🚨Bestpreisalarm: Top-Produkte zu Unfassparpreisen bei Coolblue sichern!

Günstige Akku-Staubsauger unter 200 Euro im Test und Vergleich (2024)

Wie gut schneiden Akku-Staubsauger unter 200 Euro im Test ab?

Letztes Update am: 22.12.2023 Lesezeit: 12 Min.

Hast Du es satt, Dich in Kabeln zu verheddern oder in der Bewegung eingeschränkt zu sein, wenn Du sauber machst? Akku-Staubsauger bieten Dir Bewegungsfreiheit und Flexibilität, um Dein Zuhause mühelos zu reinigen.

Aber mal ehrlich, muss man wirklich tief in die Tasche greifen, um diese Vorteile zu genießen?

Modelle renommierter Marken können schnell über 500 Euro kosten. Doch was ist mit den günstigeren Alternativen?

Wir haben uns gefragt: Können günstige Akku-Staubsauger unter 200 Euro in unserem Test und Vergleich wirklich mithalten?

Fuchs mit einem teuren und einem günstigen Akku-Staubsauger

Das musst Du über günstige Akku-Staubsauger unter 200 Euro wissen

  • Beim Kauf eines Akku-Staubsaugers einer renommierten Marke muss man oft ganz schön tief in die Tasche greifen.
  • Es gibt aber auch günstige Akku-Staubsauger unter 200 Euro, die eine solide Reinigungsleistung bringen können.
  • Es gibt aber ein paar wichtige Punkte zu beachten, wenn Du Dir einen Akkusauger aus der unteren Preiskategorie anschaffen möchtest.

Günstige Akku-Staubsauger unter 200 Euro im Test & Vergleich

Erfahre jetzt mehr über unsere Favoriten

Unser Favorit

Shark Anti Hair Wrap IZ201EU

Der Shark Anti Hair Wrap Akku-Staubsauger IZ201EU: Eine innovative Lösung für Haushalte mit Haustieren zu einem mehr als fairen Preis

Der Shark IZ201EU glänzt mit seiner Anti-Hair-Wrap-Technologie, dem flexiblen Saugrohr und einem leistungsstarken HEPA-Filter. Damit ist er ideal für Haustierbesitzer und Allergiker.

Haushaltsreinigung auf die bequeme und günstige Art ist möglich mit dem Shark Anti Hair Wrap Akku-Staubsauger IZ201EU.

So hat der Shark bei uns im Reinigungstest abgeschnitten 

Reinigungstestergebnis des Shark Anti Hair Wrap
Bild: © Smart Home Fox

Dieser Shark sorgt für Erstaunen, denn er liefert ein sehr gutes Reinigungsergebnis.

Flexology Saugrohr für maximale Flexibilität

Mit seinem flexiblen Saugrohr sorgt der Shark Akkustaubsauger für eine große Reichweite. Auch das Saugen unter Möbeln ist so kein Problem mehr. 

Flexibles Saugrohr des Shark Anti Hair Wrap
Das Saugrohr des Shark Anti Hair Wrap kann ganz einfach gebogen werden. Bild: © Smart Home Fox

Als Handstaubsauger ist er ideal für Treppen, Polstermöbel und Auto-Innenräume.

Reinigung von Polstermöbeln mit dem Shark Anti Hair Wrap
Der Shark Anti Hair Wrap als Handstaubsauger eignet sich ideal, um Deine Polstermöbel zu reinigen. Bild: © Smart Home Fox

Praktische Anti Hair Wrap-Technologie

Die spezielle Düse verhindert, dass sich Haare um die Bürstenwalze wickeln. 

Die Anti Hair Wrap Düse des Shark Akku-Staubsaugers
Die Düse des Shark Anti Hair Wrap fängt Haare ab, bevor sie sich um die Walze wickeln können. Bild: © Smart Home Fox

Der Reinigungsaufwand wird, insbesondere für Haustierbesitzer, reduziert.

Großes Staubbehältervolumen

Mit einer Kapazität von 700 Millilitern muss die Reinigung nicht ständig unterbrochen werden, um den Staubbehälter zu leeren.

Vorteile

Starke Saugleistung

Anti-Hair-Wrap Technologie

Flexibles Saugrohr

Hochwertiger HEPA-Filter

Großer Staubbehälter 

Austauschbarer Akku

LED-Beleuchtung 

Doppelbürstendüse

Nachteile

Keine Ladestation vorhanden

Kein Display

Testsieger 2024

Tineco Pure One Air Pro

Kleiner, leichter, günstiger: So sieht das Konzept für den neuen Akkusauger von Tineco aus.

Er eignet sich gut für kleine Wohnungen, als Handsauger, denn er ist kompakt und schnell bei der Hand.

Kompakt und leicht

Das Gerät eignet sich gut für kleinere und mittlere Wohnungen, da es kompakt und leicht ist.

Reinigungsleistung

In unserem Härtetest, bei grobem Schmutz hat der Sauger zu kämpfen. Im Alltag liefert der Tineco Sauger solide ab.

Preis-Leistung

Kurz gesagt: Fairer Preis bei solider Leistung! 

Die Lsitung ist nicht so stark wie bei einem Premiumgerät von Tineco, aber dafür kostet der Air Pro auch nur ca. die Hälfte. 💃

 

Vorteile

Gute Verarbeitung, angenehmes Design

Kompakt und leicht

Wird mit wenigen Handgriffen zum Handstaubsauger

Verschiedene Aufsätze für flexible Einsatzmöglichkeiten

Praktische freistehende Aufbewahrungs- und Ladestation

Ordentliche Performance auf Teppichen 

iLoop für automatische Anpassung der Saugstärke

Günstiger als einige Konkurrenten

Nachteile

Kleiner Staubbehälter

Akku nicht austauschbar

Staubbehälter nicht entfernbar

Ausleermechanismus hakt manchmal ein wenig

Sehr schmale Öffnung an Bodendüse

Günstige Alternative

Tineco Pure One Air

Der Tineco Pure One Air ist ein ultraleichter, vielseitiger Akku-Staubsauger

Erlebe die Leichtigkeit der Reinigung mit dem Tineco Pure One Air, der mit nur 1,8 kg Gewicht, ultraleiser Betriebsweise und kraftvoller Leistung deine täglichen Reinigungsaufgaben revolutioniert.

Mit dem Tineco Pure One Air wird Staubsaugen zum Kinderspiel. Seine langlebige Konstruktion und praktische, installationsfreie Ladestation sorgen für unkomplizierte Handhabung.

So hat der Pure One bei uns im Test abgeschnitten

Der Tineco Pure One Air im Reinigungstest
Bild: © Smart Home Fox

Hier zeigt sich, dass er saugen kann, aber mit großen Mengen durchaus Schwierigkeiten hat. Nach mehrmaligem “drüber Saugen”, konnte der Schmutz aber dann gänzlich entfernt werden.

Ein echtes Leichtgewicht

Dieser Akkusauger wiegt nur 1,8 kg und ist somit perfekt für tägliche Reinigungsaufgaben geeignet.

Smartes Staubsaugen für bessere Ergebnisse

Die Sensortechnologie passt die Saugleistung automatisch an die Verschmutzung an. Dies führt zu effektiverer Reinigung und optimierter Akkulaufzeit.

Vielseitige Reinigungsmöglichkeiten

Umgebaut zum Handstaubsauger, eignet sich der Tineco Pure One Air hervorragend für Polstermöbel, Matratzen oder Auto-Innenräume. 

Der Tineco Pure One Air umgebaut zum Handstaubsauger
Der Tineco Pure One Air ist im Handumdrehen zum Handstaubsauger umgebaut. Bild: © Smart Home Fox

Die Multitasking-Bürste ermöglicht eine besonders tiefe Teppichreinigung.

Vorteile

Wiegt nur 1,8 kg

Ultraleiser Betrieb

Installationsfreie Ladestation

Pure-Cyclone Technologie

Sensortechnologie

Zum Handstaubsauger umbaubar

Inkl. Multitasking-Bürste

Nachteile

Akku-Laufzeit im Max.-Modus nur 10 Minute

Schwierigkeiten in “Extremsituationen”

Old but Gold
Dreame
V9 Mistral
Preis ab   199,99 €

Dreame V9 Mistral

Der Dreame V9 Mistral: Ein günstiger Akku-Staubsauger mit umfangreichem Zubehör

Der Dreame V9 Mistral definiert mit seinem digitalen 400-Watt-Motor, langer Akkulaufzeit und einem vielseitigen Zubehörpaket effiziente Reinigung neu. Ideal für anspruchsvolle Haushalte, die Wert auf gründliche Sauberkeit legen.

Entdecke den Dreame V9 Mistral, einem Staubsauger für den kleinen Geldbeutel, der ungeachtet seines geringen Kaufpreises ordentlich performt..

Digitaler Motor mit starker Saugleistung

Ausgestattet mit einem digitalen Motor, der 400 Watt Leistung und 100.000 U/min erreicht, bietet der Dreame V9 Mistral eine großartige Saugleistung. Perfekt für große Flächen.

Individuell anpassbare Saugleistung

Seine flexible Laufzeit von bis zu 60 Minuten im Standardmodus eignet sich hervorragend für die Reinigung großer Flächen. Der effiziente Modus mit 30 Minuten Laufzeit ist ideal für gründlichere Reinigungen, während der Turbo-Modus mit 10 Minuten für besonders schwierige Reinigungsaufgaben konzipiert ist.

5-stufiges Filtersystem

Das 5-stufige Filtersystem, einschließlich eines HEPA-Filters, entfernt 99,9 % der Staubpartikel aus der Luft - sogar mikroskopisch kleine.

Vielseitiges Zubehör

Mit verschiedenen Zubehörteilen meistert der Dreame V9 Mistral jede Reinigungsaufgabe. Mit der Anti-Milben-Bürste kannst Du Allergene von Polstern entfernen.

Vorteile

Großzügiges Zubehör

Lange Akkulaufzeit

Leistungsstarker Motor

5-stufiges HEPA-Filtersystem

Anti-Milben-Bürste im Lieferumfang enthalten

Nachteile

Reinigungsergebnis mittel

Verarbeitung mittel

Beste Pommes
Rowenta
RH6878 X-Pert 6.60 ANIMAL
Preis ab   176 € (239,99 €)

Rowenta RH6878 X-Pert 6.60 ANIMAL

Der Rowenta RH6878 X-Pert 6.60 ANIMAL ist ein flexibler Stab- und Handstaubsauger für Tierbesitzer

Der Rowenta RH6878 X-Pert 6.60 ANIMAL bietet bis zu 45 Minuten Laufzeit, eine innovative LED-Düse und einen herausnehmbaren Akku. Sein umfangreiches Zubehör macht ihn zum idealen Begleiter für Haushalte mit Tieren.

Erlebe die Reinigungskraft des Rowenta RH6878 X-Pert 6.60 ANIMAL, speziell entwickelt für Tierbesitzer.

In einem Satz kann man sagen: Ordentlich Power für wenig Geld.

Vielseitiges Zubehör für alle Reinigungsbedürfnisse

Mit zahlreichen Bürsten und Düsen sagst Du Staub und Schmutz in der ganzen Wohnung den Kampf an. Dank der Turbodüse, ist dieser Staubsauger besonders praktisch für Tierhaare auf Teppichen und Polstern.

Stop & Go-Position für mehr Bewegungsfreiheit

Die innovative Stop & Go-Position ermöglicht es, das Rohr und die Bürste einfach stehen zu lassen, während Du mit dem Handsauger Möbel absaugst.

Nachhaltigkeit und Langlebigkeit

Rowenta setzt auf längere Haltbarkeit seiner Produkte. Der RH6878 X-Pert 6.60 ANIMAL kann bis zu 10 Jahre repariert werden. Dafür gibt es ein weltweites Netz an Reparaturzentren.

LED-Beleuchtung für gründliche Reinigung

Die motorisierte Bodendüse mit hellen LED-Lichtern sorgt dafür, dass Du auch in dunklen Ecken jedes Staubkorn findest.

Vorteile

Gute Saugkraft

Ordentliche Akkuleistung

Leicht

Düse mit LED-Beleuchtung

Herausnehmbarer Akku

Vielseitiges Zubehör

Innovative Stop-&-Go Position

Nachteile

Eher kleines Staubbehältervolumen

Bestes Leichtgewicht
Proscenic
P11
Preis ab   219 €

Proscenic P11

Ein günstiger Akkustaubsauger aus China

Der Proscenic P11 beeindruckt mit einem 460-Watt bürstenlosen Motor und einer Saugkraft von bis zu 30 kPa. Er bietet, dank seiner Ausstattung, eine effiziente und benutzerfreundliche Reinigungserfahrung.

Erlebe die fortschrittliche Reinigungsleistung des Proscenic P11 mit moderner Zyklon-Technologie.

Zyklon-Technologie für hygienische Sauberkeit

Mit seinem vierstufigen Filtersystem fängt der Proscenic P11 99,99 % der eingesaugten Partikel ein. Das sorgt für eine saubere und hygienische Umgebungsluft.

LED-Touchscreen für optimale Kontrolle

Der benutzerfreundliche LED-Touchscreen zeigt Akkuladezustand, Arbeitsmodus und Fehlercodes an. Außerdem ist hier auch die Auswahl des passenden Arbeitsmodus möglich.

Automatische Anpassung der Saugleistung

Die intelligente Technologie passt die Saugleistung automatisch an den Bodenbelag an. So wird die Saugkraft auf Teppichen für mehr Effizienz erhöht.

Flexible Bodendüse für schwer zugängliche Stellen

Der drehbare Bürstenkopf des Proscenic P11 ist um 90 Grad nach vorne neigbar und um 180 Grad nach links und rechts drehbar. Dadurch können auch schwierige Stellen gründlich gereinigt werden.

Vorteile

Gute Saugleistung

Automatische Bodenerkennung

Bürstenloser Motor

Moderne Zyklon-Technologie

4-stufiges Filtersystem

LED-Touchscreen

Neig- und drehbarer Bürstenkopf

Nachteile

Recht laut

Akku Staubsauger günstig und gut

Müssen gute Akku-Staubsauger wirklich teuer sein?

Akku-Staubsauger, die wirklich von sich Reden machen, sind meist sehr teuer. Doch bedeutet das wirklich, dass es keine günstigen und guten Akku-Staubsauger gibt?

Unsere Erfahrungen zeigen, dass es je nach individuellen Bedürfnissen durchaus gute Akkusauger unter 200 Euro gibt. Es ist allerdings nicht leicht, einen guten und günstigen Akkusauger zu bekommen.

In der Regel ist der Unterschied zwischen den besten Akkustaubsaugern und den günstigsten Akkusaugern enorm.

Da kann ein Kauf kann leicht schiefgehen und zu Enttäuschungen führen.

Deshalb haben wir für Dich die günstigen Sauger getestet.

Und Achtung: Mit ein paar Einschränkungen musst Du bei den günstigen Modellen schon rechnen.

Auch der Discounter Lidl bietet immer wieder günstige Sauger an. Wie gut Akkustaubsauger von Lidl im Test abschneiden, kannst Du hier nachlesen.

Die häufigsten Unterschiede zwischen günstigen und teuren Akku-Staubsaugern

Günstige Akkusauger können durchaus ihr Geld wert sein. Aber es gibt deutliche Unterschiede zu ihren teureren Konkurrenten. In unseren Tests sind uns folgende Unterschiede am häufigsten aufgefallen.

Unterschiede bei der Reinigungsleistung

In der Regel ist die Reinigungsleistung von teureren Modellen wesentlich besser.

Zum Vergleich hier mal die Reinigungsergebnisse von zwei Tineco Saugern:

Tineco S15
Tineco Pure One S15 im Test auf Hartböden Bild: © Smart Home Fox
Tineco Pure One
Tineco Pure One im Test auf Hartböden Bild: © Smart Home Fox

Die beiden Geräte aus dem Beispiel liegen preislich ca. 400 Euro auseinander und man sieht, dass der teurere im Test deutlich besser abschneidet.

Unterschiede in der Verarbeitungsqualität

Teurere Akkustaubsauger werden meist so gefertigt, dass sie länger halten. Die Hersteller nutzen teurere Materialien, während bei günstigen Akkusaugern oft schneller ein Ersatz notwendig wird. Nicht immer wird hier auf langlebige Materialien Wert gelegt.

Das Zubehör bei teuren und günstigen Akku-Staubsaugern

Bei günstigen Modellen findet man oft weniger Zubehör. So kann es sein, dass es weniger Aufsätze gibt, wodurch die Sauger nicht so flexibel eingesetzt werden können.

Auch Ersatzakkus oder -filter sind seltener im Lieferumfang enthalten.

Teure Geräte hingegen kommen häufig mit einer Vielzahl verschiedener Zubehörteile.

Differenzen in Bezug auf die Saugleistung

Teure Akkustaubsauger sind bekannt für ihre starke Saugkraft und effiziente Filtersysteme.

Bei günstigen Geräten kann es sein, dass man mit einer schwächeren Saugleistung konfrontiert wird. Das bedeutet, dass Feinstaub und Tierhaare evtl. nicht so gut aufgenommen werden können. Die Gesamtreinigungsleistung kann entsprechend geringer ausfallen.

Teuer vs. günstig in Bezug auf die Akkuleistung.

Eines der Hauptprobleme bei günstigen Akkustaubsaugern: Die Akkus sind oft nicht so leistungsstark und es dauert zudem länger, bis sie voll geladen sind. Tendenziell haben sie auch eine kürzere Lebensdauer.

Teure Geräte hingegen sind mit leistungsstarken Akkus ausgestattet, die im Normalmodus eine Laufzeit von bis zu 60 Minuten oder mehr bieten. In einigen Fällen bringen sie auch noch Ersatzakkus mit, sodass sich die Laufzeit verdoppeln lässt.

Die Reinigungsfeatures günstiger Akku-Staubsauger im Vergleich zu teureren

Hochpreisige Geräte bieten oft viele Funktionen, die die Reinigung einfacher und effizienter machen. Dazu gehören beispielsweise motorisierte Bürstenwalzen, LED-Beleuchtungen oder große funktionale Displays.

Bei günstigen Modellen musst Du häufig Abstriche bei der Ausstattung machen.

Auch der Discount-Riese Aldi lockt immer wieder mit Akku-Staubsaugern zum Schnäppchenpreis. Falls Du Dich dafür interessierst, bei uns gibt es auch die Aldi Akkustaubsauger im Test.

Welche Kriterien sollten günstige Akku-Staubsauger unter 200 Euro erfüllen?

Es ist also normal, dass Du bei günstigen Akku-Staubsaugern ein paar Abstriche machen musst.

Hier gilt es also, das Maximum für schmales Geld herauszuholen.

Worauf Du achten solltest, verraten wir Dir hier.

Lege besonderes Augenmerk auf die Saugleistung

Die Saugleistung wird in Pascal (Pa) angegeben und variiert je nach Modell.

Als Faustregel gilt: Ein guter Akku-Staubsauger sollte um die 15.000 Pa oder mehr haben.

Was bedeutet die kPa-Angabe bei Akku-Staubsaugern?

Die kPa-Angabe ist ein Richtwert, um Werte verschiedener Staubsauger zu vergleichen. Sie bezeichnet den Luftdruck. Je höher der Unterdruck ausfällt, desto mehr Leistung ist trotz Druckverlust zu erwarten.

Die kPa-Angabe liefert einen Anhaltspunkt dafür, wie gut es ein Staubsauger mit Schmutz und Staub aufnehmen kann. Je besser die Saugleistung, desto gründlicher und schneller kannst Du Deine Böden reinigen.

Akku-Staubsauger beim Einsaugen von Müsli
Ein guter Akku-Staubsauger sollte auch größere Partikel ohne Weiteres einsaugen können. Bild: © Smart Home Fox

Die Saugleistung ist aber nicht das einzige Kriterium, um die Effektivität eines Staubsaugers zu bewerten. Auch Faktoren wie Bauweise der Bürsten und Düsen, Filtertechnologie, Akkulaufzeit etc. spielen eine Rolle.

Wie lange sollte der Akku eines Staubsaugers durchhalten?

Die Akkulaufzeit variiert je nach Marke, Modell und Nutzung. Nutzt Du Deinen Akku-Staubsauger auf höchster Leistungsstufe, ist der Akku natürlich schneller leer als auf einer niedrigeren.

Bei modernen Akku-Staubsaugern ist eine Laufzeit von 20 bis 60 Minuten als normal anzusehen.

Wie lange Dein Staubsauger durchhalten muss, ist in erster Linie abhängig von der Größe Deiner Wohnfläche.

Hochwertige Akkustaubsauger bringen oft gleich Ersatzakkus mit, damit Du die Betriebszeit verlängern kannst.

Bei günstigen Modellen unter 200 Euro muss man oft auf einen Ersatzakku verzichten. In dem Fall solltest Du verstärkt darauf achten, dass die Laufzeit des Akkus für Deine Bedürfnisse ausreicht. Auch wenn die tatsächliche Laufleistung abweichen kann, geben die Herstellerangaben hier einen guten Anhaltspunkt.

Welches Zubehör kommt mit dem Akku-Staubsauger?

Tendenziell bringen günstige Akku-Staubsauger weniger Zubehör mit als hochpreisige Modelle und auch die Verarbeitung veriiert stark. Generell solltest Du Dir am besten vor dem Kauf überlegen, welches Zubehör Du unbedingt brauchst.

Bei günstigen Modellen solltest Du darauf achten, dass zumindest das notwendige Zubehör für die normale Bodenreinigung dabei ist. Auf Boden-, Fugen- und Polsterdüse solltest Du dabei nicht verzichten.

Wie benutzerfreundlich sind Akkustaubsauger unter 200 Euro?

Was als benutzerfreundlich gilt, hängt von individuellen Faktoren ab. Im Allgemeinen sollten die Geräte nicht zu schwer und schön handlich sein. Die Bedienelemente sollen gut erreichbar sein und Zubehörteile sollen sich leicht wechseln lassen.

Ein großes, aufwändiges Display ist nicht unbedingt nötig, aber wichtige Infos wie Akkuladestand oder Fehlermeldungen sollten leicht abzulesen sein.

Wie wichtig ist eine App für Akku-Staubsauger?

Die meisten Akkustaubsauger haben keine App-Anbindung. Natürlich ist eine App auch nicht unbedingt nötig, um Staub zu saugen. Es gibt aber sicher den ein oder anderen Technik-Freak, der darauf nicht verzichten möchte. Schließlich nutzen bereits 43 Prozent der Deutschen Smart-Home-Technologien.

Staubsauger-Apps sind auch nicht nutzlos. Sie zeigen nützliche Informationen zu Wartung und Pflege an und Du kannst damit auch Reinigungspläne erstellen.

Ob man eine solche App benötigt, hängt von den persönlichen Vorlieben ab. Es gibt auch Modelle aus der niedrigeren Preisklasse, die Apps anbieten.

Die Filterleistung günstiger Akku-Staubsauger

Die Gesamtreinigungsleistung eines Akku-Staubsaugers ist auch abhängig von der Filtertechnologie.

Pollen, Feinstaub, Umweltgifte - Allergien nehmen immer mehr zu. Leistungsstarke Filter sorgen für eine bessere Luftqualität, da sie Staub, Tierhaare und Allergene herausfiltern. Das ist besonders wichtig für Allergiker.

Allergiker sollten deshalb Wert auf einen HEPA-Filter legen.

Dieser ist in der Lage, selbst sehr feine Partikel und Allergene sicher aufzunehmen. Viele günstige Modelle unter 200 Euro sind mittlerweile schon mit leistungsstarken (HEPA-)Filtersystemen (Schwebstofffilter) ausgestattet.

HEPA-Filter aus einem Akku-Staubsauger
Der HEPA-Filter sollte auch von Zeit zu Zeit entfernt und gereinigt werden. Bild: © Smart Home Fox

Akku-Staubsauger unter 200 Euro bei der Stiftung Warentest

Es gibt keinen speziellen Test der Stiftung Warentest für günstige Akku-Staubsauger unter 200 Euro. Und tatsächlich fangen die Preise für die am besten bewerteten Akkusauger bei der Stiftung Warentest ab ca. 500 Euro an.

Aber keine Panik: Das bedeutet noch nicht, dass man im günstigeren Preissegment keine soliden Geräte finden kann. Schließlich kannst Du ja immer noch unseren Ratgeber zur Hand nehmen.

Für wen sind günstige Akkusauger unter 200 Euro geeignet?

Günstige Akkusauger bringen in vielen Fällen nicht die gleiche Leistung wie teure Modelle.

Je nach Wohnverhältnissen und Ansprüchen kann aber ein günstiger Akkustaubsauger ausreichend sein. Für wen sich solche Modelle lohnen, erfährst Du, wenn Du hier weiterliest.

Du hast ein begrenztes Budget zur Verfügung

Nicht jeder möchte oder kann einen Haufen Geld für einen Staubsauger ausgeben. Wenn Du trotzdem nicht auf die Vorteile eines kabellosen Staubsaugers verzichten willst, kannst Du von günstigen Modellen profitieren.

Du hast nur wenig Wohnraum zu reinigen

Wenn Du nur eine kleine Wohnung hast und nicht viel Fläche zu reinigen, könnte ein günstiges Modell ausreichen. In diesem Fall ist es vielleicht sogar die rentablere Option.

Du suchst nach einem Zweit-Staubsauger

Du suchst nur nach einem Zweit-Staubsauger für bestimmte gelegentliche Reinigungsaufgaben? Oder eine Ergänzung zu Deinem fleißigen Saugroboter?

Auch dafür kann ein preiswertes Modell vollkommen ausreichen.

Um schnell mal das Sofa von Krümeln zu befreien, oder den Schmutz von Straßenschuhen aus dem Eingangsbereich zu saugen, können günstige Akkusauger ideal sein.

So hast Du Deinen Zweit-Staubsauger für schnelle Einsätze immer rasch parat.

Unser Fazit zu günstigen Akku-Staubsaugern unter 200 Euro

Akku-Staubsauger sind im Allgemeinen teurer als normale Bodenstaubsauger. Doch gibt es gute Geräte unter 200 Euro?

Noch vor einiger Zeit hätte man diese Frage wohl mit Nein beantworten müssen. Mittlerweile aber kann man auch für kleines Geld anständige Akku-Staubsauger finden. Natürlich musst Du mit Abstrichen bei Qualität und Funktionsumfang rechnen.

Wenn Du einen langlebigen, leistungsstarken Akkusauger als Hauptstaubsauger suchst, bist Du mit einem höherpreisigen Gerät langfristig besser bedient. Aber auch mit einem begrenzten Budget kannst Du, dank unserer Tipps, durchaus solide Geräte finden.


  • Wie teuer ist ein guter Akku-Staubsauger?


    Die Preise für gute Akku-Staubsauger können je nach Marke, Modell und den enthaltenen Funktionen stark variieren. Im Allgemeinen liegen die Kosten für hochwertige Akku-Staubsauger oft zwischen 200 und 500 Euro. Es gibt jedoch auch preiswertere Modelle auf dem Markt, die dennoch eine gute Leistung bieten.

  • Sind günstige Akku-Staubsauger für Allergiker geeignet?


    Auch günstige Akku-Staubsauger können für Allergiker geeignet sein, besonders wenn sie über einen HEPA-Filter verfügen. Dieser filtert feine Partikel und Allergene effektiv heraus. Es ist wichtig, auf die Filterleistung zu achten und den Filter regelmäßig zu reinigen oder auszutauschen.

  • Wie stark beeinflusst der Preis die Saugleistung eines Akku-Staubsaugers?


    Der Preis eines Akku-Staubsaugers kann ein Indikator für die Saugleistung sein. Teurere Modelle bieten oft eine stärkere Saugkraft und effizientere Filtersysteme. Bei günstigeren Modellen muss man eventuell Abstriche bei der Saugleistung machen, sie können aber dennoch für viele Reinigungsaufgaben ausreichend sein.

  • Was sollte ich bei der Auswahl eines günstigen Akku-Staubsaugers beachten?


    Wichtig ist, auf die Saugleistung, Akkulaufzeit und Verarbeitungsqualität zu achten. Überlege auch, welches Zubehör Du benötigst und ob der Staubsauger benutzerfreundlich ist. Für Allergiker ist ein guter Filter entscheidend.

  • Kann ein günstiger Akku-Staubsauger als Hauptstaubsauger dienen?


    Ein günstiger Akku-Staubsauger kann in kleineren Haushalten oder für Personen mit begrenztem Budget als Hauptstaubsauger dienen. Erwartungsgemäß sind bei solchen Modellen Einschränkungen bei Akkulaufzeit und Zubehör zu berücksichtigen. Für größere Wohnflächen oder intensivere Nutzung empfiehlt sich eher ein höherpreisiges Modell.

Smart Home Produkte begeistern mich schon seit langem. Benutzerfreundlichkeit ist für mich eines der wichtigsten Kriterien bei neuen Produkten und nutzerfreundlich sollen auch meine Testberichte sein. Damit kannst Du das Produkt finden, das am besten zu Dir passt und ich hoffe, dass unsere Testberichte auf diese Weise einen echten Mehrwert für Dich bieten.

Hat unser Artikel Dir weitergeholfen?
Ja
Nein

Vielen Dank für Dein Feedback! Wenn Du mehr wissen willst, abonniere unseren Newsletter (optional):

Dein Feedback wurde erfolgreich gesendet - Danke!
Beim Zusenden Deines Feedbacks ist wohl was schiefgelaufen - Versuche es bitte nochmal

Warum Du uns vertrauen kannst

> 150 Produkte getestet

8,100 Stunden Recherche

6 Smart Home Experten

Smart Home Fox ist europaweit vertreten

> 1 Million geschriebener Wörter

> 5 Millionen zufriedener Leser Pro Jahr!

Unsere Aktions-Tipps
Dies könnte Dich auch interessieren…

    Ja, Bitte leite mich weiter! >
    Nein, danke.

    *Affiliate-Links: Kommt über Links auf dieser Seite ein Kauf zustande, erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler. Dadurch können wir Dir unsere Erfahrungsberichte zur Verfügung stellen. Der Kaufpreis bleibt für Dich derselbe und unsere redaktionelle Berichterstattung ist unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision. Vielen Dank für Deine Unterstützung!