Zahlreiche Saugroboter stark im Preis reduziert 💃

Der Ratgeber für ein smartes Zuhause

Yeedi Saugroboter: Test & Vergleich

Yeedi Saugroboter (mit Wischfunktion): Bewertung, Test und Vergleich (2022)

Letztes Update am: 25.09.2022 Lesezeit: 3 Min.

Du willst einen guten Saug-Wisch-Roboter kaufen, der die Wohnung zuverlässig reinigt und gleichzeitig nicht Dein Budget um Längen sprengt?

Saugroboter des Herstellers “Yeedi” sind hier ein echter Geheimtipp 🤫. Diese saugen zuverlässig und können auch noch zuverlässig den Boden wischen.

Doch welcher Yeedi Saugroboter (mit Wischfunktion) passt am besten zu Deinem Zuhause?

Wir haben uns die Modelle von Yeedi getestet und miteinander verglichen. Hier erfährst Du, welches Gerät am besten zu Dir / Deiner Wohnung passt. 👇

2 Yeedi Saugroboter stehen im Rahmen eines Tests nebeneinander

Bei Amazon ansehen*

Alle wichtigen Punkte auf einen Blick

  • Yeedi steht für hohe Qualität zu einem guten Preis
  • Die Produktpalette bieten Möglichkeiten für jedes Budget
  • Langfristige Tests haben eine hohe Haltbarkeit ergeben
  • Yeedi Mop Station = sehr gute Wischfunktion 💧

Die besten Yeedi Saugroboter (mit Wischfunktion) - Unsere Testsieger & Top-Empfehlungen:

    Top Wischfunktion

    Yeedi Mop Station

    Yeedi Mop Station

    Hervorragender Wischroboter (mit ordentlicher Saugfunktion)

    Zahlreiche Innovationen sorgen für ein Top-Wischergebnis.

    Das macht die Yeedi Mop Station aus

    Die Yeedi Mop Station glänzt durch innovative (Wisch-) Features.

    Vor allem ist hier die Wischstation hervorzuheben.

    Die beiden Wischmopps werden während der Reinigungsfahrt (alle 10 - 15 Minuten) an der Station ausgewrungen. Der ganze Dreck wird in einem separaten Schmutzwasser-Behälter gesammelt. 

    Reinigung der Wischpads

    Reinigungsvorrichtung der Yeedi Mop Station in der Nahaufnahme  

    Schmutz- / Frischwasserbehälter

    Schmutzwasser- und Frischwasserbehälter stehen auf dem Boden nebeneinander

    Somit wird Deine Wohnung stets mit einem sauberen und feuchten Wischtuch gewischt.

    Und dies macht sich auch im Wischergebnis bemerkbar. In unserem Test erzielte der Yeedi Mop hierbei Bestnoten.

    Yeedi Mop wischt den Boden in der Küche

    Und nicht zu vergessen: Saugen kann der kleine Haushaltshelfer auch…

    Wenn Du also auf der Suche nach eine guten Wischroboter bist, dann könnte der Yeedi Mop inkl. der Reinigungsstation eine sehr interessante Wahl für Dich sein.

    Angebot*

    Vorteile

    Sehr gutes Wischergebnis

    Permanente Reinigung der Wischmopps an der Yeedi Mop Station

    Qualitativ hochwertige Wischmopps

    Wischpads werden an der Station trocken geföhnt

    Akzeptable Saugleistung

    Benutzerfreundliche und übersichtliche App

    Geringe Bauhöhe (8,5 cm)

    Qualitativ hochwertige Verarbeitung

    Nachteile

    Hoher Preis

    Relativ Laut

    Mobile Staubcontainer ist recht klein

    Nicht sehr detailreiche Wohnungskarte

    Nur eine Karte speicherbar

    Kamerabasierte Navigation hat einige Nachteile

    Lange Reinigungsdauer, da die Wischtücher alle 10-15 Minuten an der Station “ausgewrungen” werden

    Preis Tipp

    Yeedi Vac Station

    Yeedi Vac Station

    Saugroboter mit Wischfunktion und Absaugstation zu einem Top-Preis 💸.

    Allrounder von Yeedi: Absaugstation, starke Saugleistung, gute App und Wischfunktion 💧. Und das alles auch noch zu einem super Preis. Was will man mehr?

    Das macht die Yeedi Vac Station aus

    Mit der Yeedi Vac Station gelingt Yeedi wovon viele Anbieter träumen: starke Performance zu einem Top-Preis.

    Denn der Roboter ist mit zahlreichen Premium-Funktionen ausgestattet. Zu den Highlights zählen:

    • Absaugstation 
    • Wischfunktion
    • Flache Bauweise
    • Starke Reinigungsleistung auf Hartböden und Teppichen

    Und das absolut Beste an der Yeedi Vac Station ist: Der Preis bleibt absolut fair. 💰

    Ein Gerät mit vergleichbarer Leistung (in dieser Preisklasse) wird sich schwer finden lassen.

    Vorteile

    Sehr flach

    Sehr gute Reinigungsleistung auf Hartböden und Teppichböden

    Preis-Leistung-Verhältnis stimmt

    Absaugstation

    Wischfunktion

    Gute App

    Gutes Design und hochwertige Verarbeitung

    Leise Arbeitsweise

    Langlebiger Akku

    Nachteile

    Nur eine Karte speicherbar

    VSLAM Navigation ist nicht “State of the Art”

    Einwegbeutel in der Absaugstation

    Nur in einer Farbe (weiß) erhältlich

    Yeedi Vac 2 Pro

    Yeedi Vac 2 Pro

    Preiswerter Saug-Wisch-Roboter mit einigen interessanten Features.

    Absaugstation, vibrierende Wischfunktion und 3D-Laser zur Hinderniserkennung. Der Yeedi Vac 2 Pro bietet einige tolle Funktionen zu einem fairen Preis.

    Das macht Yeedi Vac 2 Pro aus:

    Der Yeedi Vac 2 Pro hat sich auf die Fahnen geschrieben, viel Qualität zu einem vertretbaren Preis zu liefern. So sind einige interessante Features mit an Board, u. U.:

    • Absaugstation 
    • Vibrierende Wischfunktion
    • 3D-Laser Hinderniserkennung

    Gleichzeitig finden wir den Preis sehr fair.

    Wenn Du also auf der Suche nach einem guten und bezahlbaren Saugroboter bist (und gleichzeitig auf einige “Luxus-Features” nicht verzichten möchtest, dann schau Dir den Yeedi Vac 2 Pro genauer an. 👀

    Vorteile

    Saugroboter mit Absaugstation (Selbstentleerungsfunktion)

    Flache Bauweise

    Vibrierende Wischfunktion

    Top Preis-Leistungs-Verhältnis

    Recht leise

    Langlebiger Akku

    Ordentliche Reinigungsergebnisse

    Nachteile

    Hinderniserkennung konnte im Test nicht vollends überzeugen

    Nur eine Karte (für eine Etage) speicherbar

    Wohnungskarte wenig detailreich

    VSLAM Navigation mit Schwächen

    Roboter nur in Weiß erhältlich

    Einwegstaubbeutel in der Absaugstation

    Preis Tipp

    Yeedi Vac Hybrid

    Yeedi Vac Hybrid

    Einfacher und sehr effektiver Saug-Wisch-Roboter. Zu einem sehr guten Preis. 👍

    Guter Saugroboter mit Wischfunktion 💧. Absaugstation kann separat nachgerüstet werden.

    Das macht Yeedi Vac Hybrid (Main) aus

    Beim Yeedi Vac Hybrid handelt es sich um das Einsteiger-Modell aus der “Yeedi Vac Serie”:

    • Der Akku ist mit 2500 Pa. (max. Laufzeit von 110 Minuten) etwas schwächer.
    • Die Saugkraft ist mit 2500 Pa. etwas geringer.

    Dafür ist aber auch der Preis im Vergleich z. B. zu Yeedi Vac Station deutlich niedriger. 💰  

    Zu guter Letzt: die beliebte Absaugstation kann separat nachgekauft werden.

    Alles in einem kriegst Du hier einen absolut hochwertigen Saugroboter mit Wischfunktion zu einem sehr attraktiven Preis.

    Aufgrund des kleineren Akkus ist der Robosauger für mittelgroße Wohnungen bis 80 m² zu empfehlen.

    Der Yeedi Vac Hybrid gehört zu den beliebtesten Modellen in der Kategorie “Roboterstaubsauger” bei Amazon.

    Saugroboter von Yeedi im Vergleich: Übersichtstabelle

    Um den Vergleich von einzelner Yeedi Saugroboter untereinander zu vereinfachen, haben wir eine Tabelle erstellt. 👇

    Diese zeigt die Kernfunktionen sowie Gemeinsamkeiten / Unterschiede übersichtlich auf.

    Yeedi Saugroboter (mit Wischfunktion) Modelle im Vergleich

    Yeedi Mop Station Yeedi Vac Station Yeedi Vac Max Yeedi Vac 2 Pro Yeedi Vac Hybrid Yeedi K650
    Waschstation
    Wischqualität 💧💧💧 💧 💧 💧💧 💧 💧
    Absaugstation
    Saugkraft 2500 Pa. 3000 Pa. 3000 Pa. 3000 Pa. 2500 Pa. 2000 Pa.
    Akku 5200 mAh 5200 mAh 5200 mAh 5200 mAh 2500 mAh 2500 mAh
    Maximale Laufzeit 80 Minuten 200 Minuten 200 Minuten 220 Minuten 120 Minuten 120 Minuten
    Sprachsteuerung (Alexa)
    Navigation VSLAM VSLAM VSLAM VSLAM + TrueDetect 3D Laser VSLAM Gyroscope
    Preis €€€€ €€€ €€ €€€ €€
    Angebot Angebot* Angebot* Angebot* Angebot* Angebot* Angebot*

    Wenn Du also einen Yeedi Saugroboter mit einer sehr guten Wischfunktion suchst, dann ist die Yeedi Mop Station das Objekt Deiner Begierde.

    Ist Dein Budget stark limitiert 💰? Dann schau Dir doch den Yeedi Vac Hybrid genauer an.

