🎊 Beliebte Roborock Saugroboter bei Amazon stark reduziert.  🤩

Der Ratgeber für ein smartes Zuhause

Alexa Name / Aktivierungswort ändern?

Alexa Name und Aktivierungswort ändern 🗣️ - Hier erfährst Du wie!

Alex

Letztes Update am: 29.04.2022 3 Min.

Der intelligente Sprachassistent, Alexa stellt das Bindeglied zwischen Dir und Deinem smarten Zuhause dar.

Das Gerät schlummert im Standby-Modus, bis Du das Aktivierungswort, nämlich “Alexa” erwähnst 🗣️.

Sollte bereits eine Alexa (oder ein Alex) Teil der Familie sein, kann es bei Amazons SprachassistentIn hin und wieder zu Verständnisproblemen kommen 😵‍💫.

Keine Sorge, Du musst Dich nicht zwischen Familienmitglied oder SprachassistentIn entscheiden 😮… Denn Du kannst den Namen (das Aktivierungswort) von Amazons Alexa ändern. Wie das geht, erfährst Du hier 👇.

Der Smart-Home-Fox ruft “Alexa, Computer, Ziggy” und der Sprachassistent Alexa antwortet “Hello”

Alle wichtigen Punkte auf einen Blick

  • Du kannst das Aktivierungswort per App, Display vom “Echo Show” oder über Deinen Account auf der Amazon Website ändern
  • Es funktioniert auf allen Amazon “Echo” Lautsprechern
  • Du kannst sogar Alexas Stimme verändern
  • Es gibt aktuell 5 Namen (Aktivierungswörter) für Amazons Sprachassistenten . Diese Anzahl sollte künftig zunehmen.

Alexa Name und Aktivierungswort ändern - Anleitung

Der smarte Sprachassistent hört derzeit auf 5 unterschiedliche Weckwörter” (“wake words”):

  • Alexa,
  • Amazon,
  • Echo,
  • Computer und
  • Ziggy.

Auswahl der verfügbaren Namen und Aktivierungswörter für Alexa in der Amazon Alexa App und auf dem Bildschirm vom Echo Show

In den USA ist mit “Hey Samuel” eine weitere, und zwar prominente Stimme (allerdings nur als käuflichen Skill) erhältlich.

Diese Stimme wird von keinem geringeren als Samuel L. Jackson gesprochen 😎.

Wer den Film “Pulp Fiction” gesehen hat weiß, dass der Superstar in der Rolle nicht den feinsten, jugendfreien Jargon spricht 🗣️🔞…

Ob und wann der Skill nach Deutschland kommt, ist derzeit noch nicht bekannt.

Alexa Aktivierungswort ändern - Schritt-für-Schritt-Anleitung 👣

In nur wenigen Schritten kannst Du den Amazon Echo umbenennen. Dafür benötigst Du die Amazon Alexa App. 📱

Die Amazon Alexa App im App-Store

Die Smartphone-Software kannst Du für Googles Android (hier) oder Apples iOS iPhone (hier) kostenlos herunterladen.

Danach gehst Du wie folgt vor:

  1. Öffne die Amazon Alexa App auf Deinem Smartphone.
  2. Wähle den Menüpunkt Mehr” (unten rechts) und danach “Einstellungen” aus.
  3. Klicke nun auf “Geräteeinstellungen” und wähle die Alexa aus, dessen Namen Du ändern möchtest.

In der Amazon Alexa App werden Einstellungen und Geräteeinstellungen samt verfügbaren Alexas angezeigt

  1. Gehe jetzt oben rechts auf das kleine “Zahnrad-Symbol” ⚙️.
  2. Scrolle herunter und tippe auf “Aktivierungswort”.
  3. Hier kannst Du aus den verfügbaren Namen wählen.
  4. Drücke auf das gewünschte Aktivierungswort und bestätige Deine Auswahl mit “OK”.

Anschließend wird der Sprachassistenten aktualisiert. Der Vorgang kann einige Minuten dauern.

Danach kannst Du den Haushaltshelfer mit dem neuen, ausgewählten Namen ansprechen.

Wenn Du weißt, wo Du hinklicken musst, dauert das ganze keine Minute ⏱️.

Kannst Du Alexa einen individuellen Namen geben?

Es wäre natürlich sehr witzig, wenn man dem Amazon Sprachassistenten einen eigenen Namen geben könnte.

Da fallen uns spontan einige lustige Spitznamen ein, wie:

  • Jarvis (Iron Man)
  • R2D2 (Star Wars),
  • C-3PO (Star Wars),
  • Data (Star Trek),
  • Wanze,
  • Jeffrey,
  • Wall-E
  • u. v. m..

Allerdings ist die Auswahl an Aktivierungswörtern derzeit auf: Amazon, Alexa, Echo, Computer und Ziggy begrenzt.

Immerhin hört der smarte Haushaltshelfer zur Freude aller Star Trek Fans auf “Computer” 💻.

Bei welchen Amazon Alexa-Geräte (Echo Show / Echo Dot) funktioniert das?

Du kannst das Aktivierungswort nicht bei allen “Alexa-fähigen” Sprachassistenten ändern.

Es funktioniert bei allen Amazon-Originalprodukten:

Bei Produkten anderer Hersteller wie dem “Sonos Speaker”, die auf die Sprachsteuerung als “Plug-In” zugreifen, kann man das Weckwort derzeit nicht ändern.

Die Drittanbieter warten aktuell noch auf eine Freigabe durch Amazon.

Alexa Name über das Display des Echo Show ändern

Das Aktivierungswort bei Amazons “Echo Show” kannst Du direkt über das integrierte Touchdisplay ändern:

  1. Wische den Bildschirm nach unten, um ins Menü zu kommen.
  2. Tippe auf “Einstellungen”.
  3. Wähle Geräteoptionen aus.
  4. Klicke auf “Aktivierungswort” und entscheide Dich für einen neuen Namen.
  5. Tippe auf “Speichern”, um Deine Auswahl zu bestätigen - fertig ✅.

Der intelligente Sprachassistent gibt Dir auch eine Anweisung, wenn Du zum Beispiel “Alexa Name ändern” sagst.

Alexa Name ändern - Videoanleitung 🎬

Wie einfach und schnell das geht, kannst Du in unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung im folgenden Video nachsehen 📽️:

Alexa Name ändern bei Echo Dot und Amazon Lautsprechern ohne Display

Bei Geräten ohne Display hast Du zwei Möglichkeiten, das Aktivierungswort zu ändern:

  • Über die App wie bereits beschrieben oder

Dort befinden sich Deine Sprachassistenten und Du kannst diverse Einstellungen, Skills und Informationen über den Computer abrufen.

Ebenso kannst Du in dem Reiter “Einstellungen” das richtige Gerät auswählen und über die Option “Aktivierungswort” einen neuen Namen für Alexa auswählen und speichern.

Außerdem findest Du dort einen Suchverlauf zu allen zuvor gestellten Fragen, die den Haushaltshelfern erteilt wurden und kannst ausführliches Feedback zu den einzelnen Antworten geben.

Auf der Website zu Amazon Alexa findest Du verschiedene Optionen und einen Verlauf Deiner zuvor gestellten Fragen

Alexa Namen bzw. Aktivierungswort ändern geht nicht - was tun?

Normalerweise lässt sich der Name und das Aktivierungswort relativ leicht und in wenigen Klicks ändern.

Sollte das nicht auf Anhieb funktionieren, kannst Du folgende Schritte probieren:

  • Prüfe Dein WLAN und starte Deine Internetverbindung ggf. neu.
  • Prüfe, ob Alexa mit dem Internet verbunden ist.
  • Deinstalliere die Amazon Alexa App und installiere sie nochmal und richte Deine Alexa neu ein.
  • Ändere den Namen des Geräts in Deinem Webbrowser über “alexa.amazon.de”.

Solltest Du dann noch immer Probleme haben, wende Dich an den Kundenservice von Amazon.

Nette, geschulte und hilfsbereite Mitarbeiter werden Dir bei Deinem Problem helfen.

Kannst Du Alexas Stimme ändern?

Seit November 2021 können die Benutzer zwischen einer weiblichen und männlichen Stimme wählen.

Dabei ist die Stimme nicht vom Aktivierungswort abhängig. Dementsprechend kann Deine Alexa auch mit männlicher Stimme antworten.

Es gibt zwei Optionen, wie man die Stimme von Alexa ändern kann.

Option 1: Sprachbefehl

Du kannst Alexas Stimme ganz einfach mit folgendem Sprachbefehl ändern: “Alexa, ändere Deine Stimme”.

Option 2: Amazon Alexa App

Die Stimme lässt sich auch bequem über die Amazon Alexa App ändern.

So funktioniert es:

  1. Öffne die Alexa App auf Deinem Smartphone
  2. Wähle “Geräte” aus
  3. Dann wähle das Echo-Gerät aus, auf dem Du die Stimme ändern möchtest
  4. Tippe auf “Einstellungen”
  5. Klicke auf “Alexas Stimme”
  6. Wähle zwischen “Original” (der weiblichen Stimme) und “Neu” (der männlichen Stimme) aus.

In der Amazon Alexa App kannst Du die Stimme von Alexa in den Geräteeinstellungen ändern.

Wie kannst Du die Lautstärke von Alexa verändern?

Ist Alexas Sprachausgabe für Dich zu laut oder zu leise? Dann kannst Du die Lautstärke per Sprachbefehl, Alexa App oder am Gerät selbst anpassen.

Um Deinen Sprachassisten lauter zu stellen, kannst Du folgende Befehle benutzen:

  • Alexa, lauter!
  • Alexa, Lautstärke rauf!
  • Alexa, erhöhe die Lautstärke!

Um die Lautstärke zu reduzieren, kannst Du folgendes sagen:

  • Alexa, leiser!
  • Alexa, Lautstärke runter!
  • Alexa, verringere die Lautstärke!

Falls Du die Lautstärke individuell einstellen möchtest, kannst Du das in der Alexa App wie folgt machen:

  1. Öffne die Alexa App auf Deinem Smartphone
  2. Tippe auf “Einstellungen”
  3. Dann klicke auf “Geräteeinstellungen”
  4. Wähle das Gerät aus, auf dem Du die Lautstärke anpassen möchtest
  5. Hier findest Du die Option “Lautstärke” und kannst sie individuell von 0 bis 100 % regulieren.

In der Amazon Alexa App wird die Lautstärke per Schieberegler auf 51 % reguliert

Viele Alexa Echo-Geräte besitzen auch eine Plus- und Minus-Taste. Mit diesen Tasten kannst Du auch die passende Lautstärke einstellen.

Alexas Flüstermodus für die Nacht 🌙

Du möchtest Nachts nicht auf Alexas Funktionen verzichten, aber die anderen schlafen bereits… 🌑?

Kein Problem. Du kannst in diesem Fall den Alexa Flüstermodus aktivieren.

Mit diesem Sprachbefehl bringst Du Alexa direkt zum Flüstern: “Alexa, Flüstermodus aktivieren”.

Oder Du kannst auch selbst leise etwas flüstern “Alexa…” und das Gerät flüstert automatisch zurück.

Falls Du den Flüstermodus nicht mehr brauchst, dann kannst Du ihn auch per Sprachbefehl beenden, indem Du: “Alexa, stoppe Flüstermodus” sagst.

Unser Fazit zum Thema: Alexa Name ändern

Es ist ziemlich einfach über verschiedene Möglichkeiten (App, Display oder Amazon Website) das Aktivierungswort (wake word) von Amazons SprachassistentIn zu ändern.

Die Auswahl ist derzeit auf folgende 5 Namen begrenzt: Amazon, Alexa, Echo, Computer und Ziggy.

Ebenso leicht kannst Du die Stimme von Alexa zwischen einer weiblichen und männlichen verändern.

Die Stimme ist auch nicht an das namensgebende Geschlecht gebunden.

Dementsprechend kannst Du den smarten Lautsprecher individuell einrichten, sodass das Gerät zu Deinem persönlichen Assistenten wird.

Noch mehr zum Thema

  • Gibt es lustige Fragen und Befehle an Alexa?


    Mit Deiner Alexa kannst Du wirklich viel Spaß haben! Stelle an Alexa folgende Fragen, dann bekommst Du unerwartete Antworten und Reaktionen:

    1. Alexa, willst Du ein Bier?
    2. Alexa, wie war Dein Tag?
    3. Alexa, was hilft gegen Vampire? 
    4. Alexa, alles paletti?
    5. Alexa, wer ist der Mörder?
    6. Alexa, gibt es UFOs?
    7. Alexa, was hältst Du von Siri?
    8. Alexa, belle wie ein Hund
    9. Alexa, wie viel verdienst Du?
    10. Alexa, wann geht die Welt unter?
    11. Alexa, was ist der Sinn des Lebens?
    12. Alexa, ich liebe Dich
    13. Alexa, was hast Du an?
    14. Alexa, willst Du mich heiraten?
    15. Alexa, du nervst
    16. Alexa, wer ist der Boss?
    17. Alexa, keine Panik
    18. Alexa, bin ich cool?
    19. Alexa, hasta la vista baby
    20. Alexa, warum ist die Banane krumm?
  • Was benötigst Du, um eine Alexa zum Laufen zu bringen?


    Zunächst benötigst Du einen der Amazon Lautsprecher mit dem Gerätenamen “Echo”.

    Derzeit gibt es unterschiedliche Generationen der kleinen Boxen, die sich in Klangqualität und zusätzlichen Merkmalen wie einem Touchdisplay unterscheiden.

    Danach braucht das Gadget nur noch eine Stromquelle und eine Internetverbindung, um auf Amazons Cloud zugreifen zu können.

    Schon bist Du und der smarte Sprachassistent startklar 👍.

  • Welche Amazon Echo Lautsprecher gibt es derzeit und wie unterscheiden sie sich?


    Alle “Echo” Geräte beinhalten die Alexa Sprachsoftware.

    Folgende Echo Lautsprecher gibt es derzeit in unterschiedlichen Generationen:

    Echo Flex: Das ist das günstigste Modell und wird direkt in eine Steckdose eingesteckt. Die Tonqualität ist für das kleine Gadget entsprechend schwächer als die der anderen Echo-Modelle. 

    Echo Dot: Der “Echo Dot” ist je nach Generation wie eine Kugel, oder eine kleine Scheibe geformt. Die Tonqualität ist ziemlich gut für den kleinen “Punkt”.

    Echo Studio: Der Echo Studio ist ein hochqualitativer Lautsprecher mit 3D-Audio-Effekt. Die Klangqualität, der Bass und die Höhen sind deutlich besser als die der anderen Echos.

    Echo Show: Diese Geräte sind mit einem Touchdisplay versehen. Die Nummer hinter dem Gerät (Beispiel: Echo Show 8) stellt hierbei die Bildschirmgröße in Zoll dar. 

    Der “Echo Show 8” hat dementsprechend einen 8-Zoll großen HD-Touchscreen.

Alex

Wir atmen bis zu 20.000 mal am Tag. Daher ist saubere Luft für mich ein absolutes Muss. Aus diesem Grund habe ich mich dazu entschieden, Luftreiniger zu testen. Ich stelle die cleveren Geräte auf die Probe und teile meine Erfahrungen sehr gerne mit Dir.

Rabatte & Gutscheine

Philips Hue Lampen
Verschiedene Philips Hue Lampen vor einem weißen Hintergrund
Philips Preis ab 29 €

💡Philips Hue: Smart Light Neuheiten im Angebot 💰

Unsere Gutschein-Tipps
Dies könnte Dich auch interessieren…

*Affiliate-Links: Beim Kauf über Links auf dieser Seite erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler. Affiliate-Links sind keine Anzeigen: Unsere redaktionelle Berichterstattung ist grundsätzlich unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision.