-150€ Rabatt: Sichere Dir jetzt den Dyson V15 Detect zum besten Preis!

Dyson Staubsauger im Test bei Stiftung Warentest - Qualität, die überzeugt?

Wie schneiden Dyson Staubsauger bei Tests der Stiftung Warentest ab?

Letztes Update am: 07.02.2024 Lesezeit: 7 Min.

Saugst Du noch oder erlebst Du schon die revolutionäre Reinigungskraft eines Dyson-Staubsaugers?

Hohe Saugkraft, Top-Qualität und beeindruckende Haltbarkeit - das sind die Schlagwörter, die man oft im Zusammenhang mit Dyson-Staubsaugern hört.

Kein Wunder also, dass immer mehr Haushalte auf diese Marke setzen. Aber ist der Hype um Dyson wirklich gerechtfertigt?

Wir bei Smart Home Fox haben bereits zahlreiche Dyson-Modelle unter die Lupe genommen und waren jedes Mal aufs Neue begeistert.

Doch wie schneiden Dyson (Akku-)Staubsauger bei den Tests der Stiftung Warentest ab?

In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf die Testergebnisse der Jahre 2022 bis 2024. Bietet Dyson tatsächlich durchgehend Spitzenleistung, wie viele behaupten?

Bleib dran und finde es heraus! 👇

Dyson Akkusauger Stiftung Warentest

Dyson Staubsauger im Test bei Stiftung Warentest

  • Die Stiftung Warentest prüft in regelmäßigen Abständen Staubsauger verschiedener Hersteller.
  • Smart Home Fox überprüft regelmäßig die Ergebnisse der Akkusauger Stiftung Warentest Testsieger
  • Die beliebten Geräte des Marktführers Dyson dürfen dabei natürlich auch nicht fehlen.
  • Die meisten Dyson Modelle haben die Tests bestanden, eins hat überrascht

Dyson Staubsauger im Test der Stiftung Warentest

Erfahre jetzt mehr über unsere Favoriten

Stiftung Warentest: GUT mit 2,6 (2022)

Dyson V15 Detect Absolute

Der Testsieger von 2022 aus dem Hause Dyson überzeugt nach wie vor durch starke Reinigungsleistung und innovative Technik.

Der kabel- und beutellose 2 in 1 Akkustaubsauger ist sehr vielfältig einsetzbar. Egal ob Hartboden, Teppichboden oder als Handsauger, kein Schmutz scheint das Gerät aufhalten zu können.

649 € (799 €)

Der Dyson V15 saugt mit 230 Airwatt, das sucht vergeblich seines gleichen.

Über 60 Minuten Laufzeit und drei verschiedene Saugstufen helfen dem kabellosen Sauger sehr gute Reinigungsergebnisse zu erzielen.

Um den Saugprozess überwachen zu können, hat Dyson dem V15 ein LCD-Display verpasst.

Dazu eine Sensation: er analysiert permanent die Bodenbeschaffenheit sowie die Größe und Art des Schmutzes.

Dyson V15 Detect: Schmutzpartikelanalyse auf dem Display
Quelle: www.dyson.de

Der Sauger passt - entsprechend dieser Analyse - automatisch die Saugkraft an und nimmt dir diese Arbeit auch noch ab..

Zusätzlich wurden die Aufsätze überarbeitet und sind jetzt noch effizienter im Einsatz gegen (Tier-) Haare. 

Die neue Milben/Tierhaare Bürste von Dyson

Die Bürsten sind jetzt so konzipiert, dass sich die Haare nicht darin verfangen können. So beugt Dyson Blockaden vor.

Der überarbeitete Fluffy-Aufsatz für harte Böden hat jetzt zusätzlich einen grünen Laser. Damit kannst Du auch feine Staubpartikel direkt sehen und aufsaugen.

Der Fluffy-Aufsatz mit Laser
Funktioniert im Hellen und im Dunklen

 Unglaublich: Dyson hat es schon wieder getan...

…Wieder haben die Ingenieure ihr Produkt konsequent weiterentwickelt und echte Innovation und Leistungssteigerung abgeliefert!

🦊Tipp: Nur im Dyson Onlineshop gibt es die Dyson Best-Preis-Garantie:
Kurz gesagt: Dyson Produkt woanders günstiger gefunden? Dyson erstattet die Differenz.

-150€ zum UVP*

Vorteile

Stärkste Saugkraft (230 AW)

Automatische Saugstufenanpassung (Untergrund und Schmutzart)

Neue Lasertechnik im Fluffy Aufsatz, um Schmutz zu erkennen

Wechselakku Möglichkeit

Über 60 Minuten Laufzeit

Inkl. Torque-Drive Bodendüse + Softwalze (Fluffy-Aufsatz)

Beutellos und kabellos

stark im Reinigen von Leisten und Ecken

Nachteile

Laser funktioniert nur auf Hartböden

Hochpreisig

Stiftung Warentest Testsieger

Dyson V11 Absolute

Unser Testsieger aus dem Jahr 2019. Er kennzeichnet sich durch super hohe Saugkraft (185 AW) und ist der erste Akkustaubsauger von Dyson, der einen Display hat.

Beim Dyson V11 Absolute handelt es sich um einen Akkustaubsauger der Premiumklasse.

Dyson hat die Saugleistung seiner V-Reihe beim V11 perfektioniert. Außerdem kannst Du Deinen Dyson V11 jetzt über ein praktisches Display kontrollieren. Die beste Ausleerfunktion unter der ganzen Konkurrenz ist inklusive.

599 €

Dyson hat mit dem V11 von 2019 mal wieder jegliche Rekorde gebrochen und in Sachen Ingenieursleistung Maßstäbe gesetzt.

Der Dyson V11 von 2019 als Akkuhandsauger

Wir haben das Gerät getestet und waren begeistert. 

Tops des Dyson V11

Starke Saugkraft! 

Das haben wir bei einem Akkustaubsauger noch nicht gemessen: 

So viel Power aus so einer kleinen Maschine. 

Die super starke Saugkraft von ca. 180 AW sorgt dafür, dass der Dyson V11 in unserem Test weit überdurchschnittlich gute Reinigungsergebnisse liefert.

Automatische Bodenerkennung

Die Torque-Drive Bodendüse
Die Torque-Drive Bodendüse

Ein echt praktisches Feature: Der Dyson V11 erkennt den Untergrund und passt die Saugkraft und Höhe der Bodendüse dementsprechend an.

Was bringt Dir das?

Längere Akkulaufzeit und mehr Sauberkeit. Denn der kabellose Staubsauger setzen soviel Energie ein, wie er benötigt.

Display

Das innovative Display
Display des Dyson V11

Das neue Display ist eine echte Bereicherung. Klar es geht auch ohne…

…aber jetzt, nachdem wir es einmal hatten, wollen wir es nicht mehr missen.

Es zeigt dir Leistungsstand und Saugstufe an, aber Du erhältst auch nützliche Tipps zur Wartung oder bei Fehlern.

Unsere Kaufempfehlung

Stiftung Warentest Teilnehmer

Dyson Gen 5 Detect

Der Gen5 ist das Powermodell von Dyson und er glänzt mit top Reinigungsergebnissen im Test.

Bei der Stiftung Warentest wurden im Langzeittest Mängel am Akku festgestellt. Diese Mängel konnten weder von uns noch vom TÜV bestätigt werden.

899 €

 Der Dyson Gen 5 Detect setzt neue Maßstäbe für Akkusauger und kommt mit einigen sinnvollen Verbesserungen für Allergiker.

Hier sind die Highlights:

Ideal für Allergiker: HEPA Filter

Der Dyson Gen 5 Detect ist mit einem HEPA-Filter ausgestattet, der ideal für Allergiker ist. 

Dieser Filter fängt feine Staubpartikel und Allergene auf, sodass diese nicht mehr in der Luft zirkulieren. Ein echter Pluspunkt für alle, die Wert auf eine saubere und allergenfreie Umgebung legen. 🌸👌

Überzeugende Reinigungsergebnisse

In unserem Test haben wir beeindruckende Ergebnisse erzielt, besonders beim Reinigen mit der Fluffy Düse auf Hartboden

Dyson Gen 5 Detect: Übersicht Reinigungsergebnis Hartboden + Fluffy Bodendüse
© Smart Home Fox

Dank seiner starken Saugkraft und ausgeklügelten Features erledigt der Dyson Gen 5 Detect die Arbeit mühelos und effizient. 🚀

Innovative Schmutzerkennung dank grünem Laser

Der Dyson Gen 5 Detect verfügt über eine innovative Schmutzerkennung mittels grünem Laser.

Dyson Gen 5 Detect: Die Fluffy Bodendüse mit Laser von vorne
© Smart Home Fox

Diese Technologie arbeitet hervorragend und macht unsichtbaren Schmutz sichtbar - ein echtes Plus für eine gründliche Reinigung. 👀💡

Praktische und einfache Ausleerfunktion

Die Handhabung des Dyson Gen 5 Detect ist generell sehr angenehm, aber besonders die Ausleerfunktion hat uns überzeugt. Sie funktioniert einfach und unkompliziert, was die Reinigung nach dem Saugen erleichtert. 🙌

Fazit zum Gen 5

Der Dyson Gen 5 Detect ist ein bemerkenswerter Haushaltshelfer, der durch seine starke Saugkraft, innovative Features und seine einfache Handhabung überzeugt. Obwohl er teurer ist als seine Vorgängermodelle, bietet er eine unübertroffene Leistung und Qualität, die überzeugt. 🏆

🦊Tipp: Nur im Dyson Onlineshop gibt es die Dyson Best-Preis-Garantie:
Kurz gesagt: Dyson Produkt woanders günstiger gefunden? Dyson erstattet die Differenz.

100,- sparen bei Dyson*

Vorteile

Top Reinigungsergebnis

Starke Saugkraft (262 AW)

Laser Schmutzerkennung

Automatischer Saugstufenanpassung

Schmutzanalyse

Sehr gute HEPA-Filter

Sehr benutzerfreundlich und einfach in der Handhabung

Akkuwechsel möglich

Besonders stark beim Reinigen in Ecken und an Leisten

Nachteile

hochpreisig

Laser funktioniert nur auf Hartböden

Beste Alternative
Dyson
V8 Absolute
Preis ab   399 €

Dyson V8 Absolute

Der Dyson V8 ist ein Akkustaubsauger der Premiumklasse und hat zu seiner Zeit neue Maßstäbe gesetzt.

Echte Qualität gibt es mit dem Dyson V8 schon lange. Mittlerweile gibt es den V8 zudem zum kleinen Preis.

399 €

Der Dyson V8 war Jahre lang das Topmodell von Dyson und beeindruckte schon damals mit sehr guter Reinigungsleistung. 

Das Aussehen des Dyson V8

Heute ist der Preis für das Gerät (mit der Leistung) unschlagbar.

Die Vorteile des Dyson V8 

Am Ende sauber

Wie alle Geräte von Dyson ist die Reinigungsleistung super. Stolze 120 AW Leistung erbringt der Dyson V8. Das ist auch heute noch ein sensationeller Wert. 

In unseren Reinigungstests konnte er ordentlich mithalten.

Der Reinigungstest auf kurzem Teppich

Flexibel? – auf jeden Fall

Auch der V8 ist sehr flexibel einsetzbar und kann zum Beispiel verwendet werden, um das Auto zu reinigen. Der Umbau zum Akku-Handsauger erfolgt schnell und unkompliziert. 

Saugstufen

Zwei Saugstufen sorgen dafür, dass Du bei groben Verschmutzungen Gas geben kannst und bei normalem Schmutz Akku sparst.

Was ist nicht so gut?

Alt, aber oho

Es ist ein veraltetes Modell, zwar gut, aber nicht so gut wie seine Nachfolger.

Zeit spielt eine Rolle

Die Akkulaufzeit ist verhältnismäßig kurz.

Allergiker aufgepasst

Das Leeren des Schmutzbehälters gestaltet sich etwas schwieriger als bei den Nachfolgemodellen, da man nicht so präzise den Eimer treffen kann. Du musst also mehr aufpassen, dass der Staub nicht zurück in die Wohnung gelangt.

Empfehlung

Die Power ist ordentlich und die Reinigungsleistung gut.

Wir empfehlen das Gerät für den kleinen Geldbeutel, in kleineren Wohnungen. 

🦊Tipp: Nur im Dyson Onlineshop gibt es die Dyson Best-Preis-Garantie:
Kurz gesagt: Dyson Produkt woanders günstiger gefunden? Dyson erstattet die Differenz.

 

V8 bei Dyson*399 €

Dyson Staubsauger bei der Stiftung Warentest - Aktuelle Testergebnisse

Überraschend fiel der Dyson Gen5 Detect Absolute im jüngsten Staubsauger-Test der Stiftung Warentest durch. Obwohl Dyson diesen als den fortschrittlichsten kabellosen Sauger bewirbt, sieht die Stiftung Warentest das in der Ausgabe (01/24) anders.

Der Dyson Gen5 Detect bei uns im Test
Der Dyson Gen5 Detect konnte im Test der Stiftung Warentest leider nicht überzeugen. Bild: © Smart Home Fox

Ein kritischer Punkt war die Haltbarkeit: Zwei der getesteten Geräte überstanden nicht einmal die Hälfte des Tests, da das Plastikgehäuse an den Kontakten des Akkus schmolz.

Fazit der Stiftung:

Die Stiftung Warentest kam zu dem Schluss, dass sowohl die Haltbarkeit als auch die Gesamtqualität des Dyson Gen5 Detect Absolute mangelhaft seien.

Zumindest habe kein direktes Sicherheitsrisiko durch die angeschmorten Akkus bestanden, so die Experten.

So läuft der Haltbarkeitstest bei der Stiftung Warentest ab

Bei diesem Test müssen die Geräte intensiv saugen, bis der Akku erschöpft ist. Nach einer Abkühl- und Aufladephase beginnt der Zyklus von neuem. Von Akku-Staubsaugern wird erwartet, dass sie 70 Saugstunden überstehen.

Diese Hersteller haben Dyson den Rang abgelaufen

Im aktuellen Staubsauger-Test der Stiftung Warentest hat Vorwerk triumphiert, während Dyson enttäuschte.

Die Gewinner waren der Vorwerk Kobold VK7 auf Platz 1, gefolgt vom Miele Triflex HX2 Pro und dem Miele Triflex HX2 Sprinter, alle mit dem Qualitätsurteil "Gut".

Bei uns findest Du auch den Kobold VK7 im Test sowie den Miele Triflex HX2 im Test, damit Du Dir ein umfassendes Bild vom Testsieger machen kannst.
Der Vorwerk Kobold VK7 bei uns im Test
Der Vorwerk Kobold VK7 belegte Platz 1 bei Stiftung Warentest. Bild: © Smart Home Fox

Knapp hinter ihnen landeten zwei Bosch-Akkusauger Modelle, der BSS825FRSH und der BSS825MULT, ebenfalls mit "Gut" bewertet. Der Samsung Bespoke Jet VS28C97B4QK/WD erhielt ein "Befriedigend", während der Xiaomi Vacuum Cleaner G9 Plus und der Rowenta RH9958 X-Force Flex 14.60 auf den Plätzen 7 und 8 mit "Ausreichend" landeten.

Schlusslicht war der Dyson Gen5 Detect Absolute auf dem 9. Platz mit einem "Mangelhaft".

Ist die Bewertung des Dyson Gen5 Detect Absolute der Stiftung Warentest berechtigt?

Die Ergebnisse überraschen, besonders im Vergleich zu früheren Bewertungen von Dyson-Staubsaugern bei der Stiftung Warentest. Auch andere Tests des Dyson Gen5 Detect Absolute zeigen ein anderes Bild.

So hat der Dyson Gen5 Detect Absolute bei uns im Test abgeschnitten

Auch wir haben den Dyson Gen5 Detect getestet und auch mit dem Dyson V15 verglichen. Beide Modelle schnitten in unserem Härtetest hervorragend ab, mit nur minimalen Unterschieden im Saugtest: Der V15 erreichte 100 %, der Gen5 Detect 98 %.

In puncto Qualität und Haltbarkeit überzeugten uns beide Modelle ebenfalls.

Zu diesem Ergebnis kommt der TÜV

Der TÜV SÜD-Testbericht zeichnet auch ein positives Bild des Dyson Gen5 Detect Absolute.

Sowohl der V15 Detect Absolute als auch der Gen5 Detect Absolute erhielten das TÜV SÜD-Prüfzeichen für Gebrauchstauglichkeit und Dauertest.

Das deutet auf eine hohe Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit der Geräte hin.

So hat Dyson in den Vorjahren bei der Stiftung Warentest abgeschnitten

In den letzten Jahren wurden regelmäßig Akku-Staubsauger von Dyson bei der Stiftung Warentest getestet. Dabei gab es allerdings nie Modelle, die durchfielen. Oft erhielten sie sogar sehr gute Bewertungen, insbesondere der Dyson V11 Absolute Extra (ebenfalls bei uns im Test).

Überblick über die Dyson Testsieger aus den Vorjahren

Im Februar 2022 war der Dyson V11 Absolute Extra Pro zum vierten Mal in Folge Testsieger bei den kabellosen Saugern mit einer Note von 2,3.

Der Dyson 11 Absolute Extra bei uns im Test
Der Dyson V11 Absolute Extra schaffte es ganze viermal zum Testsieger bei Stiftung Warentest. Bild: © Smart Home Fox

Er wurde als Ausnahme-Talent gelobt und holte mit Abstand das beste Ergebnis in der Kategorie “Saugen”. Hier erhielt er nämlich als einziger die Note “Sehr gut” (1,5). Der Dyson-Sauger konnte sogar mit den kabelgebundenen Geräten mithalten, oder sie noch übertrumpfen, besonders mit seiner Leistung auf Teppichen.

Auch in Sachen Haltbarkeit und Handhabung konnte der V11 Absolute Extra Pro überzeugen.

Auch der Vorgänger, der Dyson V11 Absolute, erreichte einen geteilten 2. Platz.

Der Dyson V11 Absolute bei uns im Test
Auch der Dyson V11 Absolute konnte Stiftung Warentest überzeugen. Bild: © Smart Home Fox

Wir haben den Dyson V11 Absolute ebenfalls einem ausführlichen Test unterzogen und können das positive Testurteil durchaus nachvollziehen.

Hier geht's zum ausführlichen Dyson V11 Absolute (Extra) Test.

Der Dyson V15 Detect Absolute SV22 wurde 2022 mit einer Gesamtnote von 2,6 ("Befriedigend") bewertet. Besonders seine gute Leistung auf Hartböden wurde hervorgehoben.

Der Dyson V15 Detect Absolute bei uns im Test
Auch mit dem Dyson V15 Detect Absolute war die Stiftung Warentest zufrieden. Bild: © Smart Home Fox

In unserem Reinigungstest sind wir zu einem ähnlichen Ergebnis gekommen. Allerdings fanden wir die Reinigung von Teppichböden mit dem V15 Detect Absolute genauso sensationell.

Zum Dyson V15 Detect Absolute im Test gelangst Du hier.

Bevor Du Dich jetzt fragst, warum wir Dir die Testergebnisse für Dyson Staubsauger der Stiftung Warentest im Jahr 2023 unterschlagen wollen. Der Grund ist ganz einfach, dass Dyson beim letztjährigen Test nicht vertreten war. Das neue Modell wurde schlicht zu spät vorgestellt, um noch beim Test berücksichtigt zu werden.

Was testet die Stiftung Warentest (Akku-)Staubsauger?

Um objektive und fundierte Bewertungen abgeben zu können, werden in den (Akku-)Staubsauger-Tests der Stiftung Warentest immer bestimmte Kriterien berücksichtigt.

Hier findest Du einen kurzen Überblick darüber, was genau die Stiftung Warentest eigentlich testet. 👇

Die Reinigungsleistung

Besonders wichtig für einen Staubsauger ist natürlich die Reinigungsleistung. Deswegen wird darauf auch bei der Stiftung Warentest Wert gelegt. So wird hier die Saugkraft auf verschiedenen Bodenbelägen wie Teppichen, Fliesen, Holzböden usw. beurteilt. Außerdem wird auch die Performance bei unterschiedlichen Arten von Schmutz bewertet.

Die Handhabung

In dieser Kategorie erfolgt eine Beurteilung der Ergonomie und Handhabung des Staubsaugers, einschließlich Gewicht, Größe und Manövrierfähigkeit.

Auch die Bedienbarkeit der verschiedenen Funktionen und die Funktionsfähigkeit der Zubehörteile werden hier getestet.

Akkulaufzeit und Ladezeit

Die Staubsaugerhersteller geben bei ihren Modellen zwar immer Akkulaufzeiten an, diese sind aber immer recht großzügig bemessen. Meist wird die Laufzeit angegeben, die ein Sauger auf der niedrigsten Leistungsstufe schafft.

Bei der Stiftung Warentest wird eine Messung der tatsächlichen Laufzeit des Staubsaugers in verschiedenen Leistungsstufen vorgenommen. Außerdem findet eine Überprüfung der Ladezeit und der Effizienz des Ladevorgangs statt.

Fassungsvermögen von Staubbehälter oder Beutel

Ein zu kleiner Staubbehälter oder -beutel kann ganz schön nervig sein. Je nach Wohnungsgröße kann es sein, dass man den Reinigungsvorgang unterbrechen muss, um den eingesaugten Schmutz zu entleeren.

Aus diesem Grund unterzieht die Stiftung Warentest auch das Fassungsvermögen der Sauger einer Prüfung. Außerdem schauen sich die Experten an, wie einfach Entleerung und Reinigung des Auffangbehälters vonstatten gehen.

Filterleistung und Allergikerfreundlichkeit

Eine gute Filterleistung bei Staubsaugern ist ebenso wichtig. Insbesondere dann, wenn er in einem Haushalt mit Allergikern für Ordnung sorgen soll.

Deswegen wird auch getestet, wie gut der Sauger feine Partikel und Allergene aufnehmen kann.

Die Lautstärke

Zu viel Lärm ist ungesund. Das ist mittlerweile hinlänglich bekannt. Zwar werden Staubsauger wohl in den wenigsten Haushalten stundenlang laufen. Aber dennoch ist ein leises Gerät natürlich wesentlich angenehmer.

Zum Staubsauger-Test der Stiftung Warentest gehört deswegen auch eine Messung des Geräuschpegels während des Betriebs. Ebenso wird die Geräuschentwicklung in den verschiedenen Einstellungsstufen beurteilt.

Haltbarkeit und Verarbeitung

Eine Untersuchung der Robustheit und Haltbarkeit des Staubsaugers im Langzeittest steht ebenfalls auf der Liste der Prüfer bei der Stiftung Warentest. Hierbei wird auch die Qualität der Verarbeitung und der verwendeten Materialien auf den Prüfstand gestellt.

Zubehör und Extras

Bei den meisten Staubsauger-Modellen muss man heutzutage nicht mehr auf mitgeliefertes Zubehör verzichten. Dennoch gibt es natürlich große Unterschiede in Art und Anzahl der Zubehörteile.

Die Beurteilung desselben darf bei einem Test natürlich auch nicht fehlen. Es geht allerdings nicht nur darum, was alles dabei ist, sondern auch um die Funktionalität und Praktikabilität der Bürsten, Düsen und Aufsätze im Lieferumfang.

Die Energieeffizienz

Zu guter Letzt geht es auch noch um die Ermittlung des Energieverbrauchs während des Betriebs. Diesbezüglich steht auch ein Vergleich mit anderen Modellen auf dem Programm.

Hier findest Du noch ausführlichere Informationen zum Thema “Staubsauger im Test. So testet die Stiftung Warentest”.

Unser Fazit zu Dyson-Staubsauger Tests der Stiftung Warentest

Die Testergebnisse der Stiftung Warentest stellen eine Art Labortestdar, wenn es um die Einschätzung der Qualität und Leistung von Akkustaubsaugern geht. Diese werden gründlich in allen Bereichen geprüft, die für potenzielle Käufer von Bedeutung sind, was einen guten Hinweis auf die Gesamtqualität gibt.

Unserer Meinung nach kommt die Praxis bei dieser Art Test stets etwas kurz.

Dyson Staubsauger, bekannt für ihre innovative Technologie, haben in den letzten Jahren regelmäßig gute Gesamtbewertungen bei der Stiftung Warentest erreicht und waren sogar mehrmals Testsieger.

Jedoch konnte das neue Dyson-Modell im letzten Staubsauger Test der Stiftung Warentest nicht überzeugen, da es im Haltbarkeitstest durchfiel. Das Testergebnis steht im Kontrast zu anderen Bewertungen, wie denen des TÜV SÜD oder unseren eigenen Tests bei Smart Home Fox, die ein ganz anderes Bild zeichnen.

Diese Diskrepanz unterstreicht, wie wichtig es ist, sich nicht ausschließlich auf das Urteil einer einzelnen Quelle zu verlassen. Die Einbeziehung von Testberichten und Bewertungsportalen kann ein vollständigeres und detaillierteres Bild bieten. Bei Smart Home Fox legen wir Wert darauf, in unseren Tests ein breites Spektrum an Aspekten zu beleuchten, um Dir eine umfassende Perspektive zu bieten.


  • Kann man den Testergebnissen von Stiftung Warentest vertrauen?


    Die Testergebnisse der Stiftung Warentest sind generell sehr verlässlich und bieten eine gute Orientierungshilfe. Sie basieren auf standardisierten Testverfahren. Allerdings ist es immer empfehlenswert, Testergebnisse aus verschiedenen Quellen zu vergleichen, um ein umfassendes Bild zu bekommen.

  • Welcher Dyson Akkusauger ist der beste?


    Die Einschätzung darüber, welcher Dyson-Staubsauger der beste ist, kann von verschiedenen Faktoren abhängen. Hier spielen zum Beispiel die individuellen Reinigungsbedürfnisse, das Budget und die persönlichen Vorlieben eine Rolle. Dyson bietet eine Vielzahl von Staubsaugern mit unterschiedlichen Funktionen und Leistungen an. 

    Wir von Smart Home Fox haben zahlreiche Dyson-Modelle getestet, sodass Du Dich ausgiebig über die Vor- und Nachteile der verschiedenen Geräte informieren kannst.

  • Welches ist der beste Akku-Staubsauger laut Stiftung Warentest?


    Der Gewinner des Staubsauger Tests der Stiftung Warentest vom Januar 2024 ist der Vorwerk Kobold VK7. Er erhielt mit der Note 2,1 das Gesamturteil Sehr gut und landete auf dem 1. Platz.

Smart Home Produkte begeistern mich schon seit langem. Benutzerfreundlichkeit ist für mich eines der wichtigsten Kriterien bei neuen Produkten und nutzerfreundlich sollen auch meine Testberichte sein. Damit kannst Du das Produkt finden, das am besten zu Dir passt und ich hoffe, dass unsere Testberichte auf diese Weise einen echten Mehrwert für Dich bieten.

Hat unser Artikel Dir weitergeholfen?
Ja
Nein

Vielen Dank für Dein Feedback! Wenn Du mehr wissen willst, abonniere unseren Newsletter (optional):

Dein Feedback wurde erfolgreich gesendet - Danke!
Beim Zusenden Deines Feedbacks ist wohl was schiefgelaufen - Versuche es bitte nochmal

Warum Du uns vertrauen kannst

> 150 Produkte getestet

8,100 Stunden Recherche

6 Smart Home Experten

Smart Home Fox ist europaweit vertreten

> 1 Million geschriebener Wörter

> 5 Millionen zufriedener Leser Pro Jahr!

Unsere Aktions-Tipps
  • Gültig bis 10.03.2024

    Dyson Akkusauger, führende Saugroboter, Philips Hue Leuchtmittel, Luftreiniger, sowie die neuesten Smartwatches und Smartphones von Marken wie Apple, Samsung, Xiaomi und Google - stark reduziert!

    Gültig bis 10.03.2024
  • Gültig bis 10.03.2024

    🚨Festnetz-Telefonie war noch nie so stylisch, funktional und günstig: Gigaset Telefone bei MediaMarkt im Angebot ☎️

    Gültig bis 10.03.2024
Dies könnte Dich auch interessieren…

    Ja, Bitte leite mich weiter! >
    Nein, danke.

    *Affiliate-Links: Kommt über Links auf dieser Seite ein Kauf zustande, erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler. Dadurch können wir Dir unsere Erfahrungsberichte zur Verfügung stellen. Der Kaufpreis bleibt für Dich derselbe und unsere redaktionelle Berichterstattung ist unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision. Vielen Dank für Deine Unterstützung!