    Stellt stattdessen die Absaugstation für Dich das entscheidende Kaufkriterium dar? Dann wirft doch mal einen näheren Blick auf die Yeedi Vac Station.

    Mehr Informationen kannst Du unseren Erfahrungsberichten entnehmen. 👇

    “Yeedi” als Firma: Wer steckt dahinter?

    Bei Yeedi handelt es sich um eine Tochtergesellschaft von Ecovacs, einem Unternehmen, das auf die Herstellung von Staubsaugerrobotern spezialisiert ist.

    Und die Ähnlichkeiten bei den Geräten sind kaum zu übersehen:

    Yeedi und Ecovacs Saugroboter sind zum Vergleich nebeneinander zu sehen

    Hier sind einige Beispiele für identisch verbaute Komponenten: Absaugstation, Seiten- und Hauptbürste, Schmutzbehälter, Wassertank, Wischplatte, Wischtuch, Rollen, Ladestation, …

    Und sogar softwareseitig lässt sich Yeedi von Ecovacs Robotics inspirieren: die Ecovacs Home und die Yeedi App weisen Gemeinsamkeiten auf.

    Ausführliche Informationen zu Ecovacs Deebot Saugrobotern kannst Du unserem Ratgeber Artikel entnehmen.

    Die wesentlichen Unterschiede bei den Geräten beider Hersteller sind:

    • Preis (Yeedi Geräte sind um einiges günstiger)
    • Navigationsverfahren (Yeedi setzt auf die VSLAM- wohingegen Ecovacs auf die Lasernavigation präferiert)

    Wir nehmen es an dieser Stelle schon mal vorweg: Yeedi profitiert stark von der Nähe zu Ecovacs Robotics.

    Schließlich hat sich Ecovacs seit Jahren als einer der weltweit führenden Anbieter von Staubsauger Robotern etabliert. Und auf diesen Pool an Technologie und Know-how kann Yeedi zugreifen.

    Und dies zeigt sich sehr deutlich an der Qualität bzw. den Stärken der Yeedi Saug-Wisch-Roboter. 👇

    Bei Amazon ansehen*

    Stärken & Schwächen von Yeedi Saugrobotern (mit Wischfunktion)

    In diesem Abschnitt wollen wir die Stärken und Schwächen eines Yeedi Saugroboters genauer unter die Lupe nehmen. 🔎

    Fangen wir mit den Nachteilen an.

    Schwächen

    Nicht wirklich detaillierte Kartendarstellung

    Die Wohnungskarte, welche der Yeedi Saugroboter bei seiner ersten Fahrt erstellt, kannst Du in der Yeedi App vorfinden.

    Die Wohnungskarte wird in der Yeedi App dargestellt

    Hierbei handelt es sich um einen bloßen Umriss der Wohnung. Einrichtungsgegenstände (z. B. Stuhl, Couch, Tisch, etc.) sind auf der Karte nicht sichtbar.

    Nach unseren Erfahrungen ist dies jedoch nicht weiter tragisch. Mit der Yeedi Karte lässt es sich prima arbeiten.

    Nur eine Karte speicherbar

    Yeedi Saugroboter unterstützen aktuell das Erstellen und Speichern nur einer Karte.

    Somit ist ein mehrstöckiges Haus / eine mehrstöckige Wohnung nicht das ideale Einsatzgebiet für einen Yeedi Staubsauger-Roboter.

    Wenn Du auf der Suche nach einem Saugroboter für mehrere Etagen bist, dann schau Dir unseren Erfahrungsbericht hierzu an.

    Navigation

    Bei Yeedi Saugrobotern kommt die VSLAM (Simultaneous Localization and Mapping) Navigation zum Einsatz.

    Die Funktionsweise der Yeedi VSLAM Navigation wird bildlich dargestellt
    Quelle: yeedi.com

    Eine zur Decke gerichtete Kamera “scannt” den Umriss der Wohnung ab.

    Anhand des Deckenumrisses kann der Roboter die exakte Position im Raum bestimmen und auf diese Weise strukturiert in Deiner Wohnung navigieren. Keine Flächen werden bei der Reinigung ausgelassen.

    Die strukturierte Fahrweise eines Yeedi Saugroboters wird dargestellt
    Quelle: yeedi.com

    Strukturiert? Flächendeckend? Jetzt wunderst Du Dich wahrscheinlich, warum die Navigation dann bei den Nachteilen auftaucht.

    Der Grund ist: Die VSLAM-Navigation ist gut, aber die Laser-Navigationsmethode (auch Lidar genannt) ist noch besser (schneller, genauer und effektiver).

    Hier findest Du eine Übersicht der besten Saugroboter mit einer Lasernavigation.

    Zum Vergleich: Für unsere 80 m² Wohnung braucht der Yeedi Saugroboter ca. 1 Stunde, wohingegen ein Sauger mit Lasernavigation in ~40 Minuten mit der Reinigung fertig ist.

    Nachstehend fassen wir die wesentlichen “Schwächen” zusammen:

    • Gute Lichtverhältnisse werden benötigt.
    • Etwas langsamere Fahrweise

    Aber um es klarzustellen: Die Navigation eines Yeedi Saugroboters ist keineswegs schlecht. Wir wollten nur auf die kleinen Nachteile im Vergleich zu einer Lasermethode hinweisen.

    P. S.: Wir nutzen die Yeedi Mop Station beinah täglich in unserer 80 m² großen Wohnung und sind absolut zufrieden.

    Für sehr große Wohnung (> 140 m²) würden wir eher zu einem Saugroboter mit Lasernavigation raten. Ansonsten laufen die Yeedi Sauger zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk. ⌚

    Aber mit der VSLAM Navigation geht auch ein wesentlicher Vorteil einher: die flache Bauweise (hierzu mehr im nächsten Kapitel). 👇

    Stärken

    Niedrige Bauhöhe

    Eine große Stärke der Yeedi Saugroboter stellt die niedrige Bauhöhe dar.

    Mit einer Höhe von ~7,7 cm (kann von Modell zu Modell etwas abweichen) sind die Yeedi Geräte ca. 2 - 3 cm flacher als ihrer Konkurrenten mit einem “Laserturm”.

    Yeeidi Saugroboter steht zum Vergleich neben einem Staubsauger-Roboter mit einem Lasernavigationsturm, womit die niedrige Bauweise des Yeedi Saugroboters hervorsticht

    Der Vorteil: Der kleine Haushaltshelfer kann somit unter der Couch, der Kommode etc. reinigen.

    Somit gehören die Geräte von Yeedi zu den besten flachen Saugrobotern auf dem Markt.

    Gute Reinigungsergebnisse bei unseren Tests

    Yeedi Saugroboter haben im Reinigungstest überzeugt.

    Hartboden

    Yeedi Saugroboter reinigt im Test einen Laminatboden

    Teppichboden

    Yeedi Staubsauger-Roboter reinigt einen Teppich im Tests

    Egal ob Hartboden oder Teppich: Die Ergebnisse waren absolut zufriedenstellend.

    P. S.: Die Yeedi Saugroboter sind mit einer guten Teppicherkennung ausgestattet. Dies bedeutet: Wird ein Teppich befahren, schaltet der Haushaltshelfer automatisch in die stärkste Saugstufe. 💪

    Gute App

    Yeedi App hat uns im Test überzeugt.

    Yeedi App steht im App Store zum Download bereit

    Alle wichtigem Funktionen sind vorhanden:

    • Definition von virtuellen Grenzen (No-Go Zonen)
    • Einzelraumreinigung
    • Reinigungsplanerstellung
    • Auswahl Saugstärke und Wassermenge
    • Reinigungsmodus Auswahl
    Beachte: um die App nutzen zu können, brauchst Du eine Wi-fi bzw. WLAN-Verbindung.

    Gröbere softwareseitige Schnitzer konnten wir nicht ausmachen.

    Der Aufbau der App ist sehr intuitiv, womit die Bedienung einem auf Anhieb leicht fällt.

    Aber auch optisch fanden wir die App sehr ansprechend. Alles in einem hat Yeedi bei der mobilen Anwendung gute Arbeit geleistet. 👍

    P. S. : Wenn Du eine Alternative zum Handy suchst: Yeedi Saugroboter können auch per Sprachsteuerung (Amazon Alexa, Google Assistant) bedient werden. 🗣️

    Hochwertige Verarbeitung

    Auf die Zugehörigkeit zu Ecovacs Robotics sind wir bereits im Detail eingegangen (Kapitel: “Yeedi” als Firma: Wer steckt dahinter?).

    Und dies macht sich stark bei der Verarbeitung bemerkbar. Großteils kommen exakt die gleichen Bauteile zum Einsatz wie bei Ecovacs Robotern.

    Yeedi Saugroboter steht mit offener Klappe auf einem Tisch

    Yeedi Staubsauger-Roboter wird in den Händen gehalten

    Das Ergebnis ist sehr überzeugend. Die Yeedi Modelle weisen (genau wie Ecovacs Deebot Saugroboter) durch die Bank hinweg eine sehr gute Verarbeitungsqualität auf.

    Und dies macht sich auch in der Langlebigkeit der Geräte bezahlt. Die Yeedi Vac Station und auch die Yeedi Mop Station sind bereits seit über einem Jahr bei uns im Dauereinsatz. Bislang konnten wir keine Schwierigkeiten feststellen. 🤞

    Lautstärke

    Yeedi Saugroboter arbeiten leise. 🔉 Das haben die Modelle in diversen Tests gezeigt.

    Die Lautstärke der Yeedi Saugroboter ist auf einer Dezibelskala zu sehen

    Zusätzlich hast Du die Möglichkeit in der Yeedi App die Saugkraft zu reduzieren. Hier gilt die Faustregel: je geringer die Einstellung, umso leiser das Gerät.

    Saugkraft eines Roboters wird in der Yeedi App eingestellt

    Nicht umsonst zählen die Modelle von Yeedi zu den leisesten Saugrobotern auf dem Markt.

    Yeedi Saugroboter mit Wischfunktion

    Bei allen Yeedi Modellen handelt es sich um sogenannte “Saugroboter mit einer Wischfunktion” 💧.

    Der Name verrät es bereits: Der kleine Haushaltshelfer saugt und wischt Deine Wohnung gleichzeitig.

    Yeedi Vac Station

    Yeedi Vac Roboter wischt den Boden in der Küche

    Yeedi Mop Station

    Yeedi Mop Station wischt den Boden in der Küche

    Die Yeedi Mop Station hat im Test vollends überzeugt. Somit zählt das Modell zu den besten Saugrobotern mit Wischfunktion auf dem Markt.

    Gutes Preis-Leistungsverhältnis

    Eines der größten Kaufargumente für Yeedi Saugroboter stellt das hervorragende Preis-Leistungsverhältnis dar - die Geräte sind ein echtes Schnäppchen.💰

    Du findest kaum Staubsauger-Roboter (mit Wischfunktion) auf dem Markt, die vergleichbare Qualität zu einem attraktiveren Preis vorweisen können.

    Willst Du viel Qualität zu einem vertretbaren Preis? Dann bist Du bei Yeedi genau richtig.

    Bei Amazon ansehen*

    Yeedi Wischroboter bzw. Saugroboter mit Wischfunktion

    Die gute Nachricht vorweg: Bei allen Saugrobotern von Yeedi handelt es sich um sogenannte Staubsauger-Roboter mit einer Wischfunktion

    Ein Yeedi Saugroboter mit einer Wischfunktion ist von unten zu sehen

    Funktionsweise von Yeedi Saugrobotern mit einer Wischfunktion

    Um die Wischfunktion zu aktivieren, musst Du folgendes befolgen:

    • Fülle Wasser in den Wassertank.
    • Stöpsel den Wassertank von hinten an den Saugroboter.
    • Befestige die Wischplatte (samt Wischmopp) am Wassertank.
    • Stelle in der Handyapp die gewünschte Wasserdurchflussrate ein (wenig, mittel, viel).
    • Und schon kann es losgehen.

    Die Wischplatte samt Wischtuch wird am Yeedi Saugroboter befestigt

    Yeedi Saug und Wischroboter: Passive vs. aktive Wischfunktion

    Die meisten Yeedi Saug und Wischroboter setzen auf eine “passive Wischfunktion”.

    Das bedeutet: Der nasse Lappen wird lediglich hinterhergezogen.

    Diese ”Art des Wischens” beseitigt letzte Staubreste und kleinere Verschmutzungen.

    Yeedi Vac Max Saug-Wisch-Roboter wischt einen Fliesenboden im Bad

    Yeedi Vac Max Saug-Wisch-Roboter wischt den Boden in der Küche

    Nach der Reinigung wirkt die Wohnung nochmal einen Ticken sauberer und frischer. 💎

    Dennoch: Von der passiven Wischfunktion darfst Du keine Wunder erwarten. Starke Verschmutzung (wie bspw. tagelang eingetrocknete Flecken) können nur schwer gelöst werden.

    Die passive Wischfunktion ist eine tolle ”Dreingabe” und sorgt für noch mehr Sauberkeit.

    Wenn die Wischeigenschaft für Dich eine sehr wichtige Rolle spielt, dann schau Dir die Yeedi Mop Station (inkl. aktiver Wischfunktion) an. 👇

    Aktive Wischfunktion

    Bei einer aktiven Wischfunktion finden “Schrubb-Bewegungen” statt.

    Es erklärt sich von selbst, dass dies zu einem deutlich besseren Wischresultat führt.

    Und Yeedi hat hier ein Ass im Ärmel. 🃏

    Die Yeedi Mop Station hat im Test gerade was Wischeigenschaften angeht absolut überzeugen können.

    Hierfür sorgen insbesondere zwei Eigenschaften:

    Sich drehende Wischmopps

    Die Wischmopps rotieren bei der Reinigung.

    Die sich entgegengesetzt drehenden Wischmopps des Yeedi Mop Roboters sind von unten zu sehen

    Hierdurch werden “Schrubb-Bewegungen” nachgeahmt, womit auch hartnäckigere Verschmutzungen besser gelöst werden.

    Zwischenreinigung der Wischpads an der Waschstation

    Alle 8 - 10 Minuten fährt der Yeedi Wischroboter zurück zu seiner Station. Hier passiert Folgendes:

    • Die Wischmopps werden ausgiebig ausgewrungen
    • und mit sauberem Wasser durchgespült.

    Somit zählen wir die Yeedi Mop Station eher zur Kategorie Wischroboter (mit Saugfunktion) anstatt zu Saugrobotern (mit einer Wischfunktion).

    Yeedi Wischroboter im Test

    Und die oben beschriebenen Eigenschaften machen sich auch im Wischergebnis bemerkbar:

    Der Yeedi Wischroboter sorgt für richtig Glanz und Sauberkeit in Deiner Wohnung. 💎

    Auch hartnäckigen Verschmutzungen kommst Du somit besser bei:

    Fliesen

    Wischtest Ergebnis des Yeedi Mop Saugroboters mit Wischfunktion auf Fliesen

    Laminat

    Wischtest Ergebnis des Yeedi Mop Saugroboters mit Wischfunktion auf einem Laminatboden

    Spielt für Dich die Wischfunktion eine wichtige Rolle? Dann ist die Yeedi Mop Station das Gerät Deiner Wahl.

    Tipps und Tricks, um das Reinigungsergebnis Deines Yeedi Saug und Wischroboters zu verbessern

    Mit ein paar einfachen Handgriffen kannst Du die Leistung Deines Yeedi Saug- und Wischroboters verbessern. Die effektivsten Tipps findest Du nachstehend. 👇

    • Lass regelmäßig wischen (spätestens jeden zweiten Tag). Hierdurch verschmutzt die Wohnung nicht zu stark und der kleine Haushaltshelfer hat leichteres Spiel.
    • Wechsel nach jeder Reinigung den Wischmopp

    Mehr zu diesem Thema kannst Du folgenden Ratgeber Artikeln entnehmen: “Saugroboter mit Wischfunktion” (Kapitel: Tipps & Tricks) und “Spezialreiniger für Wischroboter”.

    Wir testen die Yeedi Saugroboter mit “Multitasking-Stationen” (Absaugstation und Reinigungsstation)

    Yeedi Saugroboter sind ebenfalls mit den beliebten “Multitasking-Stationen” erhältlich.

    2 Arten von Stationen sind erhältlich:

    Auf die einzelnen Varianten gehen wir in folgenden Kapiteln genauer ein. 👇

    Absaugstation

    Die Absaugstation findest Du bei folgenden Yeedi Modellen vor:

    • Bei folgenden Modellen kann die Station separat nachgerüstet werden: Yeedi Vac Max (bei Amazon erhältlich*) und Yeedi Vac Hybrid (jetzt bei Amazon kaufen*)

    So sieht die Selbstentleerungsstation aus:

    Die Yeedi Vac Absaugstation wird mit einem Lineal ausgemessen

    Und so funktioniert diese:

    • Nach jeder Reinigung fährt der Robosauger zurück an die Station, um den Akku aufzuladen.
    • Dort angekommen, wird der gesamte Inhalt des mobilen Schmutzbehälters ausgesaugt.
    • Der Dreck wird dann in einem großen Staubbeutel in der Station selbst aufbewahrt

    Funktionsweise der Yeedi Vac Absaugstation wird bildlich erklärt

    Vorteile der Yeedi Absaugstation

    Mit der Nutzung der Station gehen viele Vorteile einher. 👇

    Bequemlichkeit

    Zum einen entfällt die Haupt-Wartungsaufgabe bei Deinem Yeedi Saugroboter: Das händische Ausleeren des mobilen Staubbehälters.

    Und das ist nicht unwesentlich. Je nach Verschmutzungsgrad der Wohnung bzw. Häufigkeit der Nutzung des Roboters musst Du u. U. nach jeder Reinigung den Behälter ausleeren…

    Ein Bild zeigt, dass der mobile Staubbehälter nicht mehr per Hand ausgeleert werden muss

    Der Bodenreinigungsvorgang läuft beinah komplett ohne Dein Zutun im “Hintergrund” ab. Lediglich alle paar Woche muss der Schmutzbeutel in der Station gewechselt werden.

    Ersatzbeutel für die Station können bei Amazon erworben werden*.
    Sauberkeit

    Weiterhin spricht der Hygiene-Aspekt für die Selbstreinigungs-Station.

    • Klappe auf
    • Vollen Staubbeutel entnehmen
    • Neun Beutel einsetzen
    • Fertig

    Schmutzbeutel wird in der Yeedi Absaugstation eingesetzt

    Der Vorgang ist absolut hygienisch. Kontakt mit dem Staubbeutel-Inhalt = Fehlanzeige.

    Praktisch: Der Schmutzbeutel verschließt bei der Entnahme automatisch. Somit ist das Einatmen von allergischen Hausstaub ausgeschlossen.

    Schmutzbeutel verschließt bei der Entnahme aus der Yeedi Vac Absaugstation

    Es verwundert nicht: Die Absaugstation stellt eins der wichtigsten Attribute eines empfehlenswerten Saugroboters für Allergiker dar.

    Auf einen Nachteil wollen wir Dich hinweisen: Da in der Station selbst Einweg-Staubbeutel zum Einsatz kommen, entstehen Folgekosten und Müll.

    Fazit

    Wir sind große Fans von der Yeedi Vac Station geworden.

    Es ist wirklich ein sehr praktisches Feature, welches Dir sehr viel Fummelei und Arbeit ersparen wird. 👍

    Durch die Absaugstation wird die Bodenreinigung beinah komplett automatisiert. Dein Eingreifen reduziert sich auf ein Minimum.

    Bei Amazon ansehen*

    Waschstation

    Bei der Yeedi Mop Station kommt eine Reinigungsstation bzw. Waschstation zum Einsatz.

    So sieht sie aus:

    Yeedi Mop Waschstation steht im Test auf einem Tisch

    und so funktioniert sie:

    • Yeedi Mop Reinigungsroboter wisch Dein Zuhause.
    • Inmitten des Wischvorgangs (alle 8 - 10 Minuten) kehrt der Saug-Wisch-Roboter zu seiner Station zurück.
    • Dort angekommen, werden die beiden Wischpads (ca. 2 Minuten lang) ausgiebig von Dreck befreit, indem sie mit Hilfe einer Noppenplatte ausgewrungen werden.
    • Das so entstehende Schmutzwasser wird in einem separaten Behälter aufbewahrt.
    • Zudem werden die Pads mit frischem Wasser durchgespült / angefeuchtet (aus dem Frischwassertank).
    • Anschließend setzt der Roboter das Wischen mit sauberen und angefeuchteten Wischpads fort.
    • Nach vollendeter Reinigung werden die Pads an der Station final gewaschen und anschließend trocken geföhnt.

    Mopps auswringen

    Die Mopps des Yeedi Mop Saug-Wisch-Roboters werden an der Reinigungsstation ausgewrungen

    Wassertanks

    Der Frischwassertank und der Schmutzwassertank der Yeedi Mop Station werden hochgehalten​​​​​

    Die Yeedi Wisch-Station konnte im Test überzeugen

    Wir waren beim Testen begeistert.

    Die Pads werden inmitten einer Reinigung immer wieder gewaschen. Somit landet der Dreck im Schmutzwassertank (und nicht in Deiner Wohnung).

    Und wenn man sich nach der Reinigung mal das Schmutzwasser anschaut…

    Der Schmutzwasser- und Frischwassertank der Yeedi Mop Station stehen im Vergleich nebeneinander

    … dann weiß man: Es lohnt sich.

    Tipps, um die Reinigung durch den Yeedi Staubsauger-Roboter zu unterstützen

    Wenn Du die folgenden Tipps befolgst, dann wird Deinem Yeedi Staubsauger-Roboter die Reinigung Deiner Wohnung enorm erleichtert.

    Sorge für gute Lichtverhältnisse

    Yeedi nutzt zu Navigation das VSLAM-Verfahren.

    Eine Kamera (zur Decke gerichtet) sorgt für die strukturierte Fahrweise.

    Die Kamera-Navigation eines Yeedi Staubsauger-Roboters ist in der Nahaufnahme zu sehen

    Damit dies ordentlich funktioniert, muss die Wohnung ausreichend belichtet sein.

    Bei absoluter Dunkelheit ist eine strukturierte Navigation kaum möglich. Da musst Du schon das Licht einschalten. 💡

    Mach den Weg frei

    Bevor Du die Reinigung startest, empfehlen wir, die Wohnung etwas aufzuräumen und dem Robosauger auf diese Weise jeden Raum zugänglich zu machen.

    Folgendes empfehlen wir zu tun:

    • Öffne alle Türen 🚪, sodass jedes Zimmer für den Yeedi Saug-Wisch-Roboter erreichbar ist
    • Räume alle frei herumliegende Gegenstände weg, an welchen sich der kleine Haushaltshelfer festfahren könnte (z. B. Klamotten👖, Socken🧦, Kabel 🔌, etc.)

    Somit hat der Yeedi-Robi freie Fahrt und kann seinem Job perfekt nachgehen.

    Pflege Deinen Yeedi Saugroboter gut

    Behandle Deinen Yeedi Saugroboter gut und er wird es Dir durch zuverlässige Wohnungsreinigung danken.

    Wie genau Du den Sauger zu pflegen hast, verraten wir im nächsten Kapitel “Wartung & Pflege”. 👇

    Bei Amazon ansehen*

    Wie warte ich meinen Staubsauger-Roboter von Yeedi? 🔧

    Die Staubsauger-Roboter von Yeedi müssen (wie jeder andere Saugroboter auch) regelmäßig gewartet werden.

    Die Handy-App unterstützt Dich hierbei: Hier bekommst Du Anweisungen, wann und wie die einzelnen Wartungsschritte durchzuführen sind.

    Wartungshinweise für den Yeedi Staubsauger-Roboter werden in der Yeedi App angezeigt

    Mobilen Staubbehälter ausleeren

    Der mobile Schmutzbehälter hat ein Fassungsvermögen von ~ 400 - 500 ml. und muss daher recht häufig per Hand über dem Mülleimer ausgeleert werden.

    Der mobile Schmutzbehälter eines Yeedi Staubsauger-Roboters wird über einem Mülleimer ausgeleert.

    Wie oft muss dieser Wartungsschritt vollzogen werden? Dies hängt davon ab, wie schmutzig Dein Zuhause ist bzw. wie häufig der kleine Haushaltshelfer Deine Böden putzt.

    Achtung: Dieser Wartungsschritt entfällt, wenn Du Dich für einen Yeedi Staubsaugerroboter mit einer Absaugstation entscheidest.

    Wassertank leeren

    Nach dem Wischen empfehlen wir den Wassertank abzunehmen und auszuleeren. Auf diese Weise wird vermieden, dass sich im Restwasser Keime bilden.

    Von Zeit zu Zeit kannst Du den Wassertank mit Frischwasser durchspülen und über Nacht auf einer Fensterbank zum Trocknen legen.

    Filter reinigen

    Die Filter eines Yeedi Wisch- und Saugroboters sorgen dafür, dass feinste Luftverschmutzungen gebunden werden und nicht in die Atemluft gelangen.

    Daher ist es ratsam, die Filter gründlich zu reinigen.

    In der Yeedi App wird gezeigt, wie die Filterreining eines Yeedi Saug-Wisch-Roboters zu erfolgen hat

    Achte darauf, dass der Filter komplett getrocknet sein muss, bevor Du diesen wieder im Saugroboter einsetzt.

    Es ist auch wichtig, die Filter in regelmäßigen Abständen zu ersetzen. Je nach Beanspruchung beläuft sich der Nutzungs-Zeitraum auf 6 - 12 Monate.

    Ersatzfilter können bequem online bei Amazon erworben* werden

    Haare (Tierhaare / Menschenhaare) aus den Bürsten entfernen (Seitenbürsten, Hauptbürste)

    Gerade wenn Personen mit langen Haaren 👩‍🦰 (oder auch Haustiere🐶) in der Wohnung leben, dann lässt es sich nicht vermeiden, dass sich Haare um die Bürsten (Hauptbürste, Seitenbürsten) wickeln.

    Diese gilt es von Zeit zu Zeit zu entfernen. Hierzu ist im Lieferumfang ein praktisches Reinigungswerkzeug vorhanden. ✂️

    Haare werden aus der Hauptbürste des Yeedi Saugroboters mit Hilfe des Reinigungswerkzeugs entfernt

    Wischmopp reinigen / wechseln

    Wenn Du Deinen Yeedi Saug- und Wischroboter Dein Zuhause auch wischen lässt, sieht der Wischlappen nach der Reinigung häufig so aus:

    reckiger Wischmopp des Yeedi Saugroboters mit Wischfunktion wird in den Händen gehalten

    Daher ist es empfehlenswert, den Wischmopp nach jedem Wischgang ausgiebig unter fließendem Wasser zu reinigen.

    In regelmäßigen Abständen werfen wir den Wischlappen samt unserer Schmutzwäsche in die Waschmaschine. Danach sieht der Wischmopp beinah aus wie neu. 💎

    Unser Tipp: Habe stets mehrere Wischlappen daheim. Hier kannst Du diese bei Amazon bestellen*

    Absaugstation: Staubbeutel wechseln

    Wenn Du einen Yeedi Saug-Wisch-Roboter mit einer Absaugstation besitzt, dann muss der Schmutzbeutel in der Absaugstation von Zeit zu Zeit ausgetauscht werden.

    Der Schmutzbeutel in der Yeedi Absaugstation wird gewechselt

    Die Regelmäßigkeit des Wechsels hängt stark davon ab, wie häufig der Yeedi Saugroboter die Wohnung reinigt bzw. wie stark die Wohnung verschmutzt ist.

    Die Einwegbeutel kannst Du bei Amazon nachbestellen*

    Bei Amazon ansehen*

    Yeedi Saugroboter (mit Wischfunktion) im Test und Vergleich: unser Fazit

    Wir haben zahlreiche Yeedi Saugroboter auf Herz und Nieren getestet und untereinander verglichen.

    Unser Fazit: Der Hersteller macht einen klasse Job. 🎉

    Im breiten Sortiment von Yeedi ist für jeden Geschmack was dabei:

    • Yeedi Saugroboter mit Wischfunktion
    • Staubsauger-Roboter mit einer Waschstation
    • Yeedi Saugroboter mit einer Absaugstation
    • Low-Budget Modelle

    Du kannst also - ausgehend von Deiner Wohnsituation - problemlos den passenden Reinigungs-Roboter finden. 👍

    Und das beste: Yeedi Saugroboter glänzen durch ein sehr gutes Preis-Leistung-Verhältnis. 💰

    Denn genau das ist die Nische, welche Yeedi bedient: Der Hersteller will gute Qualität zu einem Top-Preis anbieten. Und dies gelingt ihm auch ganz gut.

    Ilia

    Saugroboter sind meine Leidenschaft. Die kleinen Haushaltshelfer erleichtern uns die Haushaltsreinigung ungemein. Daher ist es mein persönliches Anliegen Dir nur die hervorragendsten Produkte und besten Tipps und Tricks weiterzuempfehlen. Dann kannst Du Deine wertvolle Zeit den schönen Dingen des Lebens widmen – und in aller Regel gehört die Bodenreinigung nicht hierzu.

    Warum Du uns vertrauen kannst

    > 150 Produkte getestet

    3,384 Stunden Recherche

    >5 Millionen Leser, die uns vertrauen

    Kompetentes Team

    Smart Home Fox ist europaweit vertreten

    > 1 Million geschriebener Wörter

    > 5 Million zufrieden Leser Pro Jahr

    Dies könnte Dich auch interessieren…

    *Affiliate-Links: Beim Kauf über Links auf dieser Seite erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler. Affiliate-Links sind keine Anzeigen: Unsere redaktionelle Berichterstattung ist grundsätzlich unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision.