Zahlreiche Saugroboter stark im Preis reduziert 💃

Der Ratgeber für ein smartes Zuhause

Beste Android Smartwatch

Welche ist die beste Smartwatch für Dein Android Handy? - Der große Test (2022)

Letztes Update am: 08.09.2022 Lesezeit: 5 Min.

Die Apple Watch kennt wohl jeder.

Wenn Du stolzer Besitzer eines iPhones bist, fällt die Wahl der besten Smartwatch nicht schwer.

Derzeit gibt es nämlich kein Wearable, das Dein iPhone besser ergänzt, als eine Apple Watch. 🙌

Doch wie sieht es mit einem Android Handy aus?

Die guten Nachrichten: Hier erwarten Dich besonders viele, verschiedene Wearables. 🥳

Die schlechten Nachrichten: Die große Auswahl macht die Entscheidung nicht gerade leichter.

Wir haben uns die besten Android-Smartwatches für Dich in unserem großen Test genau angeschaut.

Finde hier das passende Wearable für Android Handys! 👇

Man sieht den Smarthome-Fuchs mit einem Android Handy und einer Android Smartwatch.
Beste Android Smartwatch
Samsung
Samsung
Galaxy Watch 5
Samsung Preis ab 349 € (379 €)
Die neuste Smartwatch von Samsung!
Man sieht die Samsung Galaxy Watch 5.
Preis ab 349 € (379 €)
Bei Amazon ansehen* Zum Erfahrungsbericht

Darum geht es heute:

  • Die besten Smartwatches für Android
  • Was zeichnet eine Smartwatch für Android aus?
  • Welche Betriebssysteme haben die Uhren?
  • Worauf kommt es beim Kauf an?
    Beste Android Smartwatch

    Samsung Galaxy Watch 5

    Samsung Galaxy Watch 5

    Die neuste Smartwatch von Samsung!

    Umfangreiche Unterstützung bei Deinem Sport, Überwachung Deiner Gesundheitsparameter und die optimale Ergänzung zu Deinem Smartphone: Das alles bietet Dir die neue Samsung Galaxy Watch 5.

    Das sind die Highlights der Samsung Galaxy Watch 5 🤩

    Die Samsung Galaxy Watch 5 zählt ohne Frage zu den besten Wearables, die es derzeit für Besitzer eines Android Handys gibt.

    Umfangreiche Unterstützung bei Deinem Sport 

    Die Samsung Galaxy Watch 5 bietet Dir nicht nur viele vorinstallierte Trainingspläne und Workouts, sondern zeichnet während Deines Sports auch alle möglichen Daten auf. 

    Außerdem stehen Dir knapp 100 Trainingsmodi sowie ein praktischer Laufcoach-Modus zur Verfügung. 🏃

    Man sieht die Trainingsmodi der Galaxy Watch 5.

    Im Anschluss an Dein Workout erhältst Du alle Daten in der App

    Die Galaxy Watch 5 unterstützt Dich dabei, Deine Leistung im Blick zu behalten und effektiv zu steigern. 

    Viele smarte Funktionen mit an Bord

    Natürlich unterstützt Dich die Samsung Galaxy Watch 5 (Pro) nicht nur bei Deinem Sport, sondern auch im Alltag: 

    • Erhalte und beantworte Nachrichten 
    • Telefonfunktion
    • Musiksteuerung und offline Musik 
    • Kontaktloses Zahlen per Samsung und Google Pay
    • Sprachassistenten (Samsung Bixby und Google Assistant) 

    Man sieht die Telefonfunktion der Galaxy Watch 5.

    Mit der LTE-Variante kannst Du sogar unabhängig von Deinem Handy aufs Mobilfunknetz zugreifen. 🤩

    Umfangreiche Gesundheitsfeatures 

    Auch mit den Gesundheitsfeatures hat Samsung bei seinem neuen Wearable nicht gespart: 

    • Herzfrequenzmessung 
    • Aktivitätstracker 
    • EKG und Blutdruckmessung 
    • Schlafanalyse 
    • und vieles mehr 🥳
    Achtung: Die EKG- und Blutdruckfunktion sind nur in Verbindung mit einem Samsung-Smartphone verfügbar. 

     

    Man sieht die Blutdruck-Messung mit der Galaxy Watch 5.

    Mit GPS und Navigationsfunktionen

    Die Samsung Galaxy Watch 5 (Pro) besitzt auch verschiedene integrierte Satellitensysteme inklusive GPS

    So kann die Smartwatch Deinen Standort besonders genau bestimmen und Dein Training akkurat tracken. 🤩

    Obendrauf kannst Du Dich dank Google Maps auch an Dein Ziel navigieren lassen. 

    Neu bei der Pro-Version: 

    • Track-Back-Funktion: Führt Dich an Deinen Ausgangspunkt zurück.
    • Übertrage Routen aus Komoot an Deine Smartwatch. 
    Die Samsung Galaxy Watch 5 läuft mit Google Wear OS. Sie ist nicht mit einem iPhone kompatibel.

    Längere Akkulaufzeit und robustes Design 

    Die Samsung Galaxy Watch 5 kommt mit einem größeren Akku. Das ist wahrscheinlich die größte Neuerung der Watch.

    Die Samsung Galaxy Watch 5 Pro soll laut Hersteller bis zu 80 Stunden durchhalten, die Basis-Version bis zu 55 Stunden. 🔋

    Dies ist in der Realität allerdings nur möglich, wenn Du auf einige Features, wie das Always-on-Display und die kontinuierliche Messung von Herzfrequenz und Co, verzichtest. 

    Bei uns im Test (mit Trainingsaufzeichnung, Nachrichtenfunktion etc.) hielt der Akku aber immer noch 2,5 Tage durch. 

    Man sieht die Galaxy Watch 5 und ein Ladekabel.

    Obendrauf kommt die Pro-Variante in einem besonders robusten Design. Das Gehäuse besteht aus Titan

    Der Rand ist etwas erhöht, sodass das Display noch besser vor Kratzern und Stößen geschützt ist. 

    Die Basis-Version ist aus Aluminium gefertigt. 

    Info: Sowohl bei der Basis- als auch bei der Pro-Version kommt beim Display besonders robustes Saphirglas zum Einsatz. 

    Die Samsung Galaxy Watch 5 (Pro) - Unser Fazit 

    Die Samsung Galaxy Watch 5 (Pro) konnte uns in unserem Test auf voller Linie überzeugen. 

    Das moderne Wearable bietet Hobby-Sportlern alles, was sie sich wünschen. 🥳

    Bei Amazon ansehen*

    Vorteile

    Viele smarte Funktionen

    Detaillierte Schlafüberwachung

    Mit EKG und Blutdruckmessung

    Lange Akkulaufzeit

    Bis 5 ATM wasserfest

    Wechselbare Armbänder

    Nachteile

    Nur mit Android Handys kompatibel

    Einige Funktionen sind Samsung Handys vorbehalten

    Kaum neue Funktionen im Vergleich zur Galaxy Watch 4

    Keine Variante mit physischer Lünette (nur noch digital)

    Beste Android Smartwatch

    Samsung Galaxy Watch 4

    Samsung Galaxy Watch 4

    Eine hochwertige Smartwatch für Android Smartphones.

    Mit der Samsung Galaxy Watch kannst Du nicht nur Nachrichten empfangen und beantworten, sondern auch viele wichtige Gesundheits- und Fitnessdaten tracken.

    Das sind die Highlights der Samsung Galaxy Watch 4 🤩

    Die Samsung Galaxy Watch 4 ist eine hochwertige und zugleich elegante Smartwatch für den Alltag. 

    Alle wichtigen Smartwatch-Features dabei 

    Mit der Samsung Galaxy Watch 4 kannst Du sowohl Nachrichten und Anrufe empfangen als auch beantworten 📞.

    Außerdem sind natürlich auch wichtige Funktionen, wie Kalender, Wetter-App und mehr dabei! 

    Man sieht einen eingehenden Anruf auf der Samsung Galaxy Watch 4.

    Man sieht die Antwortfunktion auf der Samsung Galaxy Watch 4.

    Tracking der wichtigsten Gesundheits- und Fitnessdaten

    Auch die wichtigsten Gesundheits- und Fitnessdaten werden von der smarten Uhr aufgezeichnet. 

    Anschließend kannst Du die Informationen direkt auf der Uhr sowie in der App einsehen. 

    Vor allem von der ausführlichen Schlafüberwachung mit Schnarcherkennung waren wir in unserem Test begeistert. 

    Die neue BIA-Körperanalyse lässt Dich auch die Zusammensetzung Deines Körpers messen. 

    Workouts und Unterstützung bei Deinem Training 

    In der App findest Du viele vorinstallierte Workouts und Trainingspläne. 

    Während des Trainings zeichnet die Uhr dann alle wichtige Daten auf und zeigt sie Dir in der übersichtlichen App an. 

    Man sieht die aufgezeichneten Trainingsdaten in der App.

    Nutze die Samsung Galaxy Watch 4 als Navi

    Du kannst direkt über die Uhr auf Google Maps zugreifen, nach Orten suchen und Routen erstellen. 

    Man sieht die Navigationsfunktion auf der Samsung Galaxy Watch 4.

    Zusätzlich lassen sich auch die Apps Komoot und Strava auf der Galaxy Watch 4 verwenden. 

    Die Samsung Galaxy Watch 4 bei uns im Test 

    In unserem Test waren wir von der Samsung Galaxy Watch 4 begeistert! 

    Das moderne Wearable ist der perfekte Begleiter im Alltag für alle Hobby-Athleten und Personen, die gerne mehr über ihre Gesundheit erfahren möchten 🚀 

    Vorteile

    Alle Android Handys können genutzt werden

    Viele Google Apps mit an Bord

    Vielfältige Trainingsprogramme

    Misst erstmals Deine Körperzusammensetzung

    Mit EKG und Blutdruckmessung

    Umfangreiche Individualisierungsmöglichkeiten

    Umfassende Schlafüberwachung mit Schnarcherkennung

    Gibt Hinweise auf mögliche Erkrankungen

    Nachteile

    Keine Unterstützung von iPhone

    Mehrere Apps zur Inbetriebnahme nötig

    EKG und Blutdruckmessung nur mit Samsung Handy möglich

    Probleme beim Einrichten der Uhr mit einem Huawei Handy

    Ohne Google Assistant (nur Samsung Bixby)

    Huawei Watch GT 3

    Huawei Watch GT 3

    Eine moderne und chice Smartwatch für Android und iPhone.

    Die Huawei Watch GT 3 bringt besonders umfangreiche Fitness- und Gesundheitsfunktionen mit. Darüber hinaus unterstützt Dich das Wearable auch im Alltag mit verschiedenen smarten Funktionen.

    Das sind die Highlights der Huawei Watch GT 3 🤩

    Diese hochwertige Smartwatch bringt Gesundheits- und Fitnessfeatures auf Android Handys und iPhones. 

    Mit umfangreicher Unterstützung bei Deinem Sport 

    Die Huawei Watch GT 3 bietet Dir eine umfangreiche Unterstützung bei Deinem Sport. 

    So bietet Dir die Smartwatch viele vorinstallierte Trainingspläne sowie die Möglichkeit, komplett individuelle Workouts zu erstellen. 

    Vor allem der AI-Laufplan ist praktisch, wenn Du Dich auf einen Marathon oder ein anderes sportliches Event vorbereiten möchtest.

    Man sieht die aufgezeichneten Daten nach dem Training auf der Huawei Watch GT 3.

    Direkt im Anschluss an Dein Training kannst Du die wichtigsten Daten auf dem Display des Wearables einsehen. 

    In der zugehörigen App erhältst Du zudem noch tiefere Einblicke in Dein Training. 

    Hilfreiche smarte Funktionen mit an Bord

    Im Alltag unterstützt die Huawei Watch GT 3 Dich mit verschiedenen smarten Funktionen. 

    So erhältst Du eingehende Nachrichten und Anrufe direkt auf dem Gadget 📞 

    Es gibt lediglich die Möglichkeit, per vordefinierter Schnellantworten auf SMS-Nachrichten zu antworten. Diese Funktion ist allerdings Android Handys vorbehalten.

    Man sieht einen eingehenden Anruf auf der Huawei Watch GT 3.

    Des Weiteren unterstützt das Wearable Dich mit der Möglichkeit der Musiksteuerung. Du kannst Deine Lieblingssongs per Bluetooth auf die Huawei Watch GT 3 übertragen und anschließend über Bluetooth Kopfhörer oder Lautsprecher anhören. 

    Die Musikfunktion steht ebenfalls nur für Android Handys zur Verfügung. Musikstreaming-Dienste, wie Spotify, werden nicht unterstützt.  

    Schlafüberwachung und weitere wichtige Gesundheits- und Fitnessdaten 

    Die Huawei Watch GT 3 überwacht auch Deinen Schlaf. Dabei zeichnet die Smart Watch während Du schläfst verschiedene Parameter auf:

    • Schlafphasen (REM-, Tief-, Leicht-Schlaf)
    • Dauer Deines Schlafs
    • Bewegung 

    In der Huawei Health App kannst Du am nächsten Morgen alle Informationen im Detail einsehen:

    Man sieht die aufgezeichneten Schlafdaten in der Huawei Health App.

    Daneben werden im Alltag natürlich noch viele weitere Daten durch die innovative Sport Uhr erfasst: 

    • Aktivität 
    • Herzfrequenz- und Pulsmessung 
    • Stress
    • Hauttemperatur 

    Die GPS-Genauigkeit - Besonders hoch 🧭

    In unserem Test waren wir von der hohen GPS-Genauigkeit der Huawei Watch GT 3 begeistert 🥳

    Zusätzlich unterstützt das Gadget noch über 4 weitere Satellitensysteme: GPS, Galileo, Beidou, GLONASS und QZSS.

    Google Maps ist auf der Fitness Uhr nicht vorhanden. In Verbindung mit einem Android Handy lässt sich aber die Karten-App Petal Maps installieren. 

    So kannst Du auf Deinem Handy eine Route erstellen und auf Deine Uhr übertragen. Die Huawei Watch GT 3 navigiert Dich anschließend an Dein Ziel 🗺

    Eine detaillierte Kartenführung gibt es allerdings nicht.

    Mit besonders langer Akkulaufzeit 🔋

    Eines der größten Highlights der Huawei Watch GT 3 ist auf jeden Fall ihre besonders lange Akkulaufzeit.

    Die größere 46 mm Variante kann bis zu 14 Tage durchhalten, die kleinere 42 mm Version bis zu 7 Tage 🚀 

    Bei dauerhaft eingeschaltetem GPS und vielen sportlichen Aktivitäten verringert sich die Laufzeit natürlich entsprechend. 

    Unser Fazit zur Huawei Watch GT 3

    In unserem Test haben wir die Huawei Watch GT 3 auf Herz und Nieren geprüft. Dabei waren wir vor allem von den vielen Fitness-Features begeistert 🥳

    Abschließend können wir sagen, dass sich die Uhr auf jeden Fall für alle lohnt, die nach einer etwas günstigeren Alternative zu Samsung, Apple und Co suchen. 

    In Verbindung mit einem iPhone steht Dir allerdings nicht der komplette Funktionsumfang zur Verfügung. 

    Bei Amazon ansehen*

    Vorteile

    Sehr hochwertiges Design

    Viele Fitnessfunktionen und praktischer AI-Laufplan

    Viele smarte Features

    Mit umfangreichem Schlaftracking

    Sehr lange Akkulaufzeit

    Mit übersichtlicher und intuitiver App

    Nachteile

    Eingeschränkter Funktionsumfang mit iPhone

    Kein Zugriff auf den Google Playstore

    Keine bekannten Musik-Streaming-Dienste (wie Spotify)

    Keine Antwortfunktion auf WhatsApp-Nachrichten (nur SMS)

    Aufwendiger Einrichtungsvorgang mit Android Handys

    Beste Fitbit Smartwatch

    Fitbit Sense

    Fitbit Sense

    Eine hochwertige Smartwatch des bekannten Herstellers Fitbit.

    Die Fitbit Sense unterstützt Dich mit zahlreichen Fitness- und Gesundheitsfunktionen bei Deinem Sport. Obendrauf sieht diese quadratische Smartwatch auch besonders gut aus.

    Das sind die Highlights der Fitbit Sense. 🤩

    Die Fibtit Sense ist eine besonders umfangreiche Smartwatch für iPhone und Android.

    Viele Funktionen für Deinen Sport

    Auf der Fitbit Sense stehen Dir ein personalisierter sowie 2 empfohlene Trainingspläne zur Verfügung. 

    Mit Abschluss des bezahlten Abos kannst Du auf noch mehr Workouts zugreifen. 

    Doch natürlich ist es auch möglich, komplett individuelle Trainingseinheiten zu erstellen. 🙌

    © Fitbit

    Während Deines Sports zeichnet die Smartwatch dann alle wichtigen Gesundheits- und Fitnessdaten auf und stellt sie Dir in der zugehörigen App auf Deinem Smartphone zur Verfügung.

    Achtung: Um alle Inhalte einsehen zu können, muss ein kostenpflichtiges Abo abgeschlossen werden.

     

    Auf folgende Inhalte kannst Du nur mit einer bezahlten Mitgliedschaft zugreifen: 

    • Atemfrequenz 
    • Herzfrequenzvariabilität 
    • Ruhefrequenz 
    • Sauerstoffsättigung (SpO2)
    • Hauttemperatur

    Noch mehr Features auf der Fitbit Sense

    Die Fitbit Sense unterstützt Dich nicht nur bei Deinem Sport, sondern bietet Dir noch mehr Funktionen

    So kannst Du mit dem smarten Wearable beispielsweise ein EKG erstellen oder Dein Stresslevel messen.

    Zusätzlich stehen Dir auch geführte Atemübungen zur Verfügung. 🥳

    Besonders praktisch: Es gibt auch eine sehr detaillierte Schafüberwachung. 
    Man sieht die Schlafüberwachung der Fitbit Sense.
    © Fitbit

    Noch mehr Features auf der Fitbit Sense

    Auch für den Alltag hat die Fitbit Sense einige Funktionen mit an Bord. 

    Eingehende Nachrichten werden direkt an die Smartwatch übertragen. 

    Anschließend kannst Du sie über das Wearable beantworten

    Auch Anrufe können über die Smartwatch angenommen oder abgelehnt werden. 📞

    Achtung: Es ist nicht möglich, Lieder auf die Fitnessuhr herunterzuladen und offline anzuhören.

    Dafür kannst Du aber Spotify auf Deinem Handy steuern. 🎶 

    Unser Fazit zur Fitbit Sense

    Bei der Fitbit Sense handelt es sich um eine funktionstüchtige und umfangreiche Smartwatch für Deinen Sport. 🤩

    Das hochwertige Wearable zeichnet vielfältige Gesundheits- und Fitnessdaten auf. 

    Allerdings ist ein kostenpflichtiges Abo nötig, um auf alle aufgezeichneten Daten zugreifen zu können.

    Bei Amazon ansehen*

    Vorteile

    Gute Unterstützung bei Deinem Sport Gute Unterstützung bei Deinem Sport

    Vielfältige Gesundheits- und Fitnessdaten

    Detaillierte Schlafüberwachung

    Vielfältige Individualisierungsmöglichkeiten

    Kompatibel mit iPhone und Android

    Nachteile

    Bezahltes Abo nötig, um alle Daten einsehen zu können

    Vergleichsweise begrenzte smarte Features

    Keine LTE-Funktion

    Beste Sport Smartwatch

    Garmin Fenix 7

    Garmin Fenix 7

    Diese moderne Fitness Uhr bietet Dir eine umfangreiche Unterstützung bei Deinem Training sowie viele Analysetools.

    Wenn Du nach der besten Unterstützung für Deinen Sport suchst, führt kein Weg an der neuen Garmin Fenix 7 vorbei. Keine andere Sportuhr bietet Dir so viele Analysetools zur Verbesserung Deiner Leistung.

    Das sind die Highlights der Garmin Fenix 7 🤩

    Die Garmin Fenix 7 zähl zu den besten Fitness Uhren auf dem Markt. 

    Eine umfassende Unterstützung bei Deinem Training mit der Garmin Fenix 7 

    Die Garmin Fenix 7 ist der optimale Begleiter bei Deinem Training. 

    Auf der hochwertigen Sportuhr stehen Dir besonders viele Sport-Profile zur Auswahl. 

    Die moderne Sportuhr zeichnet nicht nur sämtliche Fitness- und Gesundheitsdaten auf, sondern stellt sie Dir auch aufbereitet in der zugehörigen App bzw. in Deinem Garmin Connect Account zur Verfügung. 📱

    Man sieht die Garmin Fenix 7.

    Hier hast Du die Möglichkeit, Deine Daten mithilfe verschiedener Analysetools auszuwerten und so das meiste aus den Infos herauszuholen. 

    Die Garmin Fenix 7 bietet Dir wichtige Hinweise, wie Du Deine Leistung möglichst schnell und effektiv steigern kannst. 🙌

    Achtung: Aufgrund des sehr großen Funktionsumfangs kann es einige Tage dauern, bis Du mit der Garmin Fenix 7 zurechtkommst. 

    Dein Aktivitätstracker rund um die Uhr dabei 

    Mit der Garmin Fenix 7 hast Du Deinen Aktivitätstracker rund um die Uhr dabei. 🙌

    Denn auch während des Alltags zeichnet die Fitness Watch stets Deine Fitness- und Gesundheitsdaten auf. 

    Dabei bietet Garmin Dir auch dynamische Schrittziele an. 

    Das bedeutet, wenn Du Dein tägliches Schrittziel erreichst, wird das Ziel für den nächsten Tag leicht erhöht, erreichst Du es nicht, wird es leicht gesenkt. 

    So bleibst Du garantiert stets motiviert. 🥳

    Die Garmin Fenix 7 bietet auch eine besonders umfangreiche Schlafüberwachung.

    Man sieht die Schlafüberwachung auf der Garmin Fenix 7.

    Die Garmin Fenix 7 bietet Dir auch ein umfangreiches Kartenmaterial und viele Navigationsmöglichkeiten. Dies ist vor allem für Wanderer besonders praktisch. 

    Die wichtigsten smarten Funktionen mit an Bord 

    Bei der Garmin Fenix 7 handelt es sich in erster Linie zwar um eine Fitnessuhr für Deinen Sport, doch trotzdem bietet das Wearable Dir auch die wichtigsten smarten Funktionen. 

    So werden Dir eingehende Nachrichten und Anrufe direkt auf dem Wearable angezeigt. 

    Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, Nachrichten per vordefinierter SMS zu beantworten. 

    Man sieht die Nachrichtenfunktion auf der Garmin Fenix 7.

    Darüber hinaus ist es auch möglich, die Musik auf Deinem Smartphone zu steuern. 🎶

    Per Garmin Pay kannst Du auch Deine Einkäufe an der Kasse kontaktlos bezahlen. 💶

    Besonders lange Akkulaufzeit

    Was die Akkulaufzeit angeht, kann wohl kaum eine Smartwatch der Garmin Fenix 7 das Wasser reichen. 🚀

    Im Smartwatch-Modus reicht der Akku des Wearables (je nach Modell) 18 bis 22 Tage durch. 

    Im Energiesparmodus hält die Uhr bei durchschnittlicher Benutzung mit sportlichen Aktivitäten und GPS-Tracking etwa 7 bis 10 Tage. 🙌

    Die Solar-Variante ist sogar dazu in der Lage, ihren Akku teilweise selbst wieder aufzuladen. 🔋

    Neu bei der Fenix 7: der Touchscreen 

    Mit der Garmin Fenix 7 hat erstmals eine Fitnessuhr der Fenix-Reihe einen Touchscreen spendiert bekommen. 🚀

    Die Bedienung der Sport Smartwatch erfolgt nun sowohl über die seitlichen Tasten als auch direkt über das Display. 

    Info: Die Garmin Fenix 7 wird in 3 Versionen angeboten: Fenix 7S (42 mm), Fenix 7 (47 mm) und Fenix 7X (51 mm). 

    Für schmalere Damenhandgelenke empfehlen wir die kleinere Garmin Fenix 7S. 

    Unser Fazit zur Garmin Fenix 7 

    Wenn Du nach der besten Unterstützung für Dein Training und einer besonders umfangreichen Trainingsauswertung suchst, ist die Garmin Fenix 7 genau die richtige Wahl für Dich. 

    Die hochwertige Fitnessuhr bietet Dir alles, was Du für Deinen Sport brauchst. 🚀

    Aufgrund des besonders großen Funktionsumfangs und den vielen Analysetools finden ambitionierte Athleten alles, was sie sich wünschen. 

    Bei Amazon ansehen*

    Vorteile

    Besonders umfangreiche Unterstützung beim Sport

    Viele Analysetools

    Viele verschiedene Trainingsprofile

    Sehr lange Akkulaufzeit

    Ausführliches Schlaftracking

    Wasserdicht bis 50 Meter

    Nachteile

    Eingewöhnungsphase nötig

    Begrentzte smarte Funktionen

    Hoher Preis

    Was zeichnet eine Android Smartwatch aus?

    Benachrichtigungen erhalten, Nachrichten empfangen und versenden, Telefonate führen und Musik hören - alles kein Problem mit modernen Android-Smartwatches.

    Obendrauf gibts noch:

    • zahlreiche Fitnessfunktionen
    • umfangreiche Unterstützung bei Deinem Sport
    • wertvolle Infos zu Deiner Gesundheit

    Doch das alles kann die bekannte Apple Watch ebenfalls.

    Was genau zeichnet eine Android-Smartwatch also aus?

    Worin unterscheiden sich die Wearables von den Modellen der Apple Watch Series? 🤔

    Info: Hier haben wir uns übrigens die neue Samsung Galaxy Watch 5 im Test ganz für Dich angesehen.

    Die perfekte Ergänzung zu Deinem Android Handy

    Wie der Name schon verrät, stellt eine Android Smartwatch die perfekte Ergänzung zu Deinem Android Handy dar! 🥳

    Das Betriebssystem der Wearables ist mit allen Android Handys der verschiedenen Hersteller kompatibel.

    Man sieht die Huawei Watch GT 3 neben einem Handy auf dem Tisch liegen.
    Huawei Watch GT 3

    Die einzige Voraussetzung: Dein Handy benötigt eine relativ aktuelle Version des Android-Betriebssystems.

    Die Version ist dabei von der jeweiligen Android-Smartwatch abhängig.

    Tipp: Achte beim Kauf darauf, dass die nötige Version des Betriebssystems auf Deinem Handy verfügbar ist.

    Was ist der Unterschied zwischen einer Android Smartwatch und einer Apple Watch?

    Du fragst Dich nun vielleicht, was überhaupt der Unterschied zwischen einer Android Smartwatch und einer Apple Watch ist.

    Besitzen die Wearables nicht die gleichen oder zumindest ähnliche Funktionen? 🤔

    Man sieht den Aktivitätstracker auf der Huawei Watch GT 3.
    Huawei Watch GT 3
    Man sieht den Aktivitätstracker auf der Apple Watch 7.
    Apple Watch 7

    Das stimmt!

    Im Großen und Ganzen unterscheiden sich die Gadgets in Sachen Funktionsumfang nur wenig.

    Lediglich spezielle Sportuhren, wie etwa von Garmin oder Polar, fokussieren sich primär auf die Unterstützung bei Deinem Sport und weniger auf die Integration smarter Funktionen.

    Info: Hier findest Du übrigens die die besten Fitnessuhren im Test.

    Der Unterschied liegt dagegen beim Betriebssystem!

    Man sieht den Smarthome-Fuchs, wie er zwischen Apple und Android abwägt.

    Eine Apple Watch lässt sich nur mit einem iPhone nutzen. 🍎

    Eine Android-Smartwatch ist dagegen in der Regel sowohl mit iOS Handys als auch mit Android Smartphones kompatibel.

    Achtung: Hier gibt es Ausnahmen. Einige wenige Android-Smartwatches können nicht mit einem iPhone gekoppelt werden.

    Lohnt sich eine Android-Smartwatch für ein iPhone?

    Generell spricht nichts dagegen, eine Android-Smartwatch mit einem iPhone zu nutzen.

    Allerdings stehen Dir hier nicht alle Funktionen zur Verfügung! ⚠️

    Nachrichten von Deinem iPhone lassen sich beispielsweise nur mit einer hauseigenen Apple Watch beantworten.

    Man sieht die Antwortfunktion auf der Samsung Galaxy Watch 4.
    Samsung Galaxy Watch 4
    Man sieht die Antwortfunktion auf der Apple Watch 7.
    Apple Watch 7

    In Verbindung mit einer Android-Smartwatch steht diese Funktion nicht zur Verfügung.

    Info: Hier haben wir uns übrigens die besten Apple Watches für Dich im Test sowie die besten Alternativen zur Apple Watch angeschaut.

    Welches Betriebssystem hat eine Android Smartwatch?

    Wenn es ums Thema Smartphone geht, spaltet sich die Menschheit in 2 große Lager: Apple oder Android.

    Bei Smartwatches sieht das etwas anders aus.

    Hier gibt es die Apple Watch sowie zahlreiche verschiedene Android-Smartwatches mit unterschiedlichen Betriebssystemen.👇

    Smartwatches mit Android Betriebssystem (Wear OS)

    Zahlreiche Smartphones laufen mit Googles Betriebssystem Android.

    Das Pendant für Smartwatches ist Google Wear OS.

    Gut zu wissen: Bis 2018 lief das Betriebssystem unter dem Namen Android Wear.💡

    Alle beliebten Google Apps mit an Bord

    Google Maps, Google Pay, Google Assistant… - Android-Smartwatches mit Wear OS kommen natürlich auch mit den beliebten Google Apps! 🥳

    Zusätzlich können aus dem Google Play Store natürlich noch weitere Apps geladen werden.

    Heute sind viele beliebte Applikationen, wie etwa die DB-Bahn-App oder Spotify, bereits für Smartwatches optimiert.

    Man sieht die Apps auf der Samsung Galaxy Watch 4.
    Samsung Galaxy Watch 4

    Darüber hinaus werden die Wearables auch regelmäßig mit Software-Updates (für etwa 3 Jahre) versorgt.

    Info: Wenn Du mit Deiner Android-Smartwatch auch kontaktlos bezahlen willst, benötigt sie einen integrierten NFC-Chip. Hier haben wir uns die besten NFC-Smartwatches für Dich im Test angeschaut.

    Welche Android-Smartwatches kommen mit Wear OS?

    Welche Hersteller bieten denn nun eigentlich Android-Smartwatches mit Googles Betriebssystem Wear OS an? 🤔

    Hier haben wir Dir eine Auswahl zusammengestellt:

    • Samsung (seit Galaxy Watch 4)
    • Mobvoi (TicWatch)
    • Fossil
    • Michael Kors
    Achtung: Seit der Galaxy Watch 4 sind Samsungs Wearables nur noch mit Android Handys kompatibel. Mit einem iPhone lassen sie sich nicht nutzen. ⚠️

    Zuvor liefen die Wearables nämlich mit dem hauseigenen Betriebssystem Tizen.

    Seit der Galaxy Watch 4 wird dagegen Googles Betriebssystem genutzt.

    Hier haben wir uns übrigens die besten Samsung Smartwatches für Dich angeschaut.

    Sportuhren mit eigenem Betriebssystem

    Die Hersteller Garmin und Polar haben sich speziell auf die Herstellungen von hochwertigen Sportuhren spezialisiert.

    Diese Fitnessuhren überzeugen vor allem mit ihrer besonders detaillierten Aufzeichnung Deines Trainings. 🏃🏼‍♀️

    Mit einer speziellen Fitness-Smartwatch kannst Du Deine Leistung beim Sport schnell und effektiv steigern.

    Auch bei Fitbit finden sich hochwertige Fitness-Tracker. Die Analyse fällt hier allerdings weitaus weniger detailliert aus, als bei Garmin oder Polar.

    Info: Die besten Fitnessuhren sind natürlich auch wasserdicht. 🙌

    Man sieht, wie der Smarthome-Fuchs Sport macht.

    Doch egal ob Fitbit, Garmin oder Polar - die Modelle dieser Hersteller haben eins gemeinsam:

    Sie alle kommen mit einem eigenen Betriebssystem!

    Dafür stehen Dir hier nicht die beliebten Google Apps zur Verfügung. Meist gibt es aber gute Drittanbieter-Alternativen.

    Info: Die hochwertigen Sportuhren sind sowohl mit Android als auch mit iPhones kompatibel!

    Andere Smartwatches für Android Handys mit eigenem Betriebssystem

    Neben Garmin und Co gibt es noch viele weitere Hersteller, die ihre Wearables mit einem eigenen Betriebssystem ausstatten.

    Dazu zählen unter anderem Folgende:

    • Huawei
    • Xiaomi
    • Amazfit
    • Samsung (bis einschließlich Samsung Galaxy Watch 3)

    Diese Wearables lassen sich sowohl mit Android als auch mit iOS nutzen.

    Vorsicht bei besonders günstigen Modellen

    Aus dem Reich der Mitte werden auch immer wieder in Deutschland verschiedene günstige Android-Smartwatches angeboten.

    Diese sehen den Top-Modellen von Samsung und Co. häufig zum Verwechseln ähnlich.

    Hier ist allerdings Vorsicht geboten. ⚠️

    Häufig werden diese Android-Wearables nämlich nur für kurze Zeit mit Software-Updates versorgt oder die Modelle verschwinden wieder komplett vom Markt.

    Das können die besten Android-Smartwatches

    Am wichtigsten beim Kauf Deiner Smartwatch ist natürlich, dass sie auch mit Deinem Android Handy kompatibel ist. 🤖

    Insofern Du nicht zu einer Apple Watch greifst, hat sich die Frage der Kompatibilität jedoch geklärt.

    Aber das ist natürlich nicht alles, auf was es beim Kauf zu achten gilt!

    Hier möchten wir uns gerne gemeinsam mit Dir die weiteren Kriterien etwas genauer ansehen. 🙌

    Info: Eine ausführliche Kaufberatung findest Du in unserem Test der besten Smartwatches.

    Man sieht den Smarthome-Fuchs, wie er über die verschiedenen Funktionen einer Android-Smartwatch nachdenkt.

    Achtung: Bestimmte Funktionen stehen unter Umständen nur in Verbindung mit einem Smartphone des gleichen Herstellers zur Verfügung stehen.

    Dies ist beispielsweise bei den Modellen von Samsung der Fall.

    Hier kann die EKG- und Blutdruck-Funktion nur in Verbindung mit einem Samsung Smartphone genutzt werden.

    Überlege Dir also vor dem Kauf genau, welche Funktionen Du nicht missen möchtest. 👇

    Die Unterstützung bei Deinem Training

    Die besten Android-Smartwatches unterstützen Dich natürlich auch bei Deinem Sport.

    Mit dabei:

    • Vorinstallierte Workouts
    • Erstellen eigener Trainingspläne
    • Tracking und Analyse Deiner Fitnessdaten
    Tipp: Fitnessuhren von Garmin und Polar bieten Dir hier eine besonders gute Unterstützung.
    Man sieht verschiedene Garmin Fitnessuhren bei uns im Test.
    Fitnessuhren Garmin
    Info: Wenn Du Deine Smartwatch auch mit zum Schwimmen nehmen möchtest, muss sie wasserdicht sein. Hier geht es zu unseren besten Smartwatches zum Schwimmen.

    Tracking Deiner Gesundheitsdaten

    Auch wenn Du gerade keinen Sport machst, zeichnen die besten Android-Smartwatches Deine Aktivität auf:

    • Schrittzähler
    • Etagenzähler
    • Kalorienzähler
    • Zurückgelegte Distanz
    • Pulsmesser
    • Herzfrequenzmessung

    Dank integriertem GPS-Tracker können die Wearables Deine Aktivitäten besonders genau tracken.

    Man sieht die Messung der Körperzusammensetzung auf der Galaxy Watch 4.
    Samsung Galaxy Watch 4

    Abhängig vom Modell sind häufig noch weitere Features implementiert:

    • Messung Stresslevel
    • Energiereserven für den bevorstehenden Tag
    • EKG
    • Messung Blutdruck
    • Schlafüberwachung

    Smartwatches für Android: Mit vielen smarten Funktionen

    Smartwatches für Android unterstützen Dich nicht nur bei Deinem Sport.

    Obendrauf bieten sie Dir auch noch viele smarte Funktionen:

    • Erhalte Benachrichtigungen
    • Beantworte Nachrichten
    • Telefonfunktion
    • Musiksteuerung
    • Kontaktloses Zahlen
    • Sprachassistent (Alexa, Google Assistant etc.)
    • Navigation

    So können die Smartwatches Dein Android Smartphone optimal ergänzen.

    Man sieht einen eingehenden Anruf auf der Samsung Galaxy Watch 4.
    Samsung Galaxy Watch 4
    Info: Mit einer Smartwatch mit integriertem LTE kannst Du außerdem unabhängig von Deinem Handy aufs Internet zugreifen, Nachrichten empfangen und telefonieren.

    Hier haben wir uns die besten LTE-Smartwatches und die besten Smartwatches mit Telefonfunktion für Dich angeschaut.

    Wenn Du Dein Handy zu Hause lassen möchtest und über Deine Smartwatch telefonieren bzw. Musik hören willst, empfehlen wir Dir die Verwendung von kabellosen Bluetooth-Kopfhörern. 👇

    Akku, Display und Design Deiner Smartwatch für Android

    Beim Kauf Deiner Android-Smartwatch kommt es nicht nur auf die Funktionen Deines Wearables an.

    Auch Punkte, wie Akku, Display und Design des Modells sind wichtig. 👇

    Eine Android-Smartwatch mit langer Akkulaufzeit

    In Sachen Akkulaufzeit schneiden viele Smartwatches eher schlecht ab.

    Vor allem das Betriebssystem Wear OS verbraucht mit seinen vielen smarten Funktionen recht viel Energie. 🔋

    Meist musst Du solche Smartwatches bereits nach einem Tag schon wieder aufladen.

    Man sieht die Huawei Watch GT 3 beim Laden.
    Huawei Watch GT 3

    Mit einer längeren Akkulaufzeit können dagegen die hochwertigen Sportuhren von Garmin oder Polar punkten.

    Die Modelle schaffen durchaus mehrere Tage oder sogar Wochen, bevor Sie wieder ans Ladekabel müssen. 🥳

    Das Display Deiner Android-Smartwatch: AMOLED oder OLED

    Die meisten Android-Smartwatches kommen mit einem hochwertigen AMOLED- bzw. OLED-Display.

    Dieser Bildschirm bietet besonders hohe Kontraste und eine gute Ablesbarkeit. 🙌

    Info: Dank verschiedener Watchfaces (digitale Ziffernblätter) kannst Du das Aussehen Deiner Smartwatch individuell gestalten.
    Man sieht die Samsung Galaxy Watch 4.
    Samsung Galaxy Watch 4

    Die meisten Smartwatches besitzen heute einen Touchscreen mit Always-on-Funktion. So kannst Du stets das Display Deines Wearables ablesen.

    Die meisten Smartwatches sind heute auch wasserdicht. So können sie auch beim Duschen dran bleiben. 🙌

    Das Design Deiner Android-Smartwatch

    Eine Android-Smartwatch ist am Ende natürlich auch ein modisches Accessoire.

    Daher ist es wichtig, dass die Android-Uhr auch gut aussieht.

    Hier gibt es zum Glück viele verschiedene Designs, sowohl für Damen als auch für Herren.

    Tipp: Kleinere Android-Smartwatches machen sich besonders gut an den schmaleren Handgelenken von Damen. Größere Modelle mit physischer Lünette eignen sich besser für Herren.
    Man sieht die Garmin Fenix 6.
    Garmin Fenix 6

    Für die meisten Android-Smartwatches gibt es viele verschiedene Wechselarmbänder.

    Zum Sport eignet sich beispielsweise ein Armband aus Silikon besonders gut. Zum eleganten Dinner darf es mit einem Armband aus Leder oder Edelstahl auch etwas chicer sein. 💃

    Info: Hier haben wir uns übrigens die besten Smartwatches für Herren im Test genau angeschaut. Vieler dieser Wearables kommen mit einer physischen Lünette.

    Die besten Android-Smartwatches im Test - Unser Fazit

    Eine Smartwatch, die so gut zu Deinem Android Handy passt, wie die Faust aufs Auge…

    Gibts so ein Wearable wirklich? 🧐

    Das wollten wir in unserem Test der besten Android-Smartwatches herausfinden.

    Und siehe da?

    Wir sind von den smarten Gadgets begeistert! 🥳

    Die Smartwatches eigenen sich sehr gut für Android Handys:

    • Umfangreiche Trainingsunterstützung
    • Viele Gesundheitsfeatures
    • Smarte Funktionen mit an Bord
    • Viele verschiedene Designs und Modelle

    Da bleibt uns am Ende nur eines zu sagen:

    Wenn Du ein Android Handy besitzt, können wir Dir die Wearables auf jeden Fall empfehlen. 🚀

    Noch mehr zum Thema

    • Welche Smartwatch ist mit Samsung kompatibel?


      Generell können alle Smartwatches, bis auf die Modelle der Apple Watch Series, mit einem Samsung Handy genutzt werden. Am besten eignen sich hier natürlich die hauseigenen Galaxy Watches. Diese bieten in Verbindung mit einem Samsung Smartphone nämlich auch eine EKG- sowie eine Blutdruck-Funktion. 

    • Kannst Du eine Apple Watch mit einem Android Handy nutzen?


      Apple Watches können nicht mit Android Handys genutzt werden. Die Smartwatches mit dem Apfel sind nur mit einem iPhone kompatibel.

    Corinna

    Ausreichend Bewegung, ein guter Schlaf und ein gesunder Lebensstil sind für mich besonders wichtig. Doch im hektischen Großstadtleben ist es oft gar nicht so leicht, eine gute Balance zu finden. Deshalb möchte ich Dir die besten Smartwatches, Smart Ringe und andere Wearables vorstellen, mit denen Du Dein Wohlbefinden tracken und verbessern kannst.

    Warum Du uns vertrauen kannst

    > 150 Produkte getestet

    3,396 Stunden Recherche

    >5 Millionen Leser, die uns vertrauen

    Kompetentes Team

    Smart Home Fox ist europaweit vertreten

    > 1 Million geschriebener Wörter

    > 5 Million zufrieden Leser Pro Jahr

    Dies könnte Dich auch interessieren…

    *Affiliate-Links: Beim Kauf über Links auf dieser Seite erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler. Affiliate-Links sind keine Anzeigen: Unsere redaktionelle Berichterstattung ist grundsätzlich unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision.