🤩 33 % Rabatt - Samsung BESPOKE Jet bei Saturn zum Top-Preis 🕺 💃

 

Roborock Q7 Max+ vs. S7+

Roborock Q7 Max+ vs. Roborock S7+: Der Direktvergleich

Letztes Update am: 23.07.2022 Lesezeit: 3 Min.

Soll ich zum Roborock Q7 Max+ (Mittelklasse) oder zum Roborock S7+ (Luxusserie) greifen?

Dies wollen wir in unserem ausführlichen Roborock Q7 Max+ vs. Roborock S7+ Vergleich für Dich herausfinden. 🤼‍♀️

Beide Modelle scheinen zahlreiche Gemeinsamkeiten zu haben. Aber wenn man genauer hinsieht, erkennt man auch einige Unterschiede. 👀

Das macht die richtige Wahl nicht gerade einfacher.

Daher wollen wir in unserem Vergleich herausfinden, welcher Saug-Wisch-Roboter die bessere Wahl für Dich darstellt.

Lass uns direkt loslegen. 👇

Roborock Q7 Max+ vs. Roborock S7+ Vergleich

Roborock S7+:

  • Luxusserie von Roborock
  • Ausgestattet mit zahlreichen Premium-Funktionen
  • Gute Wischfunktion
  • Absaugstation kann wahlweise mit oder ohne Einwegbeutel betrieben werden
  • Hoher Preis

Roborock Q7 Max+:

  • Mittelklasse-Serie von Roborock
  • Einige Luxus-Features fehlen (z. B. vibrierende Wischfunktion)
  • Verarbeitungsqualität etwas schlechter
  • Preislich niedriger angesiedelt

Roborock Q7 Max+ und Roborock S7+: Unterschiede bei der Absaugstation

Beim Roborock Q7 Max+ und dem S7+ steht das “Plus” für die Absaugstation (bzw. Selbstentleerungsstation).

Dies bedeutet: bei jeder Akkuladung wird der mobile Staubbehälter automatisch abgesaugt.

Die Absaugstation des Roborock S7 und des Roborock Q7 Max sind im Vergleich zu sehen

Der Schmutz wird in einem großen Beutel in der Absaugstation verwahrt.

Der große Vorteil: Du brauchst den mobilen Staubbeutel nicht mehr jede Woche per Hand auszuleeren.

Somit kann die Reinigung Deiner Böden völlig automatisch ablaufen. Alle paar Monate muss lediglich der große Staubbeutel in der Absaugstation ausgetauscht werden.

Ein wesentlicher Unterschied ist: Die Absaugstation des Roborock S7 kann wahlweise mit oder ohne Einwegbeutel betrieben werden. (Zur Info: In der Station des Q7 Max kommen ausschließlich Einwegbeutel zum Einsatz).

Einwegbeutel

Einwegstaubbeutel für die Absaugstation des Roborock S7 sind zu sehen

Mehrwegbehälter

Die Absaugstation des Roborock S7 wird mit einem Mehrwegbeutel betrieben

Bist Du Allergiker? Dann empfehlen wir, auf die hygienischen Einwegbeutel zu setzen.

Ansonsten kannst Du Dir die Folgekosten für das Nachkaufen des Staubbeutels beim Roborock S7 sparen. 💰

Auch die Umwelt wird Dir beim Verzicht auf die Einwegstaubbeutel danken. 🌍

Aber auch von der Verarbeitungsqualität, vom Handling und vom Design her hat die Absaugstation des Roborock S7 Plus deutlich die Nase vorn.

Summa summarum: Hier geht der Punkt klar an Roborock S7+.

Roborock S7 Plus oder Q7 Max Plus: Wer saugt gründlicher?

Der Reinigungstest zählt zu den wichtigsten Punkten beim Roborock S7 vs. Q7 Max Vergleich.

Beide Modelle mussten sich in unserem Testareal beweisen.

Hierzu haben wir Sand, Linsen und Haferflocken jeweils auf Hartböden sowie Teppichen (niedrig und hoch) verteilt. Die Saugroboter durften sich dann auf maximaler Saugstufe austoben.

Wir haben uns aber auch sehr genau angeschaut, wie sich die beiden Modelle im Alltag behaupten.

Roborock S7 Roborock Q7 Max
Saugkraft 2500 Pa. 4200 Pa.
Hartboden 98 % 100 %
Niedriger Teppich 93 % 85 %
Hoher Teppich 96 % 90 %
Teppichturbo Ja Ja
Reinigungsmodi 4 4
Staubbehälter 470 ml 470 ml
HEPA-Filter Ja Ja
Hauptbürste Aus Gummi Aus Gummi
Zum Angebot Angebot* Angebot*

Test auf dem Laminat

Auf dem Laminat fühlen sich die beiden Saugroboter pudelwohl.

Der Roborock Q7 Max konnte auf dem Hartboden den gesamten Schmutz entfernen. 👏

Dies stellt ein sehr gutes Ergebnis dar.

Roborock S7

Das Testergebnis des Roborock S7 auf einem Hartboden wird übersichtlich dargestellt

Roborock Q7 Max

Das Testergebnis des Roborock Q7 Max auf einem Hartboden wird übersichtlich dargestellt

Test auf dem Teppich

Obwohl der Q7 Max auf dem Papier eine höhere Saugkraft aufweist (Roborock Q7 Max: 4200 Pa. vs. S7: 2500 Pa.), hatte der Roborock S7 auf dem Teppich leicht die Nase vorn.

Roborock Q7 Max vs. S7: Teppich-Saugtest

Roborock S7 Roborock Q7 Max
Kurzer Teppich 93 % 85 %
Hochflor-Teppich 96 % 90 %
Anhebbare Wischplatte?
Angebot ansehen Angebot* Angebot*

Nicht nur wegen des Reinigungsergebnisses stellt der S7 bei Teppichen die bessere Alternative dar.

Vor allem die anhebbare Wischplatte (VibraRise-Technologie) lässt das Pendel hier zugunsten des Roborock S7 ausschlagen.

(Hierzu aber mehr im Kapitel “Wischtest”).

Vergleich der beiden Saugroboter im Alltag

Im alltäglichen Gebrauch können beide Modelle vollends überzeugen.

Wir konnten in unserer Wohnung keine signifikanten Unterschiede zwischen den beiden Geräten ausmachen.

P.S.: Wenn Du viel Teppichboden daheim verlegt hast, würden wir vor allem wegen der anhebbaren Wischplatte eher zum Roborock S7 tendieren.

Die 4 unterschiedlichen Saugstärken können - je nach Verschmutzungsgrad - ausgewählt werden.

Wir haben in unserer 80 m² großen Wohnung (Hartböden, keine Haustiere und Kinder) sehr gute Erfahrungen auf der mittleren Saugstufe gemacht.

Wenn Du allerdings in einem Haushalt mit Kindern und Haustieren wohnst, dann empfehlen wir Dir, die nächste oder gar die maximale Saugstufe für Deine tägliche Bodenreinigung auszuwählen.

Auch die Absaugstation hat im Alltag sehr überzeugt. Die automatische Ausleerung des mobilen Schmutzbehälters ist ein Luxus, auf den wir nicht mehr verzichten wollen.

Die Roborock Saugroboter zählen zum Besten, was der Markt aktuell zu bieten hat. Du wirst sehr zufrieden sein.

Roborock Q7 Max+ vs. Roborock S7+: Wischfunktion

Beim Roborock Q7 Max+ und beim Roborock S7+ handelt es sich um Saug-Wisch-Roboter.

Roborock S7+ Roborock Q7 Max+
Wassertank 300 ml 350 ml
Mehrweg Wischtuch
Qualität Wischmopp Gut Nicht gut
Ersatzwischmopp
Wassersteuerung App App
Wischmodi 4 5
Vibrierende Wischplatte
Teppicherkennung
Anhebbare Wischplatte
Anpressdruck 580 Gramm 300 Gramm
Wischqualittät 💧💧💧 💧
Angebot ansehen Angebot* Angebot*

Um die Wischfunktion nutzen zu können, müssen Wassertank mit Wasser befüllt und Wischplatte samt Wischtuch angebracht werden.

Die Wischplatte des Roborock Q7 Max Saug-Wisch-Roboters liegt hinter dem Gerät

Dann kann der kleine Haushaltshelfer auch schon zur Reinigungsfahrt aufbrechen.

Der Wischmopp wird quasi beim Saugen hinterhergezogen. Auf diese Weise werden Deine Böden gleichzeitig gesaugt und gewischt.

Die Wasserabgabemenge kann bei beiden Geräten per App gesteuert werden.

Die “einfache” Wischfunktion des Roborock Q7 Max

Beim Roborock Q7 Max wird lediglich ein nasses Tuch hinterhergezogen.

Große Wunder darfst Du daher von dieser sehr simplen Wischtechnologie nicht erwarten.

Letzte Staubreste und leichte Verschmutzungen können auf diese Weise entfernt werden. Nicht mehr und nicht weniger.

Die Wischtechnologie des Roborock Q7 Max stellt ein “nettes Zusatzfeature” dar.

Deutlich mehr Leistung bringt die VibraRise Wischtechnologie des Roborock S7 mit. 👇

Q7 Max bei Amazon ansehen*

Verbesserte Wischleistung beim Roborock S7

Der Roborock S7 bringt was Wischtechnik angeht gleich eine Reihe von Verbesserungen mit sich:

  • Die Wischplatte vibriert (Sonic Mopping)
  • Die Wischplatte wird beim Befahren eines Teppichs angehoben (VibraRise)
  • Erhöhtes Eigengewicht sowie zusätzlicher Anpressdruck
  • “Gründlich Wischen” Modus
  • Besseres Wischtuch

(P.S.: All diese Maßnahmen fehlen beim Roborock Q7 Max+.)

Auf die wichtigsten der oben erwähnten Features wollen wir nun näher eingehen. 👇

Vibrierende Wischplatte (Sonic Mopping)

Die Wischplatte des Roborock S7 vibriert. Hierdurch werden Schrubbbewegungen nachgeahmt. 🧼

P.S.: Die Technologie hört auf den Namen “Sonic Mopping”.

Die Funktionsweise der vibrierenden Wischtechnologie des Roborock S7 wird dargestellt

Die Wischintensität kann in der Roborock App individuell festgelegt werden:

  • Stufe “Niedrig”: 1650 Vibrationen / Minute
  • Stufe “Mittel”: 2300 Vibrationen / Minute
  • Stufe “Hoch”: 3000 Vibrationen / Minute

Durch die Vibration der Wischplatte können auch hartnäckigere Verschmutzungen besser gelöst werden.

Roborock S7+ bei Amazon ansehen*

Wischplatte wird beim Befahren eines Teppichs angehoben (VibraRise)

Sobald ein Teppich befahren wird, hebt der Roborock S7 automatisch die Wischlatte an:

Der Roborock S7 fährt auf einen Teppich

Die Wischplatte des Roborock S7 wird bei der Teppichreinigung um 5 mm angehoben

Dein Vorteil: Das nasse Wischtuch berührt den Teppich nicht.

Wir finden, es ist eine sehr smarte Lösung. 💡

Da die Wischplatte lediglich um 5 mm angehoben werden kann, funktioniert diese Technik auf sehr hohen Teppichen nicht so gut.

P. S.: Der Roborock Q7 Max besitzt keine Teppicherkennungsfunktion. Dies hat zur Folge, dass ein Teppich mitgewischt wird. Wenn Du dies unterbinden möchtest, musst Du den Teppich von der Reinigung (durch Definition von Sperrzonen) ausschließen.

Flauschiger Wischmopp

Weiterhin weist das Wischtuch des Roborock S7 eine höhere Qualität auf als der Wischmopp des Roborock Q7 Max.

Mopp Roborock S7

Der flauschige Wischmopp des Roborock S7 ist in der Nahaufnahme zu sehen

Wischtuch Q7 Max

Das Wischtuch des Roborock Q7 Max ist in der Nahaufnahme zu sehen

Dieses ist deutlich flauschiger und dicker als der Wischmopp des Roborock Q7 Max.

Der Wischmopp des Roborock S7 kann sich somit schneller mit Wasser vollsaugen und besser Schmutz aufnehmen.

Dies sorgt in der Summe für ein besseres Wischergebnis.

Roborock Q7 Max oder Roborock S7: Wer wischt besser? Unser Fazit.

Die Frage, ob der Roborock Q7 Max oder der Roborock S7 besser wischt, ist wirklich schnell beantwortet:

Der Sieger lautet in dieser Disziplin ganz klar Roborock S7. 🏆

Roborock S7

Das Wischergebnis des Roborock S7 ist zu sehen

Roborock Q7 Max

Das Wischergebnis des Roborock Q7 Max ist zu sehen

Die weiterentwickelten Features tragen zu einem deutlich besseren Wischergenbnis bei. 💧

Kartenspeicherung

Beide Modelle erstellen bei der ersten Reinigung eine Karte von Deiner Wohnung.

Soweit so gut.

Die Wohnungskarte des Roborock S7 und des Roborock Q7 Max ist in der Handy-App zu sehen

Der Roborock Q7 Max+ bietet aber einige Features, welche der S7 nicht hat.

Zum einen erstellt der Q7 Max dank der Schnellkartierungs-Funktion (Quick Mapping) innerhalb von wenigen Minuten eine Karte. Der Roborock S7 hat diese Funktion nicht und braucht deutlich länger dafür (für unsere 80 m² Wohnung ca. 40 Minuten).

Zum andern lassen sich in der Karte des Roborock Q7 Max Möbelstücle platzieren. Mit einem einzigen Fingertipp in der App kannst Du das Möbelstück auswählen und darunter saugen lassen. Das ist ziemlich praktisch.

Ein Bett wird in der Roborock Q7 Max Karte platziert.

Weiterhin kannst Du in der Roborock Q7 Max+ App Dir die Wohnungskarte in 3D anzeigen lassen.

Das sieht zwar schick aus, einen echten Mehrwert bietet es aber nicht.


3D Kartenansicht ist in der Roborock Q7 Max App ausgewählt

P.S.: Beide Modelle können bis zu 4 Karten speichern. Somit steht einem Einsatz in einem mehrstöckigen Haus nichts im Wege. 🏡

Aufgrund des erweiterten Funktionsumfanges geht der Punkt hier an den Roborock Q7 Max+.

Roborock Q7 Max+ vs. Roborock S7+: Navigation und Fahrweise

Bei unserem Q7 Max+ vs. Roborock S7+ Vergleich darf der Punkt “Navigation und Fahrweise” nicht fehlen.

Beide Saugroboter setzen auf die Lasernavigation. Hierbei handelt es um die beste Navigationstechnologie, welche bei Saugrobotern aktuell zum Einsatz kommt.

Diese sorgt bei beiden Geräten dafür, dass die Wohnung strukturiert und schnell abgefahren wird. Es werden ganz sicher keine Räume vergessen.

Die strukturierte Navigation des Roborock Q7 Max ist in der App zu sehen

Die strukturierte Navigation des Roborock S7 ist in der App zu sehen

Bei beiden Geräten kommt exakt die gleiche Navigationstechnologie zum Einsatz. Die beiden Geräten nehmen sich also in dieser Kategorie nichts.

Roborock S7 vs. Roborock Q7 Max: wie unterscheiden sich die beiden Handy-Apps?

Die App ist bei einem modernen Saugroboter unerlässlich.

Daher wollen wir uns beim Roborock S7 vs. Roborock Q7 Max Vergleich die beiden Apps (Android / iOS) genauer anschauen.

Und hier wollen wir es ganz kurz halten:

Vom Funktionsumfang, Design und Nutzerfreundlichkeit sind beide Handyapps beinah identisch. Die wichtigsten Features sind jeweils vorhanden. (Speicherung mehrerer Karten, Kartenverwaltung, Raumtrennung, Zusammenführung von Räumen, Einrichtung von Sperrzonen, Definition von No-Mop-Zonen, Timerfunktion, Einzelraum- und Bereichsreinigung, etc.).

Wenn Du mehr über die Roborock Applikation erfahren möchtest, dann schau Dir unseren detaillierten Erfahrungsbericht hierzu an.

Und wie ist die Qualität der Roborock App? 👇

Kurzum gesagt: Die Roborock App gehört mit zur besten Applikation, welche aktuell für Saugroboter auf dem Markt erhältlich ist.

Roborock Q7 Max oder Roborock S7: Welcher Akku hält länger?

Beide Geräte verfügen über einen identisch leistungsstarken Lithium-Ionen-Akku. 🔋

Roborock S7 Roborock Q7 Max
Kapazität 5200 mAh 5200 mAh
Maximale Laufzeit 180 Minuten 180 Minuten
Maximale Reinigungsfläche 300 m² 300 m²
Maximale Ladezeit 360 Minuten 360 Minuten
Recharge & Resume
Angebot ansehen Angebot* Angebot*

Zur Info: Wenn die vibrierende Wischfunktion beim Roborock S7 genutzt wird, verbraucht dies mehr Akkukapazität.

Beide Geräte sind gleichermaßen für den Gebrauch in größeren Wohnungen vorgesehen.

Lautstärke des Roborock S7 und des Q7 Max im Vergleich

Die Betriebslautstärke hängt maßgeblich vom gewählten Saugmodus ab.

Roborock S7+ Roborock Q7 Max+
Leise 59 dB. 53 dB.
Balanciert 60 dB. 57 dB.
Turbo 64 dB. 60 dB.
Max 69 dB. 67 dB. (+ unangenehmes Pfeifen)
Wisch-Vebrationen Kaum hörbar
Absaugstation 80 dB. 70 dB.
Angebot ansehen Angebot* Angebot*

Die einfache Grundformel lautet: je höher die Saugstufe, desto lauter der Saugroboter.

Bei einer gewöhnlich verschmutzten Wohnung reicht die mittlere Stufe völlig aus, um ein zufriedenstellendes Reinigungsergebnis zu erzielen.

Die Lautstärke des Roborock S7 und des Roborock Q7 Max wird auf einer Dezibelskala dargestellt

Insgesamt arbeitet der Roborock Q7 Max in der Summe etwas leiser.

Im Alltag macht sich aber dieser Unterschied nicht wirklich bemerkbar.

Roborock Q7 Max vs. Roborock S7: Design, Maße und Verarbeitungsqualität

Beim Roborock Q7 Max+ vs. Roborock S7 Vergleich tritt ein Modell aus der Luxusserie (S7) gegen ein Gerät aus der Mittelklasse-Serie (Q7 Max) an.

Und dies macht sich auch an der Verarbeitungsqualität bemerkbar: Der Roborock Q7 Max hat hier oft das Nachsehen.

Insbesondere an der Absaugstation ist der Unterschied deutlich zu sehen. Sowohl die Verarbeitungsqualität als auch das Handling der Station des S7+ hat uns besser gefallen.

Roborock S7 Station

Die Absaugstation des Roborock S7 ist in der Nahaufnahme zu sehen

Roborock Q7 Max Station

Die Absaugstation des Roborock Q7 Max steht auf dem Tisch

Aber auch der Saugroboter selbst wirkt im Vergleich zum Roborock Q7 Max besser verarbeitet. Hier einige Beispiele dafür:

Der Wischmopp des Roborock S7 hat eine bessere Qualität. 🧼

S7

Der Wischmopp des Roborock S7 ist in der Nahaufnahme zu sehen

Q7 Max

Der Wischmopp des Roborock Q7 Max ist in der Nahaufnahme zu sehen

Die Oberseite wirkt deutlich hochwertiger und auch schöner verarbeitet.

S7

Der Roborock S7 Saugroboter ist von oben zu sehen

Q7 Max

Der Roborock Q7 Max Saugroboter ist von oben zu sehen.

Der Punkt geht also in der Kategorie “Verarbeitung & Design” klar an Roborock S7.

Ist der Roborock Q7 Max jetzt schlecht verarbeitet? Nein. Es werden punktuelle Einsparungen vorgenommen, die sich aber auch in einem niedrigeren Preis widerspiegeln. 👇

Roborock S7 vs. Roborock Q7 Max: Der Preisvergleich

Der Roborock Q7 Max+ findet sich in der Mittelklasse-Serie des Herstellers wieder.

Der Roborock S7 gehört hingegen zum Premium-Segment. Und dementsprechend ist auch der Preis höher.

Der Roborock S7+ ist ca. 15 - 20 % teurer als der Q7 Max+.

Ist der Aufpreis gerechtfertigt?

Wir finden durchaus. Die zahlreichen zusätzlichen Premium Features (bessere Wischfunktion, beutellose Absaugstation, etc.) sind sinnvoll und tragen zu einem besseren Reinigungsergebnis bei.

Wenn Du also einen echten Luxus Saugroboter suchst, dann ist der Roborock S7 eine gute Wahl.

Willst Du hingegen etwas Geld sparen, dann entscheide Dich für den Roborock Q7 Max+.

Roborock Q7 Max+ vs. Roborock S7+ im Direktvergleich: Unser Fazit

Beim Roborock S7 vs. Roborock Q7 Max Vergleich handelt es sich um ein Duell zwischen einem Luxusroboter (S7) und einem Modell aus der Mittelklasse-Serie (Q7 Max).

Wenn das Budget für Dich keine Rolle spielt, dann empfehlen wir zum Roborock S7 zu greifen. Dieser hat einige Premium-Funktionen (z. B. beutellose Absaugstation und vibrierende Wischfunktion) welche die Bodenreinigung angenehmer gestalten.

Roborock Q7 Max+ geht einen anderen Weg. Hier werden bewusst einige Features weggelassen, um einen niedrigeren Preis gewährleisten zu können. Dies mündet z. B. in einer etwas schlechteren Verarbeitungsqualität und schlechteren Wischleistung.

Willst Du also einen zuverlässigen und preiswerteren Roborock-Saugroboter und bist bereit auf einige Luxus-Features zu verzichten, dann ist der Roborock Q7 Max+ das Gerät Deiner Wahl.

Noch mehr zum Thema

  • Wie ist die Kletterleistung des Roborock Q7 Max und des Roborock S7?


    Der Roborock S7 sowie der Roborock Q7 Max können Hindernisse mit einer Höhe von ca. 1,9 cm. überwinden.

    Hier liegen die beiden Gerte als gleichauf.

Ilia

Saugroboter sind meine Leidenschaft. Die kleinen Haushaltshelfer erleichtern uns die Haushaltsreinigung ungemein. Daher ist es mein persönliches Anliegen Dir nur die hervorragendsten Produkte und besten Tipps und Tricks weiterzuempfehlen. Dann kannst Du Deine wertvolle Zeit den schönen Dingen des Lebens widmen – und in aller Regel gehört die Bodenreinigung nicht hierzu.

Hat unser Artikel Dir weitergeholfen?
Ja
Nein

Vielen Dank für Dein Feedback! Wenn Du mehr wissen willst, abonniere unseren Newsletter (optional)📧:

Dein Feedback wurde erfolgreich gesendet - Danke!
Beim Zusenden Deines Feedbacks ist wohl was schiefgelaufen - Versuche es bitte nochmal

Warum Du uns vertrauen kannst

<p><strong>&gt; 150</strong> Produkte getestet</p>

> 150 Produkte getestet

<p><strong>%hours-of-research% </strong>Stunden Recherche</p>

3,852 Stunden Recherche

<p>Kompetentes Team</p>

Kompetentes Team

<p><strong>Smart Home Fox</strong> ist europaweit vertreten</p>

Smart Home Fox ist europaweit vertreten

<p><strong>&gt; 1 Million </strong>geschriebener&nbsp;W&ouml;rter</p>

> 1 Million geschriebener Wörter

<p><strong>&gt; 5 Million</strong> zufrieden Leser Pro Jahr</p>

> 5 Million zufrieden Leser Pro Jahr

Dies könnte Dich auch interessieren…

    *Affiliate-Links: Beim Kauf über Links auf dieser Seite erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler. Affiliate-Links sind keine Anzeigen: Unsere redaktionelle Berichterstattung ist grundsätzlich unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision.