Zahlreiche Saugroboter stark im Preis reduziert 💃

Der Ratgeber für ein smartes Zuhause

Staubsauger richtig entsorgen

Den alten Staubsauger richtig entsorgen 🚮: Alles, was Du wissen musst!

Letztes Update am: 07.08.2022 Lesezeit: 3 Min.

Wusstest Du, dass die unsachgerechte Entsorgung von alten Elektronikgeräten eine Strafe von bis zu 10 000 EUR nach sich ziehen kann? 🧐

Auch Dein alter Staubsauger fällt in die Kategorie Elektromüll.

In diesem Artikel erfährst Du, warum, wie und wo Du Deinen (alten) Staubsauger entsorgen und gleichzeitig etwas Gutes für den Planeten tun kannst! 👇

Der Smart Home Fox Fuchs überlegt, wie alte Staubsauger richtig zu entsorgen sind

Bei Dyson ansehen*

Luxus-Modell 💎
Roborock
S7 MaxV Ultra
Roborock Preis ab 1.399 €
Premium Gerät. Modernste Features sorgen für eine komplett automatisierte Bodenreinigung

5 Wege zu fachgerechten und kostenlosen Entsorgung eines Staubsaugers:

  1. Spenden
  2. Verkaufen
  3. Rückgabe bei Händlern / Onlinehändlern
  4. Wertstoffhof / Sammelstelle
  5. Abholdienst

Mehr hierzu findest Du im Artikel. 👇

“Eine Chinesische Mauer voller Müll” 🧱: Richtige Entsorgung des Staubsaugers ist wichtig!

Alte Staubsauger, Kühlschränke, Handys und Computer: Unsere Welt produziert jährlich über 50 Millionen Tonnen Elektroschrott.

Eine Masse, die seit dem vergangenen Jahr sogar das Gewicht der Chinesischen Mauer (hier geht es zum Artikel) übersteigt.

Ein großer Berg an Elektromüll sowie die Chinesische Mauer sind zu sehen

Und der Berg an Elektromüll wächst mit jedem Jahr weiter 🌋: Allein in Deutschland produziert jeder Mensch durchschnittlich über 20 kg Elektroschrott pro Jahr.

Aber es gibt auch gute Neuigkeiten: Jeder von uns kann seinen Beitrag leisten, um die von uns produzierten Müllberge zu reduzieren.

Der Smart Home Fox denkt über die fachgerechte Entsorgung von Staubsaugern nach

Das fängt bei der sachgerechten Entsorgung Deiner alten oder kaputten elektronischen Geräte an: Denn im Elektroschrott finden sich viele Wertstoffe, die wiederverwendet werden können. ♻️

Außerdem sorgt die korrekte Entsorgung von Deinen alten Elektronikgeräten dafür, dass Mensch und Umwelt vor gefährlichen Stoffen wie Quecksilber oder Flammschutzmittel geschützt werden!

Bei Dyson ansehen*

Wo kann ich meinen defekten Staubsauger entsorgen?

Du hast einen alten Staubsauger und weißt nicht, wohin damit?

Zum Glück gibt es in Deutschland gleich mehrere Möglichkeiten, um Deinen Staubsauger loszuwerden:

  • Spenden
  • Verkaufen
  • Rückgabe bei Elektrohändlern, Onlinehändlern oder auch Lebensmittelhändlern
  • Wertstoffhof / Sammelstelle
  • Abholdienst

Auf die einzelnen Optionen gehen wir in den nächsten Kapiteln genauer ein. 👇

Spenden

Auch wenn Du Deinen alten Staubsauger für ein neueres Modell eingetauscht hast, heißt das nicht, dass Dein altes Gerät in den Müll gehört.

Sollte Dein Staubsauger noch funktionieren, empfehlen wir Dir, ihn an eine karitative Einrichtung zu spenden.

Wenn Du nicht weißt, an wen Du Dich mit Deiner Sachspende wenden sollst, kannst Du auf Wohindamit.org eine geeignete soziale Einrichtung in Deiner Nähe finden:
Der Startseite der Website namens Wohindamit.org ist zu sehen
Quelle: wohindamit.org

Wenn Dir das zu aufwendig ist, kannst Du den Staubsauger auch für 0 EUR (aber gegen Selbstabholung) auf E-Bay Kleinanzeigen listen.

Falls Du in einem Haus mit mehreren Mietern wohnst, kannst Du den Staubsauger natürlich auch zusammen mit einer handgeschriebenen Notiz für ein paar Tage ins Treppenhaus stellen.

Ein alter Staubsauger mit einer handgeschriebenen Notiz steht im Treppenhaus zum Verschenken

Vielleicht freut sich ja einer Deiner Nachbarn über Deinen alten Staubsauger?

Verkaufen

Sollte Dein alter Staubsauger in einem guten Zustand sein, kannst Du ihn natürlich auch verkaufen.

Ob auf eBay Kleinanzeigen, Amazon oder ganz altmodisch auf dem Flohmarkt: Es gibt viele Orte, an denen Du Deinen gebrauchten Staubsauger verkaufen kannst.

Hier eine Liste von Online Plattformen, bei denen Du Deinen Staubsauger zu Geld machen kannst:

So tust Du nicht nur der Umwelt 🌍, sondern auch Deinem Kontostand einen Gefallen💰!

Elektronikhändler

Auch wenn nicht alle Elektronikhändler es an die große Glocke hängen, sind Elektronikgeschäfte gesetzlich verpflichtet, alte Geräte anzunehmen und fachgerecht zu entsorgen.

Der Smart Home Fox Fuchs steht mit einem Einkaufswagen vor einem Elektrogeschäft

Das bedeutet, dass Du Deinen Staubsauger einfach dorthin zurückbringen kannst, wo Du ihn gekauft hast.

Einen Nachweis, dass Du den Staubsauger auch wirklich in diesem Geschäft gekauft hast, musst Du laut Gesetz nicht erbringen.

Solange der Händler Deine Staubsaugermarke im Sortiment führt, muss er Staubsauger dieser Marke auch annehmen. Außerdem nehmen viele Elektronikhändler auch Staubsauger an, die sie selbst nicht im Sortiment führen.

TIPP: Ruf am besten im Geschäft an und frage kurz nach, bevor Du Dich mit Deinem alten Staubsauger auf den Weg dorthin machst. So vermeidest Du Missverständnisse und unnötigen Ärger.

Onlinehändler

Was für analoge Händler gilt, ist auch für Onlinehändler wirksam: Auch der Onlineshop, in dem Du den Staubsauger gekauft hast, muss Dir eine kostenlose Abholung oder Rücksendung Deines alten Geräts anbieten.

Bei kleineren Händlern kann es allerdings sein, dass Du die Portokosten selbst übernehmen musst.

Zudem bieten viele Onlinehändler die Option an, bei Lieferung eines neuen Geräts Dein alte Gerät mitzunehmen und zu entsorgen.

TIPP: Egal ob Elektronikhändler, Lebensmittelhändler oder Onlinehändler: Wer auch immer Dir Deinen Staubsauger verkauft hat, ist verpflichtet Dir auch eine Form der Rücknahme anzubieten.

Zudem ist jeder Händler auch verpflichtet, Dich über die Entsorgungsmöglichkeiten zu informieren.

Private Abholdienste

Als weitere Möglichkeit bietet sich die Nutzung eines privaten Abholdienstes an. Diese holen den Staubsauger direkt bei Dir zu Hause ab und entsorgen ihn fachgerecht.

Einen deutschlandweiten Abholdienst für Privatkunden konnten wir bei unseren Recherchen allerdings nicht ausfindig machen. Aus diesem Grund empfehlen wir Dir unter Angabe Deines Wohnortes nach Abholdiensten in Deinem Umkreis zu googeln.

Recyclinghof / Wertstoffhof /Elektroschrott Sammelstelle

Wenn Du Zugang zu einem Auto hast, kannst Du den Staubsauger auch zu einem Recyclinghof oder Wertstoffhof bringen. Eine Gebühr sollte Dir hierfür nicht verrechnet werden.

Der Eingang zu einem Wertstoffhof ist in der Nahaufnahme zu sehen

Je nachdem wo Du wohnst, gibt es vielleicht auch einen Sammelcontainer für Kleingeräte oder einen Abholdienst für Elektrogeräte in Deiner Umgebung.

Du weißt nicht, wo der nächste Recyclinghof ist? Wertstoffhof-info.de zeigt Dir die geeignete Sammelstelle in Deiner Nähe. Ansonsten kannst Du auch direkt bei der Müllentsorgung Deines Wohnorts nach der nächsten Sammelstelle fragen.

Tipp: Wenn Du unsicher bist, ob die Sammelstelle Deinen Staubsauger auch annehmen wird, kannst Du einfach anrufen und nachfragen.

Ach ja: und vergiss nicht Deinen Ausweis mitzunehmen. Den benötigst Du nämlich, um zu zeigen, dass Du in der Stadt wohnhaft bist und damit auch das Recht hast, den Staubsauger dort kostenfrei abzugeben. 🏠

Umweltmobil

In einigen Landkreisen gibt es auch sogenannte Umweltmobile, die an gewissen Terminen Elektroschrott einsammeln

Der Smart Home Fox Fuchs denkt daran, wie das Umweltmobil den Elektromüll abholt

Nähere Termine und Informationen zu Schadstoffsammlungen in Deiner Nähe findest Du im Internet, über Deine Bezirksverwaltung oder die Abfallberatung.

Staubsauger = Elektroaltgeräte (Elektroschrott)

Egal ob Dein Staubsauger mit einem Kabel ans Stromnetz angeschlossen werden muss oder per Akku funktioniert: Dein Staubsauger fällt eindeutig in die Kategorie „Elektroaltgerät“ (bzw. Elektroschrott).

Unabhängig davon, ob Du Dich für…

  • oder gar einen innovativen Saugroboter entschieden hast.

Elektroaltgeräte dürfen auf keinen Fall in den normalen Abfall. Sie alle gelten als Elektroschrott und müssen per Gesetz (Elektronikschrottgesetz) auf umweltfreundliche Weise entsorgt werden.

Tipp: Dinge, die Du nicht im normalen Müll entsorgen darfst, sind mit folgendem Symbol gekennzeichnet:

Der Smart Home Fox Fuchs zeigt mit dem Finger auf das Elektroschrott-Symbol

Bei Dyson ansehen*

So darfst Du Deinen Staubsauger NICHT entsorgen!

Eigentlich lässt es sich in zwei Sätzen zusammenfassen:

Staubsauger gelten als Elektromüll und müssen beim Händler, bei einer Sammelstelle oder über einen Abholdienst entsorgt werden.

Im Kapitel: “Wo kann ich Staubsauger entsorgen?” gehen wir im Detail auf die einzelnen Möglichkeiten ein.

Tut man das nicht, schadet man der Umwelt und riskiert außerdem deftige Geldstrafen. 💸

In folgendem Teil beantworten wir einige häufige gestellte Fragen zur Gesetzeslage:

Kann ein Staubsauger in die Gelbe Tonne?

Nein.

Es ist per Gesetz verboten, den Staubsauger in die Gelbe Tonne zu entsorgen. Wenn Du es doch tust, kann sogar eine Geldstrafe auf Dich zukommen.

Die Gelbe Tonne ist ausschließlich für die Entsorgung von Verpackungen aus Metall, Kunststoff, Verbundstoff und Naturmaterialien da.

Kann ein Staubsauger zum Sperrmüll?

Nein.

Dies liegt daran, dass der Staubsauger ein elektronisches Gerät ist, dass einer umweltfreundlichen Entledigung bedarf.

Als Sperrmüll gelten große Gegenstände, die nicht in die normale Mülltonne passen.

Während Du Deine alten Matratzen, Koffer, Teppiche oder Möbel ruhig im Sperrmüll entsorgen darfst, fällt Dein Staubsauger nicht in diese Kategorie.

Können Elektrokleingeräte in den Hausmüll?

Nein.

Egal ob Staubsauger, Toaster, Rasierapparat, Föhn oder Handy: Alte, kleine Elektrogeräte gelten als Elektroschrott und müssen über den Händler oder die Sammelstelle sachgerecht entsorgt werden.

Zu den großen Elektronikgeräten zählen laut Gesetz z. B. Monitore, Waschmaschinen und Geschirrspüler

Auch Kabel und Batterien dürfen auf keinen Fall in den Hausmüll. Dies liegt daran, dass jedes elektronische Gerät Schadstoffe enthält, die bei falscher Entsorgung in der Luft oder im Grundwasser landen können.

Außerdem gehen bei falscher Entsorgung wertvolle Rohstoffe verloren, die ansonsten wiederverwendet werden könnten.

Bußgeld bei falscher Entsorgung

Der deutsche Staat nimmt korrekte Mülltrennung sehr ernst. Da Dein Staubsauger in die Kategorie „Elektromüll“ fällt, droht Dir bei einer falschen Entsorgung eine deftige Strafe von bis zu 10.000 EUR.

Die Höhe des Bußgeldes variiert nach Bundesland und Anzahl der „illegal“ entsorgten Elektrogeräte: während man in Mecklenburg-Vorpommern mit einer Strafe von 10 EUR davonkommen kann, wird die illegale Entsorgung von Elektroschrott in Sachsen mit bis zu 10 000 EUR geahndet.

Der Bußgeldkatalog für die unsachgemäße Entsorgung von Elektroschrott ist zu sehen

Eine komplette Liste der Bußgelder findet ihr hier.

Bei Dyson ansehen*

Entstehen Dir bei der Entsorgung eines Staubsaugers Kosten? 💸

In der Regel ist die Entsorgung Deines defekten Staubsaugers kostenfrei.

Dein Händler ist verpflichtet, Deinen Staubsauger kostenlos zurückzunehmen. Normalerweise verlangen auch die Sammelstellen keine Gebühr.

Trotzdem können in einigen Fällen kleine Kosten auf Dich zukommen: So kann es zum Beispiel sein, dass Du die Portokosten für die Rücksendung an Deinen Onlinehändler übernehmen musst.

Nimm Dir also unbedingt kurz Zeit, um Dich bezüglich der verschiedenen Optionen in Deinem Umkreis schlau zu machen. Denn obwohl das Gesetz Dir die kostenfreie Entsorgung auf verschiedenen Wegen ermöglicht, werden diesbezügliche Informationen von vielen Händlern gut versteckt.

Bei Dyson ansehen*

Staubsauger Zubehör richtig entsorgen

Dass Dein Staubsauger als Elektromüll gilt und über den Händler, einen Abholdienst oder eine Sammelstelle entsorgt werden muss, weißt Du inzwischen.

Aber wie sieht es mit den einzelnen Bestandteilen aus? Wir haben genauer recherchiert. 👇

Wie entsorge ich Staubsaugerbeutel?

Diese Frage ist einfach zu beantworten: Staubsaugerbeutel gehören ganz normal in den Restmüll. ✅

Viele Menschen entsorgen ihre Staubsaugerbeutel stattdessen im Gelben Sack. Dies ist aber eigentlich nicht richtig, da nur unverschmutzte Verpackungen in den Gelben Sack dürfen.

Wie entsorge ich den Staubsaugerinhalt bei beutellosen Saugern?

Auch der Inhalt von beutellosen Staubsaugern oder Staubsaugerbeuteln gehört in den Restmüll. ✅

Der Inhalt des Staubbehälters von einem Akkusauger wird in der Mülltonne entsorgt

Einzige Ausnahme: Solltest Du Dinge eingesaugt haben, die gefährliche Inhaltsstoffe haben, ergibt es Sinn, diese aus dem Staubsauger herauszuholen und getrennt zu entsorgen. Dies gilt beispielsweise für den Fall, dass Du eine Batterie eingesaugt hast.

Wie entsorge ich den Staubsaugerschlauch?

Der Staubsaugerschlauch gilt als Hartplastik. Das heißt, Du kannst ihn im Restmüll oder auf dem Sperrmüll entsorgen. ✅

Wie entsorge ich Batterien? 🔋

Batterien enthalten sowohl Wertstoffe als auch Schadstoffe, weswegen sie per Gesetz nicht in den Restmüll dürfen.

Stattdessen musst Du sie an einer Batterie-Sammelstelle abgeben. Du findest eine solche Sammelbox bei jedem Händler, der Elektronikgeräte oder Batterien verkauft.

Eine Batteriesammelbox ist in der Nahaufnahme zu sehen

Auch auf Wertstoffhöfen und in vielen öffentlichen Gebäuden (z.B. Schulen) sind Batterie-Sammelstellen zu finden.

Wo entsorge ich den Dyson Akku?

Auch Dyson-Akkus dürfen auf keinen Fall in den normalen Restmüll.

Der Akku eines Dyson Akkustaubsaugers liegt auf dem Teppich

Akkus können (genauso wie Batterien) an Batterie-Sammelstellen im Handel abgegeben werden.

Bei Dyson ansehen*

Wann sollte ich den Staubsauger wechseln?

Jetzt wo Du weißt, wie Du Deinen alten Staubsauger los wirst, stellt sich noch eine wichtige Frage:

Brauchst Du überhaupt einen neuen Staubsauger? Und wenn ja, welche Art von Staubsauger soll es denn genau werden (Saugroboter, Akkusauger., Akkuwischsauger, ..)?

Wenn Dein Staubsauger noch gut saugt und Du mit seiner Putzleistung zufrieden bist, kannst Du Dir mit einem Upgrade also ruhig noch Zeit lassen.

Solltest Du trotzdem auf einen Akkusauger oder Saugroboter upgraden wollen, musst Du aber kein schlechtes Gewissen haben: Schließlich hast Du die Möglichkeit, Dein altes Exemplar zu spenden oder zu verkaufen.

Tipp: Die meisten Staubsauger haben eine drei bis zehnjährige Haltbarkeitsgarantie. Sollte Dein Exemplar den Geist aufgeben, kann es sein, dass Du Anspruch auf einen kostenlosen neuen Staubsauger hast.

Folgende Gründe sprechen für einen Neukauf eines Staubsaugers. 👇

Dein alter Staubsauger ist defekt

Da muss man nicht zweimal überlegen…

Wenn Dein alter Staubsauger kaputt ist, brauchst Du offensichtlich einen neuen.

Aber es gibt auch andere Gründe:

Dein jetziger Staubsauger ist schwer zu bedienen oder ist grundlegend veraltet

Sollte Dein alter Staubsauger schwer zu bedienen sein oder eine schwache Saugleistung haben, sparst Du Dir mit einer Neuanschaffung viel Zeit und Nerven.

Schließlich ist das Leben zu kurz, um es sich unnötig schwer zu machen. Auch die Zeit, die Du mit dem Putzen Deiner Wohnung verbringst, ist wertvolle Lebenszeit.

Akkusauger statt veralteten Staubsauger mit Kabel

Ständig das Kabel hinter Dir herziehen? Im neuen Raum eine Steckdose suchen…?

Das muss nicht sein.

Die Lösung hört auf den Namen “Akkusauger”:

Der Smart Home Fox Fuchs reinigt den Boden mit Hilfe eines Akkustaubsaugers

Akku Staubsauger bringen viele Vorteile mit sich:

  • Leicht zu bedienen.
  • Super Saugleistung.
  • Keine Stromkabel.
  • Keine Müllbeutel (= geringe Folgekosten)
  • Umweltfreundlich.
In unserem Erfahrungsbericht “beste Akkustaubsauger im Test” erfährst Du alles Wissenswerte zu diesem Thema.

Akkuswischsauger: macht gleich 2 Geräte überflüssig: Staubsauger und Wischmopp

Hast Du viel Hartboden daheim? Gehört das “Durchwischen” der Böden zu den regelmäßigen, unliebsamen Aufgaben?

Der Smart Home Fox Fuchs reinigt den Boden mit Hilfe eines Akkusaugwischers

Akkusaugwischer werden am Markt immer beliebter, und das zurecht. Denn die modernen Haushaltshelfer können nämlich saugen und Boden wischen in “einem Rutsch”.

Übersichtbild, welches zeigt, wie ein Akkusaugwischer den Boden reinigt

Wir haben die besten Akkusaugwischer im Test untersucht. Lies unseren Erfahrungsbericht und finde das passende Modell für Dich.

Saugroboter 🤖: Lass Deinen Boden komplett automatisiert saugen (und wischen)

Willst Du bei der täglichen Bodenreinigung überhaupt nicht mehr selber Hand anlegen? Gemütlich die Füße hochlegen und die Arbeit durch einen fleißigen Reinigungsroboter erledigen lassen? 🤖

Was nach “Science Fiction” klingt, ist heute bereits absolut normal.

Reinigungsroboter übernehmen beinah komplett die Bodenreinigung für Dich:

Deine Böden werden gesaugt:

Hartboden

Ein Saugroboter reinigt einen Hartboden

Teppich

Eine übersichtliche Tabelle zeigt, wie gut ein Saugroboter auf einem Teppich reinigt

Deine Wohnung wird durchgewischt:

Ein Saug-Wisch-Roboter wischt den Boden in der Küche

Der Staubbeutel wird automatisch geleert:

Die Funktionsweise eines Saugroboters mit einer Absaugstation wird bildlich dargestellt

Wenn Du mehr über die modernen Reinigungshelfer erfahren möchtest, dann schau Dir unsere Erfahrungsberichte hierzu an:

Bei Dyson ansehen*

Alten Staubsauger fachgerecht entsorgen 🚮: unser Fazit

Folgende Möglichkeiten kannst Du nutzen, um den alten Staubsauger zu entsorgen (fachgerecht & kostenlos) 🚮:

  • Spenden
  • Verkaufen
  • Rückgabe bei Händlern / Onlinehändlern
  • Wertstoffhof / Sammelstelle
  • Abholdienst

Jetzt wo Du weißt, wie und wo Du Deinen Staubsauger richtig entsorgen kannst, steht auch einer Neuanschaffung nichts mehr im Wege

In den letzten Jahren hat sich im Bereich der Haushaltsgeräte viel getan. Jedes Jahr kommen leistungsfähigere Modelle mit verbesserten Technologien auf den Markt.

Auch wenn Dein alter Staubsauger noch funktioniert, kann es also sein, dass sich die Anschaffung eines neuen Exemplars lohnt: Denn indem Du in einen effizienteren, handlicheren und leistungsstärkeren Staubsauger oder gar einen Saugroboter investierst, ersparst Du Dir unnötige Mühe und Zeit.

Dein Leben wird ein kleines bisschen komfortabler. 🍸🏝️

Bei Dyson ansehen*

Noch mehr zum Thema

  • Wie entsorge ich einen Handstaubsauger?


    Ein Handstaubsauger ist ein Elektrogerät und muss daher umweltfreundlich entsorgt werden. Die gängigsten Arten stellen die Rückgabe über einen Händler oder das Entsorgen an einer Sammelstelle (Wertstoffhof) dar.

Ilia

Saugroboter sind meine Leidenschaft. Die kleinen Haushaltshelfer erleichtern uns die Haushaltsreinigung ungemein. Daher ist es mein persönliches Anliegen Dir nur die hervorragendsten Produkte und besten Tipps und Tricks weiterzuempfehlen. Dann kannst Du Deine wertvolle Zeit den schönen Dingen des Lebens widmen – und in aller Regel gehört die Bodenreinigung nicht hierzu.

Warum Du uns vertrauen kannst

> 150 Produkte getestet

3,384 Stunden Recherche

>5 Millionen Leser, die uns vertrauen

Kompetentes Team

Smart Home Fox ist europaweit vertreten

> 1 Million geschriebener Wörter

> 5 Million zufrieden Leser Pro Jahr

Dies könnte Dich auch interessieren…

*Affiliate-Links: Beim Kauf über Links auf dieser Seite erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler. Affiliate-Links sind keine Anzeigen: Unsere redaktionelle Berichterstattung ist grundsätzlich unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision.