🎊 Beliebte Roborock Saugroboter bei Amazon stark reduziert.  🤩

Der Ratgeber für ein smartes Zuhause

Xiaomi Luftreiniger

Die besten Xiaomi Luftreiniger im Test und Vergleich (2022)

Alex

Letztes Update am: 05.05.2022 7 Min.

Luftreiniger beseitigen unterschiedliche Luftverschmutzung in Deiner Wohnung. Ebenso können diverse Allergene, Bakterien und Viren von den Luftfiltern erfasst und neutralisiert werden.

Das Gute ist: Ein effizientes Modell muss kein Vermögen kosten! Xiaomi Luftreiniger sind sehr modern, gründlich und erschwinglich im Preis.

Doch was macht die asiatischen Haushaltshelfer so besonders und wie findest Du das richtige Gerät für Deine Bedürfnisse 🤔?

Wir haben die besten “Xiaomi Mi Air Purifier” Luftreiniger-Modelle ausgiebig getestet und miteinander verglichen. Hier findest Du unsere Testsieger und alle wichtigen Informationen zu den Geräten 👇.

Mehrere Xiaomi Mi Air Purifier Luftreiniger-Modelle stehen nebeneinander im Test und Vergleich

Alle wichtigen Punkte auf einen Blick

  • Xiaomi Luftreiniger sind sehr effizient
  • Hohe Leistung (CADR) bei fast allen Modellen
  • Smarte App-Anbindung (Mi Home / Xiaomi Home)
  • Effiziente Kombifilter (HEPA H13, Aktivkohle, Vorfilter)
  • Gut geeignet für Allergiker und Raucher
  • Hilfreich bei Bekämpfung von Corona (und anderer Viren)
  • Verhältnismäßig günstiger Anschaffungspreis
    Testsieger-Kategorie: Luftreinigung

    Xiaomi Mi Air Purifier Pro H

    Xiaomi Mi Air Purifier Pro H

    Der Stiftung Warentest Testsieger 01/2022 🏆. Hat besonders in der Kategorie Luftreinigung überzeugt 🍃.

    Mit einer Leistung von bis zu 600 m³/h gereinigter Luft (CADR) überzeugt das Modell auf voller Linie. Ob Feinstaub, Allergene, Bakterien oder Viren, das Modell erkennt die Luftverschmutzung und beseitigt sie!

    Das macht Xiaomi Mi Air Purifier Pro H (Main) aus

    Xiaomi Mi Pro H Luftreiniger ist Stiftung Warentest Testsieger 01/2022

    Das Modell hat sich im Test (zur Ausgabe) des renommierten Prüfinstituts gegen 7 andere Konkurrenten durchgesetzt. Besonders in der Kategorie Luftreinigung konnte das Gerät überzeugen.

    Aerosole, Viren, Pollen und Formaldehyd wurden effektiv von dem leistungsfähigen Haushaltshelfer entfernt.

    In der Endwertung erhielt der Pro H als einziges Gerät das Qualitätsurteil "gut" und konnte sich mit der Gesamtnote von 2,3 behaupten!

    Design, Maße und Qualität

    Das Design der Xiaomi Mi Luftreiniger ist recht minimalistisch und sauber gehalten.

    Der Pro H ist ein quadratischer turmförmiger Kasten mit Lufteinlässen um das Gerät herum und einem Luftauslassgitter am oberen Ende.

    Der Xiaomi Mi Air Purifier Pro H Luftreiniger steht auf einem Tisch vor einer weißen Wand

    Der schlichte und moderne Turm hat folgende Maße:

    • Länge: 28,5 cm
    • Breite: 28,5 cm
    • Höhe 71,5 cm

    Damit gehört der Haushaltshelfer zu den “höheren” Xiaomi Mi Air Purifier Modellen.

    Aber da steckt ordentlich Power drin, denn das Gerät schafft eine Luftdurchlaufrate (CADR) von bis zu 600 m³/h und zählt somit zu den leistungsstärksten Luftreinigern von Xiaomi.

    Das Luftvolumen eines ca. 48 m² (Deckenhöhe 2,5 m) großen Raumes, kann von dem Pro H bis zu 5 Mal pro Stunde durch die Filter gejagt werden 🚀.

    Der Kombifilter vom Xiaomi Mi Air Purifier Pro H

    Der große 360° runde Kombifilter vom Pro H ist sehr effizient und neutralisiert die Luftverschmutzung mit 3 Schichten:

    Der runde, walzenförmige Kombifilter steht im Xiaomi Mi Air Purifier Pro H Luftreiniger

    • Vorfilter,
    • HEPA Filter der Klasse H13 und
    • Aktivkohlefilter.

    Die zertifizierte HEPA 13 Filterklasse (weitere Infos hier) erfasst bis zu 99,97 % aller mikroskopisch kleinen Luftpartikel bis zu einer Größe von 0,3 Mikrometern und schließt sie im Inneren des Schwebstofffilters ein.

    Die zertifizierten EPA, HEPA und ULPA Filterklassen mit der Filterwirkung im Vergleich

    Die schädlichen Teilchen befinden sich zahlreich in unseren Wohnungen und werden von außen unbemerkt hereingebracht.

    Unterschiedliche Luftverschnmutzung in einem Kinderzimmer und ihre Quellen

    Der Aktivkohlefilter neutralisiert zusätzlich Gerüche und beseitigt Gase, VOCs (flüchtige organische Verbindungen) und Formaldehyd 💨.

    Die Luft ist sauberer und wirkt zugleich frischer 🍃.

    Unsere Einschätzung Xiaomi Mi Air Purifier Pro H

    Das Gerät ist schick, smart und sehr leistungsstark! 

    Nicht umsonst ist das Modell Stiftung Warentest Testsieger (01/2022) und konnte sich gegen 7 Konkurrenten in den Hochleistungstests durchsetzen.  

    Nahezu alle schädlichen Luftpartikel werden von dem Luftreiniger erfasst und neutralisiert.

    Der Pro H eignet sich bestens für Allergiker, Raucher und kann sogar Bakterien und Viren in Innenräumen reduzieren.

    Auch größere Räume, bis zu 52 m², schafft das Gerät aufgrund der hohen Lüfterleistung (CADR 600 m³/h).

    Ebenfalls ist der Pro H auch für Büro- und Gewerberäume, Wartezimmer und Großstadtwohnungen geeignet.

    Bei Amazon ansehen*

    Vorteile

    Aufgrund hoher Leistung, für große Räume geeignet

    Mit App (Mi Home) steuerbar

    Sensoren zur Messung der Luftqualität

    Mehrere Lüftergeschwindigkeiten und unterschiedliche Belüftungsmodi

    HEPA-Filter der Klasse H13

    Nachteile

    Ausgiebige Steuerungsoptionen beschränken sich auf die App

    Mit knapp 10 kg eher ein Schwergewicht

    Xiaomi Mi Air Purifier 3H

    Xiaomi Mi Air Purifier 3H

    Smarter Luftreiniger mit App Anbindung (Mi Home App), HEPA H13 Filter und guter Leistung.

    Die Lüfterleistung von 380 m³/h reicht für Räume bis zu 30 m² Größe. Der Kombifilter, bestehend aus Vorfilter, HEPA- und Aktivkohlefilter beseitigt 99,97 % der lungengängigen Luftverschmutzung.

    Das macht Xiaomi Mi Air Purifier 3H (Main) aus

    Der Xiaomi Mi AIr Purifier 3H reiht sich in das minimalistische Design vom asiatischen Hersteller ein.

    Der quadratische Turm mit den Maßen:

    • Länge: 24 cm
    • Breite: 24 cm
    • Höhe: 52 cm,

    hat eine “Reinluftrate” von bis zu 380 m³/h

    Damit wird das Raumvolumen eines ca. 30 m² großen Raumes bis zu 5 Mal durch die Filter gewälzt.

    Er ist weiß, rundherum mit kleinen Luftlöchern versehen und hat ein kompaktes rundes OLED Touchdisplay auf der Vorderseite.

    Der Xiaomi Mi Air Purifier 3H Luftreiniger steht auf dem Boden

    Auf dem Screen kannst Du Deine Innenraum-Luftqualität ablesen und gleichzeitig verfolgen, in welcher Lüfterstufe, bzw. Modus das Modell gerade arbeitet oder es darüber steuern.

    Ebenfalls kannst Du das Gerät komplett über die Xiaomi “Mi Home” App steuern 📲.

    Dort findest Du auch Informationen zu Deiner Luftqualität, zur Lebensdauer der Filter und Du kannst hier sogar Routinen einstellen.

    Die Smartphone-Software kannst Du für Googles Android (hier) und Apples iOS (hier) kostenlos herunterladen.

    Wie gut ist der Filter vom Xiaomi Mi Air Purifier 3H?

    Die 360° runde Filtereinheit ist sehr effizient. Darin befinden sich 3 Filterschichten bestehend aus:

    • Vorfilter,
    • HEPA H13 Filter und
    • Aktivkohlefilter.

    Die runde Filtereinheit vom Xiaomi Mi AIr Purifier 3H wird in der Hand gehalten

    Die zertifizierte HEPA H13 Filterklasse erfasst 99,97 % aller schädlichen Luftpartikel bis zu einer Größe von 0,3 Mikrometern.

    Die zertifizierten EPA, HEPA und ULPA Filterklassen mit der Filterwirkung im Vergleich

    Hierunter versteht man Fein- und Hausstaub, Pollen (und andere Allergene), Milben (und ihre Ausscheidungen), Schimmelpilzsporen, Bakterien, Viren (Aerosole) uvm.

    Die poröse Aktivkohle im Filter neutralisiert Gerüche und diverse Luftverunreinigungen in Gasform (Abgase, Formaldehyd, flüchtige organische Verbindungen).

    Der Schmutz wird im Filter sicher eingeschlossen und kann nicht zurück an die Umgebungsluft gelangen ✅.

    Unsere Einschätzung zum Xiaomi Mi 3H

    Ein top Luftreiniger mit einer guten Lüfterleistung für Räume bis zu 30 m².

    Ein hocheffizienter Filter (HEPA H13) beschützt Dich vor Allergenen, Bakterien, Viren und anderen schädlichen Luftverschmutzungen.

    Der 3H ist ebenfalls bestens für Raucher, Großstadtbewohner und kleinere Büroräume geeignet. 🏢

    Dieses Modell gehört zu den günstigeren Xiaomi Luftreinigern, was sich allerdings nur anhand der geringeren Leistungsstärke bemerkbar macht.

    22% bei Amazon sparen*

    Vorteile

    Effizienter Kombifilter (HEPA H13 + Aktivkohlefilter)

    Reinluftrate von 380 m³/h reicht für Räume bis 30 m²

    Sensorische Messung der Luftqualität

    App-Steuerung (Mi Home App)

    Günstiges Modell

    Nachteile

    Kurze Filterlebensdauer

    Teure Ersatzfilter

    Viele Funktionen nur per App steuerbar

    Xiaomi Mi Air Purifier 4 Pro

    Xiaomi Mi Air Purifier 4 Pro

    Zum leistungsstarken Lüfter und effizienten Kombifilter ist der 4 Pro zudem mit einem “Negativ-Ionisator” zur noch effektiveren Luftreinigung ausgestattet 🍃🍀.

    Das Modell ist sehr leistungsstark (CADR 500 m³/h) und kann bis zu 8330 L saubere Luft pro Minute umwälzen. Ein gewohnt effizienter HEPA- und Aktivkohlefilter neutralisiert mikroskopisch kleine und schädliche Luftpartikel.

    Das macht Xiaomi Mi Air Purifier 4 Pro (Main) aus

    Das Design des Xiaomi Mi Air Purifier 4 Pro ist ähnlich wie die Vorgängerserien.

    Die Ecken wurden lediglich ein wenig abgerundet und das Display etwas vergrößert. Das Gesamtbild wirkt dadurch noch hochwertiger 👑.

    Der Xiaomi Mi Air Purifier 4 Pro Luftreiniger steht auf dem Boden
    Quelle: mi.com

    Das Gerät ist, wie seine Vorgänger, ein weißer, schlanker, quadratischer Kasten mit einem kraftvollen Innenleben 🚀.

    Die Leistung des Modells ist mit bis zu 500 m³/h sehr stark, der Haushaltshelfer befördert 8330 L Luft pro Minute durch die Filter.

    Dank der hohen “Reinluftrate”, schafft der 4 Pro das Raumvolumen eines 42 m² großen Raumes, 5 Mal pro Stunde durch die Filter zu jagen.

    Die Filtereinheit vom Xioami Mi Air Purifier 4 Pro

    Die Filtereinheit wurde auch etwas verbessert und besteht nun aus den folgenden 4 Schichten:

    • Vorfilter,
    • Hocheffizienter Partikelfilter
    • Antibakterielle Schicht und
    • Aktivkohlefilter.

    Der Filter ist auch etwas größer geworden und erfasst damit noch effektiver Formaldehyd (weitere Infos hier) in der Raumluft.

    Der runde Kombifilter vom Xioami Mi Air Purifier 4 Pro

    Mit diesem Gas haben die meisten Geräte größere Probleme.

    Die antibakterielle Schicht reduziert laut Hersteller 99,99 % Viren (H1N1) und Bakterien und trägt somit zu einem höheren Schutz vor Ansteckungen bei 😷.

    Zusätzlich ist der 4 Pro mit einem “Negativ Ionisator” ausgestattet, um die Luftverschmutzung noch effektiver beseitigen zu können. 

    Allerdings wird die Nutzung von Ionisatoren kritisch betrachtet, da dabei schädliches Ozon als Abbauprodukt erzeugt werden kann.

    Unsere Einschätzung zum Xiaomi Mi Air Purifier 4 Pro 

    Der asiatische Hersteller hat ein paar gute Neuerungen bei diesem Modell umgesetzt und die Luftreinigung noch effizienter gestaltet.

    Die “Reinluftrate” hat sich gegenüber den Vorgängern nicht verbessert, aber ein größerer Filter kann die Luft noch effizienter säubern.

    Eine weitere “antibakterielleSchicht und eine Ionisator-Funktion sorgen für noch frischere Luftverhältnisse

    Das Modell eignet sich bestens für Allergiker, Büro- und Gewerberäume, Wartezimmer und Großstadtwohnungen.

    Das Design wurde etwas abgerundet und das Modell ist etwas höher geworden, aber ebenso schlank geblieben 💃.

    18% bei Amazon sparen*

    Vorteile

    Antibakterieller Filter

    Hohe Reinluftrate eignet sich für größere Räume

    Intelligente App-Funktion

    Messung der Luftqualität mit Sensoren

    Unterschiedliche Lüfterstufen und Belüftungsmodi

    Nachteile

    Viele Funktionen nur per App steuerbar

    Höherer Preis

    Häufiger Filterwechsel notwendig

    Die Xiaomi Mi Luftreiniger - Testsieger im Vergleich

    Hier nochmal alle wichtigen Informationen und Daten zu unseren Testsiegern in der übersichtlichen Vergleichstabelle 👇.

    Kategorie Xiaomi Mi Air Purifier Pro H Xiaomi 3H Xiaomi Mi Air Purifier 4 Pro
    Raumgröße laut Hersteller 35-60 m² 26-45 m² bis 60 m²
    CADR m³/h (Clean Air Delivery Rate) 600 m³/h 380 m³/h 500 m³/h
    5-fache Luftumwälzung 52 m² 33 m² 43 m²
    HEPA H13 Filter Partikelfilter + antibakterielle Schicht
    Aktivkohlefilter
    Vorfilter
    Filterung Partikelgrößen bis zu 0,3 Mikrometern 99,97 % 99,97 % 99,97 %
    App-Funktion (Mi Home App)
    Automatikmodus
    Ruhemodus
    Luftbefeuchtung
    Lautstärke 34-69 dB 32-64 dB 32-62 dB
    Display OLED Touchdisplay OLED Touchdisplay OLED Touchdisplay
    Maße & Gewicht (Länge x Breite x Höhe) 28,5 cm x 28,5 cm x 71,5 cm - 9,6 kg 24 cm x 24 cm x 52 cm - 4,8 kg 27,5 cm x 27,5 cm x 68 cm - 6,8 kg
    Zertifikate und Auszeichnungen Stiftung Warentest Testsieger 01 / 2022
    Angebot Angebot* Angebot* Angebot*

    Wissenswertes über den Hersteller: Xiaomi 🧐

    Der asiatische Konzern Xiaomi wurde 2010 gegründet und ist innerhalb von 3 Jahren zum Smartphone-Marktführer in China aufgestiegen!

    Bis heute ist das Technologieunternehmen in vielerlei Produktsparten vorgedrungen. Neben Smartphones hat der Hersteller allerlei Geräte zu bieten:

    • Luftreiniger,
    • Luftbefeuchter,
    • Akkustaubsauger und Nasssauger,
    • Saugroboter,
    • euchtmittel und Lampen,
    • Sicherheitstechnik (smarte Kameras etc.),
    • Fitnesstracker (Smartwatches),
    • Mobilität (E-Scooter),
    • Diverse weitere Smart-Home-Produkte wie Steckdosen etc.

    Unterschiedlichste Produkte der Marke Xiaomi in der Übersicht

    Alle Produkte haben eine Gemeinsamkeit: ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bei hohen Qualitätsstandards. 🤩

    Was bedeutet Xiaomi Mi, Redmi, Poco und Co. 😑 ?

    Mittlerweile sind Xiaomi Modelle in verschiedene Sparten aufgeteilt.

    Der Smart-Home-Fox ist verwirrt über unterschiedliche Logos der Sparten Mi, Redmi, Poco von Xioami

    Sie unterscheiden sich untereinander in:

    • Preisklassen,
    • Gerätegrößen,
    • Anwendung,
    • Ausstattung und
    • Produktqualität.

    Tatsächlich liegt die Vermutung nahe, dass anfangs das Kürzel “Mi” aus dem ersten Vertriebsweg entstand und “Mobile Internet” bedeutet.

    Da man die Produkte zunächst nur über die Website des Konzerns erwerben konnte.

    Heutzutage hat Xiaomi eigene Shops in den meisten Ländern und die Produkte finden sich bei allen großen Onlinehändlern und stationären Läden weltweit wieder 🌍.

    Was macht Xiaomi Luftreiniger so besonders?

    Luftreiniger der Serie Xiaomi Mi Air Purifier zeichnen sich mit vielen positiven Features aus und erfreuen sich derweil großer Beliebtheit.

    Denn der Hersteller achtet auf Qualität und Funktionalität. Und das Beste: Die Produkte bleiben dabei verhältnismäßig günstig 🤑.

    Weitere Merkmale, welche für die Haushaltshelfer vom Xiaomi sprechen:

    • Effiziente Filter
    • Hohe Reinluftrate und Leistung
    • Funktionalität (App)
    • Geringer Stromverbrauch und
    • ein modernes Design

    Luftfilter von Xiaomi Mi Air Purifier

    Die Filtereinheiten sind großflächig und rund (walzenförmig). Dadurch erfassen sie die Luftverschmutzung in einem Bogen rund um das Gerät.

    Der runde Kombifilter vom Xiaomi Mi Air Purifier Pro H Luftreiniger

    Sie bestehen aus mehreren Schichten und entfernen sowohl mikroskopisch kleine Partikel, als auch Gase und Gerüche.

    Und diese befinden sich zahlreich, unsichtbar und geruchlos in unseren Wohnungen… 🤨

    Arten der Luftverschmutzungen und ihre Quellen in einem Wohnzimmer

    Alternativ kannst Du Filter mit einer antibakteriellen Schicht zusätzlich erstehen. Damit können Bakterien und Viren effektiver reduziert werden.

    Hohe Lüfterleistung und entsprechende Reinluftrate (CADR)

    Alle Luftreiniger der Marke Xiaomi Mi haben eine hohe Lüfterleistung, dadurch sind sie in der Lage große Mengen Luft schnell reinigen zu können.

    Dementsprechend eignen sich die Geräte für große Wohnräume, aber auch für Büros- und Gewerberäume, Wartezimmer, Gastronomie, Raucherzimmer und sogar Klassenräume in der Schule.

    Alles Wissenswerte zu diesen Themen findest Du in unseren Übersichtsartikeln:

    Ein Luftreiniger steht in einem Büro und reinigt die Luft

    Ein Luftreiniger steht in einem Klassenzimmer in der Schule un dreinigt die Luft

    Funktionalität mit Xiaomi Mi Home App

    Die Luftreiniger können mit der App von Xiaomi verbunden werden.

    Die Xiaomi Home App im Google Play Store mit 4 Sternen bei über 800.000 Bewertungen

    Darüber kannst Du die Geräte komplett steuern, Timer auswählen und individuelle Funktionspläne einstellen.

    Außerdem erhältst Du Informationen zu Deinem Modell, Deiner aktuell gemessenen Luftqualität und zur verbleibenden Lebensdauer der Filter.

    Energieeffiziente Xiaomi Luftreiniger

    Ein wichtiges Kriterium für den Hersteller ist der Stromverbrauch. Dementsprechend hat es Xiaomi geschafft, ihre Luftreiniger sehr Energie sparsam zu gestalten.

    In unseren Tests haben wir dieselben Erfahrungen mit den Haushaltshelfern sammeln können.

    Der Xiaomi Mi Air Purifier Pro H befindet sich auf der Stromverbrauchsskala im Vergleich

    Die Modelle verbrauchen im Schnitt weniger als ein Kleingerät, wie beispielsweise ein Laptop, und werden sich auf den Jahresverbrauch kaum bemerkbar machen.

    Zu guter Letzt: Das Design 👑

    Wir wissen: Aussehen ist eine Sache des Geschmacks …

    Aber wir finden, die Luftreiniger sind ein Hingucker 👀. Schlanke, weiße Türme mit elegant abgerundeten Kanten.

    Die Geräte können mühelos in eine moderne Möbellandschaft integriert werden.

    Der Xiaomi Mi Air Purifier Pro H steht auf dem Boden

    Lediglich ein kleines rundes OLED-Display informiert Dich über die Luftqualität und die aktuellen Einstellungen des Luftreinigers.

    Die Xiaomi Mi Luftreiniger Serie und wie sich die Modelle unterscheiden

    Die Xiaomi Mi Luftreiniger Serie hat insgesamt 9 Modelle hervorgebracht:

    • Xiaomi Mi Air Purifier 1
    • Xiaomi Mi Air Purifier 2H + 2C
    • Xiaomi Mi Air Purifier 2S
    • Xiaomi Mi Air Purifier 3H + 3C
    • Xiaomi Mi Air Purifier Pro
    • Xiaomi Mi Air Purifier Pro H und
    • Xiaomi Mi Air Purifier 4 Pro

    Die Leistung der 1. Generation ist noch immer vergleichbar mit den neueren Modellen.

    Aber das Gerät ist kaum mehr im Handel verfügbar und deshalb werden wir es in unserem Ratgeber weniger berücksichtigen.

    Selbiges gilt für die zweite Generation. Auch diese Modelle werden immer seltener angeboten.

    Xiaomi Mi Luftreiniger der Serie 1

    Der erste Haushaltshelfer für saubere Luft war recht schlicht und etwas höher als seine Nachfolger.

    Es ist ein weißer, langer, löchriger Kasten ohne Display. Lediglich eine kleine Taste am oberen Ende dient der Steuerung.

    Xiaomi Mi Air Purifier 2H, 2C & 2S im Vergleich

    Die Serie 2 war der Wegbereiter für alle zukünftigen Modelle. Die Luftreiniger waren kleiner, leichter und gleich leistungsstark.

    Dabei wurde aber laut Hersteller der Stromverbrauch deutlich reduziert. Außerdem waren die Haushaltshelfer der zweiten Generation etwas leiser (30 Dezibel im Nachtmodus) als der Vorgänger.

    Der 2C ist etwas leistungsstärker im Vergleich zum 2H, auch die Bauweise wurde etwas verändert.

    Beim 2H wird der Filter über eine abnehmbare Rückwand eingesetzt.

    Beim 2C (wir vermuten das “C” steht engl. für Chamber 🤓, zu Deutsch Kammer/Zimmer) musst Du den oberen Teil komplett abnehmen, um den Filter einsetzen zu können.

    Die Luftreiniger Xiaomi Mi Air Purifier 2H und 2C und 2S im Vergleich

    Der Xiaomi Mi Air Purifier 2S hat exakt die gleichen Spezifikationen wie der 2H.

    Jedoch kam beim 2S (S = Screen…?🤓) das Display erstmalig zum Einsatz 💻.

    Die Dritte Generation mit Xiaomi Mi 3H & 3C

    Die dritte Generation der Xiaomi Luftreiniger ist serienmäßig mit einem Display ausgestattet.

    Der 3H besitzt jedoch einen OLED Touchdisplay, während der 3C mit einem LED-Bildschirm auskommen muss.

    Des Weiteren ist der 3C etwas leistungsschwächer und leiser als der 3H und ist wie der Vorgänger 2C, ebenfalls im “Kammerdesign” gebaut.

    Ein weiterer wichtiger Punkt unterscheidet die beiden Modelle.

    Der Standardfilter vom 3C ist ein EPA E12 (“True HEPA”) Filter und vom 3H (H = HEPA…? 🤓) ein HEPA-Filter der Klasse H13.

    Die Luftreiniger Modelle Xiaomi Mi Air Purifier 3H und 3C im Vergleich

    Die Xiaomi Mi Air Purifier Pro Serie (Pro & Pro H) im Vergleich

    Die Modelle Pro und Pro H sind - nennen wir es mal “Powermodelle” 🚀 - der 3. Generation von Xiaomi Mi Luftreinigern.

    Mit einer “Reinluftrate” von 500 bzw. 600 m³/h gehören die Geräte der “Pro” Generation zu den stärkeren mobilen Luftreinigern auf dem Markt und haben eine ordentliche Verbesserung gegenüber den Vorgängern erhalten.

    Ansonsten sind kaum Unterschiede unter den Haushaltshelfern zu finden. Der Pro H ist lediglich ein paar cm breiter und 1 kg schwerer als sein Bruder.

    Die beiden Modelle Xioami Mi Air Purifier Pro und Pro H im Vergleich

    Außerdem ist das OLED-Display vom Pro diesmal kein Touchscreen und die meisten Funktionen werden über die App gesteuert.

    Gegenüber der 3. Generation wurden die Kanten etwas abgerundet und dem Design ein Feinschliff verpasst.

    Wir haben den Xiaomi Mi Air Purifier Pro H ausgiebig getestet. Alle Informationen zu dem Modell findest Du in unserem Testbericht.

    Xiaomi Mi Air Purifier 4 Pro

    Die 4. Serie fühlt sich nach einer weiterentwickelten Version der “Pro-Modelle” der Vorgänger an.

    Unterschiede sind spärlich zu finden, da das Aussehen, die Leistung und das Innenleben nahezu identisch geblieben sind.

    Der Xioami Mi AIr Purifier 4 Pro ist etwas größer als der Vierer und ca. 2 kg schwerer geworden. Dafür hat er eine Reinluftrate von 500 m³/h.

    Die Luftreiniger Modelle Xiaomi Mi Air Purifier 4 und 4 Pro im Vergleich

    Zudem verfügt der 4 Pro nun über eine Sprachsteuerung mit Google Assistant” und Amazons “Alexa”.

    Xiaomi Mi Air Purifier Pro ist Stiftung Warentest Testsieger (01/2022) 🏆

    Der Xiaomi Mi Air Purifier Pro ist Testsieger (2022) bei Stiftung Warentest 🏆.

    In der Ausgabe 01/2022 hat das renommierte Prüfinstitut 7 Luftreiniger unterschiedlicher Hersteller ins Testzentrum geschickt und in mehreren Kategorien gegeneinander antreten lassen.

    In den Bereichen:

    • Luftreinigung (Gewichtung 60 %) : Note 1,8 (gut)
    • Handhabung (Gewichtung 20 %): Note 3,2 (befriedigend)
    • Umwelteigenschaften (Gewichtung 15 %): Note 3,4 (befriedigend)
    • Sicherheit (Gewichtung 5 %): Note: 1,0 (sehr gut)

    konnte sich das Modell von Xiaomi mit einer Gesamtnote von 2,3 (Gut) durchsetzen.

    Tatsächlich erhielt der Mi Air Purifier Pro als einziges der getesteten Geräte das Qualitätsurteil “gut” 👍.

    Die Stiftung Warentest Testsieger im Jahr 2022 auf dem Podest. Ersten Platz erhielt der Xioami Mi Air Purifier Pro Luftreiniger.

    Besonders in der Kategorie “Luftreinigung” hat der Haushaltshelfer überzeugt und konnte Aerosole, Viren, Pollen und Formaldehyd effektiv filtern 💨🚫.

    Wir haben uns die Stiftung Warentest Testsieger der letzten Jahre genauer angeschaut. Alles Wichtige erfährst Du in unserem Übersichtsartikel.

    Ebenso konnte der Xiaomi Mi Air Purifier Pro H uns im Test überzeugen, alles Weitere zum Testsieger kannst Du in unserem Erfahrungsbericht lesen.

    Helfen Xiaomi Luftreiniger gegen das Coronavirus (und andere Viren?) 😷

    Einer Studie von Atmosphären-Forschern der Frankfurt Universität zufolge konnten Luftreiniger, mit einer HEPA H13 Filterklasse, die Aerosol-Last in einem Schulklassenzimmer innerhalb 30 Minuten um 90 % senken!

    Coronaviren (und andere Viren) können sich an diese winzigen Atemtröpfchen (Aerosole) heften und somit über den Luftweg übertragen werden.

    Übertragung von Aerosolen und Atemtröpfchen in der Luft

    Um Sars-CoV-2 effektiv filtern zu können, empfehlen Experten einen weiteren Faktor bezüglich der Luftfilter-Leistung zu beachten.

    Das Gerät sollte das gesamte Luftvolumen des Raumes, 5-Mal pro Stunde durch die Filter jagen können.

    Das Kind spielt im Kinderzimmer neben einem Luftreiniger und die fünffache Luftumwälzung schützt deutlich effektiver vor Luftverschmutzung

    Mit den bekannten Hygieneregeln und entsprechenden Luftreinigern kann das Ansteckungsrisiko in Innenräumen effektiv reduziert werden 😷.

    Xiaomi Mi Air Purifier Modelle, mit einem HEPA H13 Filter können aufgrund der hohen Leistung (“Reinluftrate” / CADR) ihren Beitrag zur Virenbekämpfung leisten.

    Weitere Informationen zum Thema Luftreiniger gegen Corona findest Du in unserem Ratgeberartikel.

    Sind Xiaomi Luftreiniger für Allergiker geeignet?

    Die smarten Haushaltshelfer von Xiaomi können Allergene (und kleine Partikel PM 2,5) mit Sensoren messen und die Lüftergeschwindigkeit entsprechend der Werte automatisch anpassen.

    Ein effektiver Luftreiniger mit EPA E12 oder HEPA H13 Filtern ist in der Lage, die allergischen Verursacher zu filtern.

    Haus- und Feinstaub, Blütenpollen, Zigarettenrauch, Hausstaubmilben- und ihre Ausscheidungen, Tierhaare, die sich in der Luft befinden, werden in den Filtereinheiten eingeschlossen und beseitigt 🤧.

    Der Smart-Home-Fox sitzt auf der Couch und ein Luftreiniger schützt ihn vor unterschiedlichen Allergenen

    Tatsächlich sind alle Xiaomi Mi Air Purifier Modelle für Allergiker geeignet 👍

    Wir haben die besten Luftreiniger für Allergiker getestet alle weiteren Informationen zu diesem Thema, findest Du in unserem Ratgeberartikel.

    Weitere Tipps, Tricks und nützliche Geräte findest Du in unseren Übersichtsartikeln:

    Der Smart-Home-Fox hält sich ein Taschentuch vor die Nase und saugt mit einem Akkustaubsauger die Allergene ein

    Ein Saugroboter saugt Allergene ein

    Sind Xiaomi Luftreiniger für Großstadtbewohner sowie Büro- und Gewerberäume geeignet?

    Die Luftqualität in den Großstädten ist deutlich schlechter als auf dem Land.

    Die Feinstaubbelastung durch die Industrie 🏭 und die Abgase der Automobile 🚛🚌 belasten zusätzlich die Umwelt und sind schädlich für uns Menschen.

    Unterschiedliche Luftverschmutzung und die Quellen und Ursachen in einem Wohnzimmer in der Großstadt

    Xiaomi Mi Air Purifier sind aufgrund der effizienten Filtereinheiten mit einem besonders hohen Aktivkohleanteil und der rapiden Luftrate bestens geeignet für Großstadtbewohner.

    Ebenso profitieren Büros- und Gewerberäume von den Haushaltshelfern.

    Unseren Erfahrungen nach sind hier die Xiaomi Mi Air Purifier “Pro” sowie Modelle der 4. Generation besonders wirksam 🍃.

    Den leistungsstarken Xiaomi Mi Air Purifier Pro H Luftreiniger können wir besonders empfehlen, dieses Modell hat in unserem Test in der Kategorie: Luftreinigung überzeugt ✅.

    Weitere Informationen zu diesem Thema kannst Du in unserem Übersichtsartikel “Luftreiniger fürs Büro- und Gewerbe” nachlesen.

    Xiaomi Mi Air Purifier passend zur Raumgröße

    Das Verhältnis von Raumgröße zu Luftreiniger-Leistung hängt von unterschiedlichen Faktoren ab. Folgende Parameter sollten bei Deiner Entscheidung berücksichtigt werden:

    • Raumvolumen,
    • Raumbeschaffenheit und
    • Anzahl der Personen sowie Einrichtungsgegenstände im Raum.

    Dementsprechend kann es unter Umständen vorteilhaft sein, lieber 2 schwächere Modelle, einem einzelnen Power-Gerät vorzuziehen 🤼‍♂️.

    Ein leistungsstarker Luftreiniger steht in einem geradlinigen, geordneten Raum und 2 Luftreiniger sind besser in einem abgeknickten Raum mit vielen Menschen und Einrichtungsgegenständen.

    Die Luftreiniger von Xiaomi sind alle leistungsstark. Aber bei 9 ähnlich aussehenden Modellen kann es passieren, dass man den Überblick verliert.

    Außerdem sind die Haushaltshelfer von der AHAM (Association of Home Appliance Manufacturers) auf die Clean Air Delivery Rate (CADR) geprüft.

    Dieser Wert beschreibt die “Reinluftrate”, welche der Luftreiniger pro Stunde liefern kann.

    Wir von Smart-Home-Fox 🦊 helfen Dir, das richtige Gerät für Deine Raumgröße zu finden 🤩.

    Der Smart-Home-Fox geht eine Checkliste durch

    Zusätzlich ergänzen wir unsere Übersicht um die “Coronabedingte Raumgröße”, da hierbei eine erhöhte Luftumwälzung erforderlich ist. 👇

    Xiaomi Mi Luftreiniger für “kleinere” Räume bis 26 m²

    Für die Raumgröße bis 26 m² empfehlen wir folgende Xiami Mi Air Purifier Modelle:

    • 2H und
    • 3C

    Die Xiaomi Mi Air Purifier Modelle 2H und 3C stehen nebeneinander vor einem weißen Hintergrund

    Die Geräte haben genügend Leistung, um das gesamte Raumvolumen eines 26 m² großen Raumes (2,3 m Deckenhöhe) bis zu 5-Mal pro Stunde umzuwälzen.

    Mi AIr Purifier 2H Mi Air Purifier 3C
    CADR m³/h (Clean Air Delivery Rate) 310 m³/h 320 m³/h
    Max. Raumgröße laut Hersteller bis zu 31 m² bis zu 106 m² (möglicherweise bei der Übersetzung etwas schiefgelaufen 🥴)
    Coronabedingte Raumgröße und Luftumwälzung 5 Mal pro Stunde bei ca. 26 m² 5 Mal pro Stunde bei ca. 28 m²
    Angebot Angebot* Angebot*

    Xiaomi Mi Air Purifier für Räume bis 33 m² 🏠

    Für etwas größere Räume (bis 33 m²) empfehlen wir folgende Xiaomi Mi Modelle:

    • 2C und
    • 3H

    Die Luftreiniger Modelle Xiaomi Mi Air Purifier 2C und 3H stehen nebeneinander vor einem weißen Hintergrund im Vergleich

    Wir tendieren hier zum 3H, da dieser mit einem feineren HEPA H13 Filter ausgestattet ist.

    Mi AIr Purifier 2C Mi Air Purifier 3H
    CADR m³/h (Clean Air Delivery Rate) 350 m³/h 380 m³/h
    Max. Raumgröße laut Hersteller bis zu 42 m² bis zu 45 m²
    Coronabedingte Raumgröße und Luftumwälzung 5 Mal pro Stunde bei ca. 30 m² 5 Mal pro Stunde bei ca. 33 m²
    Angebot Angebot* Angebot*

    Leistungsstärksten Xiaomi Mi Air Purifier Luftreiniger für große Räume bis 52 m² 🏰

    Zu den leistungsstärksten Modellen zählen:

    • Xiaomi Mi AIr Purifier Pro (Stiftung Warentest Testsieger 01/2022)
    • Pro H und
    • 4 Pro

    Die Xiaomi Mi Air Purifier Luftreiniger Modelle Pro, Pro H und 4 Pro stehen nebeneinander im Vergleich

    Die Lüfterleistung macht sich ordentlich bemerkbar, die Luft wirkt nach kurzer Zeit sowohl in großen, als auch kleinen Räumen frischer und sauberer.

    Mi Air Purifier Pro Mi Air Purifier Pro H Mi Air Purifier 4 Pro
    CADR m³/h (Clean Air Delivery Rate) 500 m³/h 600 m³/h 500 m³/h
    Max. Raumgröße laut Herstelle bis zu 60 m² bis zu 72 m² bis zu 60 m²
    Coronabedingte Raumgröße und Luftumwälzung 5 Mal pro Stunde bei ca. 43 m² 5 Mal pro Stunde bei ca. 52 m² 5 Mal pro Stunde bei ca. 43 m²
    Angebot Angebot* Angebot* Angebot*

    Hier gilt jedenfalls: “Viel Power bringt viel 💪”, denn über zu saubere Luft hat sich noch nie jemand beschwert 😉.

    Warum gibt es 4 unterschiedliche Filter für Xiaomi Luftreiniger und welcher ist der beste für Dich?

    Alle Xiaomi Mi Luftfilter sind rund, walzenförmig und unterscheiden sich auf den ersten Blick nur farblich.

    Die 4  unterschiedlich farbigen, walzenförmigen Filtereinheiten von den Xiaomi Mi Air Purifier Modellen stehen nebeneinander und der Smart-Home-Fox Experte untersucht sie nach verschiedenen Kriterien

    Da die Haushaltshelfer von allen Seiten Lufteinlass-Löcher haben, kann aufgrund der 360° runden Filter die beste Luftreinigung erzielt werden.

    Alle 4 Versionen bestehen aus Vorfilter, Partikelfilter und Aktivkohlefilter und tatsächlich sind sie mit nahezu allen Mi Air Purifier Modellen kompatibel.

    Soweit so gut… Aber warum gibt es die Kombieinheiten in 4 unterschiedlichen Farben und wo liegen die Unterschiede?

    Die Experten von Smart-Home-Fox 🦊 haben genauer hingeschaut und klären auf 🕵️‍♀️.

    Die Unterschiede der Filter: Blau 🔵 - Grün 🟢 - Schwarz ⚫ - Lila 🟣

    Der wichtigste Unterschied zwischen den 4 Luftfiltern ist die Partikelfilter-Klasse.

    Die Kombifilter in: Grün 🟢 und Lila 🟣 sind EPA E12 Filter.

    Der schwarze und blaue 🔵 Filter dagegen sind eine Weiterentwicklung und dadurch die noch etwas effizientere HEPA H13 Filterklasse.

    Die Klassen unterscheiden sich im Abscheidegrad (Filtereffizienz) bei Partikelgrößen zwischen 0,1 und 0,3 Mikrometern:

    • EPA E12 = 99,5 %
    • HEPA H13 = 99,97 %

    EPA, HEPA und ULPA Filterklassen mit den prozentualen Abscheidegraden im Vergleich

    Der violette 🟣 Filter zeichnet sich nochmal besonders aus 🧐

    Dieser Kombieinheit wurde eine antibakterielle Schicht hinzugefügt. Dieser spezielle Belag wird mit besonderen Salzen durchtränkt.

    Dadurch erhält dieser Filter eine über 99 prozentige Schutzwirkung gegen Bakterien und Viren 😷.

    Der Smart-Home-Fox Experte analysiert den Lila walzenförmigen Kombi-Filter von Xioami Mi Air Purifier Luftreinigern

    Die Mikroorganismen bleiben im Inneren hängen, werden abgetötet und können sich dementsprechend nicht weiter vermehren.

    Weitere Besonderheiten, Lebensdauer und die 4 Xiaomi Mi Filter im Vergleich

    Der blaue 🔵 Filter setzt sich nochmal von den anderen Einheiten ab. Denn er ist als einziger nur mit dem Xiaomi Mi Air Purifier Pro H kompatibel und hat laut Hersteller eine längere Lebensdauer.

    Außerdem ist er etwas größer und dadurch effektiver gegen Formaldehyd.

    Alle anderen Filtermodelle passen sowohl in die neueren, als auch älteren Xiaomi Mi Luftreiniger.

    Die Haushaltshelfer (außer 2C und 3C) erkennen die Filter aufgrund eines “RFIDChips und messen so die Abnutzung der Schutzeinheit und berechnen Dir folglich die restliche Lebensdauer der Schutzeinheit.

    Laut Hersteller solltest Du im Durchschnitt alle 3 bis 6 Monate einen Filterwechsel vornehmen.

    Dies hängt jedoch von der Gerätenutzung und Luftverschmutzung ab.

    Allerdings sind die Anschaffungskosten für neue Kombifilter eher im niedrigen Bereich.

    Die wichtigsten Fakten und Infos zu den 4 Versionen findest Du in unserer Übersichtstabelle 👇:

    Farbe Partikelfilter-Klasse Vorfilter Aktivkohlefilter Antibakterielle Schicht Bessere Formaldehyd Filtration Kompatibel mit Xiaomi Luftreiniger Modellen
    Lila 🟣 EPA E12 Mi Air Purifier 2C, 2H, 2S, 3C, 3H, Pro, 4, 4 Pro
    Grün 🟢 EPA E12 Mi Air Purifier 2C, 2H, 2S, 3C, 3H, Pro, 4, 4 Pro
    Blau 🔵 HEPA H13 Mi Air Purifier Pro H
    Schwarz ⚫ HEPA H13 Mi Air Purifier 2C, 2H, 2S, 3C, 3H, Pro, 4, 4 Pro

    Xiaomi Mi Home App macht die Modelle noch smarter 📲

    Der Hersteller hat 2 Apps für die eigenen Smart-Home Geräte:

    • Xiaomi Home - iOS (hier) und Android (hier) und
    • Mi Home - iOS (hier) und Android (hier)

    Beide Smartphone Softwares sind kostenlos zum Download verfügbar. Nicht alle Luftreiniger können mit beiden Apps verbunden werden.

    Die Xiaomi Home App im Google Play Store mit 4 Sternen bei über 800.000 Bewertungen

    In der Gebrauchsanweisung zu Deinem Gerät kannst Du alle notwendigen Informationen dazu finden

    Eine simple Anleitung begleitet Dich Schritt-für-Schritt, bis Du Deinen Xiaomi Luftreiniger mit dem dafür vorgesehenen Telefonprogramm verbunden hast.

    Danach stehen Dir diese Möglichkeiten und Informationen zur Verfügung:

    • Details zu Deiner Luftqualität (Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Feinstaubwert PM 2,5)
    • Lebensdauer der Filtereinheit
    • Komplette Gerätesteuerung
    • Programmierung von Arbeitsabläufen (Timerpläne)

    In der Xiaomi Mi Home App wird die Luftqualität, Bedienungsmöglichkeiten und die Lebensdauer des Filters vom Xioami Mi Air Purifier Pro H angezeigt

    Die Optionen sind recht überschaubar, denn ein Luftreiniger ist halt auch kein technisches und funktionelles Meisterwerk 🚀.

    Trotzdem gibt es neben den informativen Details auch weitere nützliche Steuerungsmöglichkeiten.

    Gerätesteuerung über die Xiaomi Mi Home App

    Du kannst unterschiedliche Lüftergeschwindigkeiten einstellen und zwischen 2 automatischen Belüftungsmodi auswählen.

    Darunter gibt es den “Automatik-Modus” und den “Sleep-Mode”.

    Unterschiedliche Steuerungsmöglichkeiten, Lüfterstufen und automatische Modi für den Xiaomi Mi AIr Purifier Pro H Luftreiniger in der Mi Home App

    Hierbei passt das Gerät die Stufe automatisch an die Luftverschmutzung an.

    Im Schlafmodus wird die höchste Stufe allerdings gedrosselt, um möglichst leise für frische Luft zu sorgen.

    Zusätzlich wird die Displaybeleuchtung gedimmt 🌙💤.

    Du kannst die Lüftergeschwindigkeit bei Bedarf auch manuell einstellen, indem Du den Schieberegler in der App hoch oder runter stellst.

    Mit dem Schieberegler in der Mi Home App bestimmst Du individuell die Lüftergeschwindigkeit

    Fazit zur Xiaomi Mi Home App

    Die Smartphone-Software ist übersichtlich, informativ und bietet wichtige Möglichkeiten zur Bedienung Deines Xiaomi Mi Air Purifier Modells.

    Wir können die Nutzung nur empfehlen, da Du andernfalls auf Steuerungsoptionen wie die individuelle Einstellung der Lüftergeschwindigkeit verzichten musst.

    Ebenso ist das Dimmen und Ausschalten der Displaybeleuchtung, sowie jeglicher Signaltöne nur über die App möglich.

    Der große Vergleich: Xiaomi Mi Air Purifier 3C vs. 3H vs. Pro H - Die wichtigsten Unterschiede

    Die wichtigsten Unterschiede liegen bei dem mitgelieferten Filter, der Leistung und dem Gewicht.

    Alle bedeutsamen Informationen findest Du in unserer Vergleichstabelle 👇.

    Kategorie Xiaomi Mi 3C Xiaomi Mi 3H Xiaomi Mi Air Purifier Pro H
    CADR m³/h (Clean Air Delivery Rate) 320 m³/h 380 m³/h 600 m³/h
    5-fache Luftumwälzung bis zu 28 m² bis zu 33 m² bis zu 52 m²
    HEPA H13 Filter (NanoProtect) ❌ True HEPA 12 (E12)
    Aktivkohlefilter
    Vorfilter
    Filterung Partikelgrößen bis zu 0,3 Mikrometern 99,95 % 99,97 % 99,97 %
    App-Funktion (Mi Home App)
    Automatikmodus
    Ruhemodus
    Luftbefeuchtung
    Lautstärke 31-61 db 32-64 db 34-69 db
    Display LED (kein Touch) OLED Touch OLED Touch
    Maße & Gewicht (Länge x Breite x Höhe) 24 cm x 24 cm x 52 cm - 4,6 kg 24 cm x 24 cm x 52 cm - 4,8 kg 31 cm x 31 cm x 73,5 cm - 9,6 kg
    Angebot Angebot* Angebot* Angebot*

    Unser Fazit zum 3C vs. 3H vs. Pro H

    In Sachen Flächenabdeckung und Leistung geht der Xiaomi Mi Air Purifier Pro H (600 m³/h CADR) als Sieger hervor 🏆.

    Dafür ist das Modell etwas lauter als die zwei Vorgänger.

    Darüber hinaus ist das Gerät etwas höher und mit 9,6 kg deutlich schwerer als die zwei kleineren Brüder (4,8 kg).

    In der Filterleistung fällt der 3C aufgrund der E12 Filterklasse etwas ab. Allerdings kannst Du auch hier (bei Aufpreis) einen HEPA H13 Filter nachkaufen und einsetzen.

    Xiaomi Luftreiniger im Test und Vergleich - Unser Fazit

    Die Luftreiniger von Xiaomi folgen einer klaren Linie und Firmenideologie.

    Qualitative, leistungsstarke und hochwertige Geräte zu einem vergleichsweise günstigen Preis 🤩.

    Allergiker, Menschen mit Atemwegserkrankungen, sowie Raucher profitieren von den effektiven HEPA H13 Kombifiltern.

    Das Design ist elegant und minimalistisch. Die schlanken, weißen Türme passen zu jeder Einrichtung.

    Wir können den Xiaomi Mi Air Purifier Pro H (Stiftung Warentest Testsieger 2022) empfehlen. Das Modell hat ordentlich Power und ist auch für größere Räume geeignet.

    Unabhängig für welches Modell Du Dich entscheidest, bekommst Du einen smarten Luftreiniger, mit hoher Luftrate und effizienten Filtern zu einem TOP Preis 💰.

    Noch mehr zum Thema

    • Warum sind die Grenzwerte für PM 2,5 bei Xiaomi Mi Luftreinigern so hoch gesetzt?


      Tatsächlich sind die Grenzwerte der Luftqualitätsanzeige von Xiaomi Mi Luftreinigern mit:

      • Grün 🟢 (gut): 0-75 µg/m³
      • Gelb 🟡 (mittel): 76-150 µg/m³ und
      • Rot 🔴 (schlecht): > 150 µg/m³ 

      ziemlich hoch gesetzt. Diese Partikel-Mengen in Mikrogramm pro Kubikmeter sind fernab jeglicher europäischer Normen.

      Xiaomi Luftreiniger orientieren sich hierbei wohl an chinesischen Standards. Deshalb solltest Du auch bei “grüner Luftqualitätsanzeige” hin und wieder auf die Messwerte achten 🧐.

      Die Europäische Union hat für die Feinstaubkonzentration der Außenluft klare Richtlinien verfasst (weitere Infos hier).

      Demzufolge sollte ein Jahresmittelwert von 25 µg/m³ nicht überschritten werden. Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) liegen mit 20 µg/m³ sogar darunter.

      Für Innenräume gelten derzeit keine Richtlinien, aber Experten vom Ausschuss für Innenraumrichtwerte des Umweltbundesamts raten dazu, den Tagesmittelwert vom 25 µg/m³ nicht zu überschreiten. 

    • Halten alle 4 Versionen der Xiaomi Mi Filter gleich lange?


      Nur einer der 4 Filter ist etwas spezieller und hält im Schnitt etwas länger als die anderen 3.

      Der blaue 🔵 Filter, welcher speziell für den Pro H gemacht ist, kann je nach Luftqualität bis zu 14 Monate Deine Luft sauber halten.

      Die lila 🟣, schwarze ⚫ und grüne 🟢 Filtereinheiten halten laut Hersteller in der Regel für 3 bis 6 Monate.

    • Werden Xiaomi Mi Air Purifier Luftreiniger fürs Büro und Gewerbe gefördert?


      Ja! Modelle mit einem zertifizierten HEPA H13 Filter werden für den gewerblichen Gebrauch von der Corona Überbrückungshilfe 3 (Plus, IV, Neustarthile 2022 und Neustarthilfe Plus) vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz bis zu 100 % gefördert.

      Alle weiteren Angaben und Anträge zu den Fördermitteln kannst Du auf der Website vom Bundesministerium (hier) nachlesen. 

      Weitere nützliche Informationen zum Thema “Luftreiniger fürs Büro und Gewerbe” findest Du in unserem Ratgeberartikel.

    • Werden Xiaomi Luftreiniger an Schulen gefördert?


      In einigen Bundesländern gibt es noch die Möglichkeit, Fördergelder bis Juli 2022 für die Anschaffung entsprechender Luftfilter und CO₂ Ampeln abzurufen.

      Leistungsstarke mobile Luftreiniger mit zertifizierten HEPA H13 Filter sollen zusätzlich zu den Hygieneregeln helfen, den Präsenzunterricht aufrechtzuerhalten und das Ansteckungsrisiko mit Sars-CoV-2 und anderen Viren (H1N1 etc.) in den Klassenräumen zu reduzieren.

      Die wichtigsten Informationen zu den Fördermitteln findest Du in unserem Übersichtsartikel “Luftreiniger in der Schule”. 

    • Was bedeuten die Kürzel: Mi, C, H, Pro, S - Unser Versuch das Xiaomi ABC zu erklären


      Zunächst mal konnten wir die Kürzel nicht hundertprozentig in Erfahrung bringen. 

      Es ist nur unsere Vermutung… Aber wir denken, unsere Erklärungen sind sehr naheliegend 👨‍🏫.

      • Mi: Zunächst wurden alle Produkte von Xiaomi unter dem Kürzel Mi vertrieben. Wir erklären uns das dadurch, dass man die Geräte anfangs nur über einen Onlineshop durchs “Mobile Internet” bestellen konnte.
      • C: Dieser Buchstabe könnte für ein “Kammerdesign” (C = Chamber?) stehen. Bei Modellen wie 2C oder 3C kannst Du den oberen Teil des Luftreinigers abnehmen, um an den Filter zu gelangen und erhältst entsprechend 2 Kammern.
      • H: Steht unserer Meinung nach für HEPA-Filter. Bei “H” Modellen ist immer ein HEPA-Filter der Klasse H13 in der Grundausstattung inbegriffen.
      • S: Wir denken, es könnte anfangs für “Screen” (Display) stehen. Allerdings sind nach dem ersten 2S Modell alle Xiaomi Mi Air Purifier serienmäßig mit einem Display ausgestattet worden, weshalb kein weiteres “S-Produkt” auf den Markt kam.
      • Pro: Das sind wohl die leistungsstärksten und optimierten Luftreiniger von Xiaomi. 
      Im “Xiaomi Mi Air Purifier Pro H” steckt mit diesem Wissen weit mehr als nur eine lange Produktbezeichnung 😎 

    Alex

    Wir atmen bis zu 20.000 mal am Tag. Daher ist saubere Luft für mich ein absolutes Muss. Aus diesem Grund habe ich mich dazu entschieden, Luftreiniger zu testen. Ich stelle die cleveren Geräte auf die Probe und teile meine Erfahrungen sehr gerne mit Dir.

    Rabatte & Gutscheine

    Xiaomi Mi Air Purifier Pro H
    Der Xiaomi Mi Air Purifier Pro H steht vor einem weißen Hintergrund
    Xiaomi Preis ab 258 € (300 €)

    Stiftung Warentest Testsieger 01/2022 🏆

    Unsere Gutschein-Tipps
    Dies könnte Dich auch interessieren…

    *Affiliate-Links: Beim Kauf über Links auf dieser Seite erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler. Affiliate-Links sind keine Anzeigen: Unsere redaktionelle Berichterstattung ist grundsätzlich unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision.