🚨Knitterfreie Rabattaktion: Dampfbügeleisen, Bügelstation & Dampfglätter von Tefal, stark reduziert!

Oura CEO im Interview: So bleibt der Oura Smartring weiterhin Marktführer

CEO im Interview: So bleibt der Oura Ring weiterhin Marktführer

Letztes Update am: 28.01.2024 Lesezeit: 5 Min.

Das Jahr 2024 wird ein spannendes für alle Smart Ring Player.

Zahlreiche Oura Ring Aternativen wie bspw. der Samsung Galaxy Ring werden auf den Markt kommen. Es wird gar spekuliert, dass auch der berühmt iPhone und Smartwatch Hersteller Apple an einem smarten Ring arbeitet.

Wie will sich Oura gegen die aufkommende Konkurrenz behaupten? Was sind die Trümpfe?

Der CEO von Oura Tom Hale verrät es im Interview mit Tomsguide.com. Wir fassen die wichtigsten Kernaussagen auf Deutsch (inkl. unserer Einschätzungen) zusammen. 👇

Der Oura Ring ist zu sehen.
ANZEIGE

Knitterfreie Rabattaktion: Tefal senkt die Preise für Dampfbügeleisen, Bügelstationen & Dampfglätter!

Soll will sich Oura gegen Samsung, Apple etc. durchsetzen

Der CEO von Oura ist zuversichtlich, dass Oura weiterhin an der Spitze des Smart Ring Marktes bleibt.

Dies begründet er mit der langjährigen Erfahrung und Innovation von Oura, der Einführung neuer Features und dem sinnvollen Einsatz von AI-Technologie.

Was erwartet uns 2024 im Bereich der Smart Ringe?

Aus der Sicht von Tom Hale (CEO von Oura) wird 2024 ein spannendes Jahr für smarte Ringe werden.

Oura, der Pionier in diesem Bereich, bleibt mit seinem Oura Ring Generation 3 (zum Testbericht) weiterhin führend.

Der Oura Ring ist in der Nahaufnahme zu sehen.
© Smart Home Fox

Gleichzeitig sieht sich Oura aber einer wachsenden Konkurrenz durch den Samsung Galaxy Ring, Amazfit Smart Ring und weiteren Oura Ring Alternativen gegenüber.

Im Test hat uns der RingConn Ring ebenfalls überzeugt.
Mehrere smarte Ringe werden am Finger getragen.
© Smart Home Fox

Tom Hale, CEO von Oura, betont, dass die neuen Markteintritte die wachsende Bedeutung von smarten Ringen bestätigen.

Unserer Meinung nach ist es sehr wahrscheinlich, dass auch Apple einen smarten Ring an den Start bringt. Dies wäre eine sinnvolle Ergänzung zur Apple Watch.

Doch wie will sich Oura gegen die aufkommende Konkurrenz behaupten?

Der CEO Tom Hale spricht von neuen, innovativen Funktionen und einem Fokus auf personalisierte, datengetriebene und präventive Gesundheitsversorgung.

Wie will Oura weiterhin die Konkurrenz schlagen?

Oura behält seine Marktführerschaft durch:

  • ständige Innovation,
  • starke Partnerschaften,
  • Investitionen in Forschung und Entwicklung
  • sowie ein starkes Patentportfolio.

In 2023 wurden mehrere neue Funktionen eingeführt, darunter Daytime Stress und Cycle Insights.

Der Oura Ring misst den Stress-Level.
© Smart Home Fox

Oura legt besonderen Wert auf Frauengesundheit und hat seine medizinische Beratung um Experten in verschiedenen Bereichen erweitert.

Welche neuen Funktionen sind seitens Oura geplant?

Oura ist stets bemüht, neue Features einzuführen.

So soll vor allem die Integration von digitalen Zahlungsmöglichkeiten folgen.

Weiterhin wird KI eine immer wichtigere Rolle bei vielen neuen Funktionen spielen.

Fortschritte in KI ermöglichen es Oura, nicht nur Gesundheitsdaten immer besser zu erfassen, sondern auch personalisierte Einsichten und Empfehlungen zu liefern.

Dies hilft Nutzern, fundierte Entscheidungen über ihre Gesundheit und ihren Lebensstil zu treffen.

Die Tagesform ist in der Oura App zu sehen.
© Smart Home Fox

Zudem steht die Einführung weiterer Stressüberwachungsfunktionen kurz bevor.

Abschließendes Fazit und unsere Meinung zum Interview

Oura sieht sich trotz wachsender Konkurrenz gut aufgestellt, um seine Marktführerschaft zu behaupten. Die geplanten Innovationen und die kontinuierliche Weiterentwicklung seiner Produkte positionieren Oura als starken Akteur im Smart Ring Markt für 2024.

Dennoch: die Luft wird dünner.

Bislang konnte Oura schalten und walten wie es wollte, ernsthafte Konkurrenz war nicht wirklich in Sicht.

Dies ändert sich nun.

Mit dem Samsung Galaxy Ring betritt ein Marktakteur die Bühne, welcher in den Bereichen Human Resources, finanzielle Mittel, Technologie etc. Oura meilenweit voraus ist.

Außerdem stellt Samsung eine sehr starke Marke mit einem gut funktionierendem Öko-System dar. Die Samsung-Fans könnten sich wohl für den Galaxy Ring und somit gegen den Oura Ring entscheiden.

Vorausgesetzt natürlich, der Galaxy Ring hält, was er verspricht. 🤨

Fazit: es bleibt spannend.

Abonnier unseren Newsletter oder folge uns auf diversen Social-Media-Kanälen, um keine News zu verpassen.

Saugroboter sind meine Leidenschaft. Die kleinen Haushaltshelfer erleichtern uns die Haushaltsreinigung ungemein. Daher ist es mein persönliches Anliegen Dir nur die besten Produkte sowie Tipps und Tricks weiterzuempfehlen. Dann kannst Du Deine wertvolle Zeit den schönen Dingen des Lebens widmen – und in aller Regel gehört die Bodenreinigung nicht hierzu.

Hat unser Artikel Dir weitergeholfen?
Ja
Nein

Vielen Dank für Dein Feedback! Wenn Du mehr wissen willst, abonniere unseren Newsletter (optional):

Dein Feedback wurde erfolgreich gesendet - Danke!
Beim Zusenden Deines Feedbacks ist wohl was schiefgelaufen - Versuche es bitte nochmal

Warum Du uns vertrauen kannst

> 150 Produkte getestet

8,688 Stunden Recherche

6 Smart Home Experten

Smart Home Fox ist europaweit vertreten

> 1 Million geschriebener Wörter

> 5 Millionen zufriedener Leser Pro Jahr!

Unsere Aktions-Tipps
  • Gültig bis 24.06.2024

    🚨Knitterfreie Rabattaktion: Dampfbügeleisen, Bügelstation & Dampfglätter von Tefal, stark reduziert!

    Gültig bis 24.06.2024
Dies könnte Dich auch interessieren...

    Ja, Bitte leite mich weiter! >
    Nein, danke.

    *Affiliate-Links: Kommt über Links auf dieser Seite ein Kauf zustande, erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler. Dadurch können wir Dir unsere Erfahrungsberichte zur Verfügung stellen. Der Kaufpreis bleibt für Dich derselbe und unsere redaktionelle Berichterstattung ist unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision. Vielen Dank für Deine Unterstützung!