Cyber MondayđŸ€©: Roborock & Ecovacs Deebot Saugroboter bis zu 40 % reduziert đŸ’°

Der Ratgeber fĂŒr ein smartes Zuhause

Oura Ring

Der Oura Ring im Test: Unsere Erfahrungen mit dem smarten Schlafring 💍

Corinna

Letztes Update am: 26.11.2021 5 Min.

Morgens frĂŒh aufstehen, die Kinder fĂŒr die Schule fertig machen, im Anschluss selbst zur Arbeit fahren und am Abend stehen noch verschiedene Aufgaben im Haushalt an – Da kommt ausreichender und vor allem erholsamer Schlaf oftmals zu kurz đŸ’€

Abhilfe soll hier der Oura Ring schaffen! Dieser innovative Schlaftracker ist derzeit in Deutschland noch relativ unbekannt. Doch Investoren, Leistungssportler, Unternehmer, Celebrities und sogar Twitter-Chef Jack Dorsey schwören auf das smarte SchmuckstĂŒck 💍

NatĂŒrlich sind auch wir auf dieses neuartige Gadget aufmerksam geworden und haben den Oura Ring getestet. Hier möchten wir unsere Erfahrungen zum Oura Ring teilen und Dir erzĂ€hlen, ob sich dieses smarte Wearable wirklich dazu eignet Deinen Schlaf zu verbessern.

Der Oura Ring wird in der Hand gehalten
  • Überblick
  • Was ist der Oura Ring?
  • GrĂ¶ĂŸe und Design
  • Funktionen
  • HerzratenvariabilitĂ€t
  • Die Pulsmessung
  • Das Schlaftracking
  • Temperaturmessung
  • Kalorienverbrauch
  • Die Benutzung
  • Die App đŸ“±
  • Oura-Mitgliedschaft
  • Lieferumfang
  • Alternativen
  • Oura Ring kaufen
  • Fazit

Vorteile:

  • Umfangreicher Schlaftracker
  • KalorienzĂ€hler
  • SchrittzĂ€hlung und Messung der tĂ€glichen AktivitĂ€t
  • Messung von Puls und HerzfrequenzvariabilitĂ€t
  • Möglichkeit der FrĂŒherkennung von Krankheiten dank der Temperaturmessung
  • Mit Meditations-Modus
  • Wasserfest bis 100 Meter unter Wasser
  • Ansprechendes Design

Nachteile:

  • Messung der Schlafphasen unter UmstĂ€nden ungenau

  • Es werden keine konkreten VorschlĂ€ge gegeben, wie das eigene Verhalten geĂ€ndert werden kann, um die SchlafqualitĂ€t zu verbessern

  • Einige smarte Funktionen fehlen (z. B. kontaktloses Bezahlen, Telefonieren)

  • Hoher Preis

  • Bezahlte Mitgliedschaft ab der 3. Generation nötig, um alle Funktionen der App nutzen zu können

Alle wichtigen Punkte auf einen Blick

  • Smartes Schlaftracking-GerĂ€t in Form eines Rings
  • Trackt Deine Schlafphasen und die QualitĂ€t Deines Schlafs
  • Trackt Puls, HerzfrequenzvariabilitĂ€t, Temperatur, AktivitĂ€t und Kalorienverbrauch
  • Gibt Dir in der App Empfehlungen, wie Du Deinen Schlaf verbessern kannst und wie Du den bevorstehenden Tag angehen solltest
  • VerfĂŒgt ĂŒber einen Meditations-Modus

  • "Fitness Tracker"

Was ist der Oura Ring 💍?

Der Oura Ring ist eines der wenigen smarten SchmuckstĂŒcke, die derzeit in Deutschland erhĂ€ltlich sind.💍

Der Ring sieht nicht nur gut aus, er lĂ€sst sich auch besonders angenehm tragen. So wĂŒrde kaum jemand vermuten, dass es sich in Wahrheit um einen Schlaftracker und nicht um ein herkömmliches SchmuckstĂŒck handelt.

Doch der Oura Ring misst nicht nur Deinen Schlaf. Er kann noch viel mehr! So trackt er auch Deine Herzfrequenz, Atmungsrate, Körpertemperatur sowie Deine AktivitÀt.

Auf Basis der gesammelten Daten erhĂ€ltst Du jeden Tag verschiedene Empfehlungen in der App, wie Du Deinen Schlaf verbessern kannst. Außerdem wird Dir auch angezeigt, wie erholt Du fĂŒr den bevorstehenden Tag bist und wie hoch Dein Belastbarkeitslevel ist.

Jetzt bestellen*

Wie wĂ€hle ich die richtige GrĂ¶ĂŸe und das Design aus?

Das Design des Oura Rings ist modern und stylish, sodass man auf den ersten Blick nicht vermuten wĂŒrde, dass es sich in Wahrheit um ein Schlaftracking-GerĂ€t handelt.

Bei der 2. Generation des Rings konntest Du zwischen 2 verschiedenen Designs und mehreren Farben wÀhlen.

Seit der 3. Generation, die seit November 2021 erhÀltlich ist, gibt es nur noch ein Design.

“Heritage”

Man sieht den schwarzen Ring im Heritage-Design auf einem Tisch liegen.

“Balance”

Man sieht den silbernen Ring im Balance-Design auf einem Tisch liegen.

Die 3. Generation des Rings ist nur noch im Heritage-Design, das sich durch seine flache Oberseite auszeichnet, erhÀltlich. Hier kannst Du aus den Farben Silber, Schwarz, Gold und in mattem Grau auswÀhlen.

Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase können unsere Tester bestĂ€tigen, dass der Ring sehr komfortabel sitzt und beim Tragen bzw. Schlafen nicht stört👍.

Doch wie findest Du die richtige GrĂ¶ĂŸe? Das möchten wir uns im Folgenden gemeinsam mit Dir ansehen 👇

Bestelle das kostenlose GrĂ¶ĂŸenkit ("Sizing Kit")!

Der Oura Ring ist nicht gerade gĂŒnstig. Daher willst Du natĂŒrlich sicher gehen, dass Dein Ring auch wirklich passt. Deshalb kannst Du das kostenlose Sizing Kit von Oura bestellen.

Man sieht das kostenlose Sizing Kit mit den Ringen aus Plastik.

In diesem Kit sind verschiedene Plastikringe der GrĂ¶ĂŸe 6 bis 13 enthalten. Probiere die verschiedenen Modelle an und entscheide Dich fĂŒr eines, das bequem am Finger sitzt.

Der Oura Ring kann an jedem beliebigen Finger getragen werden, es muss nicht der Ringfinger sein.

Doch wie genau findest Du die richtige RinggrĂ¶ĂŸe? Mit den folgenden 3 Tipps wirst Du keine Probleme haben, die passende GrĂ¶ĂŸe fĂŒr Deine Finger zu wĂ€hlen 👇

Wann solltest Du die RinggrĂ¶ĂŸe messen?

Der Umfang der Finger verĂ€ndert sich nicht nur im Laufe des Tages, sondern ist auch abhĂ€ngig von der Temperatur. Misst Du Deine Finger also an einem heißen Sommertag, kann es passieren, dass Dein Ring im Winter zu locker sitzen wird.

Das liegt daran, dass die Finger bei hohen Temperaturen etwas anschwellen.

Messe Deine Finger daher bei Zimmertemperatur, wenn es weder besonders warm noch besonders kalt ist.

Wann sind Deine Finger am dicksten?

UnabhĂ€ngig davon, ob Du im Laufe des Tages körperlich aktiv warst, schwellen Deine Finger gegen Abend meist etwas an. Am Morgen sind sie dagegen etwas dĂŒnner.

Trage den Plastikring aus dem Oura GrĂ¶ĂŸenkit also am besten fĂŒr einen Zeitraum von 24 Stunden. So kannst Du feststellen, ob der Ring zu jeder Tageszeit angenehm an Deinem Finger sitzt.

Wir empfehlen den Ring mehrere Tage am StĂŒck zu tragen und auch verschieden AktivitĂ€ten auszuĂŒben (Sport, Duschen etc.). Nach diesem Zeitraum weißt Du ganz sicher, welche RinggrĂ¶ĂŸe die Richtige ist.

Wie eng sollte ein Ring sitzen?

NatĂŒrlich sollte Dein Oura Ring weder zu eng noch zu locker sitzen. Doch wie genau erkennst Du, ob die ausgewĂ€hlte GrĂ¶ĂŸe optimal sitzt?

Wenn Du den Ring ĂŒber Deine Fingerknöchel schieben kannst, ohne dabei einen leichten Widerstand zu spĂŒren, sitzt er auf jeden Fall zu locker 🖐

Musst Du dagegen Kraft aufwenden, um den Ring ĂŒber das Fingerglied zu streifen, so ist er etwas zu eng.

Sollte Dein Oura Ring trotz sorgfĂ€ltiger Auswahl der GrĂ¶ĂŸe nicht passen, kannst Du ihn natĂŒrlich im Rahmen des gesetzlichen Widerrufsrechts zurĂŒcksenden.

Im Video findest Du weitere Hinweise zur Festlegung der richtigen RinggrĂ¶ĂŸe: 🎞

Jetzt bestellen*

Was kann der Oura Ring?

Beim Oura Ring handelt es sich nicht nur um ein schickes SchmuckstĂŒck, sondern um einen hochmodernen Schlaftracker, der stĂ€ndig Daten zu Deinem Puls, Deiner Herzfrequenz sowie Deiner Körpertemperatur sammelt.

Diese Daten werden zunÀchst im internen Speicher abgespeichert. Doch sobald sich das smarte Wearable per Bluetooth mit der App synchronisierst, werden die Daten in der App abgespeichert.

Funktioniert der Oura Ring auch ohne Handy?

Es ist nicht notwendig, dass Dein Handy in der NĂ€he ist. Die Daten werden auf dem internen Speicher im Ring selbst gespeichert.

So können nicht nur wertvolle Kennzahlen berechnet werde, sondern die App merkt auch sofort, falls etwas nicht stimmt.

Oura Ring liegt neben der Handy-App auf dem Tisch

Diese Informationen erhÀltst Du

Mit den gesammelten Daten kann die App ZusammenhÀnge erlernen und feststellen, wenn etwas nicht in Ordnung ist. Folgende Informationen werden Dir in der App bereitgestellt:

  • Wie lange hast Du geschlafen?

  • Wie gut und erholsam war Dein Schlaf?

  • Wie aktiv warst Du am Tag?

  • Wie ist es um Dein Stresslevel bzw. Deinen Erholungsgrad bestellt?

  • Welchen Einfluss haben Speisen oder Kaffee auf Deine Herzfrequenz?

Auf Basis dieser Daten wirst Du in der App verschiedene Empfehlungen erhalten, wie Du Deinen Tag angehen solltest und wie der Schlaf verbessert werden kann đŸ’€

Ist Dein Erholungsgrad beispielsweise eher niedrig, wird die App Dir raten, heute einen Erholungstag einzulegen. Außerdem wirst Du Tipps bezĂŒglich Deiner optimalen Uhrzeit zum Schlafengehen und Aufwachen erhalten 🕑

So misst der Oura Ring Deine Informationen

Um die verschiedenen Daten zu messen, ist der Oura Ring mit einer Reihe an Sensoren ausgestattet.

Man sieht den Oura Ring auf der Seite stehen und die Sensoren sind zu sehen

Der Oura Ring der 3. Generation enthĂ€lt gleich 3 verschiedene LED-Sensoren: einen grĂŒn-, einen rot- und einen infrarot-LED-Sensor.

So kann Deine tĂ€gliche Herzfrequenz im Ruhezustand und bei AktivitĂ€t gemessen werden. Mit der Zeit lernt der Ring Deine tĂ€gliche Routine und kann Dir Informationen darĂŒber liefern, welchen Einfluss beispielsweise eine Tasse Kaffee am Morgen auf Deine Herzfrequenz hat ☕

Der Infrarotsensor strahlt außerdem Infrarotlicht durch die Haut an Deinem Finger. Durch die VerĂ€nderung der reflektierten Lichtstrahlen kann das smarte SchmuckstĂŒck Deinen Puls messen.

Diese Technik kommt auch bei der Pulsmessung am Handgelenk zum Einsatz. Am Finger funktioniert sie jedoch noch besser.

Der Oura Ring misst Deinen Puls besonders genau.

ZusÀtzlich besitzt der Ring einen 3D-Beschleunigungssensor. So kann Deine tÀgliche AktivitÀt gemessen werden.

Die 7 NTC-Körpertemperatursensoren ermitteln außerdem Deine Körpertemperatur. So eignet sich der Ring auch gut zur Vorhersage des Menstruationszyklus fĂŒr Frauen đŸ‘©

Wie genau sind die Messungen des Oura Rings?

Vor allem, wenn es um die Messung des Pulses geht, ist es wichtig, dass die Ergebnisse besonders genau sind. Denn auf Basis dieser Daten wird nicht nur die HerzratenvariabilitÀt (HRV), sondern auch die Atemfrequenz berechnet.

Letztere wird indirekt durch die VerÀnderung des Pulses wÀhrend des Ein- und Ausatmens berechnet.

In der Studie “The HRV of the Ring – Comparison of nocturnal HR and HRV” von Kinnunen Hannu und KoskimĂ€ki Heli wurde die Pulsmessung und die daraus berechnete HRV mit Messungen eines EKG-GerĂ€ts verglichen. Dabei stellt man eine Genauigkeit von 99,9 % der Pulsmessung des Oura Rings fest und eine Genauigkeit von 98,4 %, was die HRV angeht.

Eine hohe Genauigkeit der Messungen ist auch besonders wichtig, da sich die “fehlerhaft ermittelten Daten” ansonsten aufsummieren wĂŒrden. Dies hĂ€tte zur Folge, dass Empfehlungen der App bezĂŒglich SchlafqualitĂ€t und Erholungsgrad falsch ausfallen wĂŒrden.

Nun möchten wir uns die verschiedenen Messungen und wie diese Daten genutzt werden gerne etwas genauer ansehen 👇

Jetzt bestellen*

Oura Ring im Test: Messung der HerzratenvariabilitÀt

Die HerzratenvariabilitĂ€t (HRV) gibt Aufschluss ĂŒber Dein Stresslevel bzw. Deinen Erholungsgrad.

Bei der Messung wird der Abstand zwischen 2 HerzschlĂ€gen bestimmt. So erhĂ€lt man eine Abfolge von AbstĂ€nden. Diese AbstĂ€nde können natĂŒrlich unterschiedlich lang ausfallen. Deshalb berechnet man die zeitliche Differenz zwischen diesen AbstĂ€nden.

Letztendlich gilt, je grĂ¶ĂŸer die Differenz der ZeitabstĂ€nde zwischen zwei SchlĂ€gen, desto höher die HerzratenvariabilitĂ€t.

Wovon hÀngt die HerzratenvariabilitÀt ab?

Die HRV selbst hĂ€ngt dabei vor allem vom Zustand Deines autonomen Nervensystems ab. Ist Dein Parasympathikus aktiv, fĂŒhlst Du Dich eher ruhig und erholt. Ist dagegen der Sympathikus aktiv, wird Dein Körper in einen Flucht- und Kampf-Modus versetzt.

Die absoluten Werte des HRV hÀngen jedoch von vielen verschiedenen Faktoren ab. Dazu zÀhlen beispielsweise auch Dein Alter, Geschlecht sowie Dein Hormonstatus.

Daher misst der Oura Ring Deine HRV immer im VerhÀltnis zu Deinen Durchschnittswerten. Dadurch können verschiedene Gewohnheiten erkannt werden, welche die HRV beeinflussen.

Man sieht die geöffnete Oura App, wo die HerzratenvariabilitÀt angezeigt wird.

So kann Dir die App letztendlich Empfehlungen bezĂŒglich Deines Schlafverhaltens, der ErnĂ€hrung sowie Deiner AktivitĂ€t geben.

Wie genau ist die Messung der HerzratenvariabilitÀt?

Da der Oura Ring die HRV ĂŒber die Messung des Pulses berechnet, sind die Werte nicht so genau, wie die eines EKG-GerĂ€ts.

Da der Ring allerdings sowohl tags als auch nachts getragen wird, kann Deine HRV ĂŒber einen Zeitraum von 24 Stunden ĂŒberwacht werden. Hier liegt der große Vorteil gegenĂŒber einer EKG-Messung, welche lediglich einmal pro Tag durchgefĂŒhrt wird.

Jetzt bestellen*

Die Pulsmessung mit dem Oura Ring

Dein Ruhepuls ist ein wichtiger Indikator fĂŒr Deinen Erholungsgrad. Er gibt nĂ€mlich an, wie oft Dein Herz pro Minute schlĂ€gt. ❀

So kann die App erkennen, wie erholt Du bist und wird Dir Tipps geben, wie Du den Tag am besten angehen solltest đŸ“±

Anzeige der Ruhepuls-Messung in der Oura-App

Allerdings dauert es einige Wochen, bis der Oura Ring genĂŒgend Daten zu Deinen aktiven Tagen und Ruhetagen sammeln konnte. Erst wenn eine ausreichende Datenmenge vorliegt, kann das optimale Niveau Deines Ruhepulses berechnet werden.

Ein Ruhepuls, der leicht unter Deinem Durchschnittswert liegt, wird von Oura als ein Zeichen fĂŒr eine gute Tagesform gewertet. Ein besonders niedriger oder hoher Puls sprechen dagegen dafĂŒr, dass Du einen Erholungstag einlegen solltest.

Jetzt bestellen*

Die wichtigste Funktion: Das Schlaftracking (eng. Sleep Tracking) đŸ’€

Die wichtigste Funktion des Oura Rings ist natĂŒrlich das Schlaftracking (eng. "Sleep Tracking"). In der App wirst Du folgende Informationen vorfinden:

  • Deine Schlafphasen
  • Die Dauer des Tiefschlafs
  • Die Dauer des REM-Schlafs
  • Deine Latenz (Zeit bis zum Einschlafen)
  • Deine gesamte Schlafenszeit

Die Daten ĂŒber den Schlaf werden in der Oura App angezeigt

Was genau die einzelnen Punkte bedeuten, möchten wir uns im Folgenden ansehen 👇

Die Messung des REM-Schlafs

REM steht fĂŒr Rapid Eye Movement. Diese Art des Schlafs ist vor allem wichtig, um sowohl Geist als auch Körper wiederzubeleben. In dieser Schlafphase trĂ€umen wir nicht nur, auch unser Erlebtes wird ins LangzeitgedĂ€chtnis ĂŒberfĂŒhrt. Diese Schlafphase ist also besonders wichtig fĂŒr unsere KreativitĂ€t und um Gelerntes nicht mehr zu vergessen 🧠

Insgesamt macht die REM-Schlafphase zwischen 5 und 50 % unseres gesamten Schlafs aus. Die Dauer kann allerdings von Nacht zu Nacht und von Person zu Person variieren.

Die meisten Erwachsenen verbringen wÀhrend des Schlafens etwa 20 bis 25 % der Zeit in der REM-Schlafphase. Mit zunehmendem Alter nimmt der Anteil des REM-Schlafs jedoch ab.

Daten zu der REM-Schlafphase werden in der App angezeigt

Wenn Du stets zur gleichen Zeit ins Bett gehst und vor dem Schlafen gehen auf Alkohol und Koffein verzichtest, kannst Du Deine Chancen auf REM-Schlaf erhöhen.

Die Messung des Tiefschlafs (eng. Deep Sleep)

Der Tiefschlaf (eng. "Deep Sleep") ist unsere erholsamste Schlafphase😮. In dieser Zeit kann sich unser Körper regenerieren und unsere Muskeln können sich reparieren.

WĂ€hrend wir uns im Tiefschlaf befinden, sind sowohl unser Blutdruck als auch unsere Herz- und Atemfrequenz besonders niedrig. Gleichzeitig ist unsere Arm- und Beinmuskulatur entspannt. In dieser Zeit sind wir nicht so leicht aufzuwecken 🛌

Die Dauer des Tiefschlafs ist abhÀngig von der jeweiligen Nacht sowie von der Person. Im Durchschnitt macht der Tiefschlaf etwa 15 bis 20 % unseres gesamten Schlafs aus. Mit dem Alter nimmt die Dauer des Tiefschlafs jedoch ab.

Die Daten zur Tiefschlafphase werden in der App dargestellt

Leichter Schlaf

Leichter Schlaf macht einen Großteil unserer nĂ€chtlichen Erholung aus (ca. 40 - 50 %). Auch diese Phase wird vom Ring gemessen.

Die Latenz – Wie lange brauchen wir, bis wir einschlafen?

Die Zeit, die wir zum Einschlafen benötigen, wird als Latenz bezeichnet. Es handelt sich also um die Zeit, die wir wach im Bett liegen, bis wir schließlich einschlafen.

Idealerweise sollte diese Zeit 15 bis 20 Minuten betragen.

Wenn Du sehr schnell einschlĂ€fst und Deine Latenz beispielsweise nur 5 Minuten betrĂ€gt, kann dies ein Anzeichen dafĂŒr sein, dass Du nicht genĂŒgend Schlaf bekommst.

LÀsst sich mit dem Sleep Tracker die SchlafqualitÀt verbessern?

Der Oura Ring misst sowohl REM-Schlaf, Tiefschlaf als auch Latenz. Alle ĂŒber Nacht aufgezeichneten Daten werden in einem sogenannten Sleep-Score zusammengefasst. So erhĂ€ltst Du jeden Morgen eine aufschlussreiche Übersicht darĂŒber, wie Dein Schlaf war đŸ“±

Man sieht die geöffnete Oura App, die den Sleep-Score anzeigt.

Auf Basis der Messungen berechnet die Oura App den optimalen Zeitpunkt, wann Du zu Bett gehen solltest. Daneben zeigt Dir die App auch ungesundes Verhalten auf, welches Deinen Schlaf negativ beeinflussen kann.

Allerdings erhÀltst Du keine konkreten Handlungsempfehlungen.

Prinzipiell ist eine Verbesserung der SchlafqualitÀt durch den Oura Ring also möglich. Doch Du musst selbst herausfinden, wie Du Dein Verhalten am besten Àndern kannst.

Wie genau ist die Messung der Schlafphasen?

Die meisten TrÀger des Rings sind zufrieden mit der Messung der verschiedenen Schlafphasen. Allerdings gibt es vereinzelt auch andere Meinungen.

Vergleicht man die Daten beispielsweise mit den Daten des Sleep Trackers von Garmin, fallen unter UmstÀnden Unterschiede in den erkannten Schlafphasen auf.

Generell sollten die Daten jedoch eher als Indikator zur Verbesserung des eigenen Verhaltens gesehen werden. Und hierfĂŒr sind die Messungen des Oura Rings durchaus genau genug.

Vor allem da ĂŒber Wochen, Monate und Jahre Daten gesammelt und analysiert werden können, kannst Du recht genau VerĂ€nderungen feststellen und schĂ€dliche Verhaltensmuster erkennen und abstellen.

Jetzt bestellen*

Die Messung Deiner Temperatur 🌡

Der Oura Ring misst mit seinen 7 NTC-Sensoren auch stets Deine Temperatur. Dazu wird auf Grundlage der Messungen wĂ€hrend der ersten Wochen zunĂ€chst ein Basiswert festgelegt. Falls nötig, kann die Normaltemperatur natĂŒrlich jederzeit angepasst werden.

Abweichungen Deiner Temperatur werden immer in Relation zum ermittelten Basiswert angezeigt. So kann die Oura App sofort erkennen, falls etwas nicht in Ordnung ist.

Man sieht die geöffnete Oura App, in der die gemessene Temperatur angezeigt wird

Deine Körpertemperatur ist natĂŒrlich von verschiedenen Faktoren abhĂ€ngig. Oftmals steigt sie leicht an, wenn Du spĂ€t isst, trinkst oder Sport treibst 🌡

Frauen kann der Oura Ring zudem Hinweise auf Ihren Zyklus gebenđŸ‘©

Ein leichter und ĂŒber Tage anhaltender Temperaturanstieg kann jedoch auch auf eine mögliche Infektion hinweisenđŸ€§

Kann der Oura Ring Covid-19 und weitere Krankheiten erkennen?

Der smarte Oura Ring zÀhlt zu einem der wenigen GerÀte, welche Deine Körpertemperatur messen können. Vor allem in Zeiten von Covid-19 ist dieses Feature besonders interessant. Denn oftmals geht das Virus mit einer erhöhten Körpertemperatur einher.

Man sieht die geöffnete Oura App, in der eine Warnung angezeigt wird, da die Körpertemperatur erhöht ist.

Erste Studien kamen bereits zu Ergebnissen, dass mit dem Oura Ring Covid-19 Infektionen vorhergesagt werden können.

In 93 % der FĂ€lle erkannte der Ring Anzeichen von Fieber 3 Tage bevor die ersten Krankheitssymptome auftraten. Auch wenn der Krankheitsverlauf der betroffenen Personen ohne Symptome verlief, konnte der Ring in vielen FĂ€llen die Krankheit vorhersagen.

Dies ist vor allem bei Covid-19 interessant, da die Krankheit in etwa 40 % der FÀlle ohne Symptome verlÀuft.

Hier könnte der Oura Ring also erheblich zur EindĂ€mmung des Virus beitragen, da KrankheitsfĂ€lle frĂŒhzeitig erkannt werden und sich betroffene Personen in hĂ€usliche QuarantĂ€ne begeben können.

Jetzt bestellen*

Die Messung Deines Kalorienverbrauchs

Der Oura Ring misst nicht nur Deinen Puls, die HerzfrequenzvariabilitÀt und den Schlaf, sondern auch Deinen Kalorienverbrauch.

Um 4 Uhr morgens beginnt der smarte Ring mit der Berechnung Deines gesamten Kalorienverbrauchs.

Der Gesamtkalorienverbrauch ist dabei die Summe aller Kalorien, die Du wÀhrend eines Tages verbrauchst.

Man sieht die geöffnete Oura App, in der der Gesamtkalorienverbrauch angezeigt wird.

ZunĂ€chst wird der geschĂ€tzte Grundumsatz protokolliert, also die Kalorien, die Dein Körper im Ruhezustand benötigt. Der Grundumsatz macht den Großteil Deines Gesamtkalorienverbrauchs aus.

Bis 4 Uhr morgens am nĂ€chsten Tag addiert der Oura Ring nun alle verbrauchten Kalorien, die fĂŒr verschiedene AktivitĂ€ten benötigt werden, auf. So erhĂ€ltst Du am nĂ€chsten Morgen Deinen Gesamtkalorienverbrauch.

Fitness Tracker: Kann der Oura Ring Schritte zÀhlen?

Mit dem 3D-Beschleunigungssensor kann der Oura Ring Deine Bewegung und AktivitĂ€t messen ("Fitness Tracker"). In Verbindung mit Deinen persönlichen Angaben, wie Alter, Geschlecht und GrĂ¶ĂŸe, kann der Ring anschließend nicht nur die verbrauchten Kalorien berechnen, sondern auch die Anzahl der zurĂŒckgelegten Schritte zĂ€hlen.

Neben der Anzahl der Schritte wird Dir zudem auch die zurĂŒckgelegte Distanz entweder in Meilen oder in Kilometern angezeigt.

Aktiver Kalorienverbrauch wird in der Oura App angezeigt

Jetzt bestellen*

Wie gestaltet sich die Benutzung des Oura Rings? - Unsere Erfahrungen

Nach unseren Erfahrungen kann der Oura Ring Dir nicht nur dabei helfen Deinen Schlaf zu verbessern, sondern auch Deine AktivitĂ€t zu messen etc. Doch da stellt sich natĂŒrlich die Frage, wie angenehm sich die Benutzung des Rings gestaltet?

Immerhin handelt es sich hierbei nicht um eine Uhr oder ein Armband, sondern einen Ring, der stĂ€ndig am Finger getragen werden muss. FĂŒr “Nicht-Ring-TrĂ€ger” ist dies bestimmt recht ungewohnt...

Der Tragekomfort im Test:

Wenn Du es nicht gewohnt bist, einen Ring zu tragen, kann der Gedanke an den smarten Oura Ring zunĂ€chst etwas abschreckend sein. Doch in unserem Testzeitraum haben wir festgestellt: mit seinem schlichten Design macht er sich gut an jedem Finger 🖐

Mit einem Gewicht von 4 bis 6 Gramm (je nach GrĂ¶ĂŸe) ist der Oura Ring besonders leicht. Allerdings ist er etwas klobiger als die meisten anderen Ringe. Denn schließlich mĂŒssen die Sensoren ja irgendwo untergebracht werden. Du wirst den Ring wĂ€hrend des Tragens also auf jeden Fall an den benachbarten Fingern spĂŒren.

Man sieht, wie der Oura Ring an der Hand getragen wird.

Wenn Du eigentlich keinen Schmuck an Deinen HÀnden trÀgst, kannst Du ein unauffÀlligeres Design des Rings wÀhlen. In mattem Grau erregt der Ring beispielsweise weniger Aufmerksamkeit als in Gold.

Viele Nutzer, die zuvor keinen Ring trugen, berichten, dass sie sich schnell an den Oura Ring gewöhnten und ihn nun nicht mehr missen wollen.

Ist der Oura Ring Wasserfest?

Ja, der Oura Ring ist bis zur einer Tiefe von 100 Metern wasserfest. Du kannst also bedenkenlos mit dem Ring schwimmen oder unter die Dusche gehen.

Akkulaufzeit: Wie lange muss der Oura Ring aufgeladen werden?

Bei vollem Akku kann der Oura Ring etwa 7 Tage durchgehend getragen werden. Sobald der Akku leer ist, musst Du ihn zum Laden abnehmen und auf das mitgelieferte LadegerĂ€t aufsetzen 🔋

Seit der 3. Generation ist dieses mit einer praktischen LED-Anzeige ausgestattet, sodass Du stets den derzeitigen Ladestand ablesen kannst.

Sowohl Ringe der 2. als auch der 3. Generation können an beiden LadegerÀten aufgeladen werden.

Man sieht den Oura Ring auf dem LadegerÀt.

Eine komplette Vollladung nimmt nicht mehr als 2 - 3 Stunden in Anspruch

Vom Hersteller wird empfohlen, die Ladung stets zwischen 40 und 80 % zu halten. So bleibt der Akku stets voll und Du musst den Ring nicht fĂŒr einen lĂ€ngeren Zeitraum auf das LadegerĂ€t legen.

Die App informiert Dich bei ca. 25 % Restakku, dass der Ring zeitnah geladen werden sollte.

Jetzt bestellen*

Die Oura App im Test đŸ“±

Bei unserem Test haben wir insbesondere auf die QualitÀt der Handy-App geachtet. Denn gute Hardware ohne die passende App ist nicht viel wert.

Die Oura App kann ganz einfach aus dem Apple App Store (iOS) oder dem Google Playstore (Android) aufs Smartphone oder Tablet heruntergeladen werden. Hier werden Dir die gemessenen Daten sowie Empfehlungen bereitgestellt.

Oura App steht im App Store zum Download bereit

Um auf alle Infos zu Deiner tĂ€glichen Gesundheit sowie auf persönliche Empfehlungen zugreifen zu können, mĂŒssen TrĂ€ger der 3. Generation eine kostenpflichtige Mitgliedschaft abschließen đŸ’¶

Die gesamten Daten in der App werden den 4 wichtigen Kategorien zugeordnet. ZusĂ€tzlich gibt es auch noch einen Meditationsmodus 👇

Der Startbildschirm und die Timeline: Sehe Deine Daten ein

Auf dem Startbildschirm wird Dir die komplette Zusammenfassung Deiner Daten angezeigt. Hier kannst Du auch die Informationen zu vergangenen Tagen einsehen (Timeline).

Man sieht die Timeline in der Oura App.

Tagesform: Wie fit bist Du fĂŒr den bevorstehenden Tag?

Dieser Score wird aus den gemessenen Daten zur letzten Nacht in Verbindung mit Deiner AktivitÀt am vorangegangenen Tag berechnet. Der Tagesform-Score selbst liegt zwischen 0 und 100. Dabei gilt, je höher der Wert, desto besser.

Man sieht den Readiness-Score in der Oura App.

Ein niedriger Wert bedeutet, dass Du den bevorstehenden Tag eher etwas gemĂŒtlicher angehen solltest. Ein hoher Wert besagt dagegen, dass Du erholt bist und viel Kraft zur VerfĂŒgung hast. đŸ’Ș

Schlaf: Wie erholsam war Dein Schlaf?

Hier erhĂ€ltst Du Informationen zur QualitĂ€t Deines Schlafs. Zur Berechnung werden natĂŒrlich die Daten, die wĂ€hrend der letzten Nacht gesammelt wurden, herangezogen.

Man sieht die Daten des Schlafs in der Oura App

Deine AktivitÀt: Wie aktiv warst Du?

Der AktivitÀts-Score zeigt Dir, wie aktiv Du warst im Vergleich zu den vergangenen 7 Tagen.

Bei regelmĂ€ĂŸigem Training kann es jedoch durchaus vorkommen, dass Du vom Ring gewarnt wirst. Du wirst eine Meldung erhalten, dass Du den Tag am besten etwas ruhiger angehen lassen solltest. Dies kann unter UmstĂ€nden etwas nervig sein.

Man sieht den AktivitÀts-Score in der Oura App.

Der Meditations-Modus

ZusĂ€tzlich verfĂŒgt die Oura App auch noch ĂŒber einen Meditations-Modus. Hier stehen Dir verschiedene Entspannungstechniken zur VerfĂŒgung.

WĂ€hrend Deiner Meditation zeichnet der Ring alle Daten auf und zeigt sie Dir anschließend in der Oura App an.

Außerdem wird auch die Auswirkung der Meditation auf Dein Wohlbefinden sowie auf Deinen Schlaf untersucht. Die Ergebnisse hierzu findest Du ebenfalls in der App đŸ“±

In der Oura Ring sind die Daten nach der DurchfĂŒhrung einer Meditation zu sehen

So richtest Du den Ring ĂŒber die App ein

Der Oura Ring kann ganz einfach ĂŒber die App eingerichtet werden. Lade die App zunĂ€chst auf Dein Smartphone oder Tablet herunter. Im Anschluss kannst Du Dir einen Benutzeraccount erstellen und den Ring ĂŒber Bluetooth mit Deinem Handy verbinden.

Nun werden Dir ein paar Fragen zu Deiner Person / Deinem aktuellen Lebensziel gestellt. Bitte beantworte diese so genau wie möglich, da diese Informationen fĂŒr die Auswertung der Daten wichtig sind.

Screenshots zum Einrichtungsprozess der Oura App auf dem Smartphone werden gezeigt

Die Einrichtung nimmt nur wenige Minuten in Anspruch đŸ“±

Du hast zusÀtzlich die Möglichkeit, die Oura App mit anderen Apps wie bspw. Apple Health, Google Fit etc. zu verbinden.

Nachdem die Einrichtung des Oura Rings abgeschlossen ist, beginnt das smarte SchmuckstĂŒck mit der Aufzeichnung der Daten.

Um jedoch Prognosen und Trends erstellen zu können sind relativ viele Daten nötig. Daher wirst Du erst nach etwa 14 Tagen aussagekrÀftige Informationen erhalten.

Unsere Erfahrung zur App - Fazit

Viele Hersteller bringen eine gute Hardware auf den Markt, scheitern aber letztendlich an der Software (der App).

Dies trifft auf den Oura Schlafring bzw. die Oura App in keinster Weise zu!

Ganz im Gegenteil:

An der App haben wir gar nichts zu bemÀngeln.

Die Übersetzung ist einwandfrei. Die Benutzung ist intuitiv. Bugs = Fehlanzeige!

Der Hersteller aus Finnland besticht durch Liebe zum Detail und dies macht sich auch in der Nutzerbewertung bemerkbar: Satte 4,7 / 5 Sternen erhÀlt die App im Apple-Store ⭐

Dieser Meinung können wir uns nach unserem Test nur anschließen!

Jetzt bestellen*

Die Oura-Mitgliedschaft im Test

Wenn Du im Besitz eines Oura Rings bist, bist Du automatisch auch ein Mitglied der Community.

FĂŒr TrĂ€ger der 3. Generation gibt es seit Ende 2021 aber auch eine kostenpflichtige Mitgliedschaft fĂŒr 5,99 € pro Monat. Nur mit dieser kannst Du auf den vollen Funktionsumfang der Oura App zugreifen đŸ’¶

Die Oura-Mitgliedschaft ist fĂŒr die ersten 6 Monate kostenlos.

So erhÀltst Du Zugriff auf exklusive Inhalte, wie tÀgliche Infos zu Deiner Gesundheit, persönliche Empfehlungen und informatives Audio- und Video-Material, das auf wissenschaftlichen Erkenntnissen basiert.

Letzteres hilft Dir dabei, die Zeichen Deines Körpers noch besser zu interpretieren und verstehen zu lernen.

Wenn Du den Oura Ring der 2. Generation besitzt, bleibt die komplette Nutzung der App fĂŒr Dich weiterhin kostenlos.

NatĂŒrlich kann der Oura Ring der 3. Generation ebenfalls ohne die bezahlte Mitgliedschaft genutzt werden. In diesem Fall stehen Dir allerdings nicht alle Funktionen zur VerfĂŒgung.

Der Lieferumfang

Der Oura Ring kommt in einer simplen, weißen Box. Durch das minimalistische Design wirkt die Verpackung sehr ansprechend und edel.

Lieferumfang des Oura Rings liegt auf dem Tisch

Neben dem Ring selbst sind noch ein LadegerÀt mit USB-Kabel sowie zwei Beipackzettel im Lieferumfang enthalten. Damit hast Du alles, was Du zur Messung Deines Schlafs und Deiner AktivitÀt benötigst.

Jetzt bestellen*

Alternativen zum Oura Ring

Der Oura Ring ist natĂŒrlich nicht das einzige smarte SchmuckstĂŒck auf dem Markt. Nach dem großen Boom der FitnessarmbĂ€nder und Smartwatches setzen Hersteller nun verstĂ€rkt auch auf smarte Ringe 💍

So gibt es verschiedene Modelle, wie den NFC-Ring, die kontaktloses Bezahlen ermöglichen. Andere Ringe lassen Dich sogar Anrufe tÀtigen.

Suchst Du nach einer Alternative, um Deinen Schlaf und Deine AktivitÀt zu messen, kannst Du Dir gerne den Go2Sleep Ring oder den Circular Ring genauer ansehen.

Aktuell kann aber, was Schlafmessung angeht, kein Konkurrent dem Oura Ring das Wasser reichen.

Jetzt bestellen*

Wo kann ich den Oura Ring kaufen?

Der Oura Ring ist direkt auf der Webseite des Herstellers erhĂ€ltlich (ouraring.com). Dort kannst Du auch das kostenlose Probekit bestellen, um die passende GrĂ¶ĂŸe fĂŒr Deine Finger zu finden.

Sollte Dein Oura Ring am Ende trotzdem zu klein oder zu graße ausfallen, kannst Du ihn im Rahmen des gesetzlichen Widerrufsrechts natĂŒrlich zurĂŒcksenden.

Bei Amazon kann der Oura Ring aktuell nicht gekauft werden.

Der Oura Ring im Test – Unser Fazit

Wir haben den Oura Ring ĂŒber einen lĂ€ngeren Zeitraum getestet.

Das smarte Wearable macht sich nicht nur gut an Deiner Hand, er ist zudem auch noch ein innovativer Schlaftracker, der sowohl Deine Schlafphasen als auch Deine tĂ€gliche AktivitĂ€t misst 💍

In der App erhĂ€ltst Du regelmĂ€ĂŸig Empfehlungen, wie Du Deinen Tag angehen solltest und wie Du die QualitĂ€t Deines Schlafs verbessern kannst. Jedoch handelt es sich hierbei vielmehr um vage VorschlĂ€ge als um konkrete Tipps zur Verbesserung Deines Verhaltens.

Um mit dem Ring der 3. Generation auf den vollen Funktionsumfang zugreifen zu können, muss außerdem eine bezahlte Mitgliedschaft abgeschlossen werden đŸ’¶

Da aber der Ring ĂŒber lĂ€ngere ZeitrĂ€ume Daten aufzeichnet und auswertet, werden ungesunde Verhaltensmuster erkannt und Dir aufgezeigt. Diese kannst Du dann abstellen. Somit werden Dein Schlaf und auf diese Weise auch Dein Wohlbefinden verbessertđŸ’€

Möchtest Du den Oura Ring stattdessen in erster Linie zur Messung Deiner (Sport-)AktivitĂ€t anschaffen (Fitness Tracker), raten wir Dir vom Kauf ab. Greife in diesem Fall besser zu einem Fitnessarmband (z. B. von Fitbit), da dieses fĂŒr diesen Bereich mehr Funktionen bietet.

Wenn es Dir allerdings um Deinen Schlaf geht und Dich der hohe Preis des Oura Rings nicht abschreckt, lohnt sich die Investition definitiv.

Jetzt bestellen*

Corinna

Einen Großteil unserer Zeit verbringen wir in unseren eigenen vier Wänden. Umso wichtiger ist es, dass wir uns dort  wohlfühlen. Ein smartes Zuhause kann hier wahre Wunder bewirken! Deshalb möchte ich Dir helfen, die richtigen Produkte und Geräte für Dich und Dein Zuhause zu finden.

Rabatte & Gutscheine

Roborock S7
Der Roborock S7 samt montierter Wischplatte ist von unten zu sehen
Roborock Preis ab 499 € (649 €)

Bester Saug-Wisch-Roboter auf dem Markt🏆

Dies könnte Dich auch interessieren


*Affiliate-Links: Beim Kauf ĂŒber Links auf dieser Seite erhalten wir ggf. eine Provision vom HĂ€ndler. Affiliate-Links sind keine Anzeigen: Unsere redaktionelle Berichterstattung ist grundsĂ€tzlich unabhĂ€ngig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision.