🚨Gigaset Festnetztelefone: Stylisch, funktional und bei MediaMarkt so günstig wie noch nie!

Fitbit-Alternative: Entdecke smarte Fitness-Tracker für Dein perfektes Workout!

Die besten Fitbit-Alternativen

Letztes Update am: 13.02.2024 Lesezeit: 10 Min.

Fitbit hat sich als anerkannter Akteur im Bereich Fitness-Tracker etabliert und präsentiert eine breite Palette von Geräten zur Erfassung von Gesundheits- und Fitnessinformationen.

Dank innovativer Funktionen und benutzerfreundlicher Designs hat Fitbit eine loyale Anhängerschaft gewonnen.

Dennoch suchen viele nach Alternativen zu Fitbit, sei es aufgrund unterschiedlicher Funktionen, individueller Bedürfnisse oder anderer Gründe.

In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf vielversprechende Fitbit-Alternativen, die nicht nur preislich variieren, sondern auch durch eine breite Palette von Fitness- und Gesundheitsfunktionen überzeugen.

Beste Fitbit Alternative

Darum geht es heute:

  • In unserem Artikel findest Du verschiedene Wearables, die nicht nur ähnliche, sondern auch erweiterte Gesundheits- und Fitnessfunktionen im Vergleich zu Fitbit bieten.
  • Entdecke hier die besten Fitbit-Alternativen, die mit iOS- und Android-Geräten integrierbar sind.
  • Erfahre hier, welche Wearables speziell auf die Bedürfnisse von Sportlern zugeschnitten sind.
  • Wähle Fitbit-Alternativen mit langer Akkulaufzeit.

Die besten Fitbit Alternativen für Dich

Weitere gute Fitbit Alternativen

ANZEIGE

🚨 Wenn dieser Deal anruft, hebst Du besonders gern ab: Gigaset Telefone bei Mediamarkt im Sonderangebot!

Erfahre jetzt mehr über unsere Favoriten

Beste iPhone Smartwatch

Apple Watch 9

Die neueste Apple Watch mit Gestensteuerung, On-Device Siri und noch mehr Fitness- und Gesundheitsfunktionen.

Lerne Deinen Körper kennen und verbessere Schlaf, körperliche und mentale Gesundheit und mehr. Und das alles mit einem smarten, CO2-neutralen Wearable!

 

Die Apple Watch 9 ist ein Alleskönner für jeden iPhone Nutzer.

Sie eignet sich optimal für Hobby-Sportler und gesundheitsbewusste Personen.

Gesundheit im Fokus

Die Apple Watch Series 9 dient als umfassendes Gesundheits-Tool. Sie ist ausgestattet mit einer Vielzahl von Sensoren, die Dir in Echtzeit wertvolle Daten liefern.

In der begleitenden App bekommst Du sogar noch mehr Einblicke:

  • Schlafanalyse inklusive Schlafphasen
  • Herzfrequenzüberwachung
  • EKG-Funktion
  • Sauerstoffsättigungsmessung
  • Erkennung von Stürzen und Unfällen
  • Temperaturerfassung

und vieles mehr!

Besonders für Frauen ist die Temperaturmessung interessant, denn sie ermöglicht eine genauere Vorhersage des Menstruationszyklus.

In diesem Jahr sind neue Funktionen zur psychischen Gesundheit hinzugekommen, zum Beispiel der Tageslichtsensor.

Apple Watch 9 am Handgelenk mit Herz App
Die Apple Watch 9 hat viele Gesundheitsfunktionen, wie zum Beispiel die Herzfrequenzmessung. Bild: © Smart Home Fox
Nicht nur gesund für Dich: Die Apple Watch 9 ist als CO2-neutrale Variante verfügbar!

Optimale Trainingsunterstützung

Die Uhr bietet Dir eine Fülle an Trainingsplänen und Modi. Natürlich kannst Du auch eigene Workouts konfigurieren.

Alle gesammelten Daten stehen Dir später in der Fitness App zur Verfügung.

Smarte Funktionen im Test

Neben Gesundheits- und Fitnessfeatures verzichtet die Apple Watch 9 nicht auf smarte Extras. Du kannst:

  • Benachrichtigungen erhalten
  • Nachrichten beantworten
  • Telefonieren
  • Musik hören
  • Mit Apple Pay bezahlen
  • On-Device-Siri nutzen

Und das ganze lässt sich mit der neuen Gestensteuerung “Double Tap” bedienen!

 

Achtung, die Apple Watch 9 ist ausschließlich mit iPhones kompatibel!

Design und Akkulaufzeit

Beim Design bleibt alles beim Alten, wenn man die Series 7 und 8 als Referenz nimmt.

Lediglich die Bildschirmhelligkeit hat sich verbessert: Die Apple Watch 9 bietet, wie die Apple Watch Ultra aus 2022, ganze 2.000 Nits!

Und trotzdem blieb die Akkulaufzeit bei 18 Stunden ohne Energiesparmodus.

In unseren Tests übertraf die Akkuleistung die Herstellerangaben.

Unser Fazit zur Apple Watch 9 im Test

Obwohl die Veränderungen im Vergleich zur Apple Watch 8 minimal sind, überzeugt das Gerät in unserem Test voll und ganz.

Sie bietet eine breite Palette an Gesundheits- und Sportfunktionen, die vor allem für Sportbegeisterte und Menschen, die auf ihren Körper achten möchten, von großem Nutzen sind.

Vorteile

CO₂-neutral

On-Device Siri

Helleres Display

Schnellere Reaktion

Genaue Suche des iPhones

Neue Farbe: Pink

Nachteile

Gestensteuerung auch bei früheren Modellen verfügbar

Akkulaufzeit: ein Tag

Altbekanntes Design

Beste Android Smartwatch

Samsung Galaxy Watch 6

Die derzeit beste Smartwatch für Samsung und Android User.

Die Samsung Galaxy Watch 6 (Classic) ist eine vielseitige Smartwatch, die mit umfangreichen Sport- und Gesundheitsfeatures punktet. Ob im Alltag oder beim Training, sie bietet für Android-Nutzer eine nahtlose Integration.

Die Samsung Galaxy Watch 6 (Classic) ist Dein persönlicher Begleiter beim Sport und im Alltag. 

Sportliche Höchstleistungen leicht gemacht

Von vorgefertigten Trainingsplänen bis zu umfassenden Sportanalysen, diese Uhr hat alles. 

Zahlreiche Trainingsmodi und sogar ein spezieller Laufcoach sind für Dich verfügbar.

Samsung Galaxy Watch 6 Classic.
© Smart Home Fox

Nach dem Training? Ein Blick in die App zeigt Dir alle erfassten Daten auf.

Die Galaxy Watch 6 (Classic) hilft Dir so, Deine sportlichen Ziele nicht nur zu erreichen, sondern auch zu übertreffen.

Neu: Du kannst nun auch Deine Puls-Bereiche individuell festlegen.

Ein smarter Alltagshelfer

Die Samsung Galaxy Watch 6 (Classic) unterstützt Dich weit über die Fitnessfunktionen hinaus. 

SMS? Anrufe? Musik?

Alles direkt vom Handgelenk aus steuerbar. Sogar kontaktloses Bezahlen ist dank Samsung und Google Pay möglich.

Samsung Galaxy Watch 6 Classic.
© Smart Home Fox

Und wenn Du Dich für die LTE-Version entscheidest, bist Du auch ohne Smartphone immer erreichbar.

Toll: Aller Modelle sind auch mit integriertem LTE  verfügbar. Für die benötigte eSIM fallen in vielen Fällen allerdings zusätzliche Kosten an.

Gesundheit im Blick

Die Smartwatch überzeugt auch durch umfassende Gesundheitsfeatures

Herzfrequenz, Aktivitätslevel, Schlafmuster – die Uhr behält alles für Dich im Auge. 

Und ja, sie kann sogar Deinen Blutdruck messen und ein EKG erstellen!

Samsung Galaxy Watch 6 Classic.
© Smart Home Fox
Achtung: Für EKG und Blutdruckmessungen ist ein gekoppeltes Samsung Smartphone notwendig.

Navigation und Ortung mit Präzision

Suchst Du den perfekten Standort-Tracker? 

Die Galaxy Watch 6 (Classic) nutzt gleich mehrere Satellitensysteme, inklusive GPS. So kann Dein Standort besonders präzise ermittelt werden.

Info: Die Uhr ist mit Google Wear OS ausgestattet und nicht iPhone-kompatibel.

Ausdauer trifft auf robustes Design

In Sachen Akkulaufzeit hat Samsungs neues Wearable im Vergleich zur Galaxy Watch 5 Pro allerdings etwas nachgelassen.  

Je nach Nutzung hält der Akku der Basis- und Classic Version nur noch bis zu 40 Stunden durch. 

Info: Beide Versionen haben ein widerstandsfähiges Saphirglas-Display.

Das Finale Urteil aus unserem Test

Die Samsung Galaxy Watch 6 (Classic) hat in unserem Test in nahezu allen Punkten überzeugt. 

Für Hobby-Sportler und alle, die einen aktiven und vernetzten Lebensstil pflegen, ist sie eine Top-Wahl.

Bei Amazon ansehen*

Vorteile

Umfangreiche Unterstützung beim Sport

Genaue Standortbestimmung

Viele Gesundheitsfunktionen

Smarte Unterstützung für Dein Smartphone

Mit EKG und Blutdruckmessung

Bis 5 ATM wasserfest

Wechselbare Armbänder

Nachteile

Nur 40 Stunden Akkulaufzeit

EKG und Blutdruckfunktion nur mit Samsung Smartphone

Nicht mit iPhone kompatibel

Kaum neue Funktionen im Vergleich zum Vorgängermodell

Beste Sport Smartwatch

Garmin Fenix 7

Umfangreiche Sportmodi für Triatlethen, HIIT, und mehr mit ausführlicher Auswertung Deines Fitnesslevels, Formaufbaus und der Pulslevel in einer Smartwatch vereint.

Wenn Du nach der besten Unterstützung für Deinen Sport suchst, führt kein Weg an der neuen Garmin Fenix 7 vorbei. Keine andere Sportuhr bietet Dir so viele Analysetools zur Verbesserung Deiner Leistung.

Die Garmin Fenix 7 zähl zu den besten Fitness Uhren auf dem Markt. 

Eine umfassende Unterstützung bei Deinem Training mit der Garmin Fenix 7 

Die Garmin Fenix 7 ist der optimale Begleiter bei Deinem Training. 

Auf der hochwertigen Sportuhr stehen Dir besonders viele Sport-Profile zur Auswahl. 

Die moderne Sportuhr zeichnet nicht nur sämtliche Fitness- und Gesundheitsdaten auf, sondern stellt sie Dir auch aufbereitet in der zugehörigen App bzw. in Deinem Garmin Connect Account zur Verfügung. 

Man sieht die Garmin Fenix 7.

Hier hast Du die Möglichkeit, Deine Daten mithilfe verschiedener Analysetools auszuwerten und so das meiste aus den Infos herauszuholen. 

Die Garmin Fenix 7 bietet Dir wichtige Hinweise, wie Du Deine Leistung möglichst schnell und effektiv steigern kannst. 

Achtung: Aufgrund des sehr großen Funktionsumfangs kann es einige Tage dauern, bis Du mit der Garmin Fenix 7 zurechtkommst. 

Dein Aktivitätstracker rund um die Uhr dabei 

Mit der Garmin Fenix 7 hast Du Deinen Aktivitätstracker rund um die Uhr dabei. 

Denn auch während des Alltags zeichnet die Fitness Watch stets Deine Fitness- und Gesundheitsdaten auf. 

Dabei bietet Garmin Dir auch dynamische Schrittziele an. 

Das bedeutet, wenn Du Dein tägliches Schrittziel erreichst, wird das Ziel für den nächsten Tag leicht erhöht, erreichst Du es nicht, wird es leicht gesenkt. 

So bleibst Du garantiert stets motiviert. 

Die Garmin Fenix 7 bietet auch eine besonders umfangreiche Schlafüberwachung.

Man sieht die Schlafüberwachung auf der Garmin Fenix 7.

Die Garmin Fenix 7 bietet Dir auch ein umfangreiches Kartenmaterial und viele Navigationsmöglichkeiten. Dies ist vor allem für Wanderer besonders praktisch. 

Die wichtigsten smarten Funktionen mit an Bord 

Bei der Garmin Fenix 7 handelt es sich in erster Linie zwar um eine Fitnessuhr für Deinen Sport, doch trotzdem bietet das Wearable Dir auch die wichtigsten smarten Funktionen. 

So werden Dir eingehende Nachrichten und Anrufe direkt auf dem Wearable angezeigt. 

Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, Nachrichten per vordefinierter SMS zu beantworten. 

Man sieht die Nachrichtenfunktion auf der Garmin Fenix 7.

Darüber hinaus ist es auch möglich, die Musik auf Deinem Smartphone zu steuern. 

Per Garmin Pay kannst Du auch Deine Einkäufe an der Kasse kontaktlos bezahlen. 

Besonders lange Akkulaufzeit

Was die Akkulaufzeit angeht, kann wohl kaum eine Smartwatch der Garmin Fenix 7 das Wasser reichen. 

Im Smartwatch-Modus reicht der Akku des Wearables (je nach Modell) 18 bis 22 Tage durch. 

Im Energiesparmodus hält die Uhr bei durchschnittlicher Benutzung mit sportlichen Aktivitäten und GPS-Tracking etwa 7 bis 10 Tage. 

Die Solar-Variante ist sogar dazu in der Lage, ihren Akku teilweise selbst wieder aufzuladen. 

Neu bei der Fenix 7: der Touchscreen 

Mit der Garmin Fenix 7 hat erstmals eine Fitnessuhr der Fenix-Reihe einen Touchscreen spendiert bekommen. 

Die Bedienung der Sport Smartwatch erfolgt nun sowohl über die seitlichen Tasten als auch direkt über das Display. 

Info: Die Garmin Fenix 7 wird in 3 Versionen angeboten: Fenix 7S (42 mm), Fenix 7 (47 mm) und Fenix 7X (51 mm). 

Für schmalere Damenhandgelenke empfehlen wir die kleinere Garmin Fenix 7S. 

Unser Fazit zur Garmin Fenix 7 

Wenn Du nach der besten Unterstützung für Dein Training und einer besonders umfangreichen Trainingsauswertung suchst, ist die Garmin Fenix 7 genau die richtige Wahl für Dich. 

Die hochwertige Fitnessuhr bietet Dir alles, was Du für Deinen Sport brauchst. 🚀

Aufgrund des besonders großen Funktionsumfangs und den vielen Analysetools finden ambitionierte Athleten alles, was sie sich wünschen. 

Bei Amazon ansehen*

Vorteile

Besonders umfangreiche Unterstützung beim Sport

Viele Analysetools

Viele verschiedene Trainingsprofile

Sehr lange Akkulaufzeit

Ausführliches Schlaftracking

Wasserdicht bis 50 Meter

Nachteile

Eingewöhnungsphase nötig

Begrentzte smarte Funktionen

Hoher Preis

Beste Huawei Smartwatch

Huawei Watch Ultimate

Die Outdoor-Uhr von Huawei mit über 100 Sportmodi, Messung der Laktatschwelle, Tauchcomputer und besonders präziser Navigation.

Die perfekte Wahl für Sportler, Taucher und Abenteurer: eine äußerst obuste Uhr mit langer Akkulaufzeit und umfangreichen Funktionen suchen.

Die Huawei Watch Ultimate ähnelt auf den ersten Blick der Apple Watch Ultra: Sie ist ebenfalls speziell für Sportler, Taucher und Abenteurer konzipiert.

Über 100 Sportmodi für individuelles Training

Die Huawei Watch Ultimate bietet zahlreiche Sportmodi und trackt dabei zuverlässig Deine Daten während des Workouts.

Man sieht die Sport-Modi auf der Huawei Watch Ultimate.
Sport-Modi (© Smart Home Fox)

In der Huawei Health App erhältst Du eine umfangreiche Analyse Deiner Trainingseinheiten.

Besonders praktisch: Du kannst auch individuelle Trainingseinheiten planen und so Dein Workout noch besser abstimmen.

Tauchmodus: Der perfekte Begleiter unter Wasser

Die Huawei Watch Ultimate kann sogar als vollwertiger Tauchcomputer verwendet werden. 

Die hochwertige Smarwatch ermöglicht die Planung von Tauchgängen und ist wasserfest bis zu einer Tiefe von 100 Metern, gemäß der Wasserdichtigkeit 10 ATM nach der Norm ISO 22810:2010. 

Man sieht den Tauch-Modus auf der Huawei Watch Ultimate.
Tauch-Modus (© Smart Home Fox)

Mit einem umfangreichen Taucherlogbuch hast Du alle wichtigen Informationen immer parat.

Expeditions-Modus: Ideal für Abenteurer und Outdoor-Fans

Mit den vielen Navigationsfunktionen des Expeditions-Modus  ist die Huawei Watch Ultimate perfekt für Abenteurer und Outdoor-Enthusiasten. 

Du kannst Wegpunkte setzen und die Uhr navigiert Dich sicher zurück. 

Man sieht den Expeditions-Modus auf der Huawei Watch Ultimate.
 Expeditions-Modus (© Smart Home Fox)

Dank Dual-Band Fünf-System-GNSS ist die Standortbestimmung sehr genau.

Die lange Akkulaufzeit von bis zu 2 Wochen macht diese Uhr zum idealen Begleiter für Outdoor-Aktivitäten.

Achtung: Es ist keine Sturzerkennung vorhanden! Die Uhr kann also keinen automatischen Notruf absetzen, solltest Du im Freien stürzen und Dich anschließend nicht mehr bewegen.

Insgesamt sind wir mit dem Design sehr zufrieden! Die Smartwatch ist sehr robust, was sie perfekt für Deine Abenteuer macht. 

Mit Gesundheitsfunktionen und grundlegenden smarten Features

Die Huawei Watch Ultimate bietet viele Gesundheitsfunktionen:

  • EKG
  • Sauerstoffsättigung
  • Schlafüberwachung
  • Messung des Stress-Levels 
  • Atemübungen zur Entspannung

Allerdings sind die smarten Features nicht ganz so umfangreich, wie bei anderen Modellen. 

Musikfunktion, Nachrichtenfunktion und Anruffunktion sind vorhanden, jedoch kein kontaktloses Zahlen in Deutschland. 

 Man sieht die Nachrichtenfunktion auf der Huawei Watch Ultimate.
Nachrichtenfunktion (© Smart Home Fox)
Achtung: Man kann nur mittels vorgefertigter Kurzantworten antworten. Diese Antwortfunktion steht allerdings nicht mit einem iPhone zur Verfügung.

Die Huawei Watch Ultimate bei uns im Test - Fazit

Die Huawei Watch Ultimate ist eine sehr gute Wahl für Sportler, Wanderer und Taucher, die eine vielseitige und robuste Smartwatch suchen. 

Mit umfangreichen Funktionen und langer Akkulaufzeit begleitet sie Dich auf all Deinen Abenteuern. 🏔

Bei Amazon ansehen*

Vorteile

Zahlreiche Sportfunktionen 

Umfangreicher Tauchmodus

Viele Outdoor-Funktionen 

Genaues GPS 

Genaue Pulsmessung 

Ausführliche Schlafüberwachung 

Grundlegende smarte Features

Mit iOS, Android und Huawei kompatibel

Nachteile

Sehr groß und klobig 

Keine kleine Version für Damen erhältlich 

Keine Sturzerkennung 

Kein integriertes LTE 

Keine Bezahlfunktion

Weitere gute Fitbit Alternativen

Mit Coaching-Funktion

Whoop 4.0

Smartes Wearable als Fitness- und Gesundheitscoach mit App. Misst Schlaf, Erholung, Belastung und Sport besonders detailliert und gibt Tipps, wie Du Deine Ziele erreichst. Mit lebenslanger Garantie.

Whoop 4.0 eignet sich perfekt für gesundheitsbewusste Menschen und für ambitionierte Sportler.

Was genau ist Whoop?

Whoop ist ein smarter Fitness- und Gesundheitscoach, der in Form eines Wearables und einer App kommt.

Es misst 24/7 wie es um Deine:

  • Belastung
  • Aktivität
  • Erholung
  • Gesundheit

und Deinen Schlaf steht und bereitet die jeweiligen Daten in der Whoop App (erhältlich für iOS und Android) für Dich detailliert und verständlich auf. 

Whoop 4.0 in schwarz am Handgelenk
Bild: © Smart Home Fox

Mit Coaching-Funktion

In der Whoop-App wird Dir regelmäßig Feedback dazu gegeben, wie es aktuell um Deine Gesundheit steht.

Außerdem kommen Tipps und Insights als Benachrichtigung auf Dein Smartphone, mit denen Du Deine Leistungsfähigkeit und Erholung verbessern kannst.

Natürlich personalisiert auf Basis der durch das Wearable gemessenen Daten!

Detailliertes Tracking

Whoop 4.0 (die aktuellste Version und Nachfolger von Whoop 3.0) misst vor allem folgende Parameter:

  • Schlaf (alle 4 Schlafphasen, Atemfrequenz, Schlafeffizienz und mehr)
  • Belastung (unter anderem durch Sport, Stress, Sorgen und körperliche Aktivität)
  • Erholung (durch Deine Herzfrequenvariabilität, Ruheherzfrequenz, Deinen Schlaf und mehr)

Ein tolles Feature für Sportler ist, dass Workouts automatisch aufgezeichnet werden und Whoop die entsprechende Sportart von selbst erkennt.

In unserem Test hat das meistens gut funktioniert. Schwer getan hat sich Whoop jedoch bei Sportarten, die nicht leicht zu erkennen sind (etwa Gewichtheben oder Pilates). 

Design und Akkulaufzeit

Für das Whoop Band hast Du die Wahl zwischen über 30 verschiedenen Farben und Designs. Einen Bildschirm besitzt das Wearable dabei nicht. 

Den Tragekomfort empfanden unsere Tester als sehr angenehm! Wir haben sogar nach kurzer Zeit ganz vergessen, dass wir das Wearable überhaupt tragen.

Außerdem muss es theoretisch nie abgenommen werden: Whoop ist wasserdicht und kann mit dem mitgelieferten Akkupack kabellos aufgeladen werden:

Whoop Akkupack am Handgelenk

Whoop Akkupack am Handgelenk seitlich

Eine vollständige Ladung reicht dann für ungefähr 4 bis 5 Tage. Das ist im Vergleich zu anderen Fitness- und Gesundheitswearables eine durchschnittliche Akkulaufzeit.

Was kostet Whoop?

Whoop 4.0 läuft komplett abobasiert. Du kannst das Wearable nicht einmalig kaufen. 

Die Mindestlaufzeit beträgt ein Jahr und desto länger Du Dich zum Abo verpflichtest, desto günstiger wird es auf den Monat gerechnet:

  • Bei einer Mitgliedschaft von 12 Monaten zahlst Du aktuell 360€ für ein Jahr, also 30€ monatlich
  • Bei einem 2-Jahres-Abo sind 444€ fällig, was heruntergerechnet 18,50€ pro Monat entspricht. 

Dass Whoop nur im Abo erhältlich ist, finden wir schade, da es auf Dauer doch recht kostspielig werden kann.

Für ambitionierte Sportler und gesundheitsbewusste Menschen rechtfertigt sich dieser Preis allerdings dadurch, dass die vielen besonderen Features und der App-Coach einen enorm großen Mehrwert bieten können.

Außerdem kannst Du Whoop 4.0 aktuell einen Monat gratis testen, bevor Du Dich für eine Mitgliedschaft entscheidest!

Tipp: Da die Whoop 4.0 Funktionen sehr umfangreich sind, empfehlen wir Dir, unseren ausführlichen Whoop Erfahrungsbericht zu lesen!

Kostenloser Probemonat*

Vorteile

Umfangreiche Analyse von Belastung, Erholung, Training und Schlaf

App-Coach, der Tipps zum Erreichen eigens festgelegter Ziele gibt

Rund um die Uhr tragbar dank kabellosem Laden mit Akkupack

Verschiedene Farben und Designs

Wasserdicht bis 30 Meter

Lebenslage Garantie

Nachteile

Laufende Kosten durch Abo-Modell

Daten sind nur via App einsehbar

Armband trocknet nach dem Duschen oder Schwimmen recht langsam

Bester Schlaftracker
Oura
Oura Ring 3
Preis ab   329 €

Oura Oura Ring 3

Der Oura Ring 3 ist ein smarter Ring zur Messung Deines Schlafs, Deiner Aktivität und weiterer wichtiger Gesundheitsdaten.

Von der Überwachung Deines Schlafs bis hin zur Aufzeichnung von Aktivitäten sowie gesundheitsrelevanten Daten ist alles dabei! In der App erhältst Du alle Informationen und Empfehlungen für Deinen Alltag.

Mit dem neuartigen Oura Ring gibt es nun eines der ersten Schlaftracking-Gadgets in Form eines smarten Rings auf dem Markt. 

Man sieht den Oura Ring, wie er von einer Person an der Hand getragen wird.

Die Messung der Daten

Der Oura Ring verfügt über verschiedene Sensoren, um Puls, Herzfrequenzvariabilität, Temperatur und Aktivität zu messen.

Auf Basis dieser Daten kann der Ring auch die Dauer Deiner verschiedenen Schlafphasen berechnen sowie die generelle Qualität Deines Schlafs 💤

In der App kannst Du anschließend die verschiedenen Informationen einsehen 📱

Man sieht die geöffnete Oura App mit einer Übersicht der verschiedenen Daten, die aufgezeichnet wurden.

 Seit Kurzem kann der Oura Ring nun auch Deine Nickerchen erkennen und aufzeichnen. 

Als vollwertiger Fitnesstracker eignen sich Smart Ringe allerdings nicht.

Die Oura App 📱

Sobald der Ring per Bluetooth mit der Oura App auf Deinem Smartphone oder Tablet verbunden wird, werden die aufgezeichneten Daten in die App übertragen. 

Hier werden Dir nun verschiedene Empfehlungen bereitgestellt, wie Du Dein Verhalten ändern kannst, um die Qualität Deines Schlafs zu verbessern 🙌

Allerdings handelt es sich hierbei lediglich um grobe Empfehlungen, nicht aber um konkrete Handlungsvorschläge. 

Man sieht die geöffnete Oura App, in der eine Handlungsempfehlung angezeigt wird.

Ab der 3. Generation des Rings muss eine bezahlte Mitgliedschaft abgeschlossen werden, um auf alle Funktionen der App zugreifen zu können 💶

Die Möglichkeit der Früherkennung von Krankheiten 🤒

Dank der Temperaturmessung kann der Oura Ring laut verschiedener Studien Krankheiten unter Umständen bis zu 3 Tage vor ihrem Ausbruch erkennen. 

Vor allem im Falle von Covid-19 könnte dies eine innovative Möglichkeit zur Eindämmung des Virus darstellen. 

Ein besonders angenehmer Tragekomfort  

Je nach Größe wiegt der Oura Ring 4 bis 6 Gramm. Damit ist er besonders leicht. Allerdings wirst Du ihn beim Tragen auf jeden Fall an den benachbarten Fingern spüren ✋

Grund hierfür ist, dass der Oura Ring etwas klobiger ist als die meisten anderen Ringe. Schließlich müssen ja verschiedene Sensoren zur Messung von Puls und Co untergebracht werden. 

Die meisten Nutzer berichten allerdings, dass sie sich recht schnell an das smarte Schmuckstück gewöhnen konnten und es heute nicht mehr missen wollen 🥳

Der Oura Ring - Das Wearable der Zukunft? 🤔

Oura hat es geschafft, ein effektives, smartes Schmuckstück in Form eines Rings auf den Markt zu bringen.

Dieser Ring unterstützt Dich nicht nur dabei, Deinen Schlaf zu verbessern, sondern liefert Dir auch viele Infos zu Deiner Gesundheit und Aktivität 💪

Dies macht den smarten Ring zum optimalen Begleiter für den Alltag 🚀

 

Bei Oura ansehen*

Vorteile

Umfangreicher Schlaftracker

Aufzeichnung von Nickerchen

 

Kalorienzähler

 

Schrittzählung und Messung der täglichen Aktivität

 

Puls- und Herzfrequenzmessung

 

Früherkennung von Krankheiten dank Temperaturmessung

 

Meditations-Modus

 

Wasserfest und zum Schwimmen geeignet 

 

Ansprechendes Design

Nachteile

Messung der Schlafphasen unter Umständen ungenau

Keine konkreten Vorschläge zur Verbesserung der Schlafqualität

Smarte Funktionen fehlen (z. B. kontaktloses Bezahlen, Telefonieren)

Hoher Preis

Ab der 3. Generation können alle Funktionen nur mit einer bezahlten Mitgliedschaft genutzt werden

Darum lohnen sich die besten Fitbit Alternativen

Die Suche nach der perfekten Fitness-Tracker-Alternative zu Fitbit ist nicht nur eine Frage der Präferenz, sondern kann sich als äußerst lohnenswert erweisen, wenn individuelle Anforderungen und spezifische Bedürfnisse im Vordergrund stehen.

Heute schauen wir uns die besten Fitbit Alternativen für verschiedene Bedürfnisse an:

  • Fitbit Alternativen für iOS-Geräte
  • Fitbit Alternativen für Android-Geräte
  • Fitbit Alternativen für anspruchsvolle Sportler
  • Fitbit Alternative für Schlafüberwachung

Apple Watch - die beste Fitbit Alternative für iOS

Die Apple Watch zählt zu den fortschrittlichsten Smartwatches und ist speziell für iOS-Nutzer konzipiert.

Die Nutzung der Apple Watch ist auf iPhones beschränkt und nicht mit Android-Geräten möglich.

Gemeinsam bilden die Apple Watch und das iPhone ein perfektes Duo, das sich gegenseitig ergänzt und eine optimale digitale Erfahrung ermöglicht.

Für die Einrichtung, Aktualisierung und Verwaltung ist jedoch ein iPhone erforderlich.

Apple Watch mit einem iPhone
Apple Watch Bild: © Smart Home Fox

Beide Geräte sind über Bluetooth und WLAN miteinander verbunden, wodurch eine schnelle und sichere Datenübertragung erfolgt.

Die Apple Watch kann sogar über eine eSIM auf das Mobilfunknetz zugreifen und somit unabhängig vom iPhone genutzt werden.

Es ist wichtig anzumerken, dass Fitbit-Uhren im Gegensatz zur Apple Watch keine eSIM-Option bieten.

Die Apple Watch fungiert nicht nur als Smartwatch, sondern auch als fortschrittlicher Fitness-Tracker.

Sie erfasst umfassende Gesundheits- und Aktivitätsdaten, darunter Herzfrequenz, Schritte, Kalorienverbrauch und Schlafmuster.

Diese Daten werden in der Health-App auf dem iPhone synchronisiert und ermöglichen detaillierte Analysen.

Mit motivierenden Aktivitätsringen, Workouterkennung und Gesundheitsüberwachung ist die Apple Watch ein unverzichtbarer Begleiter für ein aktives Leben der iOS-Nutzer.

Die Verbindung zwischen der Apple Watch und dem iPhone ist nicht nur technisch, sondern auch funktional. Die Apple Watch übernimmt und erweitert viele Funktionen des iPhones, darunter Anrufe, Nachrichten, Kalender, Musik, Siri und mehr.

Fitbit-Uhren sind im Vergleich zur Apple Watch eingeschränkt, wenn es um die Musikfunktion geht, da sie weder Musiksteuerung noch Musikstreaming-Dienste anbieten.

Außerdem haben Fitbit-Uhren sehr beschränkte smarte Features, eingeschränkte Drittanbieter-Apps, die die Funktionalität der Uhr erweitern könnten.

Hol Dir jetzt die beste Fitbit-Alternative für iOS-Geräte

Fitbit Alternativen für Android-Geräte: Eine Vielfalt an Fitness-Trackern

Für Android-Nutzer, die nach leistungsstarken Fitness-Trackern suchen, gibt es eine Reihe von Alternativen zu Fitbit, die eine beeindruckende Funktionsvielfalt bieten.

Insbesondere sticht die Samsung Galaxy Watch-Serie unter den zahlreichen Fitbit-Alternativen für Android-Nutzer hervor, da sie nicht nur eine beeindruckende Funktionsvielfalt aufweist, sondern auch durch ihre exklusive Kompatibilität mit Android-Handys, insbesondere seit der Einführung der Samsung Galaxy Watch 4 mit Google Wear OS, herausragt.

Samsung Galaxy Watches fungieren als umfassende Fitness-Tracker, die verschiedene Gesundheits- und Aktivitätsdaten erfassen, wie:

  • Herzfrequenz,
  • Blutsauerstoffgehalt,
  • Körperzusammensetzung,
  • Schlafanalyse,
  • Aktivitätsringe und mehr.
Samsung Galaxy Watch
Samsung Galaxy Watch Bild: © Smart Home Fox

Zusätzlich können sie zahlreiche Funktionen von Android-Handys übernehmen, darunter:

  • Anrufe,
  • Nachrichten,
  • E-Mails,
  • Wetteranzeige,
  • Musikwiedergabe,
  • Navigation,
  • Zahlungen mit Samsung Pay
  • und mehr.
Samsung Galaxy Watch
Samsung Galaxy Watch Bild: © Smart Home Fox

Die vielseitigen Funktionen machen Samsung Galaxy Watches zu einer umfassenden Fitbit-Alternative für Android-Nutzer.

Die beste Fitbit-Alternative für Android-Geräte

Die perfekte Fitbit Alternative für Deine sportlichen Ambitionen

Sport ist für Dich mehr als nur ein Hobby, sondern Deine Leidenschaft? Du willst Deine Leistung kontinuierlich und effizient verbessern?

In diesem Fall könnten die Fitbit-Uhren möglicherweise nicht die erforderlichen Analysetools bieten.

Wenn Dein Fokus auf einer umfassenden Analyse Deiner sportlichen Leistung liegt, empfiehlt sich stattdessen der Einsatz hochwertiger Sportuhren, wie beispielsweise von Garmin oder der Huawei Watch Ultimate.

Garmin Fenix 7
Garmin Fenix 7 Bild: © Smart Home Fox

Diese Wearables stellen Deinen Sport deutlich in den Vordergrund.

Suchst Du nach den besten Fitness-Trackern? Hier findest Du die wichtigsten Informationen.

Die Fitnessuhren erfassen nicht nur eine Vielzahl von Daten, sondern bieten auch in den zugehörigen Apps eine breite Palette an Analysetools.

Sichere Dir die optimale Fitbit-Alternative für Sportbegeisterte

Fitbit Alternative: Schlafüberwachung im Fokus

Schlaf ist ein wichtiger Faktor für die Gesundheit und das Wohlbefinden.

Wer seinen Schlaf verbessern will, kann von Alternativen zu Fitbit profitieren, die eine detaillierte Schlafüberwachung bieten.

Der Oura Ring und der Whoop 4.0 sind zwei Beispiele für solche Geräte, die den Schlaf in allen Aspekten erfassen und analysieren.

Fitbit Alternative Oura Ring

Der Oura Ring ist ein Highlight in der Kategorie der Schlafüberwachung, der speziell für das Tracking des Schlafes entwickelt wurde.

Der Oura Ring
Der Oura Ring Bild: © Smart Home Fox

Die zugehörige App liefert detaillierte Informationen über verschiedene Schlafphasen: Tiefschlaf, Leichtschlaf, REM-Schlaf und Wachphasen, Einschlafzeit sowie die Gesamtdauer des Schlafs.

Eine neueste Funktion ermöglicht auch die Erkennung von Nickerchen tagsüber, was insbesondere für Schichtarbeiter und Personen mit unregelmäßigem Schlafrhythmus von Vorteil ist.

Der Oura Ring: Schlafdaten
Der Oura Ring Bild: © Smart Home Fox

Der Oura Ring analysiert auch, wie der Schlaf von verschiedenen Faktoren beeinflusst wird, wie zum Beispiel Alkohol, Koffein oder Stress.

Er gibt jedoch keine konkreten Ratschläge, wie man seinen Schlaf verbessern kann. Der Nutzer muss selbst herausfinden, was für ihn am besten funktioniert.

Lies hier unseren ausführlichen Testbericht über den Oura Ring.

Whoop 4.0 eine echte Fitbit Alternative?

Der Whoop 4.0 ist ein Armband. Er zeichnet die Schlafleistung bis ins kleinste Detail auf und analysiert vier Schlafphasen: Tiefschlaf (SWS), Leichtschlaf, REM-Schlaf sowie Wachphasen.

Der Whoop 4.0: Schlafdaten
Der Whoop 4.0 Bild: © Smart Home Fox

Das Wearable erfasst zudem, wie oft man pro Stunde aufwacht, die Atemfrequenz und die Schlafeffizienz.

Der Whoop 4.0 hat einen integrierten Schlafcoach, der individuelle Tipps gibt, wie man seinen Schlaf optimieren kann.

Er berücksichtigt dabei die tägliche Belastung, den Schlafmangel und die Nickerchen. Der Nutzer kann in der App sein Schlafziel festlegen und bekommt eine Empfehlung, wann er schlafen gehen sollte.

Der Whoop 4.0 kann den Nutzer auch sanft wecken, wenn er sein Schlafziel erreicht hat oder wenn er gut erholt ist.

Der Whoop 4.0
Der Whoop 4.0 Bild: © Smart Home Fox

Insgesamt bieten sowohl der Whoop 4.0 als auch der Oura Ring somit umfassende Lösungen für eine detaillierte Schlafüberwachung und -optimierung.

Je nach persönlichen Vorlieben und Bedürfnissen kann man sich für eines der beiden Geräte entscheiden. Beide bieten eine hohe Genauigkeit und Tiefe bei der Schlafüberwachung.

Hol Dir jetzt die beste Fitbit-Alternative

Wichtige Funktionen für eine Alternative zu Fitbit

Die Fitbit-Serie hat sich als beliebte Wahl für Nutzer etabliert, die sowohl im täglichen Leben als auch während sportlicher Aktivitäten Unterstützung suchen.

In diesem Abschnitt wollen wir einen genaueren Blick auf die verschiedenen Features der besten Alternativen zu Fitbit werfen und gemeinsam mit Dir erkunden, wie sie den Alltag und sportliche Aktivitäten bereichern können.

Unterstützung beim Sport

Fitbit-Uhren sind darauf ausgerichtet, Sport und Fitness in den Mittelpunkt zu stellen.

Diese Wearables bieten eine breite Palette von Funktionen, die es ermöglichen, das Beste aus dem Training herauszuholen.

Während Fitbit-Uhren solide Funktionen für Hobbysportler bieten, zeichnen sich die Garmin-Sportuhren, wie Fenix 7, und die Huawei Watch Ultimate durch leistungsstarke Funktionen aus, die den Bedürfnissen von Profi-Sportlern und Nutzern mit spezifischen Anforderungen gerecht werden.

Die Garmin-Sportuhren bieten einen Multisport-Modus, der es Triathleten ermöglicht, verschiedene Sportarten in einer Einheit aufzuzeichnen.

Zusätzlich bietet der HIIT-Sportmodus eine gezielte Aufzeichnung von High-Intensity Interval Training (HIIT) für präzise Trainingsanalysen und -optimierungen.

Die Huawei Watch Ultimate glänzt mit über 100 Sportmodi, der Möglichkeit zur Messung der Laktatschwelle und einer integrierten Tauchcomputer-Funktionalität, was sie zu einer umfassenden Sportuhr für vielfältige Aktivitäten macht.

Garmin Fenix 7
Garmin Fenix 7 Bild: © Smart Home Fox
Huawei Watch Ultimate
Huawei Watch Ultimate Bild: © Smart Home Fox

Die Wahl hängt letztendlich von den individuellen Prioritäten und dem gewünschten Funktionsumfang ab.

Gesundheitsfunktionen der Fitbit-Alternativen

Fitness-Uhren sind heutzutage weit mehr als nur Werkzeuge zur Aufzeichnung sportlicher Aktivitäten.

Sowohl die besten Fitbit-Uhren als auch ihre Alternativen integrieren umfassende Gesundheitsfunktionen, die einen ganzheitlichen Ansatz für das Wohlbefinden bieten.

Die grundlegenden Fitness-Tracking-Daten, wie:

  • zurückgelegte Schritte,
  • Distanz,
  • Etagen,
  • verbrauchte Kalorien und
  • Herzfrequenzmessung, sind Standardfunktionen, die sowohl von Fitbit als auch von seinen Alternativen bereitgestellt werden.
Samsung Galaxy Watch 6
Samsung Galaxy Watch 6 Bild: © Smart Home Fox

Zusätzlich bieten die besten Fitbit-Uhren und ihre Alternativen erweiterte Funktionen wie die Messung der Blutsauerstoffsättigung, detailliertes Schlaftracking und sogar eine EKG-Funktion.

Samsung Galaxy Watch 6
Samsung Galaxy Watch 6 Bild: © Smart Home Fox

Die Alternativen zu Fitbit, darunter die Apple Watch 9, Galaxy Watch 6 und Garmin Fenix 7, erweitern diese Palette von innovativen Gesundheitsfunktionen:

  • Die Sturz- und Unfallerkennung ist eine bedeutende Sicherheitsfunktion, besonders für Personen, die allein trainieren. Im Notfall kann die Uhr automatisch einen Notruf auslösen.
  • Eine praktische Medikamentenerinnerung, wie sie die Apple Watch 9 bietet, vereinfacht die Medikamentenverwaltung, indem sie Erinnerungen direkt auf die Uhr setzt.

Insgesamt zeigen Fitbit-Alternativen, dass moderne Smartwatches und Fitness-Tracker weit mehr können als nur sportliche Leistungen zu verfolgen.

Sie tragen dazu bei, ein umfassendes Bild der Gesundheit und des Wohlbefindens zu zeichnen.

Unsere Top-Empfehlungen zu Fitbit Alternativen

Weitere Aspekte bei der Auswahl Deiner Fitbit-Alternative

Neben den vielfältigen Funktionen spielen beim Erwerb Deiner Fitbit-Alternative noch weitere Faktoren eine entscheidende Rolle.

Hier sind einige Überlegungen, die Du in Betracht ziehen solltest.

Verfügbare Apps

Ein entscheidendes Kriterium ist die Auswahl an verfügbaren Apps.

Die Smartwatches nutzen unterschiedliche Betriebssysteme, was den Zugang zu verschiedenen App Stores beeinflusst.

Die Apple Watch nutzt den Apple App Store, während Geräte mit Google Watch OS, wie die besten Samsung Galaxy Watches, auf den Google Playstore zugreifen.

Hersteller wie Huawei und Garmin haben eigene App Stores, deren Auswahl jedoch möglicherweise begrenzt ist.

Fitbit setzt auf die Fitbit Gallery, doch das Herunterladen zusätzlicher Apps konnte in unserem Test nicht erfolgreich durchgeführt werden.

Navigations- und Kartenfunktion

Die Navigations- und Kartenfunktionen variieren je nach Smartwatch.

Die Apple Watch ermöglicht die Nutzung sowohl des eigenen Kartendienstes als auch von Google Maps.

Achtung: Die Routenerstellung mit Google Maps kann nicht direkt auf der Uhr erfolgen. Stattdessen muss sie vom iPhone übertragen werden.

Hochwertige Sportuhren von Garmin verfügen über eigenes Kartenmaterial, das das Erstellen von Routen ermöglicht.

Garmin Fenix 7
Garmin Fenix 7 Bild: © Smart Home Fox

Komoot oder Strava sind Beispiele für Apps, die zusätzliches Kartenmaterial bereitstellen.

Es sollte jedoch beachtet werden, dass Komoot nicht auf Fitbit-Uhren unterstützt wird.

Display der Smartwatch

Das Display beeinflusst die Nutzererfahrung erheblich.

Fitbit integriert hochwertige AMOLED-Displays mit Always-On-Funktion.

Erfahre mehr über die Fitbit Versa 4 und die Fitbit Sense 2 in unserem Artikel.
Fitbit Sense 2
Fitbit Sense 2 Bild: © Smart Home Fox
Samsung Galaxy Watch 6
Samsung Galaxy Watch 6 Bild: © Smart Home Fox

Die Bedienung erfolgt hauptsächlich über den Touchscreen, unterstützt durch eine seitliche Taste.

Die besten alternativen Smartwatches nutzen ebenfalls hochwertige AMOLED Touch-Displays mit scharfer Schrift und hohen Kontrasten.

Garmin Smartwatches verwenden spezielle Memory-in-Pixel-Displays für bessere Lesbarkeit im Freien.

Garmin Fenix 7
Garmin Fenix 7 Bild: © Smart Home Fox

Fitbit Alternativen: Akkulaufzeit im Blick

Beim Blick auf Fitbit-Alternativen ist die Akkulaufzeit oft ein entscheidendes Kriterium.

Fitbit-Uhren können beeindruckende 6 Tage durchhalten, aber es gibt Modelle anderer Hersteller, die noch länger durchhalten.

Garmin setzt hier mit seinen hochwertigen Sportuhren, wie der Garmin Fenix 7, Maßstäbe.

Der Hersteller macht folgende Angaben zur Akkulaufzeit:

  • Smartwatch-Modus: 18 Tage (mit Solar 22 Tage)
  • Energiespar-Uhrenmodus: 57 Tage (mit Solar 173 Tage)
  • Expetitions GPS-Modus: 40 Tage (mit Solar 74 Tage)
Garmin Fenix 7
Garmin Fenix 7 Bild: © Smart Home Fox

Natürlich hängt die tatsächliche Laufzeit stark von der Nutzungsintensität ab.

Selbst bei regelmäßiger Nutzung, aktivierter Herzfrequenz-Messung und Schlaftracking bewies die Garmin Fenix 7 eine erstaunliche Ausdauer von über einer Woche.

Erfahre alles Wissenswerte über die Garmin Fenix 7 in unserem Testbericht.

Eine weitere Alternative, die sich in Sachen Akkulaufzeit behauptet, ist die Huawei Watch Ultimate.

Huawei Watch Ultimate
Huawei Watch Ultimate Bild: © Smart Home Fox

Mit bis zu zwei Wochen bei normaler Nutzung und bis zu sieben Tagen bei intensiver Nutzung steht sie in direkter Konkurrenz zu den Topmodellen von Garmin.

Diese Uhr bietet eine solide Batterielaufzeit und ist somit eine zuverlässige Option für Nutzer, die nicht ständig ans Aufladen denken möchten.

Sichere Dir den besten Fitnesstracker

Preisgestaltung der Fitbit-Alternativen

Die Fitbit-Uhren zeichnen sich durch ihre erschwinglichen Preise aus, wobei jedoch ein kostenpflichtiges Abonnementmodell für bestimmte Funktionen existiert.

Im Vergleich dazu sind die Fitbit-Alternativen tendenziell etwas teurer, bieten jedoch oft einen erweiterten Funktionsumfang.

Für Hobbysportler, die nach einer preisgünstigen Option suchen, könnten die Fitbit-Uhren eine attraktive Wahl sein. Ihr kostengünstiger Preis ermöglicht einen einfachen Einstieg in die Welt der Fitness-Tracker.

Die Fitbit-Alternativen, darunter die Huawei Watch Ultimate und die Garmin Sportuhren, positionieren sich zwar in einer höheren Preisklasse, bieten jedoch oft fortschrittlichere Funktionen.

Diese Alternativen richten sich nicht nur an Hobbysportler, sondern auch an Profi-Sportler, die spezifische Anforderungen an ihre Wearables stellen.

Die erweiterte Funktionalität, präzise Messungen und professionelle Sportprofile rechtfertigen oft den etwas höheren Preis für Nutzer, die mehr als grundlegende Fitness-Tracking-Funktionen suchen.

Es gibt jedoch auch günstige Fitbit-Alternativen auf dem Markt…

Die beste Alternative zu Fitbit-Uhren für Dich

Taugen “billig” Fitbit Alternativen auch was?

Diese preiswerteren Optionen könnten auf den ersten Blick verlockend sein, aber es ist wichtig zu beachten, dass sie möglicherweise nicht die gleiche Qualität und Leistung bieten wie Huawei oder Garmin.

Es ist ratsam, sich vor dem Kauf von günstigen Alternativen über deren Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Funktionen zu informieren.

Oftmals können sie bei der Langzeitnutzung nicht mit den fortschrittlichen Features und der Haltbarkeit hochwertigerer Fitbit-Alternativen mithalten.

Letztendlich hängt die Wahl zwischen Fitbit-Uhren und ihren Alternativen von den individuellen Bedürfnissen, dem Budget und den gewünschten Funktionen ab.

Fitbit Alternative - Unser Fazit

Zusammenfassend bieten Fitbit-Alternativen eine breite Palette von Optionen für Smartwatch-Nutzer.

Fitbit-Uhren zeichnen sich durch ihre günstigen Preise aus und sind ideal für Einsteiger oder Hobbysportler, während Alternativen wie die Huawei Watch Ultimate und Garmin Sportuhren mit fortgeschrittenen Funktionen Profi-Sportler und anspruchsvollere Nutzer ansprechen.

Die Vielfalt an Features, die von Schlafüberwachung bis zur Navigation reichen, spiegeln die unterschiedlichen Bedürfnisse der Nutzer wider.

Bei der Auswahl zwischen Fitbit und seinen Alternativen spielt nicht nur das Budget, sondern auch der gewünschte Funktionsumfang eine entscheidende Rolle.


  • Welche Fitbit-Alternative bietet eine nahtlose Integration mit iOS-Geräten?


    Die Apple Watch ist die beste Fitbit-Alternative für iOS-Nutzer, bietet nahtlose Integration und umfangreiche Gesundheits- und Fitnessfunktionen.

  • Ist es möglich, eine Apple Watch eigenständig zu nutzen, ohne sie mit einem iPhone zu verbinden?


    Die Nutzung einer Apple Watch ohne ein direkt verbundenes iPhone ist durch die Familienkonfiguration möglich. Dabei wird lediglich ein iOS-Handy für die Ersteinrichtung benötigt. Nach erfolgreicher Konfiguration kann die Smartwatch eigenständig genutzt werden. Beachte jedoch, dass in diesem Fall nicht der volle Funktionsumfang zur Verfügung steht.

  • Welche Fitbit-Alternative eignet sich besonders für Sportler, die eine tiefe Analyse ihrer Leistung wünschen?


    Hochwertige Sportuhren wie Garmin oder die Huawei Watch Ultimate bieten umfassende Analysetools und legen den Fokus klar auf die sportliche Leistung.

  • Welche Fitbit-Alternative bietet zahlreiche Outdoor-Funktionen und ist auch als Tauchcomputer nutzbar?


    Die Huawei Watch Ultimate ist perfekt für Outdoor-Aktivitäten geeignet, fungiert als Tauchcomputer und bietet zahlreiche Outdoor-Funktionen.

  • Wie unterscheidet sich der Whoop 4.0 als Fitbit-Alternative und welche Funktionen bietet er?


    Der Whoop 4.0 zeichnet sich durch seinen Fokus auf Leistungsoptimierung und genaue Datenanalyse aus. Mit Schwerpunkt auf Athleten bietet er tiefe Einblicke in die Belastung, Erholung und Schlafqualität.

Natallia

Ich sammle und analysiere gerne Informationen über die neuesten Trends. Als Smart-Home-Fox-Experte schreibe ich informative und faktenbasierte Artikel zum Thema Statistik, um zu zeigen, wie moderne Technologien unser Leben bereichern.

Hat unser Artikel Dir weitergeholfen?
Ja
Nein

Vielen Dank für Dein Feedback! Wenn Du mehr wissen willst, abonniere unseren Newsletter (optional):

Dein Feedback wurde erfolgreich gesendet - Danke!
Beim Zusenden Deines Feedbacks ist wohl was schiefgelaufen - Versuche es bitte nochmal

Warum Du uns vertrauen kannst

> 150 Produkte getestet

8,100 Stunden Recherche

6 Smart Home Experten

Smart Home Fox ist europaweit vertreten

> 1 Million geschriebener Wörter

> 5 Millionen zufriedener Leser Pro Jahr!

Unsere Aktions-Tipps
  • Gültig bis 10.03.2024

    Dyson Akkusauger, führende Saugroboter, Philips Hue Leuchtmittel, Luftreiniger, sowie die neuesten Smartwatches und Smartphones von Marken wie Apple, Samsung, Xiaomi und Google - stark reduziert!

    Gültig bis 10.03.2024
  • Gültig bis 10.03.2024

    🚨Festnetz-Telefonie war noch nie so stylisch, funktional und günstig: Gigaset Telefone bei MediaMarkt im Angebot ☎️

    Gültig bis 10.03.2024
Dies könnte Dich auch interessieren…

    Ja, Bitte leite mich weiter! >
    Nein, danke.

    *Affiliate-Links: Kommt über Links auf dieser Seite ein Kauf zustande, erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler. Dadurch können wir Dir unsere Erfahrungsberichte zur Verfügung stellen. Der Kaufpreis bleibt für Dich derselbe und unsere redaktionelle Berichterstattung ist unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision. Vielen Dank für Deine Unterstützung!