Roidmi Eve Max Saug- und Wischroboter mit vibrierenden Wischplatten und Absaugstation bei Amazon stark reduziert!

Die besten günstigen Saugroboter im Test und Vergleich (2024)

Guenstige Saugroboter

Letztes Update am: 10.11.2023 Lesezeit: 8 Min.

Saugroboter nehmen Dir extrem viele Aufgaben im Haushalt ab.

Allerdings sind sie auch nicht ganz günstig. Für ein Top-Modell müssen schnell 1000 Euro auf den Tisch gelegt werden.

Doch dies muss nicht sein. Es gibt Modelle auf dem Markt, welche relativ preiswert und gleichzeitig sehr gut sind.

Wenn Dein Budget knapp ist und Du nicht wesentlich auf Qualität verzichten willst, dann schau Dir unsere Auswahl an.

Let's go. 👇

Die besten günstigen Saugroboter sind übersichtlich zu sehen

So kommst Du an einen guten und günstigen Saugroboter

  • Schau Dir unsere Auswahl der besten günstigen Saugroboter an
  • Halte Ausschau nach Top-Angeboten der Hersteller
  • Nutze Sales Events wie den Black Friday, Cyber Monday oder auch den Amazon Prime Day
  • Kaufe günstig ein älteres Modell von einem Premiumhersteller

Die besten günstigen Saugroboter: Das sind die Testsieger

ANZEIGE

Roidmi EVE MAX - Top-Bewerteter Saug- und Wischroboter mit Absaugstation bei Amazon stark reduziert!

Erfahre jetzt mehr über unsere Favoriten

Kleinster Saugroboter der Welt 🤏

SwitchBot K10+

In den entscheidenden Bereichen (Saugleistung, Navigation udn Verarbeitungsqualität) ist der K10+ auf Augenhöhe mit den Großen der Branche.

Seine größe bremst ihn nicht aus. Perfekt geeignet für kleine bzw. stark zugestellte Wohnungen.

399,99 €

Der SwitchBot K10+ bietet Dir eine beeindruckende Balance zwischen kompakter Größe und leistungsstarker Reinigungsfähigkeit

Seine starke Saugleistung, effiziente Navigation und hervorragende Verarbeitung machen ihn zu einem wertvollen Helfer im Haushalt. 

Der SwitchBot K10+ reinigt im Test einen Hartboden.
© Smart Home Fox

Obwohl einige Features von Top-Modellen fehlen, wie bspw. eine starke Wischfunktion und die Hinderniserkennung, hat der SwitchBot K10+ einen entscheidenden Vorteil: Er ist klein.

Der kleine SwitchBot K10+ wird in den Händen gehalten.
© Smart Home Fox

Und auf diesen USP (Unique Selling Point) konzentriert sich der Hersteller komplett.

Somit ist er geradezu prädestiniert für die Reinigung in kleine, stark zugestellten Wohnungen

Genau für diesen Zweck wurde er gebaut und sein Funktionsumfang ist auf dieses Einsatzgebiet optimal ausgerichtet.

Er passt unter nahezu jedes Hindernis und quetscht sich in auch so enge Spalten hindurch.  

Der SwitchBot K10+ reinigt zwischen den Stühlen.
© Smart Home Fox

Für jemanden, der auf der Suche nach einem kleinen, zuverlässigen und gleichzeitig hochwertigen Helfer im Haushalt ist, ohne dabei das Budget zu sprengen, stellt der K10+ eine perfekte Option dar. 

Hier wird Dir der SwitchBot K10+ sehr viel Arbeit abnehmen und für perfekt gesäuberte Böden sorgen. 🙌

Vorteile

Passt unter alle Möbelstücke und meistern enge Stellen

Starke Saugleistung

Gute Kletterleistung

Gute Akkulaufzeit

Preis-Leistung stimmig

Navigation

Absaugstation mit großem Beutel

Ordentliche App

Sehr gute Verarbeitung

Ersatzteile im Lieferumfang vorhanden

Roboter und Absaugstation sehr kompakt

Nachteile

Wischfunktion nur ein Nice to have

Der Staubbehälter ist nicht besonders groß

Akkukapazität nicht für große Wohnungen ausgelegt

Keine Hinderniserkennung

Lange Haare verheddern sich um die Bürste

Preis-Leistungs-Sieger

Dreame L10s Ultra

Der Saug-Wisch-Roboter bringt alles mit, was ein guter Haushaltshelfer benötigt!

Die Basisstation kann Wischmopps waschen & trocknen, den Wassertank nachfüllen, Reiniger beimischen und den mobilen Staubbehälter ausleeren.

699 €

Der Dreame L10s Ultra braucht keinen Vergleich mit den ganz großen der Branche zu scheuen. 💪

Hervorzuheben ist insbesondere die Basisstation. Diese erledigt folgende Aufgaben:

  • (1) Reinigungsflüssigkeit Beimischung
  • (2) Selbstreinigung der Wischmopps (inkl. Absaugung des Schmutzwassers) (Reinigungsstation)
  • (3) Absaugvorgang des Staubbehälters (Absaugstation)
  • (4) Trocknung der Wischpads 
  • (5) Wassertank Befüllung

Verschiedenen Funktion der Basisstation des Dreame L10s Ultra sind zu sehen.

Somit wird die tägliche Bodenreinigung zu einem großen Teil automatisiert.

Der Hersteller verzichtet auf auffällige Extras und konzentriert sich ausschließlich auf die Bereitstellung einer hochwertigen, intelligenten Reinigungslösung.

Insbesondere wenn die Wischfunktion bei Dir eine hohe Bedeutung hat, wirst Du mit dem Dreamebot sehr zufrieden sein. 🤩

Laminat

Das Wischtestergebnis auf dem Laminatboden ist zu sehen.

PVC

Das Wischtestergebnis auf dem PVC-Biden ist zu sehen.

Fazit: Man bekommt ein gutes Gesamtpaket zu einem fairen Preis

Bei Amazon ansehen*

Vorteile

Fairer Preis

Wischfunktion sehr gut

Starke Saugleistung vor allem auf Teppichen

Erkennung auch flacher Hindernisse, wie bspw. Socken

Raumüberwachung per Kamera

Automatische Entleerung des mobilen Staubbehälters

Reinigungsmittel wird automatisch beim Wischen verabreicht

Gute Akkuleistung

Nachteile

Eckenreinigung nicht optimal

Ca. 6 cm bleiben an den Leisten ungewischt (gesaugt wird hier trotzdem)

Einweg Staubbeutel in der Basisstation

Sprachsteuerung ausbaufähig

Design bzw. Verarbeitungsqualität könnte besser sein

Die Besten, günstige Saug-Wisch-Roboter mit Absaugstation

Eine Absaugstation stellt ein weiteres Feature dar, auf welches man nicht gerne beim Kauf eines Saugroboters verzichten möchte.

Hier geht es zu den besten Saugrobotern mit Absaugstation am Markt.

Die Funktionsweise eines günstigen Saugroboters mit Absaugstation ist zu sehen

Dein Vorteil: die Hauptwartungsaufgabe (das Ausleeren des mobilen Schmutzbehälters) entfällt. Somit wird die Bodenreinigung zu einem wesentlichen Stück automatisiert.

Der Nachteil: Die Absaugstation ist ein recht kostspieliges Feature.

Trotzdem gibt es Modelle auf dem Markt, welche in einem (noch) erschwinglichen Bereich liegen. 👇

Bester günstiger Wischroboter bzw. Saugroboter mit Wischfunktion (ohne Station)

Saugroboter mit Wischfunktion bzw. Wischroboter sind sehr beliebt.

Der Grund hierfür liegt auf der Hand: Die kleinen Haushaltshelfer saugen nicht nur den Boden, sondern wischen diesen auch. 💧

Oft sind die Geräte aber nicht sehr günstig. 💰

Nachstehend findest Du eine Übersicht günstiger Modelle. 👇

Top-Staubsaugerroboter günstiger kaufen

Statt einen guten und günstigen Staubsaugerroboter zu kaufen, kannst Du auch versuchen ein Top-Modell zu einem Bestpreis zu erwerben.

Optimal eignen sich die typischen Sales Perioden des Jahres hierzu, wie bspw.:

Aber auch außerhalb der Sales Events gibt es zahlreiche Rabattaktionen seitens der Hersteller. Diese kannst Du hier einsehen:

Nachstehend findest Du eine Übersicht der aktuell besten Modelle am Markt:

Was unterscheidet günstige Saugroboter von den Top-Modellen?

Wir haben mittlerweile sehr viele Saugroboter getestet.

Und die Qualitätsspanne ist enorm.

In diesem Kapitel wollen wir uns auf die wesentlichen Unterschiede zwischen den Top-Modellen und den günstigen Saugrobotern konzentrieren.

Günstiger Saugroboter vs. Top-Modell

Qualitätsmerkmale Top Modell Günstiger Saugroboter
Preis Teuer Preiswert(er)
Wischfunktion Gut Nice to have
Multifunktionsstationen Ladestation, Absaugstation, Mopp-Reinigungsstation und Mopp-Trocknung in Einem
Kartierung Detaillierte Karte Weniger detailreiche Wohnungskarte
Navigation Navigation inkl. Hinderniserkennung Basic Navigation
Absaugstation Absaugstation vorhanden (❌)
Security- und Kommunikationsfeatures
Allergiker Oft besser geeignet für Allergiker Manch ein “allergikerfreundliches” Feature fehlt
Teppichreinigung Teppichreinigung besser Reinigungsleistung auf Teppichen limitiert

Es liegt auf der Hand: Top-Modelle haben die besten und neuesten Technologien verbaut. Dies führt auch in der Summe zu einer besseren Performance.

Das nachfolgende Video zum Roborock S7 Pro Ultra (zum Test) zeigt die Hightech-Features im Einsatz:

Aber auch der Preis ist dementsprechend deutlich höher. 💸

Günstige Modelle hingegen konzentrieren sich oft auf das Wesentliche.

Und da die Roboterstaubsauger in den letzten Jahren extrem starke Fortschritte gemacht haben, liegt die Qualität der folgenden Eigenschaften bei günstigen und teuren Modellen nicht weit auseinander:

  • Saugleistung auf Hartböden (Laminat, PVC, Fliesen, …)
  • Akkuleistung
  • Basisnavigationstechnologie (Laser / Kamera)
  • Lautstärke
  • Ausstattung mit einem HEPA-Filter
  • Akkuleistung
  • Überwindung von Türschwellen (ca. 1,8 - 2 cm)
  • (Design & Verarbeitung)

Einige Top-Features sind aber selbsterklärend nicht verbaut (siehe vorherige Tabelle). Dadurch kann ein niedrigerer Preis bzw. ein gutes Preis-Leistung-Verhältnis gewährleistet werden.

Der Smart Home Fox Fuchs wägt ab, ob der Kauf eines günstigen oder teuren Saugroboter mehr Sinn macht

Fazit: Wenn Du höchste Qualität willst und der Preis keine Rolle spielt, dann kannst Du einfach einen unserer besten Saugroboter im Test aussuchen.

Falls Dein Budget aber stark limitiert ist, dann muss ein günstigerer Saugroboter her.

Im nachstehenden Kapitel schauen wir uns gemeinsam an, worauf Du beim Kauf eines Saugroboters Wert legen solltest. 👇

Günstiger Saugroboter: Unsere Kaufberatung

Gerade wenn das Budget knapp ist, muss man bei der Saugroboter Auswahl genau hinschauen.

Welche Features sind absolut notwendig, welche können weggelassen werden?

In diesem Kapitel wollen wir etwas Licht ins Dunkel bringen. 💡

Saugkraft / Saugleistung

Die gute Nachricht lautet: mittlerweile sind die Staubsauger-Roboter auf einem recht hohen Niveau angekommen, sodass auch günstigere Modelle eine ordentliche Saugleistung auf Hartböden (glatten Böden) mitbringen.

Ein günstiger Saugroboter reinigt im Test einen Hartboden.

Auf höheren Teppichböden tun sich zahlreiche Saugroboter deutlich schwerer.

Wenn Du also viel Teppich daheim verlegt hast, empfehlen wir Dir die Saugperformance der Geräte genau anzuschauen.

Zur Beurteilung der Saugleistung kannst Du unsere Ergebnisse aus den Saugtests heranziehen.

Die Saugperformance eines Saugroboters auf einem Teppich ist zu sehen.

P.S.: Auf extrem hochflorigen Teppichen muss jeder Saugroboter passen. Hier empfehlen wir zu einem leistungsstarken Akkustaubsauger für Teppiche zu greifen.

Wischfunktion

An diesem Punkt wollen wir Dir keine Illusionen machen.

Die günstigen Saugroboter verfügen in der Regel über eine recht einfache (passive) Wischfunktion.

Hierbei wird ein Wischmopp bei der Fahrt hinterhergezogen. Währenddessen wird er mit Wasser aus dem Wassertank versorgt.

Ein Wischlappen und ein Wassertank liegen hinter einem Saug-Wischroboter.

Ein Saugroboter mit Wischfunktion wischt den Boden in der Küche.

Hierdurch werden letzte Staubreste entfernt.

Allerdings ist diese “Art zu Wischen” in keinster Weise mit dem “Wischen per Hand” zu vergleichen. 🧼

Wenn Du einen wirklich guten Wischroboter suchst, dann schau hier vorbei:

Besten Saugroboter mit Wischfunktion

Besten Wischroboter im Test

Navigation

Die Navigation ist neben der Reinigungsleistung ein sehr wichtiges Kriterium bei der Roboterauswahl.

Hier ist entscheidend, auf eines der bewährten, strukturierten Navigationsverfahren zu setzen.

Der Smart Home Fox Fuchs zeigt auf Saugroboter mit einer strukturierten Navigation.

Zwei Technologien haben sich durchgesetzt: Lasernavigation (Lidar) und Kameranavigation.

Teurere Reinigungsroboter sind darüber hinaus mit einer Objekterkennung ausgestattet.

Auf diese Weise können auch flache Gegenstände (< 10 cm) als Hindernisse identifiziert und umfahren werden.

Die selbständige Objekterkennung eines Saugroboters ist zu sehen.

Dieses Luxus-Feature ist höherpreisigen Modellen vorbehalten. Beispiele hierfür sind:

Da aber die Technologie bei weitem noch nicht 100 % zuverlässig funktioniert, kann man getrost darauf verzichten.

App-Steuerung / Sprachsteuerung

Eine Handy-App ist Pflicht. 📱

Diese sollte nach Möglichkeit so viele Funktionen wie möglich bieten und Bug-frei sein.

Die Roborock Saugroboter App wird vom Smart Home Fox Fuchs bedient

Die wichtigsten Einstellungen aus unserer Sicht sind:

  • Auswahl verschiedene Reinigungsmodi
  • Festlegung von Sperrzonen (Virtuelle Wand)
  • Wasserregulierung
  • Einrichtung von Reinigiungsplänen

Wir testen die Handy-App eines Saugroboters ausführlich. Denn eine schlechte App kann die Nutzererfahrung extrem negativ beeinflussen.

Echte Smart Home Fans wollen in der Regel auch eine Sprachsteuerung inkludiert haben.

Die gute Nachricht lautet: viele günstige Modelle lassen sich mittlerweile auch mit Alexa / Google Assistant bedienen. 🗣️

Absaugstation

Eines unserer Lieblingsfeatures bei Saugrobotern stellt die Absaugstation dar.

Die Funktionsweise der Absaugstation eines Saugroboters wird veranschaulicht.

Dank dieser wird der mobile Staubbehälter automatisch entleert.

Der Dreck landet dann in einem separaten, großen Staubbeutel, welcher sich in der Absaugstation selbst befindet.

Es ist sehr schwer, preiswerte Modelle auf dem Markt zu finden.

Wenn die Absaugstation für Dich ein absolutes “Must-have” Kriterium darstellt, dann schau Dir das vorherige Kapitel “die besten günstigsten Roboterstaubsauger mit Absaugstation” an.

Akkulaufzeit

Der 5200 mAh Akku hat sich als Standard durchgesetzt. 🔋

Somit können auch größere Wohnfläche mit einer Akkuladung gereinigt werden.

Sobald die Akkukapazität sich dem Ende neigt, kehrt der Staubsaugerroboter eigenständig zur Ladestation zurück. Anschließend wird der Reinigungsvorgang an der zuvor beendeten Stelle fortgesetzt (Recharge & Resume).

Was die Leistung des Akkus angeht, unterscheiden sich günstige und teure Saugroboter kaum voneinander.

Tierhaare

Haustiere bringen ganz besondere Herausforderungen mit sich….

…Tierhaare, von draußen eingeschleppter Dreck etc. 🤯

Günstige Saugroboter besitzen oft nicht die erforderlichen Eigenschaften, um dieser Herausforderung optimal Herr zu werden.

Wenn Du also viele Haustiere daheim hast, dann empfehlen wir Dir unseren Ratgeber “die besten Saugroboter für Tierhaare / Tierbesitzer” durchzulesen.

Allergiker

Suchst Du einen “allergikerfreundlichenSaugroboter? Dann ist ein günstiges Modell oft nicht die richtige Wahl.

Einige wichtige Features, wie bspw. eine gute Wischfunktion, eine Moppreinigungsstation etc. fehlen.

Suchst Du ein passendes Modell? Dann schau hier vorbei: bester Saugroboter für Allergiker.

Lautstärke

Auch bei den meisten günstigen Saugrobotern kannst Du aus unterschiedlichen Saugstufen auswählen.

Je niedriger die Saugstufe ausfällt, desto leiser arbeitet der Roboterstaubsauger.

Insbesondere Yeedi Saugroboter sind nicht nur sehr preiswert, sondern zählen auch noch zu den besten leisen Saugrobotern am Markt.

Design und Verarbeitung

Mittlerweile hat sich ein einheitliches Design bei Saugrobotern durchgesetzt:

  • Runde Bauform
  • Höhe: ~ 10 cm
  • Sensoren, Hauptbürste, Seitenbürste, Bumper, Rollen etc. sind an gleichen Stellen verbaut.

Auch die Verarbeitungsqualität hat mittlerweile ein recht hohes Niveau erreicht.

Somit weisen auch günstigere Modelle eine hohe Langlebigkeit auf.

(Auch wenn die Hersteller bei der Verarbeitungsqualität und dem Design bei Top-Modellen oft doch noch mal eine Schippe obendrauf legen).

Welche Hersteller sind bekannt für ihre guten und preiswerten Roboterstaubsauger?

Mittlerweile ist der Markt übersät mit einer sehr großen Anzahl an Saugroboter-Herstellern.

Darunter sind auch Firmen, die sich auf die Herstellung preiswerter (und gleichzeitig leistungsfähiger) Roboterstaubsauger fokussiert haben.

Diese wollen wir hier kurz vorstellen. 👇

Yeedi

Bei Yeedi handelt es sich um eine Tochterfirma von Ecovacs.

Da Ecovacs einer der weltweit größten Player im Saugroboter Markt ist, profitiert Yeedi stark von diesem Know-how.

Besonders interessant: Yeedi hat recht preiswerte Modelle mit Wischfunktion (und auch mit Absaugstation) im Sortiment:

Dreame

Dreame ist ein weiteres Beispiel für einen chinesischen Hersteller, welcher günstige und gleichzeitig gute Saugroboter (mit Wischfunktion) anbietet.

Dreame gehört zum Tech-Giganten Xiaomi.

Highlights eines Dreame Saugroboters sind:

  • Lasernavigation
  • Gute Handy-App
  • Gute Reinigungsleistung
  • Wischfunktion mit aktiver Wasserregulierung

Folgende zwei Modelle können wir empfehlen:

Saugroboter bei strikten Budgetgrenzen:

Ist Dein Budget auf den Euro genau limitiert?

Dann schau Dir folgende Artikel an:

Kaufe einfach günstig ein älteres Modell von einem Premiumhersteller

Du willst einen Saugroboter eines Premium-Herstellers kaufen, Dein Budget reicht aber nicht ganz aus?

Eine Alternative wäre es, hier auf ein älteres Modell zurückzugreifen.

2-3 Jahre alte Geräte von Premium-Herstellern wie Ecovacs Deebot, Roborock etc. sind oft recht preiswert.

Sicher, die Modelle bringen nicht die neuesten “Hightech Features” mit sich. Die Qualität stimmt aber nach wie vor und sie erledigen ihren Job prima.

Nachfolgend haben wir eine Auswahl preiswerter, älterer Modelle von Premium Herstellern für Dich zusammengestellt.

Günstiger Saugroboter: Lohnt sich der Kauf? Unser Fazit.

Wir haben den Blickwinkel etwas erweitert:

Unser günstiger Saugroboter muss nicht nur preiswert, sondern auch gut sein.

In diesem Artikel zeigen wir einige Möglichkeiten auf, wie Du günstig an einen qualitativ hochwertigen Saugroboter kommst.

Folgende Möglichkeiten gibt es:

  • Schau Dir unsere Auswahl der besten, günstigen Roboterstaubsauger an.
  • Halte Ausschau nach Top-Angeboten.
  • Top Sales Events (Black Friday, Prime Day) sind prima Gelegenheiten, um günstig einen Roboter zu kaufen.
  • Greife bei älteren Modellen zurück (ca. 2-3 Jahre).

Nun wünschen wir Dir viel Erfolg bei Deinem Saugroboterkauf. 👌

Mehr zum Thema

  • Gibt es günstige Saugroboter von Dyson?


    Dyson ist nicht gerade für seine niedrigen Preise bekannt. Die Saugroboter des Premium-Herstellers bilden hier keine Ausnahme. Diese spielen, was den Preis angeht, in der absoluten Champions League mit. Hier geht es zum Dyson 360 Heurist Test.

Saugroboter sind meine Leidenschaft. Die kleinen Haushaltshelfer erleichtern uns die Haushaltsreinigung ungemein. Daher ist es mein persönliches Anliegen Dir nur die besten Produkte sowie Tipps und Tricks weiterzuempfehlen. Dann kannst Du Deine wertvolle Zeit den schönen Dingen des Lebens widmen – und in aller Regel gehört die Bodenreinigung nicht hierzu.

Hat unser Artikel Dir weitergeholfen?
Ja
Nein

Vielen Dank für Dein Feedback! Wenn Du mehr wissen willst, abonniere unseren Newsletter (optional):

Dein Feedback wurde erfolgreich gesendet - Danke!
Beim Zusenden Deines Feedbacks ist wohl was schiefgelaufen - Versuche es bitte nochmal

Warum Du uns vertrauen kannst

> 150 Produkte getestet

8,556 Stunden Recherche

6 Smart Home Experten

Smart Home Fox ist europaweit vertreten

> 1 Million geschriebener Wörter

> 5 Millionen zufriedener Leser Pro Jahr!

Unsere Aktions-Tipps
Dies könnte Dich auch interessieren…

    Ja, Bitte leite mich weiter! >
    Nein, danke.

    *Affiliate-Links: Kommt über Links auf dieser Seite ein Kauf zustande, erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler. Dadurch können wir Dir unsere Erfahrungsberichte zur Verfügung stellen. Der Kaufpreis bleibt für Dich derselbe und unsere redaktionelle Berichterstattung ist unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision. Vielen Dank für Deine Unterstützung!