Sichere Dir den beliebten, smarten Oura Ring im Angebot 💍

Klassisches Design und smarte Features - Das sind die besten Hybrid Smartwatchtes

Beste Hybrid Smartwatch

Letztes Update am: 10.11.2023 Lesezeit: 12 Min.

Benachrichtigungen direkt auf dem Arm ablesen und zusätzlich noch wichtige Gesundheits- und Fitnessinformationen tracken - Das alles können moderne Smartwatches ⌚️

Doch die intelligenten Wearables sehen häufig vielmehr wie ein kleiner Computer am Handgelenk aus, als eine chice Uhr.

Zum eleganten Abendkleid oder zum Anzug machen sie sich eher weniger gut…

In einem solchen Fall empfiehlt sich eine sogenannte Hybrid Smartwatch 🤩

Diese Gadgets vereinen das klassische Design einer herkömmlichen Armbanduhr mit den smarten Funktionen einer Smartwatch.

Was die besten Hybrid Uhren alles können, verraten wir Dir hier in unserem Test 👇

Man sieht verschiedene Hybrid Smartwatches.

Alle wichtigen Punkte auf einen Blick

  • Was ist eine Hybrid Smartwatch und was kann sie?
  • Worin liegen die Unterschiede zu einer richtigen Smartwatch?
  • Wie viel kostet eine Hybrid Smartwatch und wo kannst Du sie kaufen?

Das sind die besten Hybrid Smartwatches 2023 🏆

Der beste Fitness Tracker für Dich:

Erfahre jetzt mehr über unsere Favoriten

Unser Testsieger 🏆

Withings ScanWatch

Die Withings ScanWatch zählt derzeit zu den besten Hybrid Smartwatches auf dem Markt.

Diese Hybrid Smartwatch kommt mit EKG, Herzfrequenzsensor und Oximeter. Sie bietet Dir zudem noch einige nützliche smarte Features und macht sich auch bei chicen Veranstaltungen gut am Arm.

299,95 €

Die Withings ScanWatch unterstützt Dich mit vielfältigen Funktionen, während sie das Design einer herkömmlichen Analoguhr besitzt. 

EKG, Herzfrequenzsensor und Oximeter

Die Withings ScanWatch kann sowohl eine EKG erstellen, als auch Deine Herzfrequenz und Sauerstoffsättigung messen. 

Dank des Pulssensors kann die Withings ScanWatch auch ein gefährliches Vorhofflimmern entdecken. 
Man sieht das Display der Withings ScanWatch.
Quelle: withings.com

Zusätzlich bietet diese Hybrid Uhr Dir folgende Funktionen: 

  • Pulssenosr 
  • Aufzeichnung Deiner täglichen Aktivität 
  • Etagen- und Schrittzähler
  • Überwachung Deiner Atmung 
  • Schlaftracking 
Die Hybrid Uhr kann automatisch verschiedene Aktivitäten, wie etwa Gehen oder Radfahren, erkennen und aufzeichnen. 

Das elegante Design der Withings ScanWatch 

Die Withing ScanWatch ist in 2 verschiedenen Größen erhältlich: 38 und 42 mm. 

Zusätzlich kannst Du zwischen folgenden Farben wählen 👇

  • Weiß + Silber 
  • Schwarz + Silber 
  • Weiß + Roségold (nur 38 mm Version)
  • Blau + Roségold (nur 38 mm Version)

Tipp: Für Damen empfiehlt sich die kleinere Version mit einem Durchmesser von 38 mm. 

Geliefert wird diese Hybrid Smartwatch mit einem Silikonarmband. Dieses kannst Du aber gerne gegen eines der vielen Wechselarmbänder aus Edelstahl oder Leder austauschen. 

Man sieht verschiedene Wechselarmbänder der Withings ScanWatch.
Quelle: withings.com

An der Seite der Uhr befindet sich eine Krone. Durch Drehen der Krone kannst Du ganz einfach durch die verschiedenen Funktionen der Uhr navigieren 🙌

Minimalistisches Ziffernblatt mit kleinem OLED-Display 

Das Ziffernblatt dieser Hybrid Watch ist klassisch gehalten. 

In der oberen und unteren Hälfte des Ziffernblatts befindet sich jeweils ein kleines OLED-Display. 

Hier kannst Du verschiedene aufgezeichnete Daten ablesen und nachverfolgen, wie viel Prozent Deines täglichen Aktivitäts-Ziels Du bereits erreicht hast 💪

Man sieht die beiden Displays der Withings Smartwatch.
Quelle: withings.com
Die Zeiger der Uhr bewegen sich automatisch an die richtige Position, sodass Du die OLED-Displays ohne Probleme ablesen kannst. 

Die Withings ScanWatch - eine hochwertige Hybrid Uhr 

Bei der Withing ScanWatch handelt es sich um eine besonders leistungsstarke Hybrid Smartwatch, die Dich mit vielen Funktionen unterstützt. 

Mit dieser Uhr hast Du die wichtigsten Fitness- und Gesundheitsfunktionen immer dabei 🤩

Gleichzeitig macht sich diese Uhr auch bestens zum eleganten Abendkleid oder zum chicen Anzug 🚀 

Bei Amazon ansehen*

Vorteile

Mit EKG, Herzfrequenzsensor und Oximeter

Automatisches Erkennen von Aktivitäten

Lange Akkulaufzeit (20 bis 30 Tage)

Wechselbare Armbänder

Schwarz-weißes OLED-Display

Kratzfestes Saphirglas

Großer Funktionsumfang

Wasserfest bis 5 ATM (50 Meter)

Nachteile

Hoher Preis

GPS-Tracking unter Umständen etwas ungenau

Keine Musiksteuerung

Kein kontaktloses Bezahlen

Gute Wahl für Damen

Garmin vivomove

Die Garmin vivomove style unterstützt Dich im Alltag mit smarten und sportlichen Funktionen.

Erst auf den 2. Blick fällt bei dieser chicen Uhr auf, dass es sich gar nicht um eine Analoguhr handelt. Stattdessen kommt dieses intelligente Gadget auch mit verschiedenen Smartwatch-Funktionen.

278,88 € (349,99 €)

Auch der bekannte Sportuhren-Hersteller Garmin hat eine leistungsstarke Hybrid Smartwatch in petto: die Garmin vivomove. 🙌

Chices Design, sportliche Funktionen 

Diese Hybrid Uhr sieht nicht nur besonders gut aus, sie unterstützt Dich auch mit vielen verschiedenen Funktionen 👇

  • Schrittzähler 
  • Pulsmessung 
  • Distanzanzeige 
  • GPS 
  • Stress-Level
  • Body-Batterie (verbleibende Energiereserven für den Tag)
  • Atemübungen 
  • Zykluskalender für Frauen 💃
Man sieht verschiedene Ausführungen der Garmin vivomove style.
Quelle: garmin.com
Natürlich zeichnet die Garmin vivomove auch während Deines Trainings die wichtigsten Daten auf und stellt sie Dir anschließend in der zugehörigen App zur Verfügung. 

Smarte Funktionen mit an Bord 

Die elegante Hybrid Uhr unterstützt Dich nicht nur bei Deinem Training, sondern besitzt auch verschiedene smarte Funktionen. 

So werden beispielsweise Nachrichten und E-Mails von Deinem Handy direkt auf die Uhr übertragen 📱 

Man sieht eine eingegangene Nachricht auf der Garmin vivomove style.
Quelle: garmin.com
Auch das kontaktlose Zahlen an der Kasse ist dank Garmin Pay mit dieser Armbanduhr möglich. 

2 unauffällige OLED-Displays 

Auf den ersten Blick würde man meinen, bei der Garmin vivomove handelt es sich um eine herkömmliche Analoguhr. 

Erst auf den 2. Blick fallen die beiden kleinen OLED-Displays in der oberen und unteren Hälfte des Ziffernblatts auf 🙌 

Werden die Displays gerade nicht benötigt, sind sie inaktiv. Erst bei doppeltem Antippen aktiviert sich die Anzeige und die Zeiger der Uhr bewegen sich entsprechend, sodass die Displays nicht verdeckt werden.  

Tipp: Das Startwidget kann individuell festgelegt werden. 

Die Garmin vivomove - Eine leistungsstarke Hybrid Uhr 

Bei der Garmin vivomove handelt es sich um eine besonders leistungsstarke Hybrid Uhr, die Dir viele Möglichkeiten zum Fitness- und Gesundheitstracking bietet. 

Dabei fällt im Alltag kaum auf, dass es sich nicht um eine herkömmliche Analoguhr handelt. So macht sich dieses Wearable auch bestens zum eleganten Abendkleid oder zum Anzug 🚀

Bei Amazon ansehen*

Bei Otto ansehen*

Vorteile

Umfangreiche Aufzeichnung von Fitness- und Gesundheitsdaten

Mit smarten Features

Elegantes Design

Unauffällige OLED-Displays

Wasserdicht bis 5 ATM (50 Meter)

Nachteile

Hoher Preis

Geringe Akkulaufzeit (5 Tage)

Garmin Pay ist (derzeit) nur mit wenigen Banken kompatibel

Der beste Fitness Tracker für Dich:

Bestes Fitness Armband

Whoop 4.0

Smartes Wearable als Fitness- und Gesundheitscoach mit App. Misst Schlaf, Erholung, Belastung und Sport besonders detailliert und gibt Tipps, wie Du Deine Ziele erreichst. Mit lebenslanger Garantie.

Whoop 4.0 eignet sich perfekt für gesundheitsbewusste Menschen und für ambitionierte Sportler.

30 €

Was genau ist Whoop?

Whoop ist ein smarter Fitness- und Gesundheitscoach, der in Form eines Wearables und einer App kommt.

Es misst 24/7 wie es um Deine:

  • Belastung
  • Aktivität
  • Erholung
  • Gesundheit

und Deinen Schlaf steht und bereitet die jeweiligen Daten in der Whoop App (erhältlich für iOS und Android) für Dich detailliert und verständlich auf. 

Whoop 4.0 in schwarz am Handgelenk
Bild: © Smart Home Fox

Mit Coaching-Funktion

In der Whoop-App wird Dir regelmäßig Feedback dazu gegeben, wie es aktuell um Deine Gesundheit steht.

Außerdem kommen Tipps und Insights als Benachrichtigung auf Dein Smartphone, mit denen Du Deine Leistungsfähigkeit und Erholung verbessern kannst.

Natürlich personalisiert auf Basis der durch das Wearable gemessenen Daten!

Detailliertes Tracking

Whoop 4.0 (die aktuellste Version und Nachfolger von Whoop 3.0) misst vor allem folgende Parameter:

  • Schlaf (alle 4 Schlafphasen, Atemfrequenz, Schlafeffizienz und mehr)
  • Belastung (unter anderem durch Sport, Stress, Sorgen und körperliche Aktivität)
  • Erholung (durch Deine Herzfrequenvariabilität, Ruheherzfrequenz, Deinen Schlaf und mehr)

Ein tolles Feature für Sportler ist, dass Workouts automatisch aufgezeichnet werden und Whoop die entsprechende Sportart von selbst erkennt.

In unserem Test hat das meistens gut funktioniert. Schwer getan hat sich Whoop jedoch bei Sportarten, die nicht leicht zu erkennen sind (etwa Gewichtheben oder Pilates). 

Design und Akkulaufzeit

Für das Whoop Band hast Du die Wahl zwischen über 30 verschiedenen Farben und Designs. Einen Bildschirm besitzt das Wearable dabei nicht. 

Den Tragekomfort empfanden unsere Tester als sehr angenehm! Wir haben sogar nach kurzer Zeit ganz vergessen, dass wir das Wearable überhaupt tragen.

Außerdem muss es theoretisch nie abgenommen werden: Whoop ist wasserdicht und kann mit dem mitgelieferten Akkupack kabellos aufgeladen werden:

Whoop Akkupack am Handgelenk

Whoop Akkupack am Handgelenk seitlich

Eine vollständige Ladung reicht dann für ungefähr 4 bis 5 Tage. Das ist im Vergleich zu anderen Fitness- und Gesundheitswearables eine durchschnittliche Akkulaufzeit.

Was kostet Whoop?

Whoop 4.0 läuft komplett abobasiert. Du kannst das Wearable nicht einmalig kaufen. 

Die Mindestlaufzeit beträgt ein Jahr und desto länger Du Dich zum Abo verpflichtest, desto günstiger wird es auf den Monat gerechnet:

  • Bei einer Mitgliedschaft von 12 Monaten zahlst Du aktuell 360€ für ein Jahr, also 30€ monatlich
  • Bei einem 2-Jahres-Abo sind 444€ fällig, was heruntergerechnet 18,50€ pro Monat entspricht. 

Dass Whoop nur im Abo erhältlich ist, finden wir schade, da es auf Dauer doch recht kostspielig werden kann.

Für ambitionierte Sportler und gesundheitsbewusste Menschen rechtfertigt sich dieser Preis allerdings dadurch, dass die vielen besonderen Features und der App-Coach einen enorm großen Mehrwert bieten können.

Außerdem kannst Du Whoop 4.0 aktuell einen Monat gratis testen, bevor Du Dich für eine Mitgliedschaft entscheidest!

Tipp: Da die Whoop 4.0 Funktionen sehr umfangreich sind, empfehlen wir Dir, unseren ausführlichen Whoop Erfahrungsbericht zu lesen!

Kostenloser Probemonat*

Vorteile

Umfangreiche Analyse von Belastung, Erholung, Training und Schlaf

App-Coach, der Tipps zum Erreichen eigens festgelegter Ziele gibt

Rund um die Uhr tragbar dank kabellosem Laden mit Akkupack

Verschiedene Farben und Designs

Wasserdicht bis 30 Meter

Lebenslage Garantie

Nachteile

Laufende Kosten durch Abo-Modell

Daten sind nur via App einsehbar

Armband trocknet nach dem Duschen oder Schwimmen recht langsam

Was ist eine Hybrid Smartwatch? 🤔

Jetzt fragst Du Dich vielleicht, was eine Hybrid Smartwatch überhaupt ist.

Diese Uhren richten sich vor allem an Personen, die vom Design her eine herkömmliche Armbanduhr bevorzugen, aber trotzdem nicht auf die nützlichen Features einer Smartwatch verzichten wollen.

Eine Hybrid Smartwatch ist eine Mischung aus normaler Analoguhr, Smartwatch und Fitnessarmband.

Das Design einer Hybrid Smartwatch

Vom Aussehen her erinnern die Wearables an eine herkömmliche Analoguhr. Sie besitzen analoge Zeiger, anhand welcher Du die Uhrzeit ablesen kannst 🕙

Man sieht die analogen Zeiger der Withings Scanwatch
Quelle: withings.com

Das Zifferblatt der Uhr ist in der Regel rund.

Tipp: Dank wechselbarer Armbänder kannst Du Deine Uhr stets auf Dein Outfit abstimmen. Egal ob Silikon-, Edelstahl- oder Lederarmband, es gibt alles!

Oftmals besitzen die Uhren auch einen oder mehrere Drücker beziehungsweise eine drehbare Krone an der Seite des Gehäuses. Diese dienen der Bedienung der Uhr.

Die Bedienung einer Hybrid Smartwatch erfolgt entweder über die seitlichen Tasten oder einen Touchscreen.

Das Display einer Hybrid Smartwtach

Der Unterschied zwischen einer Hybrid Smartwatch und einer herkömmlichen Armbanduhr liegt im verbauten Display.

Im Zifferblatt befinden sich ein oder mehrere kleine Displays, auf welchen Du Benachrichtigungen und getrackte Daten ablesen kannst.

Man sieht die Displays der Garmin vivomove style.
Quelle: garmin.com

Wenn das Display gerade nicht benötigt wird, ist es in der Regel deaktiviert. So fällt überhaupt nicht auf, dass es sich in Wahrheit nicht um eine Analoguhr handelt.

Info: Es gibt sowohl elegante Hybrid Smartwatches für Damen als auch chice Hybrid Uhren für Herren. 🤩

Verschiedene Smartwatch Features mit an Bord

Eine Hybrid Smartwatch zeichnet während des Alltags unterschiedliche Gesundheits- und Fitnessinformationen auf.

Anschließend können diese sowohl auf dem Display des Wearables als auch in der zugehörigen App eingesehen werden 📱

Hybrid Uhren können in der Regel per Bluetooth sowohl mit iOS als auch mit Android Handys gekoppelt werden.

Zusätzlich bietet eine Hybrid Watch auch verschiedene smarte Features.

Achtung: Eine Hybrid Uhr bietet Dir weitaus weniger smarte Funktionen sowie Gesundheits- und Fitness-Features als eine vollwertige Smartwatch.

Die Funktionen einer Hybrid Uhr möchten wir uns im nächsten Kapitel gerne etwas genauer mit Dir ansehen.

Für wen eignet sich eine Hybrid Watch

Du suchst nach einer stylischen Armbanduhr, die auch perfekt bei einem chicen Dinner getragen werden kann? 💃

Zusätzlich möchtest Du auch auf die wichtigsten smarten Features nicht verzichten und mehr Einblicke in Deine Gesundheit und Fitness erhalten? 💪

Falls dem so ist, stelle eine Hybrid Smartwatch für Damen bzw. eine Hybrid Uhr für Herren die optimale Wahl für Dich dar.

Suchst Du allerdings nach einer guten Unterstützung für Dein Training, raten wir Dir eher zu einer vollwertigen Fitnessuhr.

Vor allem Garmin bietet hier sehr umfangreiche Modelle an. Unseren kompletten Test der Garmin Fenix 6 Pro findest Du übrigens hier.

Was kann eine Hybrid Smartwatch? 🧐

Eine Hybrid Smartwatch erinnert vom Aussehen her auf den ersten Blick an eine herkömmliche Analoguhr, doch sie bietet Dir viel mehr Funktionen 🥳

Achtung: Die Funktionen können sich von Modell zu Modell stark unterscheiden. ⚠️

Im Folgenden möchten wir uns gerne gemeinsam mit Dir die wichtigsten Funktionen einer Hybrid Uhr ansehen 👇

Das automatische Erkennen von Zeitzonen - praktisch auf Reisen 🌎

Egal, ob es sich um eine Hybrid Smartwatch für Frauen oder eine Hybrid Uhr für Herren handelt, die besten Modelle können Deine jeweilige Zeitzone ganz automatisch erkennen.

So passen die Wearables in unserem Test die Uhrzeit von ganz alleine an.

Ziemlich praktisch finden wir 🙌

Die Messung Deiner Herzfrequenz mit den besten Hybrid Uhren 💗

Nahezu alle Hybrid Watches sind heute auch mit einem Pulsmesser ausgestattet.

So können Sie stets Deinen Puls und Deine Herzfrequenz messen.

Was ist der Unterschied zwischen Puls und Herzfrequenz?

Der Puls ist als Schlag in Deinen Arterien spürbar. Das Blut wird nämlich durch Deinen Körper gepumpt, indem sich Dein Herz in regelmäßigen Abständen zusammenzieht.

Es kann aber vorkommen, dass einige Herzschläge besonders schwach sind, sodass sie nicht als Puls wahrgenommen werden können. Diese Schläge werden auch als “blinde” Herzschläge bezeichnet, bei denen keine Druckwelle entsteht.

Der Puls berücksichtigt diese blinden Schläge nicht. In der Herzfrequenz werden sie allerdings mit aufgenommen. Deine Herzfrequenz gibt also an, wie oft Dein Herz pro Minute wirklich schlägt.

Häufen sich blinde Herzschläge, so ist ein Arzt aufzusuchen. Dies kann nämlich ein Anzeichen auf eine Erkrankung sein, welche abgeklärt werden sollte.

Die Werte können in der Regel live auf dem Display der Uhr abgelesen werden.

Tipp: Ein Brustgut kann in der Regel Deinen Herzschlag noch genauer messen, als eine Hybrid Uhr oder eine Smart Watch.

Deine Hybrid Smartwatch mit GPS

Viele Hybrid Smartwatches besitzen heute auch eine integriertes GPS.

So können die intelligenten Wearables Deine zurückgelegte Strecke aufzeichnen und Deine Aktivität und Kalorienverbrauch noch genauer tracken 🥳

Setze Dir verschiedene Aktivitätsziele 👣

Dank der verbauten Sensoren messen Hybrid Uhren rund um die Uhr Deine Aktivität.

Man sieht die Sensoren einer Hybrid Smartwatch.
Quelle: fossil.com

Beim täglichen Aktivitätstracking können unter anderem folgende Informationen aufgezeichnet werden 👇

  • Schritte
  • Etagen
  • Kalorien
  • Zurückgelegte Strecke
In der zugehörigen App auf Deinem Smartphone kannst Du Dir auch verschiedene Ziele für Deinen Tag setzten.

Auf dem Display der Uhr wird Dir dann Dein Fortschritt angezeigt.

Wenn Du nach einem besonders guten Aktivitätstracker suchst, kannst Du gerne mal bei unserem Test der besten Fitnessuhren vorbeischauen.

Hybrid Uhren für Dein Training

Viele Hybrid Uhren unterstützen Dich auch bei Deinem Training.

Einige Modelle können verschiedene Aktivitäten, wie etwa Gehen oder Radfahren, komplett automatisch erkennen.

Die aufbereiteten Daten kannst Du anschließend in der zugehörigen Smartphone-App einsehen 📱

Tipp: Noch mehr Analysetools sowie vorinstallierte Trainingspläne erhältst Du mit einer vollwertigen Smartwatch.

Smartwatches sind kleine Personal Trainer am Handgelenk. Sie tracken Gesundheitsdaten wie Schritte, Herzfrequenz und Schlafmuster und helfen dabei, die Fitness zu verbessern. Aber Achtung: Wenn diese Daten in falsche Hände geraten, kann das zu mehr Stress als bei einem Marathonlauf führen! Es ist also ratsam, sich bewusst zu sein, welche Daten man teilt und wie man die Privatsphäre schützen kann - sonst wird die Smartwatch zum Spion am Handgelenk.

Alex

Smart Home Experte & Produkttester

Tipp: Du möchtest vor allem Deine Trainingsziele schnell und effektiv erreichen? Hier könnte ein Fitness Armband, wie etwas das Whoop 4.0 genau die richtige Wahl sein.

Probemonat*

Die Schlafüberwachung mit Hybrid Uhren im Test 💤

Viele Hybrid Uhren können auch Deinen Schlaf überwachen 😴

So zeichnen die Wearables während der Nacht unter anderem Deine verschiedenen Schlafphasen sowie die Qualität Deiner Nachtruhe auf.

Am nächsten Morgen kannst Du alle Informationen in der App einsehen.

Auch der Oura Ring bietet Dir eine besonders genaue Schlafüberwachung. Hier haben wir uns die besten Alternativen zum Oura Ring angesehen.

Erhalte Nachrichten und Anrufe direkt auf Deiner Hybrid Uhr

Eine Hybrid Uhr unterstützt Dich nicht nur bei Deinem Trainings, sie bietet Dir auch verschiedene smarte Features.

Beispielsweise werden eingehende Benachrichtigungen und Anrufe direkt von Deinem Handy auf das Wearable übertragen 🥳

So genügt ein unauffälliger Blick aufs Handgelenk, um stets auf dem Laufenden zu bleiben. 🙌

Einige Hybrid Watches bieten Dir auch die Möglichkeit, mit vorgefertigten Antwortmöglichkeiten direkt über das Wearable zu antworten.

Man sieht eine eingegangene Nachricht auf der Garmin vivomove style.
Quelle: garmin.com
Info: Manche Modelle erlauben Dir auch das kontaktlose Bezahlen an der Kasse oder die Steuerung der Musik auf Deinem Handy. Hier haben wir uns übrigens die besten NFC-Smartwatches für Dich angeschaut.

Eine Telefonfunktion ist bei Hybrid Uhren allerdings meist nicht vorhanden.

Tipp: Vollwertige Smartwatches bieten Dir natürlich weitaus mehr smarte Funktionen als Hybrid Uhren.

Hier haben wir uns die besten Smartwatches für Damen und die besten Smartwatches für Herren in unserem Test genau angesehen.

Unser Tipp: Achte beim Kauf genau auf den Funktionsumfang 🦊

Die verschiedenen Hybrid-Smartwatches unterscheiden sich nicht nur in ihrem Aussehen, sondern auch im Funktionsumfang.

Möchtest Du beispielsweise auf keinen Fall auf die Messung von Puls und Herzfrequenz verzichten?

Sieh Dir daher vor dem Kauf die jeweiligen Funktionen der Modelle genau an! 🧐

Die Akkulaufzeit einer Hybrid Uhr ist in der Regel weitaus länger als bei einer herkömmlichen Smartwatch.

Häufig kannst Du sie bis zu einem Monat nutzen, bevor Du sie wieder aufladen musst 🔋

Die hochwertigen Fitness-Tracker von Garmin überzeugen allerdings auch mit einer guten Akkuleistung. Hier findest Du übrigens unseren großen Vergleich der Garmin Fenix 5X Plus und der Fenix 6 Pro.

Tipp: Für genauere Messungen von Puls und Herzfrequenz empfehlen wir einen externen Brustgurt zu verwenden.

Hol Dir Deinen Brustgurt für noch genauere Messungen:

Der Hybrid Smartwatch Test der Stiftung Warentest 🏆

Die Stiftung Warentest sieht sich nicht nur Smartwatches und Fitness-Armbänder regelmäßig genau in ihren Tests an. Auch Hybrid Uhren waren schon mit dabei 🥳

Dabei erhielt die Withings ScanWatch im Test der Modelle, die vor Dezember 2020 erschienen, die Note 3,4 (Befriedigend) 🥉

Damit belegte die Hybrid Uhr einen der hinteren Plätze.

Weitere Hybrid Watches waren im Test nicht dabei.

Fitness- und Kommunikationsfunktionen der Withings ScanWatch wurden von der Stiftung Wartentest lediglich mit “Ausreichend” ausgezeichnet.

Da die Hybrid Uhren in den gleichen Tests wie vollwertige Smart Watches antraten, ist es kein Wunder, dass sie insgesamt etwas schlechter abschnitten.

Hier gehts übrigens zu den Smartwatch Testsiegern bei der Stiftung Warentest. Im aktuellsten Test landeten sogar gleich 2 Modelle von Garmin auf den vorderen Rängen.

Hol Dir die Testsieger von Garmin:

Hybrid Smartwatches für Damen und Herren: Diese Hersteller gibt es

Bei welchen Herstellern kannst Du eigentlich eine Hybrid Uhr finden? 🤔

Klassische Smart Watch Hersteller, wie etwa Apple oder Samsung, haben nämlich in der Regel keine Hybrid Watches im Angebot.

Stattdessen finden sich diese Modelle eher bei Herstellern von herkömmlichen Analoguhren oder aber auch beim Sportuhren Hersteller Garmin.

Die Modelle von Withings zählen in unserem Test zu den umfangreichsten und besten Hybrid Smartwatches, die es gibt.

Hier haben wir einige Hybrid Uhren Hersteller für Dich herausgesucht 👇

  • Withings
  • Garmin
  • Fossil
  • Michael Kors
  • Skagen
Da die Hybrid Uhren von Skagen und Michael Kors von Fossil produziert werden, unterscheiden sich die verschiedenen Modelle im Funktionsumfang kaum voneinander.

Für Damen empfehlen sich generell kleinere Hybrid Uhren, Hybrid Smartwatches für Männer dürfen dagegen schonmal etwas größer sein.

Hier haben wir uns übrigens die besten Fitnessuhren für Damen genau für Dich angeschaut. Diese Wearables unterstützen Dich nicht nur bei Deinem Sport, sondern sehen auch noch gut aus.

Doch auch Fitness Armbänder könnten eine gute Alternative sein. Wir haben das neue Whoop 4.0 Fitness-Armband im Test ausführlich auf die Probe gestellt.

Hol Dir ein Fitness Armband als Alternative:

Wie viel kostet eine Hybrid Uhr? 💰

Der Preis einer Hybrid Smartwatch hängt natürlich immer vom jeweiligen Funktionsumfang sowie von der Marke ab.

Die besonders umfangreichen Modelle von Withings befinden sich eher im oberen Preissegment.

Die Preis von Hybrid Uhren sind in der Regel mit den Preisen vollwertiger Smartwatches vergleichbar 💶

Vor allem für Modelle bekannter Marken können auch schon mal mehrere 100 € fällig werden. Hier zahlst Du vor allem für das hochwertige Design.

Tipp: Wenn Du vor allem nach einer guten Unterstützung für Deinen Sport auf der Suche bist, lohnt es sich, direkt zu einer Smart Watch zu greifen.

Wo kannst Du die besten Hybrid Smartwatches kaufen?

Bekannte Marken, wie Fossil oder Michael Kors, kennen wir allen. Meist befinden sich die Geschäfte in den teuren Shopping-Straßen von Großstädten.

Doch natürlich findet man die verschiedenen Modelle auch online!

Dabei bietet Dir das Bestellen im Internet auch viele Vorteile 🙌

Welche das sind, verraten wir Dir im Folgenden 👇

Bestelle bequem und einfach von zu Hause aus

Die nächsten Einkaufsmöglichkeiten sind eine Weile entfernt?

Oder hast Du heute vielleicht wirklich überhaupt keine Lust, das Haus zu verlassen?

Wie gut, dass Du online alles findest, was es auch im stationären Handel gibt 🥳

Schnapp Dir einfach Deinen Laptop oder Dein Smartphone und schon kannst Du los-shoppen!

Und nach nur wenigen Tagen wird Dir Deine Bestellung auch direkt bis an die Haustür geliefert.

Greife auf das komplette Sortiment zu

Im stationären Handel gibt es meist nur eine begrenzte Auswahl an Produkten und Marken.

Doch warum solltest Du Dich darauf beschränken, wenn Du auch auf alle Modelle zugreifen kannst?

Im Internet findest Du nicht nur alle Modelle, sondern auch alle verschiedenen Marken von Hybrid Watches 🙌

Für den Fall, dass Du mit Deiner Bestellung nicht zufrieden bist

Es kann natürlich immer mal vorkommen, dass eine Bestellung nicht Deinen Erwartungen entspricht.

In diesem Fall kannst Du Dich aber auf das europäische Fernabsatzgesetz verlassen.

Dieses Gesetz besagt nämlich, dass Du Deine Bestellung im Internet innerhalb von 14 Tagen ohne die Angabe von Gründen wieder zurückgeben darfst.

Diese Alternativen gibt es zu Hybrid Watches

Hybridwatches bieten Dir nicht nur ein klassisches Uhren-Design, sondern auch einige smarte Features sowie Unterstützung bei Deinem Training.

Für ambitionierte Sportler und Personen, die mehr über ihren aktuellen Fitness- und Gesundheitszustand erfahren möchten, sind vollwertige Smartwatches oder Fitness-Armbänder allerdings die bessere Wahl ⌚️

Die Batterielaufzeit von Smartwatches ist in der Regel etwas schlechter als bei Hybrid Uhren.

Hier können wir beispielsweise die folgenden Hersteller empfehlen:

  • Apple
  • Samsung
  • Garmin
  • Polar
  • Huawei
  • Fitbit
Wenn Dein Fokus auf der Überwachung Deines Schlafs liegt, kann sich der innovative Oura Ring lohnen 💍

Tipp: Sportuhren von Garmin oder Polar bieten besonders umfangreiche Analysetools für Dein Training.

Die besten Hybrid Smartwatches im Test - Unser Fazit

Neben vollwertigen Smartwatches und Fitnessarmbändern gibt es auch sogenannte Hybrid Watches.

Diese Modelle besitzen das klassische Design einer herkömmlichen Analoguhr. So machen sie sich besonders gut zum eleganten Abendkleid oder zum chicen Anzug 💃

Obendrauf bieten die Uhren noch einige smarte Features und zeichnen grundlegende Fitness- und Gesundheitsinformationen auf.

Für besonders ambitionierte Sportler eignen sich aber eher vollwertige Smartwatches oder Fitness-Armbänder.

Für alle, die auf den vollen Funktionsumfang verzichten können und nach einem klassischen Design suchen, können wir die innovativen Hybrid Uhren aber durchaus empfehlen 🚀

So testen wir Smartwatches – Unsere Methode

Um Smartwatches auf Herz und Nieren zu prüfen, starten wir zunächst mit einer ausführlichen Recherche im Internet und bestellen anschließend verschiedene Modelle zu uns nach Hause.

Hier testen wir sie über mehrere Wochen im Alltag, um ihre Leistungsfähigkeit in verschiedenen Situationen zu überprüfen.

Trainingsfunktionen der Smartwatches im Test

Um die Trainingsfunktionen der Smartwatches auszutesten, nehmen wir sie mit zum Sport.

Dabei tragen gleichzeitig einen Brustgurt, um die aufgezeichneten Daten anschließend miteinander vergleichen zu können.

Gesundheitsfunktionen der Smartwatches unter der Lupe

Während des gesamten Testzeitraums tragen wir die Smartwatch durchgehend im Alltag, sogar nachts im Bett zur Schlafüberwachung.

Hier vergleichen wir die aufgezeichneten Schlafdaten mit denen des Oura Rings.

Abschließend analysieren und werten wir die aufgezeichneten Gesundheitsparameter der Smartwatch aus, um ein genaues Bild ihrer Gesundheitsfunktionen zu erhalten.

Smarte Funktionen der Smartwatches im Test

Um die smarten Funktionen der Smartwatches zu überprüfen, verbinden wir sie mit unserem Handy und testen alle vorhandenen Features.

So können wir herausfinden, wie nützlich und benutzerfreundlich ein Wearable ist.

Unser abschließendes Urteil und Kaufempfehlung

Nachdem wir alle Funktionen der Smartwatches ausführlich getestet haben, geben wir ein abschließendes Urteil und eine Kaufempfehlung ab.

Damit möchten wir unseren Leserinnen und Lesern helfen, die für sie am besten geeignete Smartwatch zu finden.

Noch mehr zum Thema

  • Was ist der Unterschied zwischen einer Hybrid Watch und einer Smart Watch?


    Eine Smart Watch bietet Dir besonders viele smarte Funktionen und eine umfangreiche Unterstützung bei Deinem Training. Allerdings sehen die Wearables häufig wie kleine Computer am Handgelenk aus. 

    Hybriduhren kommen dagegen mit weniger Funktionen, überzeugen dafür aber mit ihrem klassischen Design. So können die Uhren auch bestens zum eleganten Dinner getragen werden.

Ausreichend Bewegung, ein guter Schlaf und ein gesunder Lebensstil sind für mich besonders wichtig. Doch im hektischen Großstadtleben ist es oft gar nicht so leicht, eine gute Balance zu finden. Deshalb möchte ich Dir die besten Smartwatches, Smart Ringe und andere Wearables vorstellen, mit denen Du Dein Wohlbefinden tracken und verbessern kannst.

Hat unser Artikel Dir weitergeholfen?
Ja
Nein

Vielen Dank für Dein Feedback! Wenn Du mehr wissen willst, abonniere unseren Newsletter (optional):

Dein Feedback wurde erfolgreich gesendet - Danke!
Beim Zusenden Deines Feedbacks ist wohl was schiefgelaufen - Versuche es bitte nochmal

Warum Du uns vertrauen kannst

> 150 Produkte getestet

8,556 Stunden Recherche

6 Smart Home Experten

Smart Home Fox ist europaweit vertreten

> 1 Million geschriebener Wörter

> 5 Millionen zufriedener Leser Pro Jahr!

Unsere Aktions-Tipps
Dies könnte Dich auch interessieren…

    Ja, Bitte leite mich weiter! >
    Nein, danke.

    *Affiliate-Links: Kommt über Links auf dieser Seite ein Kauf zustande, erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler. Dadurch können wir Dir unsere Erfahrungsberichte zur Verfügung stellen. Der Kaufpreis bleibt für Dich derselbe und unsere redaktionelle Berichterstattung ist unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision. Vielen Dank für Deine Unterstützung!