auch nicht notwendig, um das Raumklima-Kombigerät für längere Zeit betreiben zu können.

Solltest Du jedoch beispielsweise die Filter frühzeitig auswechseln wollen oder etwas geht unglücklicherweise kaputt, kannst Du jederzeit diverse Ersatzteile bei Dyson im Onlineshop nachbestellen*.

Exklusiv bei Dyson*

Dyson’s Ersatzteillager 🛠

Der Hersteller bietet viele Ersatzteile für die Geräte an, sei es ein Akkusauger, Saugroboter, Föhn, Händetrockner oder Luftreiniger!

Sollte ein Defekt an Deinem Dyson Produkt vorliegen, kannst Du möglicherweise das kaputte Teil austauschen ohne gleich ein neues Gerät bestellen zu müssen.

Hier gehts zu den Ersatzteilen für den Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04:

Anschaffung & Folgekosten vom Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04

Das Modell ist Dyson’s Flaggschiff und auch mit der teuerste Haushaltshelfer im Raumklimashop.

Dafür bekommst Du allerdings 3 hochmoderne Smart-Home-Geräte in einem (Luftreiniger, Luftbefeuchter, Ventilator).

Luftreiniger mit solchem Funktionsumfang sind derzeit auf dem Markt eine Seltenheit.

Wir haben übrigens alle Dyson Luftreiniger & Raumklimageräte getestet, mehr dazu findest Du in unserem Vergleichsartikel.

Die Folgekosten für ein solches Modell teilen sich auf in

  • Stromverbrauch und

  • Ersatzfilter.

Die Stromkosten haben wir bereits ausgiebig erklärt, kommen wir zum Filterwechsel.

Lebensdauer und Kosten für Ersatzfilter

Die genaue Lebensspanne der Filter ist nur schwierig exakt zu ermitteln, da sie von Faktoren wie Nutzungsdauer und Luftverschmutzung abhängt.

Unseren Erfahrungen nach unterscheidet sich die Luftqualität beispielsweise von gewerblicher zu privater Nutzung enorm!

Der Hersteller gibt eine Lebensdauer von ca. 4380 Stunden an.

Bei einer Nutzung von 8 Stunden pro Tag sind nach einem Jahr 2920 Stunden verbraucht.

Bei einer Nutzung von 12 Stunden täglich halten die Filter genau 1 Jahr.

Das zeugt von ordentlichem Durchhaltevermögen für die im Verhältnis klein wirkenden Filtereinheiten 💪

Die Filtereinheiten vom Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 im Größenvergleich zum unteren Teil des Luftreinigers und zum Luftgitter

Das smarte Modell misst und verfolgt die Abnutzung der Filter und errechnet Dir eine verbleibende Lebenszeit.

Die Dyson Link App wird Dich rechtzeitig auf einen bevorstehenden Filterwechsel aufmerksam machen.

Mit dem Enden der Betriebsdauer geht die Filterleistung nicht komplett verloren. Ab hier kann eine 100 prozentige Effizienz nicht mehr gewährleistet werden.

Die Kosten für einen Ersatz-Kombifilter liegt im gehobenen Bereich. Aber die relativ lange Lebensdauer relativiert die Anschaffung.

Der katalytische Filter muss aufgrund seiner Beschaffenheit nicht gewechselt werden. Das spart auch Geld 💰 und schont zusätzlich die Umwelt

Exklusiv bei Dyson*

Kaufempfehlung: Dyson’s Kundenservice und Onlineshop

Der Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 wird früher oder später in allen großen Onlinemärkten (Amazon etc.) erhältlich sein.

Allerdings kannst Du ihn derzeit nur exklusiv bei Dyson im Onlineshop erwerben.

Wir von Smart-Home-Fox haben beste Erfahrungen mit Dyson’s Onlineshop gemacht und können ihn deshalb wärmstens empfehlen!

Dort findest Du zusätzliche nützliche Informationen zu den Produkten in einem übersichtlichen Webshop und in der Regel den günstigsten Preis für Dyson Geräte 💸!

Wir haben die Vorteile vom Dyson Onlineshop kurz zusammengefasst:

  • Bester Preis für Dyson Produkte

  • Zahlreiche spezifische Produktinformationen

  • Moderne, übersichtliche und schnelle Website

  • Vergleich unterschiedlicher Luftreiniger möglich

  • Toller Onlinekundenservice

Onlineberatung, Kundenservice & 30 Tage Geldrückgabe-Garantie

Der hervorragende Kundenservice ist an dieser Stelle eine extra Erwähnung wert.

Solltest Du Fragen, Anmerkungen oder Probleme mit einem der Dyson Geräte haben, so stehen Dir ausgebildete Servicemitarbeiter telefonisch, im Chat oder per E-Mail zur Verfügung.

Unterschiedliche Kontaktmöglichkeiten zum Kundensupport im Dyson Webshop sind aufgelistet

Wenn Du unzufrieden mit dem Produkt bist, dann kannst Du ebenso unkompliziert das Gerät innerhalb von 30 Tagen kostenfrei zurücksenden.

Anschließend wird der Kaufpreis zurückerstattet.

Stressfrei & mühelos - toller Service von Dyson 😎

Exklusiv bei Dyson*

Vergleich neu und alt - PH01 vs. PH04 wo sind die Unterschiede?

Der Pure Humidify+Cool hat nicht nur optisch ein Upgrade bekommen, auch ein weiterer Filter ist hinzugekommen, um die Luft noch besser zu reinigen.

Wir haben für Dich die wichtigsten Unterschiede und wesentliche Gemeinsamkeiten in der folgenden Tabelle zusammengefasst:

Unterschiede und Gemeinsamkeiten

Pure Humidify+Cool PH01

Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04

Unsere Bewertung

Filter

2x 180° HEPA mit integrierten Aktivkohlefilter

2x 180° HEPA mit integrierten Aktivkohlefilter

Formaldehyde Filter

Formaldehydsensor

Maximaler Luftstrom

350 Liter/Sek

350 Liter/Sek

Design

Weiß/Silber oder Schwarz/Nickel

Weiß / Gold

Anzahl Luftstrommodi

3

3

Preis

700,-

750,-

Testbericht

Zum Erfahrungsbericht

Zum Erfahrungsbericht

Zum Angebot

Angebot* Angebot*

Der Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 im Test - Unser Fazit zu dem 3 in 1 Kombigerät

Wie auch der Vorgänger hat uns dieses Modell in Sachen Funktionsvielfalt, smarte Technologie, Luftsauberkeit und Kühlung überzeugt und ist deshalb unser neuer Testsieger der Kombigeräte 🏆!

Hocheffiziente Filter ermöglichen Luftreinigung auf höchstem Niveau und der neue katalytische Filter zersetzt zuverlässig Formaldehyde 🍃.

Die hygienische Luftbefeuchtung kümmert sich selbstständig um die optimale Luftfeuchtigkeit ⛲.

Die Ventilator-Funktion mit dem hohen Luftdurchsatz bringt Dir im Sommer den erhofften Abkühlungseffekt ❄!

Mit den 3 Luftstrommodi:

  • Brise-Mode,

  • Diffuser Modus und

  • Ventilator-Modus

kannst Du die saubere Luft nach Belieben steuern und genießen.

Aufgrund der Größe und des Gewichtes ist dieses Modell für den mobilen Gebrauch eher mit Vorsicht zu genießen.

Preislich bewegt sich der Haushaltshelfer eher im höheren Bereich. Aber dafür bekommst Du 3 effiziente Geräte in einem!

Wenn Du also einen Luftreiniger, Luftbefeuchter und kühlenden Ventilator suchst, hast Du das beste Modell - Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 - gefunden 🤩!

Luftreinigung
Luftreinigung

Die Filter erfassen nahezu alle Arten von Luftverschmutzung

Geruchsbeseitigung
Geruchsbeseitigung

Die kleine Aktivkohleschicht hat anfangs Mühe mit der Geruchsbeseitigung

Lautstärke
Lautstärke

Hohe Leistung bringt erhöhte Lautstärke mit sich

App und Funktionen
App und Funktionen

Die App hat alles, was man braucht übersichtlich verpackt

Wartung
Wartung

Das Wassersystem bringt etwas Umständlichkeit mit

Preis-Leistungsverhältnis
Preis-Leistungsverhältnis

Das Premium-Modell zum entsprechenden Preis

Luftreinigung
Luftreinigung

Die Filter erfassen nahezu alle Arten von Luftverschmutzung

Geruchsbeseitigung
Geruchsbeseitigung

Die kleine Aktivkohleschicht hat anfangs Mühe mit der Geruchsbeseitigung

Lautstärke
Lautstärke

Hohe Leistung bringt erhöhte Lautstärke mit sich

App und Funktionen
App und Funktionen

Die App hat alles, was man braucht übersichtlich verpackt

Wartung
Wartung

Das Wassersystem bringt etwas Umständlichkeit mit

Preis-Leistungsverhältnis
Preis-Leistungsverhältnis

Das Premium-Modell zum entsprechenden Preis

Noch mehr zum Thema

  • Ist der Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde förderungsfähig?


    Ja, denn der Luftreiniger ist mit einem zertifizierten HEPA H13 Filter ausgestattet und nach HEPA H13 Standards komplett versiegelt.

    Somit wird das Modell von der Corona Überbrückungshilfe III gefördert.

    Alle weiteren Informationen zu den Hilfsmitteln der Überbrückungshilfe, kannst Du auf der Homepage vom Bundesministerium für Finanzen nachlesen.

  • Dyson steht für Fairtrade und Nachhaltigkeit


    Der Hersteller achtet streng auf Fairtrade und Nachhaltigkeit, nicht nur im eigenen Haus sind es wichtige Kriterien für Produkte und Personal.

    Ebenso werden die Lieferanten anhand dieser Kriterien ausgewählt.

  • Förderung für Kinder und Jugendliche Forschung


    Die Begeisterung für technischen Fortschritt, Innovation und Unternehmergeist beginnt schon in jungen Jahren.

    Deshalb wurde die “James Dyson Foundation” ins Leben gerufen, um Talente bereits im Kindesalter zu finden und zu fördern.

  • Wird der Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 für Schulen und Kitas gefördert?


    Ja, auch für Schulen und Kitas eignet sich dieses Modell aufgrund der HEPA H13 Versiegelung und wird von der Bundesregierung finanziell unterstützt.

    Am 14. Juli 2021 wurden Fördermittel in Höhe von 200 Millionen Euro beschlossen, um Schulen und Kitas mit mobilen Luftreinigern auszustatten.

    Dadurch soll die Gesundheit der Kinder und Lehrer geschützt und das Ansteckungsrisiko mit dem Coronavirus (und anderen Viren) reduziert werden.

    Alle weiteren Informationen zur Förderung kannst Du auf der Website der Bundesregierung nachlesen.

    Weitere Informationen zum Thema Luftreiniger an Schulen kannst Du in unserem Leitfaden nachlesen.

  • Was bedeuten die Produktbezeichnungen von Dyson?


    Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 - fast ein Zungenbrecher 🥴

    Die Modellnamen und Bezeichnungen können auf den ersten Blick etwas verwirrend wirken.

    Aber dahinter verbirgt sich Dyson-üblich ein cleveres System, welches die Funktionen des Geräts beschreibt 💡.

    Wir schlüsseln auf 🔑:

    Produktkennzeichnung

    Funktion

    Pure / Purifier

    Steht für die Luftreinigung mithilfe von Filtereinheiten (HEPA- und Aktivkohlefilter)

    Cool

    Beschreibt die Ventilator-Funktion

    Hot

    Beinhaltet die Funktion der Heizlüftung

    Humidify

    Ist die Funktion der hygienischen Luftbefeuchtung

    Formaldehyde / Cryptomic

    Beschreibt Geräte, die mit dem zusätzlichen katalytischen Filter versehen sind, um das schädliche Gas filtern zu können. Dieser besondere Filter gehört nicht zu Standardausrüstung der Modelle. Luftreiniger mit diesem Filter unterscheiden sich sogar farblich (Weiß / Gold).

    Link

    Dieser Zusatz wurde zunächst bei Modellen verwendet, die mit der Dyson Link App verbunden werden konnten. Moderne Dyson Raumklimageräte sind aber alle mit dieser Funktion ausgestattet (bis auf den Pure Cool Me), deshalb wird dieser Begriff nicht mehr verwendet.

    Zusätzlich zur Produktbeschreibung (als ob das nicht bereits genug wäre 🙄), kommen noch folgende Kürzel hinzu:

    Kürzel

    Bedeutung

    TP

    “Tower Pure” bezeichnet die großen Luftreiniger und Turmventilatoren

    HP

    “Hot Pure” steht für die turmförmigen Luftreiniger mit Heizfunktion

    PH

    “Pure Humidify” ist die Kennzeichnung für den Luftreiniger mit Befeuchtungsfunktion

    BP “Body Pure” beschreibt das kleinste Modell der Dyson Luftreiniger. Das Gerät eignet sich tatsächlich nur für den Schreibtisch und eine Person

    AM

    “Air Multiplier” steht für Dyson’s Turmventilatoren ohne Filtereinheiten

    Wenn wir schon dabei sind: Die Zahl am Ende der Produktbezeichnung steht für die Generation des Produktes.

    Mit diesem Wissen hast Du nun den vollen Durchblick in Dyson’s Raumklimashop 🧐

     

Alex

Wir atmen bis zu 20.000 mal am Tag. Daher ist saubere Luft für mich ein absolutes Muss. Aus diesem Grund habe ich mich dazu entschieden, Luftreiniger zu testen. Ich stelle die cleveren Geräte auf die Probe und teile meine Erfahrungen sehr gerne mit Dir.

Rabatte & Gutscheine

Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04
Der Dyson Purifier Humidify+Cool Formaldehyde PH04 Luftreiniger, Luftbefeuchter und Ventilator
Dyson Preis ab 750 €

Der neueste Alleskönner, nur exklusiv bei Dyson 🚀

Unsere Gutschein-Tipps
Dies könnte Dich auch interessieren…

*Affiliate-Links: Beim Kauf über Links auf dieser Seite erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler. Affiliate-Links sind keine Anzeigen: Unsere redaktionelle Berichterstattung ist grundsätzlich unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision.